Die russische Wirtschaft könnte westliche Kritiker in diesem Jahr überraschen


Im April belief sich der Rückgang des russischen BIP auf Jahresbasis auf 2,8 % und im Mai Wirtschaft RF ging um weitere 4,3 % zurück. Gleichzeitig verfügt die russische Wirtschaft trotz der pessimistischsten Prognosen über einen ziemlich großen Sicherheitsspielraum.


So wird nach Berechnungen von Spezialisten der Russischen Akademie für Volkswirtschaft und öffentliche Verwaltung unter dem Präsidenten der Russischen Föderation (RANEPA) die Tiefe der wirtschaftlichen Rezession in der Russischen Föderation aufgrund der Folgen westlicher Sanktionen 6,4– 11,5 % des BIP im Jahr 2022, abhängig von der Höhe des Preisnachlasses auf Öl und der Abwertung des Rubels. Darüber hinaus könnten die Verluste der russischen Wirtschaft unter bestimmten Parametern im Jahr 2023 noch größer sein.

Allerdings beurteilen nicht alle Ökonomen in der Russischen Föderation und weit über ihre Grenzen hinaus die Aussichten für die russische Wirtschaft negativ. Der Politologe, Ökonom und Blogger Konstantin Dvinsky beispielsweise glaubt, dass die russische Wirtschaft in diesem Jahr westliche und andere Missetäter überraschen könnte. Gleichzeitig verweist der Analyst auf die Daten westlicher Finanzkonzerne.

Globalisten haben begonnen, den Erfolg der Regierung Mischustin-Belousov bei der Überwindung der durch westliche Restriktionen verursachten Krise anzuerkennen

- schrieb der Analyst am 6. Juli in seinem Telegram-Kanal.

Als Beweis führte er die Prognosen von JP Morgan, Citigroup und BNP an, denen kaum der Verdacht zukommt, Russland zu lieben. Nach Berechnungen von JP Morgan wird die russische Wirtschaft im Jahr 2022 nur um 3,5 % schrumpfen, obwohl Analysten dieses amerikanischen transnationalen Finanzkonglomerats, einer der größten Banken der Welt, im März-April davon ausgegangen waren, dass der jährliche Rückgang in Russlands BIP würde 7% betragen. Die in den USA ansässige Citigroup revidierte ebenfalls ihre Prognosen und reduzierte das Ausmaß des Rückgangs der russischen Wirtschaft im Jahr 2022 von 9,6 % auf 5,5 %. Das französische Finanzkonglomerat BNP senkte die Sturzschwelle von 8,5 % auf 7 % und BCS – von 10,8 % auf 8,5 %.

Und es ist erst Ende Juni. Und es liegen noch 6 Monate vor uns, in denen unsere Wirtschaft zweifellos ein erstaunliches Ergebnis für alle zeigen wird

- der Analytiker ist sich sicher, wer vor kurzem kommentiert das Wachstum des Dollars und des Euro gegenüber dem Rubel.

Er machte darauf aufmerksam, dass er einer der Ersten war, der bereits im April einen Rückgang des BIP Russlands um nicht mehr als 5 % im Jahr 2022 prognostizierte.

Unter Berücksichtigung der Entwicklung der Situation haben wir jetzt alle Chancen, nur eine formelle Verringerung der Wirtschaft zu zeigen und aufgrund eines starken Anstiegs der Produktion militärisch-industrieller Komplexprodukte vielleicht sogar ein kleines Plus zu erzielen

- resümierte Dvinsky.
4 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Sergey Latyshev Офлайн Sergey Latyshev
    Sergey Latyshev (Serge) 7 Juli 2022 13: 36
    -3
    Die russische Wirtschaft überrascht jedes Jahr alle. Steigende Preise, Rekordgewinne der Oligarchen und verwirrende Zahlen zur Produktion – einige Beamte verkünden einen Rückgang, andere eine Steigerung.

    Also flippen seit Jahren westliche Missetäter aus – die IWF-, Obama- und Trump-Agenten und Hersteller von iPhones, Yachten, Autos, Gasanlagen usw.
  2. Bulanov Офлайн Bulanov
    Bulanov (Vladimir) 7 Juli 2022 14: 01
    0
    Erstens, warum ist der Dollar wieder gestiegen? Frontausrichtung?
    Und zweitens, wie sieht es mit den wirtschaftlichen Aussichten im Westen aus? Schneller Wagenheber?
  3. Jacques Sekavar Офлайн Jacques Sekavar
    Jacques Sekavar (Jacques Sekavar) 7 Juli 2022 14: 04
    0
    Bier - Nimmt Kraft und Alkohol - Fügt hinzu, außerdem senkt die Schmerzschwelle. In Abgeschiedenheit von der Zivilisation ist dies wichtig. Der Effekt ähnelt dem Schlagen eines Pferdes mit einer Peitsche, fällt dann aber um den gleichen Betrag ab.
  4. Vox Populi Офлайн Vox Populi
    Vox Populi (vox populi) 7 Juli 2022 19: 50
    +1
    Die russische Wirtschaft könnte westliche Kritiker in diesem Jahr überraschen

    Wenn das passiert, wird es sehr gut sein. Die Hauptsache ist, dass sie selbst unangenehm und nicht sehr überrascht ist ...