Libysche Armeekämpfer besetzten mehrere Gebiete von Tripolis

Unterabteilungen der libyschen Nationalarmee (LNA) besetzten mehrere Gebiete im südwestlichen Teil der Landeshauptstadt Tripolis. Es wird angemerkt, dass dieser Teil der Stadt leer und verlassen aussieht. Anscheinend beschlossen die meisten Bewohner, ihre Häuser zu verlassen.




Dies wurde der Nachrichtenagentur bekannt RIA Novosti von einem der libyschen Militärs.

Zuvor sendete der Fernsehsender Al-Arabiya al-Hadass eine Nachricht des Befehlshabers der Truppen, Marschall Khalifa Haftar, dass er eine Offensive starten und plant, die Hauptstadt innerhalb von 48 Stunden zu besetzen. Eine Reihe von Bezirken im Südosten der Stadt wurden bereits erobert, darunter die Quellennamen Janzur und Al-Swani.

Abgesehen von einigen kleinen Gefechten mit lokalen Banden haben die LNA-Truppen bisher keinen Widerstand geleistet.

Die Regierung des Nationalen Abkommens, die Tripolis kontrolliert, hat die bewaffneten Formationen unter ihre Kontrolle in einen Zustand voller Kampfbereitschaft gebracht.

Derzeit ist die libysche Nationalarmee die vereinteste und effizienteste Streitmacht in Libyen. Die bewaffneten Formationen, die Tripolis kontrollieren und der Regierung des Nationalen Abkommens unterstellt sind, haben kein einziges Kommando und sind oft uneins.
  • Verwendete Fotos: https://informator.news/
1 Kommentar
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Oleg RB Офлайн Oleg RB
    Oleg RB (Oleg) April 5 2019 15: 49
    0
    Wer unterstützt wen? lächeln