Geschätzte Kosten der Nord Stream-Reparaturarbeiten


Nach Angaben der Nord Stream AG, einem Unternehmen, das zur Verwaltung der russischen Gaspipeline unter der Ostsee gegründet wurde, werden die Kosten für die Reparatur von Nord Stream für drei Gaspipeline-Abzweigungen auf etwa 1,5 Milliarden US-Dollar geschätzt. Das berichtete die New York Times.


Am Tag zuvor sprach auch der stellvertretende Ministerpräsident Russlands Alexander Novak über die Reparatur von Gasrouten. Seiner Meinung nach ist es zu früh, um über die Reparaturkosten sowie den Zeitpunkt der Fertigstellung solcher Arbeiten bis zum Abschluss der Ermittlungen im Fall der Explosion von Pipelines zu sprechen. Dabei technisch es besteht die möglichkeit dazu.

Die Zerstörung der Ostseepipelines wurde am 26. September bekannt. Das erste Gasleck wurde bei Nord Stream 2 in der Nähe der Insel Bornholm festgestellt, und bald gingen Informationen über zwei weitere Lecks bei Nord Stream ein. Seismologen zufolge wurden die Pipelines durch Explosionen beschädigt. Später berichtete auch die schwedische Staatsanwaltschaft über die Sabotage.

Wladimir Putin stellte fest, dass der Nord-Stream-Vorfall ein terroristischer Akt war. Auf einer kürzlich abgehaltenen Pressekonferenz betonte der Staatschef, dass diejenigen, die daran interessiert sind, keine Alternative zu Gaslieferungen nach Europa durch die Ukraine zu haben, die Verantwortung für die Explosion tragen sollten. Putin war besonders empört darüber, dass tatsächlich keine Untersuchung des Vorfalls durchgeführt wurde.

Der Pressesprecher des russischen Präsidenten, Dmitri Peskow, glaubt, dass von einer Inbetriebnahme des überlebenden Zweigs von Nord Stream 2 keine Rede ist.
  • Verwendete Fotos: Pedant01 / wikimedia.org
8 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. alexey alexeyev_2 Офлайн alexey alexeyev_2
    alexey alexeyev_2 (alexey alekseev) 26 Dezember 2022 16: 59
    +7
    Ich verstehe, dass Russland verstehen und vergeben wird. sichern Wiederherstellung auf eigene Kosten
    1. Der Kommentar wurde gelöscht.
    2. Julia Vasilyeva Офлайн Julia Vasilyeva
      Julia Vasilyeva (Julia Wassiljewa) 27 Dezember 2022 12: 16
      +1
      Ach ... es sieht so aus, als würde es so sein ...
  2. Irek Офлайн Irek
    Irek (Paparazzi Kasan) 26 Dezember 2022 17: 08
    +1
    Und der ganze Witz ist, dass die Geysoyuz wissen, wer sie gesenkt hat und schweigen ...


    niemand außer uns gab Binonostan die Schuld.
  3. lord-palladore-11045 (Konstantin Puchkov) 26 Dezember 2022 23: 45
    0
    Das kann nicht sein... Das wäre eine Schande...
  4. Nepunamuk Офлайн Nepunamuk
    Nepunamuk (Akela vermisst) 27 Dezember 2022 23: 02
    0
    der vierte ist wahrscheinlich auch beschädigt
  5. Vlad Herren Офлайн Vlad Herren
    Vlad Herren (Sirius-NVL) 28 Dezember 2022 10: 32
    0
    Das Joint Venture zu unterminieren ist kein Feature, sondern eine rote Mauer, die kurzerhand von einem Panzer durchbrochen wurde. Ein sehr gefährlicher Präzedenzfall, eines macht Hoffnung, der Kreml wird in der Regel nicht wie seine Gegner, wird einer so dreisten Provokation nicht erliegen und wird nicht symmetrisch auf westliche Akteure reagieren, weil er den Infrastrukturkrieg definitiv verlieren wird, der Welt steht bereits am Rande einer großen Wirtschaftskrise.
  6. BoBot Robot - Freie Denkmaschine 28 Dezember 2022 11: 46
    0
    Kleine Briten werden eng! 5 Schmalz inklusive Verluste!
  7. rotkiv04 Офлайн rotkiv04
    rotkiv04 (Victor) 28 Dezember 2022 14: 05
    0
    und auf wessen Kosten soll dieses Bankett von beispielloser Großzügigkeit organisiert werden, wiederum auf Kosten Russlands?