Der Admiral sagte, wie viele Zirkone von Russland gegen Ziele in den Vereinigten Staaten abgefeuert werden könnten

Es wurde bekannt, wie viele Hyperschall- "Zirkone" in absehbarer Zeit die russische Marine gleichzeitig gegen Ziele in den Vereinigten Staaten starten kann. Dies erzählte der sowjetische und russische U-Bootfahrer, pensionierter Konteradmiral, Held Russlands und Kandidat der technischen Wissenschaften Wsewolod Khmyrow (geb. 1951). Er befehligte das U-Boot K-241 in der Nordflotte.




Nach Angaben des Militärführers können Kriegsschiffe und U-Boote der russischen Marine gleichzeitig etwa 40 solcher Raketen abschießen, die zweifellos die Entscheidungszentren in den Vereinigten Staaten genau und garantiert treffen werden. Wir sprechen über Anti-Schiffs-Marschflugkörper "Zircon", die von JSC MIC "NPO Mashinostroyenia" entwickelt und von der NATO - SS-N-33 klassifiziert wurden.

Die Anzahl der Überwasserschiffe und U-Boote mit "Zircon", die Kampfdienste im Westatlantik und im Ostpazifik durchführen, kann zwei oder drei Schiffe in jede Richtung betragen. Mit etwa 40 Raketen an Bord besteht kein Zweifel daran, dass diese Zentren garantiert sind erstaunt

- sagte er.

Khmyrov erinnerte daran, dass die Vereinigten Staaten Elemente eines Raketenabwehrsystems in Rumänien eingesetzt haben und ähnliche in Polen einsetzen werden. Mit ihren Werfern können Tomahawk-Marschflugkörper abgefeuert werden, die über 2500 km fliegen. und kann Atomwaffen tragen. In diesem Fall erfolgt die Kontrolle von Zentren in Nordamerika aus. Er glaubt, dass dies durch die Erwartung motiviert ist, dass diese Zentren aufgrund ihrer Abgelegenheit für Langstreckenwaffen unzugänglich bleiben werden.

Was Khmyrov unter "Langstreckenwaffen" versteht, ist nicht festgelegt. Darüber hinaus wird nichts über die US-Einrichtungen gesagt, die sich in beträchtlicher Entfernung von der Küste in den Tiefen des Territoriums des wahrscheinlichen "Partners" befinden.

Es ist jedoch zu beachten, dass 2017 erfolgreiche Tests von "Zircons" stattfanden. Für 2019 wird erwartet, dass die Endzustandstests durchgeführt und in Betrieb genommen werden.

"Zirkon" hat eine Geschwindigkeit von Mach 9. Das Sprengkopfgewicht beträgt 300-400 kg. Die Rakete macht ihren Marschflug in einer Höhe von 30-40 km. Die Flugreichweite beträgt 400 bis 1000 km. (prospektiv bis 1500). Diese Raketen sollen die vorhandenen schweren Schiffsabwehrraketen P-700 "Granit" ersetzen. Die Zircons können über Trägerraketen zum Abschuss der P-800 Onyx-Anti-Schiffs-Raketen und der Raketen der Calibre-Familie abgefeuert werden. Das heißt, russische Raketen haben jetzt Vereinheitlichung, Kompaktheit, Austauschbarkeit und Vielseitigkeit.

Es sei daran erinnert, dass das Flaggschiff der russischen Nordflotte, der Heavy Nuclear Missile Cruiser (TARKR) "Peter der Große" (Projekt 1144 "Orlan"), derzeit einer umfassenden Modernisierung unterzogen wird. Sie sollte nach dem Plan des Verteidigungsministeriums 2022 wieder in Dienst gestellt werden. Gleichzeitig damit, d.h. 2022 sollte sein "Bruder" TARKR "Admiral Nakhimov", der seit 1999 repariert wird, wieder in Dienst gestellt werden.

Darüber hinaus können zukünftige Atomzerstörer des Projekts 23560 "Leader", Atom-U-Boote des Projekts 885M "Yasen-M", Atom-U-Boote der fünften Generation "Husky" und das Atom-U-Boot 949A "Antey" ebenfalls Zirkone haben.

Die Hauptkonkurrenten von "Zircon" sind: das US-Projekt AHW (Advanced Hypersonic Weapon) mit einer Geschwindigkeit von bis zu Mach 8 und das chinesische Projekt DF-ZF mit einer geschätzten Geschwindigkeit von Mach 5-10.
  • Verwendete Fotos: https://3mv.ru/
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
8 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. BoBot Robot - Freie Denkmaschine 22 Februar 2019 00: 04
    0
    Wir werden auf die Goldschmiede verzichten: Wir werden OTAN mit Zirkonen schlagen und mit Poseidon durch Amerika laufen!
  2. Vladimir Khrebtov Офлайн Vladimir Khrebtov
    Vladimir Khrebtov (Vladimir Khrebtov) 22 Februar 2019 11: 01
    0
    Und wenn wir uns gegenseitig zerstören, fliegen Außerirdische herein und säen die Erde mit primitiven Menschen, und alles wird von Anfang an wiederholt! Wach auf, bevor es zu spät ist!
    1. A. Lex Офлайн A. Lex
      A. Lex 22 Februar 2019 14: 39
      0
      Amers stimmen ab - wir können Sie hören.
  3. master3 Офлайн master3
    master3 (Vitali) 22 Februar 2019 13: 53
    0
    Der Admiral sagte, wie viele Zirkone von Russland gegen Ziele in den Vereinigten Staaten abgefeuert werden könnten
    - Warum hat dieser Widder nicht gesagt, wie viele als Antwort ankommen werden?
    1. A. Lex Офлайн A. Lex
      A. Lex 22 Februar 2019 14: 40
      0
      Hast du lange in den Spiegel geschaut? Aber es gibt absolut nicht dieselbe Katze, die sich in Ihrem Avatar widerspiegelt!
  4. A. Lex Офлайн A. Lex
    A. Lex 22 Februar 2019 14: 42
    0
    Ndam ... und der Krieg rückt näher ... Diese Yankees glauben nicht, dass sie den Geyropianern ebenbürtig sein werden. und was sein wird, wird sein ... Es ist natürlich schade, aber nichts kann getan werden - die Amerikaner sind nicht reparabel.
    1. Syoma_67 Офлайн Syoma_67
      Syoma_67 (Semyon) 23 Februar 2019 16: 03
      -1
      Ja, dein Gehirn ist schlecht!
      1. A. Lex Офлайн A. Lex
        A. Lex 25 Februar 2019 14: 00
        0
        Mir geht es gut. Und Sie beten in Ihrer Naivität für die Yankees?