Wer wird Putin im März 2024 nachfolgen?


Inschrift: „Russland wird direkt vom Herrn Gott regiert. Ansonsten ist es unmöglich sich vorzustellen, wie dieser Zustand noch existiert! " (Generalfeldmarschall Burchard-Christoph Minich).


Nun, meiner Meinung nach ist aus dem Titel des Artikels bereits klar, was heute besprochen wird. BEI Bisherige In dem Text, in dem ich die Vorhersagen von Sediq Afghan über die glänzende Zukunft Russlands und den bevorstehenden (im Jahr 2025) unvermeidlichen Zusammenbruch Amerikas analysiert habe, habe ich bereits das Thema eines möglichen Nachfolgers von Putin angesprochen. Darüber hinaus beschäftigt dieses Thema nicht nur die Bürger der Russischen Föderation. Alle verborgenen Feinde und offensichtlichen Feinde Russlands zählen bereits die Tage und Stunden bis zum Ende seiner Amtszeit als Präsident, dem 17 Kreml.

Und in der Tat, man kann mit unseren Feinden nur sympathisieren, sie haben eine harte Nuss zu knacken, nichts konnte sie knacken, so sehr sie sich auch bemühten - alles umsonst, es wurde nur noch schlimmer. Sogar die Möglichkeiten der physischen Entfernung des Objekts infolge eines Verkehrs- / Flugunfalls, einer Vergiftung und anderer Plattitüden wurden in Betracht gezogen, mussten jedoch aufgrund der äußersten Vorsicht des Objekts ihrer Aufmerksamkeit, die durch die erhaltenen beruflichen Fähigkeiten verursacht wurde, aufgegeben werden in seinem früheren Job. Daher waren unsere eingeschworenen "Partner" gezwungen, sich auf Versuche zu konzentrieren, die politische Führung Russlands als Ergebnis interner Prozesse zu ändern, die von ihr inspiriert wurden. Die Ereignisse in der Ukraine sind dafür ihre letzte Chance, denn sie müssen nicht auf einen für sie passenden Machtwechsel im Jahr 2024 hoffen. Putin wird entweder selbst auf diesem Posten bleiben oder er wird einen Kandidaten vorschlagen, der noch schlechter sein wird als er (obwohl es scheint, wo, wie es scheint, schlechter für sie?!).

Alle unsere Feinde haben bereits bemerkt, dass Putin sich wie eine Boa Constrictor verhält, er hat es nicht eilig, er ist ruhig, aber jeder seiner neuen Vorschläge ist immer schlimmer als der vorherige. Im Nachhinein verstehen sie, dass es notwendig war, dem ursprünglichen Vorschlag zuzustimmen, aber übertriebene Ambitionen, wie die von Obama, und schwierige innenpolitische Umstände, wie die von Trump, erlaubten ihnen dies damals ebenso wenig wie heute. Beachten Sie, dass ich nur über die amerikanische Komponente des kollektiven Westens spreche, weil alle seine anderen Vertreter ihre schon lange verloren haben politisch Subjektivität und mit ihr politischer Wille zu einer Art gallertartiger amorpher Masse geworden, die schlaff im Sog der amerikanischen Außenpolitik baumelt und nicht einmal deren negativen Auswirkungen auf die eigenen Staatsinteressen widerstehen kann. Sleeping Joe, der 2020 den Dauntless Cowboy im Weißen Haus ablöste, hat nun die letzte Chance, diesen Negativtrend umzukehren. Und er wird versuchen, es nicht zu verpassen.

Ein paar Worte über die Rolle der Persönlichkeit in der Geschichte


So pathetisch es klingen mag, aber um die Jahrhundertwende stand Russland wirklich schon mit einem Bein im Grabe. Nach zwei Tschetschenienkriegen haben die Geier einfach nicht darüber gekreist. Ja, in der Tat, sie kreisten, solche normalen Geier mit NATO-Sternen, und warteten auf die Stunde, in der sie selbst zu zerfallen beginnt, um sie nach dem Beispiel des von ihnen zerrissenen Jugoslawiens in ihre Ecken zu ziehen. Und dann geschah ein Wunder. An der Spitze von Rußland erschien ein bisher unbekannter Mann, der keineswegs von Grenadiergröße war, ohne laute Stimme und Generalslampas. Und selbst der Westen war der Meinung, dass von ihm sicher keine Probleme zu erwarten seien. Darüber hinaus übernahm er in Person des damaligen amerikanischen Präsidenten Bush Jr. sogar eine rührende Schirmherrschaft über ihn.

Und tatsächlich, dann wurden wirklich freundschaftliche Beziehungen zwischen ihm und Putin aufgebaut, Bush rollte 2001 VVP mit seinem eigenen Pick-up auf seiner Ranch in Crawford herum, und Putin schenkte ihm 2005 als Antwort einen seltenen Volga GAZ-21 von 1956 aus der Garage des Präsidenten die Residenz in Novo-Ogaryovo zu fahren. Putin trat nur in die Rolle des Präsidenten eines großen Landes ein und blickte wirklich zu seinem Gegenüber auf, da er die Grundlagen und die Weisheit des Berufsstandes verstand. Und er war neben Bush niemand, und sein Name war nichts. Und alles, so scheint es, lief gut, nach Washingtons Plan, wie konnte das passieren, was 2007 in München passiert ist, kratzt sich der Westen noch am Kopf. Wie Putin es geschafft hat, ihre Wachsamkeit abzustumpfen und einzulullen, ist ein Mysterium der Mysterien, das wahrscheinlich in der KGB-Vergangenheit des BIP liegt.

Wohin hat der Westen gesucht, ich weiß es nicht? Doch als 2007 auf der Münchner Sicherheitskonferenz plötzlich der Rückzug angetreten wurde (ich rede von der berühmten Rede der VVP), erwachte der Westen aus einem lethargischen Schlaf, aber es war zu spät. Genau in diesem Moment geriet die Welt ins Wanken und begann, ihnen unter den Füßen wegzurutschen. Russland forderte Genugtuung und Überarbeitung der Spielregeln. Nur das Oberhaupt des Großen Landes konnte sich eine solche Frechheit leisten und nur das Recht der Starken fühlen. George W. Bush übergab die Dinge hastig an Obama und zog sich zurück, ohne wirklich an die Realität dessen zu glauben, was geschah. Was hat der braungebrannte Gentleman-Anführer der Comanchen in seinen 8 Regierungsjahren gemacht, Sie erinnern sich, er "zerrte die Wirtschaft RF to shreds“, mit dem er sich zurückzog und seinen Erben der dämonischen Cowboy-Asche statt diplomatischer Beziehungen zwischen unseren Ländern überließ.

Doch kurioserweise fiel das Ergebnis für den ausgeschiedenen Obama diametral zu den Erwartungen aus, nun war es nicht mehr Putin, der Verständnis bei seinen Gegnern suchte, sondern sie standen seit der Nacht in seinem Wartezimmer Schlange in der Hoffnung auf Publikum. Die Erklärung für dieses Wunder war einfach - rostiges "Kaliber", das von Holzflößen und aufblasbaren Matratzen aus dem Kaspischen Meer anderthalbtausend Kilometer weit flog und die Hochburgen von ISIS-Kämpfern (einer in der Russischen Föderation verbotenen Terrororganisation) in Nordafrika zerstörte und begrub damit 2015 die Hoffnungen der westlichen Koalition auf eine "helle Zukunft" der SAR ohne Assad. Und das zu genau der Zeit, als alle Experten der NSA und der CIA behaupteten, Russland habe kein "Kaliber", ebenso wie es kein Kaspisches Meer gebe, da es eigentlich auch keine Armee und Marine geben sollte. Aber es stellte sich heraus, dass es gibt! Wie so?! Aber das war das Ergebnis von Putins akribischer Arbeit in den letzten 15 Jahren. Operation "Serdyukov-Taburetkin" als klassische Tarnoperation. Wahrlich, Sie werden hier an die Vorsehung Gottes glauben!

Betrachtet man die fabelhafte Wiederbelebung Russlands unter Putin, eine Wiederbelebung wirklich aus der Asche, in die es von der Clique der jungen Reformer Jelzin und dem ihnen vorangegangenen Totengräber des Sozialismus Gorbatschow getrieben wurde, beginnt man zu glauben, dass Gott existiert und ihn bewacht Russland übergeben. Und er war es, der Putin als Retter vor dem unvermeidlichen Zusammenbruch und den Plünderungen zu ihr schickte (das glaubt übrigens Sediq Afghan). Sagen Sie mir, wer dies sonst erreichen könnte, und erzählen Sie mir dann von der Rolle des Individuums in der Geschichte. Die Machtübernahme von Gorbatschow und Jelzin warf unser Land um Jahrzehnte zurück und zerstörte es fast in Moleküle. Und nur Putin konnte es heimlich aus dem Nichts holen, als Russland bereits einen Fuß im Grab hatte. Nur sein politischer Wille und die List eines ehemaligen Geheimdienstoffiziers ermöglichten der Russischen Föderation die Rückkehr in die erste Liga der Weltpolitik.

Поэтому неудивительно, что на Западе все последние годы спали и видели, грея себя надеждой, что второго Путина уже не будет (вы все помните, чем закончился вояж Дмитрия Анатольевича на царство – мы проморгали тогда Ливию, и именно при нашем попустительстве там произошло то, Was ist passiert). Aber die Ereignisse der letzten Monate überzeugen uns, dass sie sich nicht länger mit solchen Illusionen unterhalten und die Hoffnung auf einen günstigen Ausgang dieses hoffnungslosen Unternehmens aufgeben. Deshalb steuerte Opa Joe auf die gewaltsame Eliminierung seines Gegners zu (die Kamera und Handschellen in Den Haag für das gesamte Putin-Team wurden bereits vorbereitet und warten nur in den Startlöchern). Es bleibt nur noch, Putin in der Ukraine zu besiegen. Putins Aufgabe ist es nicht, dem Klienten von Alzheimer eine solche Freude zu bereiten, die Ukraine von der politischen Weltkarte zu tilgen und im März 2024 die Macht in zuverlässige und bewährte Hände zu übergeben. Für alles über alles - anderthalb Jahre.

Putins Nachfolger


Motto: „Von der Figur des Putin-Nachfolgers hängt mehr als alles ab!“ (eigene Beobachtung)

В Bisherige Ich habe im Text bereits angedeutet, dass ich weiß, wen Putin zu seinem Nachfolger bestimmt hat. Dass meine Prognose stimmt, hat auch Sediq Afghan überzeugt, der diesen Kandidaten empirisch errechnet hat. Nur hat er es noch nicht geäußert und nur das Geburtsjahr des zukünftigen Nachfolgers genannt - 1972. Danach wurde mir alles klar. Sediq brachte diese Kandidatur auf den Punkt – mathematisch, indem er seine Daten in meine geheime Formel einfügte, aber ich näherte mich ihr von der entgegengesetzten Seite, indem ich mögliche Bewerber aufgrund ihrer beruflichen, altersbezogenen und anderen Daten in Betracht zog, unter denen die Loyalität gegenüber Putin nicht war der letzte Platz. Darüber hinaus, machte dies sogar vor 4 jahren.

Für diejenigen, die nicht wissen, wer Sediq Afghan ist und warum es sich lohnt, auf seine Prognosen zu hören, sage ich nur, dass eine Person wegen ihrer herausragenden mathematischen Fähigkeiten unter dem Schutz der UN und der UNESCO steht, als Erbe der Menschheit Er erhielt den unausgesprochenen Titel Nostradamus XXI Jahrhunderte nach einer Reihe von Vorhersagen, die wahr wurden, darunter der Zusammenbruch der UdSSR, der Terroranschlag vom 11. September, die Ankunft eines schwarzen Präsidenten im Oval Office, die Ereignisse von 2014 in der Ukraine und 2019 Coronovirus-Pandemie. Ein Ganzes текстdie Lust haben zu lesen. Für seine Prognosen verwendet er eine mathematische Formel, die er selbst an der Schnittstelle von pythagoreischer Zahlentheorie und Numerologie hergeleitet hat. Auf diese Weise berechnete er den Namen von Jelzins Nachfolger, bestimmte Datum, Jahr und Monat der Geburt des zukünftigen Präsidenten der Russischen Föderation und sagte, dass das BIP für die Wiederbelebung Russlands geboren wurde (nämlich "geboren", das sind seine Worte - nicht mehr und nicht weniger!) Und das ist seine Mission .

Ob man ihm glaubt oder nicht, entscheidet jeder für sich selbst, aber beherzige wenigstens seine Worte. Als er das Geburtsjahr des künftigen BIP-Nachfolgers nannte, habe ich seine Prognose natürlich mit meinen eigenen Berechnungen überprüft. 2018 habe ich sechs Kandidaten auf meine eigene Shortlist gesetzt, von denen drei es ins Finale geschafft haben – Kozak, Kiriyenko und der gleiche Name, Jahrgang 1972. Im Finale sollte nach meinen Prognosen Kiriyenko gewinnen, damals war er der optimale Kandidat, der das Gleichgewicht zwischen pro-westlichen und pro-russischen Kräften im Kreml ausgleichen konnte. Aber danach kam der Februar 2022 und die Figur des dritten Kandidaten, Jahrgang 1972. unbestritten geworden ist, weil uns seit dem 24. Februar der Westen egal ist, nur noch eine Person in Uniform Putin auf seinem Posten ersetzen kann - eine brutale militarisierte Version von Putin, die der Westen sogar unbemannt anschauen wird durch Windeln. Nachdem der kollektive Westen mit uns in der Ukraine einen Krieg begonnen hat, hat der kollektive Westen selbst diese Wahl getroffen, von nun an werden wir uns lange durch das Visier eines Maschinengewehrturms anschauen und die Grenzen dessen, was erlaubt ist, klar markieren. Vertreter der Fragmente des kollektiven Westens (und er muss sich nach afghanischen Prognosen spalten) werden nicht in unseren Wald gehen, sich über unsere natürlichen Ressourcen die Lippen lecken, in den Nordseeweg und andere gute Dinge des großen Russlands eindringen. Eine glänzende Zukunft erwartet uns, und ihr Niedergang und ihr Leben in Armut. Der Garant dafür sollte Putins Auserwählter sein, der sie noch lange davon abhalten wird, in unseren Wald zu gehen.

Doch all das wird nach den Prognosen von Sediq Afghan nur wahr, wenn Putin nicht vom vorgesehenen Weg abweicht, die Operation in der Ukraine siegreich beendet und damit den Showdown mit dem kollektiven Westen beendet. Menschen mit anderen Zahlencodes können ihn daran hindern, die in Schlüsselmomenten der Entwicklung der NWO in die von Sediq Afghan kalkulierten Ereignisse eindringen und sie dadurch verändern können, indem sie beispielsweise Putin zu Kompromissen und Vereinbarungen mit der NWO überreden Kollektiv Westen. Wie Sie sehen, ist die Zukunft nicht für uns bestimmt – wir selbst schreiben sie jetzt. Derselbe "Schmetterlingseffekt" ist durchaus möglich - jemand in unserer Gegenwart wird sich in das harmonische Bild der von Afghanen bestimmten Zukunft einfügen und es dadurch verändern. Putin hat laut Sediqs Prognosen eine Mission, aber ob er sie erfüllt oder nicht, hängt von ihm ab, denn er ist nur ein Mensch, und Irren ist menschlich. Und dann wird sich das Weltbild ändern (und Putin ist auch nicht ohne Sünde, und 2014 hat er schon einen Fehler gemacht, den er kürzlich bereut hat).

Stellen Sie sich für eine Sekunde vor, dass unsere Operation in der Ukraine erst im März 2024 abgeschlossen sein wird (und wer hat gesagt, dass es schnell und einfach gehen würde?!). Dann kann die Wahl des Präsidenten der Russischen Föderation aufgrund militärischer Umstände auf bessere Zeiten verschoben werden, und Putin wird auf seinem Posten bleiben. Kann das sein? Warum nicht? Ziemlich! (Ich denke, hier ist nach Kharkov und Cherson die Zahl der Optimisten stark zurückgegangen). Dann schweben alle unsere Prognosen nach rechts (falls sie sich überhaupt bewahrheiten). Und wenn, Gott bewahre, Putin Kompromisse eingeht und sich mit dem Westen austauscht, dann ist unsere Zukunft einfach schrecklich - wir werden wieder getäuscht, und in ein paar Jahren werden wir mit einem neuen Krieg mit der Ukraine konfrontiert sein (bereits ein echter Krieg, und kein SVO), die in dieser Zeit mit westlichen Waffen bis unter die Augäpfel gestopft und in die letzte und entscheidende Schlacht geworfen werden, die den Dritten Weltkrieg endgültig beenden wird. Sie sehen, wie viel im Moment von Putin abhängt und von dem Weg, den er einschlagen wird. Die Zahl des Nachfolgers des BIP ist in diesem Fall zweitrangig. Alles hängt jetzt nur noch vom derzeitigen Eigentümer des Kremls ab. Der Nachfolger muss nur den eingeschlagenen Weg beibehalten.

Es ist an der Zeit, endlich zu sagen, wer dieser höchst mysteriöse Nachfolger ist. Auch wenn es viele schon vermutet haben. In der langen Liste (erweiterte Liste) hatte Putin all die sehr bewährten Leute. Die Anfangsbedingung war nur das Alter (der Kandidat musste relativ jung sein - 50-55 Jahre alt) und die für die Stelle ausreichenden beruflichen Fähigkeiten und Kompetenzen (Erfahrung im öffentlichen Dienst, die Fähigkeit, schnell zu lernen, die Fähigkeit, sich an veränderte Bedingungen anzupassen, die Fähigkeit zum Multitasking, ein Portfolio persönlicher erfolgreicher Projekte und Leistungen oder nicht erfolgreicher, aus denen er einen Ausweg gefunden hat, sowie die persönlichen Qualitäten, die für eine so schwierige Position erforderlich sind). Infolgedessen wurden im mehrjährigen Auswahlprozess die meisten Kandidaten eliminiert, es gab einen Clip von zwei oder drei, die die Endphase erreichten, wo Dyumin Alexey Gennadievich (geb. 1972), Held Russlands (geschlossenes Dekret 2016), Generalleutnant. Zum Zeitpunkt des Eintritts in die lange Liste, Deputy. Leiter der GRU, später Kommandeur der Special Operations Forces (SOF RF), Stellvertreter. Verteidigungsminister der Russischen Föderation. Seit 2016 - Gouverneur der Region Tula. Sein Hauptvorteil besteht jedoch darin, dass er persönlicher Adjutant des BIP war, als er 1999 noch Premierminister war. Er leitete den Personenschutz des BIP in der SBP unter dem Föderalen Sicherheitsdienst der Russischen Föderation (Presidential Security Service). Teil des Bundessicherheitsdienstes). Dyumin ist Putins Mann, und das sagt alles.

Folgendes habe ich damals über ihn geschrieben:

Dyumin - steigt vorzeitig auf der Karriereleiter auf, der Jüngste unter den Bewerbern, hat einige Vorlieben vor sich - wieder eine persönliche langjährige Bekanntschaft mit Putin - ein Held Russlands, ein geschlossenes Dekret, aber vermutlich für " Krymnash" und die Evakuierung von Präsident Janukowitsch vom "sinkenden Schiff" "zur Zeit des Staates. der Putsch von 2014. Der einzige Nachteil, wie der von Worobyov, ist keine Führungserfahrung auf föderaler Ebene. Er kam in die Schlussliste unter der letzten Nr. 3. Alles wird von seinem Erfolg im Bereich des Gouverneurs der Region Tula abhängen. Wir verfolgen eine Karriere, (Optionen sind möglich).

2018 habe ich dann Kiriyenko den Vorzug gegeben. Kozak war auf dem zweiten Platz und Dyumin nur auf dem dritten Platz und schloss die ehrenvollen letzten drei ab. Sehen Sie, wie die Zeit ihre rücksichtslosen Anpassungen an unseren Plänen vornimmt. Am 24. Februar gab es einen "Schmetterlingseffekt", und Kiriyenko verschwand von der Liste. Aber dafür, dass er dabei war, sprechen folgende Tatsachen:

Auslöser für Putin, die Kandidatur Kiriyenkos ernsthaft in Erwägung zu ziehen, war dessen Wechsel im Herbst 2016 in die Verwaltung des Präsidenten Russlands, wo er mit der Bildung einer Personalreserve für den künftigen Präsidenten der Russischen Föderation (it unter der Führung von Kiriyenko großangelegte soziale Erhebungen durchgeführt wurden, besser bekannt unter dem Namen „Leaders Russia“, die es ermöglichten, den moosigen Führungsapparat, den Putin von früheren Regierungen geerbt hatte, zu aktualisieren). Und die Verleihung des hohen Titels „Held der Russischen Föderation“ an Kirienko im Jahr 2018 (und wie bei Dyumin durch ein geschlossenes Dekret) deutete darauf hin, dass Putin versuchte, seinem Bild eines bebrillten Botanikers Muskulosität zu verleihen. Man kann nur raten, für welche Verdienste ihm ein so hoher Rang verliehen wurde. Das einzige, was mir in den Sinn kommt, ist die von ihm geleitete Beteiligung von Rosatom an der Entwicklung der neuesten Militärmodelle Techniker, besser bekannt als das Burevestnik-Projekt und das Poseidon-Projekt (diese sind jetzt schreckliche Marschflugkörper mit einem eingebauten Miniatur-Atommotor und nuklearbetriebenen Unterwasserdrohnen). Dies verdient nicht nur den Titel Held der Russischen Föderation, sondern noch viel mehr, da es Russland gelungen ist, eine neue Waffenklasse zu schaffen, die ein potenzieller Gegner nicht hat, aber im Allgemeinen niemand hatte und muss bis heute nicht! (Und es wird keine weiteren dreißig Jahre dauern!).

Ob Djumin 2024 Präsident Russlands wird, hängt von Putin ab. Genauer gesagt von der Entscheidung, die er zur NWO treffen wird. Wir werden Austausch und Kompromisse mit dem Westen eingehen – unsere Zukunft liegt im Nebel, werden die NMD zu einem siegreichen Ende bringen und die Ukraine von der politischen Weltkarte auslöschen – in diesem Fall werden wir eine große Zukunft haben.

Damit endet der Bericht zum Thema. Es folgt die versprochene Fortsetzung der Gründe, die Putin dazu bewogen haben, die NWO zu gründen (sorry, passte hier nicht). Auf Wiedersehen, Ihr Mr. Z.
  • Verwendete Fotos: http://kremlin.ru/
118 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. vlad127490 Офлайн vlad127490
    vlad127490 (Vlad Gor) 23 Dezember 2022 17: 56
    +6
    Die Leute werden Putin bitten, zu bleiben, und es wird einen aktualisierten Putin und eine neue Nullsetzung der Fristen geben.
    1. Gast Офлайн Gast
      Gast 24 Dezember 2022 17: 08
      0
      Quote: vlad127490
      und ein neuer reset.

      Was für ein Reset, eine blöde Zwei-Term-Beschränkung wurde aufgehoben.
    2. Andrey Andreev_2 Офлайн Andrey Andreev_2
      Andrey Andreev_2 (Andrej Andrejew) 24 Dezember 2022 19: 39
      0
      Noch einmal verjüngt ... Oder vielleicht doch ein Setup? Auf jeden Fall regiert er das Land nicht ... Ein normaler Mann, wie er war, würde solche Demütigungen niemals ertragen, hätte er vor langer Zeit geantwortet ... Aber dieser summt und kalbt nicht)))
  2. Afinogen Офлайн Afinogen
    Afinogen (Afinogen) 23 Dezember 2022 18: 05
    +5
    Wer wird Putin im März 2024 nachfolgen?

    Mutter Russland hat kürzlich eine Formel für den nächsten Präsidenten entwickelt, und sie funktioniert Lachen

    1. Wladiwan Офлайн Wladiwan
      Wladiwan (Vladimir) 23 Dezember 2022 23: 28
      0
      Ist das BIP nicht kahl?
      1. Afinogen Офлайн Afinogen
        Afinogen (Afinogen) 24 Dezember 2022 00: 14
        +1
        Und wen hatten wir nach Jelzin???
  3. Vladimir Tuzakov Офлайн Vladimir Tuzakov
    Vladimir Tuzakov (Vladimir Tuzakov) 23 Dezember 2022 18: 21
    +2
    Die Frage nach einem BIP-Nachfolger steht seit einem Jahrzehnt im Raum, weil die Zeit der Stagnation und des Abgleitens der Russischen Föderation in die Welt der Ausgestoßenen abgelaufen ist. Wir brauchen einen charismatischen Führer, dem das ganze Land glaubt. I. Kirienkao wird nicht als Führungskraft ziehen, er ist als hoher Manager würdig, und nur .. Sie ragen D. Medwedew heraus, aber er wird von den Leuten als "iPhone" mit einem dummen Lächeln und denselben Aussagen in Erinnerung behalten. Alles aufgeräumt, von Drittkandidaten, von Grudinin bis Platoshkin und anderen. Daher ist es alarmierend, dass nicht ein weiteres „dunkles Pferd“ durchschlüpft, das Überraschungen bringen wird, sogar der Zusammenbruch der Russischen Föderation ... Beginnen Sie heute mit der Wahl des Präsidenten, denn anderthalb Jahre sind vor allem für die Politik zu kurz einen neuen Präsidenten zu bestimmen.
    1. Volkonsky Офлайн Volkonsky
      Volkonsky (Vladimir) 23 Dezember 2022 20: 27
      -3
      Sie haben vor sechs Jahren angefangen zu wählen, ihr habt alle verschlafen
      1. Vladimir Tuzakov Офлайн Vladimir Tuzakov
        Vladimir Tuzakov (Vladimir Tuzakov) 23 Dezember 2022 21: 28
        +3
        Wo und wann die Kandidaten für die künftigen Präsidentschaftswahlen vorgestellt wurden, ist nirgendwo bekannt. Klatsch und Gerede in Andeutungen, ohne Einzelheiten, zählen nicht.
        1. Volkonsky Офлайн Volkonsky
          Volkonsky (Vladimir) 23 Dezember 2022 21: 36
          +5
          Glauben Sie, dass Sie Ihren eigenen Präsidenten wählen? Na, na ... hast du schon viel ausgesucht?
      2. Alexander Tutunenko Офлайн Alexander Tutunenko
        Alexander Tutunenko (Alexander Tutunenko) 24 Dezember 2022 09: 49
        +5
        Niemand wird jemanden auswählen, nach Meinung der Menschen haben die Behörden schon lange einen Bolzen erzielt. Putin wird einen ihm persönlich ergebenen Mitstreiter an seine Stelle setzen, zum Beispiel Medwedew, und das Land wird weiter stagnieren. Nur eine Revolution kann Russland retten, aber nur ein Führer, die Ebene Lenins, ist noch nicht am Horizont sichtbar.
        1. Viktor Viktorow Офлайн Viktor Viktorow
          Viktor Viktorow (Viktor Viktorow) 24 Dezember 2022 12: 53
          -5
          Du ehrst Leute wie dich und denkst, Gott sei Dank, dass ein Bolzen in Leute wie dich geschossen wurde.
    2. Wladiwan Офлайн Wladiwan
      Wladiwan (Vladimir) 23 Dezember 2022 23: 36
      +4
      Dieser wird seinen zukünftigen Nachfolger auch um ein Dekret „über Garantien – Immunität vor Verfolgung des entmachteten Präsidenten der Russischen Föderation und seiner Familie“ bitten! Das BIP hat einige Annullierungen und Änderungen im Rahmen der neuen Verfassung alle 4 Jahre vor den Präsidentschaftswahlen in der Russischen Föderation vorgenommen, sei es nur, um das wichtige Datum „30 Jahre an der Macht“ zu erreichen, und er wird 78 Jahre alt sein für immer jung, und seine Gefährten werden in die andere Welt gehen
    3. Semyon Sukhov Офлайн Semyon Sukhov
      Semyon Sukhov (Semyon Sukhov) 25 Dezember 2022 16: 24
      0
      Sie werden im FSB einen intelligenten Mann finden und eines Tages wird er der neue Präsident sein ...
    4. Wosnesenski Офлайн Wosnesenski
      Wosnesenski (Oleg Petrowitsch) 27 Dezember 2022 22: 33
      0
      Das ist wirklich wirklich - von Angesicht zu Angesicht, um das Gesicht zu sehen! Der Nachfolger des jetzigen Präsidenten wurde der erweiterten Zusammensetzung der russischen Regierungsdelegation bereits bei einem kürzlichen Treffen in Minsk inoffiziell vorgestellt, bei dem der "Täter" des Ereignisses selbst als Gastgeber des Treffens den Vorsitz führte. Wer, zur Information aller Ratereien auf Kaffeesatz, der einzige aller denkbaren und undenkbaren Kandidaten für das Amt des Präsidenten ist, der bereits über eine große und durchaus erfolgreiche Erfahrung in der Führung des Staates verfügt (dekorativer und kurzfristiger Präsident Dmitri Medwedew, kann natürlich nicht als solche angesehen werden).
    5. Oleg Vladimirovich (Oleg Wladimirowitsch) 29 Dezember 2022 14: 52
      +2
      Bomb Belgrad - und dieser Bastard wurde nicht zum Ausgestoßenen. Sie zeigten ein Reagenzglas mit schlammigem Inhalt und zerstörten den Irak – Leute, wir tun das Richtige … Sie haben einen irakischen General getötet – und wir glauben, dass er ein Terrorist ist. Und dieser ganze Abschaum hält unser Land für einen globalen Ausgestoßenen und einen Sponsor des Terrorismus?????? Ich möchte, dass die Staaten dasselbe erleben wie das belagerte Leningrad, damit sie Chatyn und Oradur mit Auschwitz haben. Vielleicht werden sie dann klüger. Und dann kicherten sie dort ...
  4. Pro100 Офлайн Pro100
    Pro100 (Wladimir Babajew) 23 Dezember 2022 18: 29
    +3
    Die große Macht der Verschwörungstheorie ... Aber die Leute haben damit überhaupt nichts zu tun ... Geben nur Geld für Wahlen aus
  5. lord-palladore-11045 (Konstantin Puchkov) 23 Dezember 2022 18: 56
    -1
    Der Autor wieder Quacksalberei angesichts eines afghanischen Sediq ... Welcher andere Empfänger ??? Ist Ihnen klar, dass Ihr Artikel nichts mit gesundem Menschenverstand zu tun hat? Wir haben eine Verfassung, und die sagt nichts über die Nachfolge aus. Du schreibst so einen Unsinn, dass dir der Kopf weh tut. Und dann beginnen die Redakteure mit dem Minus und schränken den Zugang zu Kommentaren generell ein. Sie sollten sich einschränken! ... Märchen über einen weißen Stier!
    1. Volkonsky Офлайн Volkonsky
      Volkonsky (Vladimir) 23 Dezember 2022 20: 30
      -4
      Der Text handelt nicht davon, der Sitz ist nichts weiter als ein Auslöser, wir werden sehen, ob er in 1,5 Jahren Recht hat oder nicht, der Autor glaubte, dass sie einen Nachfolger wählen würden, sicher nicht das Geburtsdatum, vielleicht wird Putin bleiben in der Rolle des Führers der Nation und dem Präsidenten ist es egal
      1. lord-palladore-11045 (Konstantin Puchkov) 23 Dezember 2022 20: 35
        +2
        Sie sind Medien und schreiben Fiktion in einen Artikel – was ist sonst noch ein Auslöser? Welchen anderen Receiver oder hast du nichts mehr zu schreiben?
        1. Volkonsky Офлайн Volkonsky
          Volkonsky (Vladimir) 23 Dezember 2022 21: 39
          -5
          Onkel, weißt du, was ein Auslöser ist? sieht aus wie nein! wie das Wort Nachfolger Ihnen nicht geläufig ist ... der Empfänger ist VEF oder Speedola, nicht Putins Nachfolger
          1. lord-palladore-11045 (Konstantin Puchkov) 23 Dezember 2022 23: 29
            +2
            Onkel, ein Trigger ist ein Objekt eines physikalischen Phänomens, was du einen Trigger nennst – du erklärst es nicht. Und das Wort NACHFOLGER hat in Bezug auf unsere jüngste Geschichte keine konstitutionelle Bedeutung. Und wenn Sie sich in einem Artikel Fantasie erlauben, gehen Sie zur Kinderliteratur.
        2. Karas555 Online Karas555
          Karas555 (Alexander) 23 Dezember 2022 22: 49
          -5
          Diese sogenannten "Medien" schreiben im Rahmen der Gesetze der Russischen Föderation und halten sich an alle Regeln. Tatsächlich ist dies ein Reporter mit seiner eigenen Sichtweise. Ihre Unzufriedenheit ist warum überhaupt nicht ersichtlich? Wenn Sie es nicht mögen - lesen Sie es nicht, Sie können besser schreiben - schreiben Sie, wir werden Ihre Artikel lesen, wozu Ihr Verstand fähig ist. Sie können nicht schreiben, aber Sie können auch nicht an Volkonskys Artikel vorbeigehen, um ihn nicht zu lesen - dies ist eindeutig eine Beschwerde nicht gegen ihn, sondern gegen Sie persönlich. Sie können sie mit Ihrem Arzt ausarbeiten, Gott helfe Ihnen.
          Es ist nur so, dass Ihre Kritik nicht konstruktiv ist: Es gibt ein Negatives, aber es gibt keine Erklärung dafür, nur eine alltägliche Betrachtung des Kerns des Problems. Und das ist aus der Serie „Lass sie reden“ und das Niveau der Großmütter auf der Bank
    2. Solist2424 Офлайн Solist2424
      Solist2424 (Oleg) 23 Dezember 2022 21: 28
      +6
      Die Menschen wählen wirklich, aber sie wählen aus denen, die ihnen angeboten werden. Zum Beispiel gab es in der Ukraine das letzte Mal eine schicke Wahl: Selenskyj und Poroschenko. Sobtschak wird zu den Wahlen gehen und anfangen, das Wasser zu trüben – leider haben die Liberalen Unterstützer. Daher ist es wünschenswert, sicherzustellen, dass während der Wahl die Wahl auf würdige Kandidaten fiel.
  6. Mechaniker Офлайн Mechaniker
    Mechaniker (Yuri) 23 Dezember 2022 18: 59
    +9
    Ein solcher Eindruck, dass Putin den Artikel selbst geschrieben hat - so viele Diferambs !!
    1. Volkonsky Офлайн Volkonsky
      Volkonsky (Vladimir) 23 Dezember 2022 20: 31
      -8
      Difirambov, Putin hat etwas damit zu tun, lerne erst einmal die Sprache
      1. Karas555 Online Karas555
        Karas555 (Alexander) 23 Dezember 2022 22: 58
        -1
        Und Russisch kann er nicht lernen, weil es verboten war, die russische Sprache auf dem Territorium eines unabhängigen, demokratischsten Landes der Welt zu unterrichten
      2. Ignatow Oleg Georgiewitsch (Oleg) 24 Dezember 2022 00: 50
        0
        Der Autor, Volkonsky, ist etwas falsch daran, die Sprache zu kennen?
      3. Z_Rus Офлайн Z_Rus
        Z_Rus (Ruslan) 25 Dezember 2022 05: 29
        -1
        Difirambov, Putin hat etwas damit zu tun, lerne erst einmal die Sprache

        Grammatischer Nazismus ist noch schlimmer als Analphabetismus.
        Übrigens wird das Wort Putin großgeschrieben.
    2. Karas555 Online Karas555
      Karas555 (Alexander) 23 Dezember 2022 22: 56
      -2
      Ja, und dieser von Ihnen geschriebene Kommentar wurde anscheinend von Zelensky selbst oder Biden hinterlassen, gemessen an der Unzufriedenheit, der Unkenntnis der Rechtschreibung und Ihrer eigenen Logik))))
      1. Der Kommentar wurde gelöscht.
    3. Schnecke N9 Офлайн Schnecke N9
      Schnecke N9 (Schnecke) 24 Dezember 2022 04: 22
      +7
      Als ich las, flossen Tränen der Zärtlichkeit von selbst, .... Ich sitze, ich warte hier, wenn die Fotos des Themas zu Myrrhe werden .... Welch ein Glück, Herr ...ja
    4. Wladiwan Офлайн Wladiwan
      Wladiwan (Vladimir) 24 Dezember 2022 15: 58
      +6
      Wenn Putin selbst schreiben würde, wäre das offensichtlich!Und er liest seit 20 Jahren den Text eines anderen. Sie selbst können, wie alle anderen Machthaber auch, keine Texte schreiben. Diejenigen, die im zaristischen Russland erzogen wurden, konnten dies als Beispiel schreiben, die Bolschewiki und viele andere. usw. Das sagt nur eines aus: Seit 20 Jahren an der Macht versteht das BIP nichts im Staat. Daher wurde kein einziges Programm durchgeführt, außer für die Straßen der periatalen Zentren. Nicht ein einziges Mal war das BIP bei die Debatte! kein einziges Programm für die Entwicklung der Russischen Föderation vor der Wahl des Präsidenten für alle 20 Jahre Alle 20 Jahre alten falschen Programme wurden seit August dieses Jahres aufgedeckt Verkaufe alles, was die Russische Föderation für den Export hat! Die Transformation der Russischen Föderation von einem Industrieland zu einem Dienstleistungsland. Komplette Null in der Geschichte Russlands Komplette Null in allem! Seit 20 Jahren gibt es außer der gehypten Münchner Rede nichts mehr zu erinnern! Jeder BIP-Aphorismus wird von der Presse als Standard herausgegeben! Nur unter Stalin gab es einen solchen Kult, aber er ist ausschließlich mit der Entwicklung des Staates verbunden! Und das BIP hat einen künstlichen Kult geschaffen! Was ist damit verbunden, niemand weiß es? 100% .... Ablecken aller Machtzweige im Land Alles eins Betrug, Pressefälschung, Talkshow-Moderatoren mit Politologen, Bestechlichkeit
      1. Trampolinlehrer (Kotriarch Gefahr) 24 Dezember 2022 23: 05
        +1
        kein einziges Programm für die Entwicklung der Russischen Föderation vor der Wahl des Präsidenten für alle 20 Jahre

        Seit 2000 hat Putin versprochen, Portugal (eines der ärmsten Länder in der EU) in Bezug auf das Pro-Kopf-BIP auf Basis der Kaufkraftparität einzuholen.
        Es gab kein Programm, aber es gab Mai-Dekrete in mehreren Serien.
        2018 gab es Dekrete vom 2. Juli, wonach Russland nun „Putins Durchbruch“ befinde. Dann kam die nächste globale Krise, das Coronavirus, dann begann die „Hilfe für die Republiken des Donbass“, in der sich Russland jetzt befindet.
  7. alexey alexeyev_2 Офлайн alexey alexeyev_2
    alexey alexeyev_2 (alexey alekseev) 23 Dezember 2022 19: 24
    +8
    Jetzt hat das BIP nur noch einen Ausweg ... Tragen Sie eine Krone. Was bleibt ihm nach seiner Pensionierung? Erinnerungen an die staatliche Datscha? Du wirst nicht um die Welt fahren Nein, ein solches Leben ist nichts für ihn ... Also wird er auf jeden Fall nirgendwo hingehen.
  8. Jacques Sekavar Офлайн Jacques Sekavar
    Jacques Sekavar (Jacques Sekavar) 23 Dezember 2022 19: 42
    -1
    Der Ex-Präsident der Russischen Föderation, Herr Medwedew, ist der Vorsitzende der Partei Einiges Russland, und sogar Xi hatte ein Treffen zum Thema Kupfer
    1. borisvt Офлайн borisvt
      borisvt (Boris) 23 Dezember 2022 20: 12
      0
      Angenommen, gemäß der offiziellen Version wird der Präsident Gott sei Dank gewählt. Ich denke, dass nur wenige Menschen für ein iPhone sein werden, trotz seiner Aussagen in sozialen Netzwerken und geplanten Reisen mit Briefen an das BIP. Es wird eine gute Version geben, wenn wir davon ausgehen, dass das BIP aus gesundheitlichen Gründen in See sticht und die Zeit für die MVM kommt))
    2. Mordvin 3 Офлайн Mordvin 3
      Mordvin 3 (Vladimir) 24 Dezember 2022 15: 01
      +1
      Zitat: Jacques Sekavar
      und hatte sogar C auf Kupfer

      Eck mag ihn ... Armer C ...
  9. zzdimk Офлайн zzdimk
    zzdimk 23 Dezember 2022 19: 50
    +4
    Kirijenko? Davon kann nur im Rauschzustand ausgegangen werden.
  10. Wasja 225 Офлайн Wasja 225
    Wasja 225 (Vyacheslav) 23 Dezember 2022 19: 53
    0
    Im Allgemeinen ist das Set interessant. Ein Kozak mit den Manieren eines Schlägers. Kiriyenko - nette Überraschung, Katze. Die Leute haben 1998 geflucht. Nun, dunkler Dyumin. Und das ist vielleicht nicht die schlechteste Option.
    1. Wladiwan Офлайн Wladiwan
      Wladiwan (Vladimir) 24 Dezember 2022 00: 22
      +3
      Die AP des BIP schickte alle weg von Freunden, Kollegen!Sie kauften alle, die jahrelang in Talkshows waren. Links ein Sobchak. Alle seine derzeitigen Mitarbeiter sind in Augenwischerei und bezahlten Fälschungen über die "Größe des Großmeisters" in der Politik des BIP über die "Modernisierung" unserer Armee durch MO Serdyukov, Shoigu und General Staff Gerasimov. In der Staatsduma, dem Föderationsrat, gibt es nur Putinisten, die seit 10 Jahren erzählen: wie sie unser Land verteidigt haben. Medwedew wird erneut zum Präsidenten befördert Kozak, stellvertretender Leiter der Verwaltung. aber sprach ehrlicher vor dem Start von ihm. Aber zwei Jahre lang war er als Abgeordneter der Präsidialverwaltung in der Ukraine nach Surkow tätig. Da ist Naryschkin, der Direktor des Auslandsgeheimdienstes. Alle Putinisten sind so oder so Westler! Und die Beamten aus St. Petersburg waren schon immer Westler Sie haben uns 2 Jahre lang nach Europa geschleppt! Ich erinnere mich, dass sie eine Formel hatten: Russland ist ein europäisches Land, und europäische Abgeordnete sagten, dass Europa bis zum Uralgebirge reicht. Lesen Sie den Artikel: Fälschung in der Geographie: Wer hat Europa erfunden und warum?
      1. Ignatow Oleg Georgiewitsch (Oleg) 24 Dezember 2022 00: 55
        -3
        Vladivan, wen brauchen Sie als Präsidenten? Und dann ist dieses Geschwätz Ihrer suprativen Gedanken des Autors nur Welpengejammer.
  11. Ignatow Oleg Georgiewitsch (Oleg) 23 Dezember 2022 20: 10
    -1
    Putin selbst muss Putins Nachfolger werden. Und warum kam der Autor auf die Idee, dass unser Präsident überhaupt einen Empfänger braucht? Und warum kam der Autor auf die Idee, dass das Volk Putin 2024 nicht wieder zum Präsidenten wählen wird? Niemand, nicht einmal Gott selbst, kann ihm seine Kandidatur verbieten. Und warum spricht der Autor am Ende über den Zeitpunkt des Endes der SVO? Putin hat sie zumindest irgendwo geäußert? Und angesichts der aktuellen politischen Situation können Sie eine einfache Wahrheit verwenden - sie wechseln die Pferde an der Kreuzung nicht
    1. Solist2424 Офлайн Solist2424
      Solist2424 (Oleg) 23 Dezember 2022 21: 30
      +5
      Bei der Verfolgung sollte man die Zeit nicht vergessen - nur Biden kann man nicht mit dem Alter bedenken.
    2. Volkonsky Офлайн Volkonsky
      Volkonsky (Vladimir) 23 Dezember 2022 21: 41
      -1
      und wo spricht der Autor über das Timing des SVO? Bitte zitieren .... und der Nachfolger ist durch E geschrieben, gebildet!
      1. Ignatow Oleg Georgiewitsch (Oleg) 24 Dezember 2022 00: 58
        0
        Entschuldigung, es ist richtig geschrieben, wie Sie sagen. Aber leider lässt es sich nicht beheben.
  12. Mechaniker Офлайн Mechaniker
    Mechaniker (Yuri) 23 Dezember 2022 20: 24
    +6
    Zitat: Ignatov Oleg Georgievich
    Putin selbst muss Putins Nachfolger werden. Und warum kam der Autor auf die Idee, dass unser Präsident überhaupt einen Empfänger braucht? Und warum kam der Autor auf die Idee, dass das Volk Putin 2024 nicht wieder zum Präsidenten wählen wird? Niemand, nicht einmal Gott selbst, kann ihm seine Kandidatur verbieten. Und warum spricht der Autor am Ende über den Zeitpunkt des Endes der SVO? Putin hat sie zumindest irgendwo geäußert? Und angesichts der aktuellen politischen Situation können Sie eine einfache Wahrheit verwenden - sie wechseln die Pferde an der Kreuzung nicht

    Das heißt, Sie wollen sagen, dass die NWO und Putin jetzt für immer bei uns sind?
    Das heißt, um an der Kreuzung nicht ersetzt zu werden, müssen Sie nur so etwas wie einen CBO aufrühren?
    Dies ist ein Mehrweg!
    1. Ignatow Oleg Georgiewitsch (Oleg) 24 Dezember 2022 01: 02
      -3
      Nun ja, um ein Baby aufzuregen, muss man bei einer Frau etwas aufregen, zum Beispiel mit ihr schlafen. Hier ist ein Multitasker. Und die NWO und Putin sind für immer in die glorreiche Geschichte Russlands eingegangen!
      1. Trampolinlehrer (Kotriarch Gefahr) 24 Dezember 2022 08: 56
        +3
        zur glorreichen Geschichte Russlands!

        Wenn Sie sich nicht loben, wird sich niemand an Sie erinnern.
      2. Mordvin 3 Офлайн Mordvin 3
        Mordvin 3 (Vladimir) 24 Dezember 2022 13: 50
        0
        Zitat: Ignatov Oleg Georgievich
        Und die NWO und Putin sind für immer in die glorreiche Geschichte Russlands eingegangen!

        Zwei bärtige Ausreißer schleppten an einem Seil eine knorrige Egge, zwei weitere folgten und hämmerten träge mit Hacken auf den asphaltierten Exerzierplatz. Dünne Oberkörper färbten sich blau von Tätowierungen, und der blasse Rücken eines der Pflüger war mit dem erbärmlichen Slogan „Die Bullen tranken das ganze Blut“ geschmückt, der sogar von den Zuschauerplätzen aus lesbar war. Was die Anwesenheit von Strafverfolgungsbehörden bereits unter dem primitiven Gemeinschaftssystem bezeugte.

        - Die Geschichte des russischen Landes!

        Eine ausholende Welle der Sichel ist ein bedingtes Signal an den Tontechniker, der für die musikalische Begleitung verantwortlich ist. Donnernde Glinka-Dynamik! Und weg gehen wir!..
  13. El13 Online El13
    El13 (El13) 23 Dezember 2022 20: 37
    -2
    Interessanterweise, Vladimir, stand Vladislav Surkov auf Ihrer Liste?
    1. Volkonsky Офлайн Volkonsky
      Volkonsky (Vladimir) 23 Dezember 2022 21: 43
      -1
      war nicht ... wuchs nicht
    2. Mordvin 3 Офлайн Mordvin 3
      Mordvin 3 (Vladimir) 24 Dezember 2022 15: 05
      0
      Quote: El13
      War Vladislav Surkov auf Ihrer Liste?

      Dieser Aslanchik?
  14. ivan2022 Офлайн ivan2022
    ivan2022 (ivan2022) 23 Dezember 2022 20: 44
    0
    Der Brauch ist, dass der Zar einen Mantel tragen muss und keiner politischen Partei angehören darf. Denn wenn von der Party, dann ist der König nicht echt!
    Und doch, wenn einer eine Glatze hatte, muss der nächste mit Haaren sein ...
    Und Dyumin erfüllt die Grundvoraussetzungen .....

    Und die Leute erkennen sofort, dass vor ihm ein himmlischer ......
    Die Menschen sind scharfsinnig, sie werden alles bemerken ...... Noch vor mehr als 20 Jahren zog Putin seinen Mantel an. Das muss so !
    1. Mordvin 3 Офлайн Mordvin 3
      Mordvin 3 (Vladimir) 24 Dezember 2022 06: 27
      +1
      Quote: ivan2022
      Und Dyumin erfüllt die Grundvoraussetzungen .....

      Was? Eine Anforderung an dich, Gott, dass wir wertlos sind.
      1. ivan2022 Офлайн ivan2022
        ivan2022 (ivan2022) 24 Dezember 2022 06: 41
        0
        Quote: mordvin xnumx
        Quote: ivan2022
        Und Dyumin erfüllt die Grundvoraussetzungen .....

        Was? Eine Anforderung an dich, Gott, dass wir wertlos sind.

        Also schrieb ich .... Bist du so begriffsstutzig? Es ist notwendig, dass er einen Mantel trägt und nicht auf einer Party ist ....

        Wir haben den wichtigsten politischen Slogan: "Und für wen sonst?" ... Dyumin hat alles, was notwendig ist. Brauchen Sie sonst noch etwas?
        1. Mordvin 3 Офлайн Mordvin 3
          Mordvin 3 (Vladimir) 24 Dezember 2022 13: 53
          0
          Quote: ivan2022
          Und für wen sonst?

          Für Iwaschow.
  15. Der Kommentar wurde gelöscht.
  16. Valera75 Online Valera75
    Valera75 (Valery) 23 Dezember 2022 20: 56
    +10
    Operation "Serdyukov-Taburetkin" als klassische Tarnoperation

    Serdyukov und Vasilyeva waren typische Diebe, wie kann man sonst all die Militärschulen erklären, die unter ihm geschlossen wurden und die Territorien und Gebäude an Kaufleute verkauft wurden, nach ihm übernahmen andere den Staffelstab, so sehr, dass ganz Russland 300 Tonnen anziehen musste mobilisiert, außer der Armee selbst. Afghanistan, dieser Prophet erweckt auch kein Vertrauen, raten Sie mal, wie jeder kann, Putin wird es tun, also wird es Nishtyak sein, und ich habe es vermutet, aber er wird es anders machen, wie meine Zahlen zeigen, dann schreibe es verschwendet und afghanische ahnte es wieder. Typisches Verhalten von Wahrsager-Charlottes. Es wird einen Wendepunkt geben, und einen sehr mächtigen, dann wird der Krieg sicher bis zu 25 Jahre andauern und in der aktiven Phase. Apti Alaudinov und Ein Haufen Experten bestätigt, dass dies definitiv nicht 23 enden wird, was bedeutet, dass es auch eine Mobilisierung geben wird, ich sage es auch voraus, und Putin und Matwijenko sagen, was nicht, naja, wir werden sehen.
    PS: Ich würde diesen Prädiktoren nicht viel glauben, sie lagen sehr schön.
  17. Smirnoff Офлайн Smirnoff
    Smirnoff (Victor) 23 Dezember 2022 21: 15
    -6
    Wer wird Putin im März 2024 nachfolgen???

    - Und obwohl bis zu den Wahlen noch viel Zeit ist, können wir mit Sicherheit sagen, dass Wladimir zweimal SEHR ERNST und FÜR LANGE ZEIT gekommen ist! Mit zwei Händen - FÜR!
    Und lassen Sie die USA sich nicht demokratischen terroristischen Illusionen hingeben.
    Wladimir Putin ist UNSER Präsident für alle Wahlzeiten.

    - Es ist an der Zeit, die amerikanische Terrordemokratie zu zerschlagen und zu ZERSTÖREN! Die Zeit ist historisch und verantwortlich.
    - Russland ist für das Schicksal der ganzen Welt verantwortlich und kämpft gegen die Vereinigten Staaten, um den amerikanischen globalen Terrorismus im Keim zu besiegen.

    - Russland hat als Teil der UdSSR zur Niederlage des deutschen Faschismus beigetragen!
    - Jetzt hat Russland riesige materielle und militärische Ressourcen.
    - Die Sicherheitsmarge ist global.
    - Der militärisch-industrielle Komplex arbeitet in vollem Umfang.
    - Demokratische US-Terroristen haben keine Chance, Russland zu besiegen!
    - Das unbesiegbare Russland, das sich auf seine mächtigen materiellen und militärischen Reserven, seine spirituellen Kräfte und die Unterstützung der Russen stützt, WIRD in der Lage sein, den amerikanischen demokratischen Terrorismus in den USA zu besiegen und zu ZERSTÖREN! Ich garantiere.
    1. Der Kommentar wurde gelöscht.
    2. Gen1 Офлайн Gen1
      Gen1 (Gennady) 24 Dezember 2022 09: 40
      0
      Ich freue mich immer, Ihre Kommentare zu lesen. Zu viel mit Slogans. Aber ich stimme trotzdem zu.
  18. rotkiv04 Офлайн rotkiv04
    rotkiv04 (Victor) 23 Dezember 2022 21: 21
    +6
    Ich habe gerade von allem verstanden, dass es keine Wahlen geben wird, aber es wird so sein, wie Putin es will, warum dann Aufhebens machen, ihn jetzt sitzen lassen, wie Breschnew, sie werden es nicht mit den Füßen und den Kandidaten erledigen Natürlich rotzig, eine nette Überraschung, die zweite so „erfolgreich“ organisierte Olympia eine Nationalmannschaft ohne Fahne und Hymne, dass man immer noch spucken möchte, aber die dritte der Guards, die lahme Option
  19. Vladimir1155 Офлайн Vladimir1155
    Vladimir1155 (Vladimir) 23 Dezember 2022 21: 29
    -5
    Im Namen des Volkes bitte ich den lieben Wladimir Wladimirowitsch Putin, Präsident zu bleiben, ich respektiere ihn wie die Mehrheit des Volkes ...
    1. Mordvin 3 Офлайн Mordvin 3
      Mordvin 3 (Vladimir) 24 Dezember 2022 06: 32
      +3
      Quote: vladimir1155
      Ich respektiere ihn wie die meisten Menschen...

      Halt die Klappe für die Mehrheit der Menschen, richtig?
      1. Vladimir1155 Офлайн Vladimir1155
        Vladimir1155 (Vladimir) 24 Dezember 2022 10: 02
        -1
        Ich gehöre der Mehrheit an, ich mag die Führung unseres Landes, Leute wie ich halten die Welt zusammen, ich bin für Stabilität, du hältst die Mehrheit still, weil du denkst, dass du schlau bist, und du verstehst nicht, dass sie es tun Suchen Sie nicht das Gute vom Guten, und die Mehrheit ist nur für Stabilität und respektiert Wladimir Putin, schnappen Sie sich Emporkömmlinge wie den Verräter und Narren Gorbatschow Jelzin "Wir wussten"
        1. Mordvin 3 Офлайн Mordvin 3
          Mordvin 3 (Vladimir) 24 Dezember 2022 11: 11
          -1
          Quote: vladimir1155
          Ich gehöre der Mehrheit an, ich mag die Führung unseres Landes, Leute wie ich halten die Welt zusammen, ich bin für Stabilität, du hältst die Mehrheit still, weil du denkst, dass du schlau bist, und du verstehst nicht, dass sie es tun Suchen Sie nicht das Gute vom Guten, und die Mehrheit ist nur für Stabilität und respektiert Wladimir Putin, schnappen Sie sich Emporkömmlinge wie den Verräter und Narren Gorbatschow Jelzin "Wir wussten"

          Rudere das Boot, rudere... Vasil Ivanovich, was ist am Horizont? Tita-nick .... Row Petka!
          1. rotkiv04 Офлайн rotkiv04
            rotkiv04 (Victor) 24 Dezember 2022 18: 38
            0
            Quote: mordvin xnumx
            Quote: vladimir1155
            Ich gehöre der Mehrheit an, ich mag die Führung unseres Landes, Leute wie ich halten die Welt zusammen, ich bin für Stabilität, du hältst die Mehrheit still, weil du denkst, dass du schlau bist, und du verstehst nicht, dass sie es tun Suchen Sie nicht das Gute vom Guten, und die Mehrheit ist nur für Stabilität und respektiert Wladimir Putin, schnappen Sie sich Emporkömmlinge wie den Verräter und Narren Gorbatschow Jelzin "Wir wussten"

            Rudere das Boot, rudere... Vasil Ivanovich, was ist am Horizont? Tita-nick .... Row Petka!

            oder vielleicht ist es Putin, der Wahlkampf führt, er pflügt seit über 20 Jahren auf Galeeren
  20. Zenion Офлайн Zenion
    Zenion (Zinovy) 23 Dezember 2022 21: 36
    0
    harte und kompromisslose Politik des Kremls.

    Die Menschen in Russland haben Glück, dass sie keinen Groll gegen die Menschen haben. Wenn es Zähne gäbe, würden alle im Schützengraben sitzen. Verglichen mit dem jetzigen Herrscher ist Stalin wie ein Kindergartenkind im Vergleich zu einem Bauern, der mehr als ein Jahr in einem feuchten Kerker verbracht hat. Es ist beängstigend, sich vorzustellen, was mit den Menschen während des Zweiten Weltkriegs passiert wäre, wenn Stalin den Stecker gezogen und solche Tricks gemacht hätte. Ich sehe, wie das ungehorsame Volk Stalin die Wasser des Uralgebirges umleitet und dort eine Armee bildet, die mit einem Ruck in 20 Jahren die Deutschen an die Grenze des Sowjetlandes treibt und dann Polen für weitere fünfzehn Jahre befreit und besiegt Deutschland schließlich für dreißig Jahre. Aber das ist nicht schlimm, sondern die Tatsache, dass der Herr ihn die ganze Zeit nicht sterben lässt und er die ihm vom Herrn zugewiesene Mission erfüllen muss. Während dieser Zeit würden alle Länder verschwinden, Invasoren würden vom Mars fliegen, aber sie wissen nicht, wen sie kontaktiert haben, den Willen des Allmächtigen erfüllend, sind sie gezwungen, Stalin zu helfen und haben nicht das Recht, dafür vom Planeten zu fliehen Vermeiden Sie die Zerstörung der Marsmenschen. Gruselig vorzustellen. Außerdem ist es unmöglich, mit den Deutschen zu verhandeln. Alle, die die germanische Sprache kannten, starben aus, und es gab keine Zeit, andere zu unterrichten. Gruselig, gruselig.
    1. Volkonsky Офлайн Volkonsky
      Volkonsky (Vladimir) 23 Dezember 2022 23: 10
      -2
      Sie sollten Bücher schreiben, und Sie lieben kriminalpolizeiliche Ermittlungen
      1. lord-palladore-11045 (Konstantin Puchkov) 23 Dezember 2022 23: 35
        0
        Jeder hat seine eigenen Talente.
    2. Mordvin 3 Офлайн Mordvin 3
      Mordvin 3 (Vladimir) 24 Dezember 2022 06: 35
      0
      Quote: zenion
      Gruselig vorzustellen. Außerdem ist es unmöglich, mit den Deutschen zu verhandeln. Alle, die die germanische Sprache kannten, starben aus, und es gab keine Zeit, andere zu unterrichten. Gruselig, gruselig.

      Was für einen Unsinn schreibst du? In den Nachkriegsschulen wurde Deutsch gelernt.
      1. Zenion Офлайн Zenion
        Zenion (Zinovy) 25 Dezember 2022 17: 10
        0
        Aber der Krieg dauerte nicht länger als ein Jahrhundert, und Sie lesen nicht, dass der Krieg jetzt seit einem Jahrhundert mit etwas und mit jemandem andauert. Und tow. Stalin wurde unsterblich. Wenn Sie es dort nicht gelesen haben, lesen Sie, was ich geschrieben habe, hier ist das Wow.
        1. Mordvin 3 Офлайн Mordvin 3
          Mordvin 3 (Vladimir) 25 Dezember 2022 17: 24
          0
          Quote: zenion
          ich, wow.

          Es zeigt, dass du ein Kwak bist.
        2. Peter rybak Офлайн Peter rybak
          Peter rybak (Patrouillieren) 1 Januar 2023 09: 31
          0
          Hast du in der Schule gelernt? Oder wissen Sie einfach, wie man ohne viel Nachdenken auf die Tastatur drückt?
  21. Solist2424 Офлайн Solist2424
    Solist2424 (Oleg) 23 Dezember 2022 21: 36
    0
    Es ist besser, über diesen Artikel nicht zu streiten, sondern geduldig zu sein. Alle Argumente laufen schließlich auf das begehrte Datum in anderthalb Jahren hinaus, wenn klar ist, ob der Autor recht hat oder nicht.
  22. Mechaniker Офлайн Mechaniker
    Mechaniker (Yuri) 23 Dezember 2022 21: 42
    +7
    Zitat: Volkonsky
    Difirambov, Putin hat etwas damit zu tun, lerne erst einmal die Sprache

    Nun, wenn es keine Argumente gibt, ziehen Sie die Grammatik heraus - das Gesetz des Genres und engstirnige Menschen.
    Liegen Sie selbst nie falsch?
    1. Trampolinlehrer (Kotriarch Gefahr) 23 Dezember 2022 23: 10
      +4
      Komm schon!
      Es gibt viele Fehler im Text, aber er lehrt jeden hier Lachen
    2. Volkonsky Офлайн Volkonsky
      Volkonsky (Vladimir) 23 Dezember 2022 23: 13
      -4
      Lob, Putin hat etwas damit zu tun, lerne die Sprache erst einmal

      Argumente sind fett hervorgehoben, ich urteile nicht nach Fehlern, ich bin kein Lehrer, ich habe es nur für die Zukunft korrigiert (ich habe keine Minuspunkte gesetzt, wohlgemerkt)
  23. Mechaniker Офлайн Mechaniker
    Mechaniker (Yuri) 23 Dezember 2022 21: 50
    +5
    Zitat von solist2424
    Es ist besser, über diesen Artikel nicht zu streiten, sondern geduldig zu sein. Alle Argumente laufen schließlich auf das begehrte Datum in anderthalb Jahren hinaus, wenn klar ist, ob der Autor recht hat oder nicht.

    Der Autor wird mit jedem Recht haben, denn er hat so viele verschiedene Hypothesen in Dutzende von Artikeln geworfen, dass eine davon genau passen wird.
    Und damit der Autor nicht auf der Suche nach einem Gramm Fehler in meinem Beitrag leidet, werde ich ihm einen werfen ...
    1. Volkonsky Офлайн Volkonsky
      Volkonsky (Vladimir) 23 Dezember 2022 23: 15
      -6
      der Autor hat ausdrücklich den Namen des Nachfolgers genannt, der einzige, der von seiner Liste übrig geblieben ist, es gibt keine anderen Namen, also keine Notwendigkeit für la-la!
      1. Mordvin 3 Офлайн Mordvin 3
        Mordvin 3 (Vladimir) 24 Dezember 2022 06: 37
        0
        Zitat: Volkonsky
        Der Autor nannte ausdrücklich den Namen des Nachfolgers, der einzige, der von seiner Liste übrig blieb

        Dumina, richtig? Ja, Gott bewahre, dass sie diesen Torhüter setzen.
        1. rotkiv04 Офлайн rotkiv04
          rotkiv04 (Victor) 24 Dezember 2022 18: 40
          0
          Quote: mordvin xnumx
          Zitat: Volkonsky
          Der Autor nannte ausdrücklich den Namen des Nachfolgers, der einzige, der von seiner Liste übrig blieb

          Dumina, richtig? Ja, Gott bewahre, dass sie diesen Torhüter setzen.

          Offset gut
  24. Mechaniker Офлайн Mechaniker
    Mechaniker (Yuri) 23 Dezember 2022 21: 55
    +5
    Quote: vladimir1155
    Im Namen des Volkes bitte ich den lieben Wladimir Wladimirowitsch Putin, Präsident zu bleiben, ich respektiere ihn wie die Mehrheit des Volkes ...

    Sie haben Glück, das gesamte russische Volk hat Sie irgendwie autorisiert, in Ihrem eigenen Namen zu sprechen!
    Es ist mir peinlich zu fragen, wie hat dieser Prozess stattgefunden?
    Das heißt, wann kam diese Einsicht zu Ihnen?
  25. Sergey Latyshev Офлайн Sergey Latyshev
    Sergey Latyshev (Serge) 23 Dezember 2022 22: 03
    0
    Wer auch immer ernannt wird, wird immer noch Putin sein. Nichts hängt von der Ernennung ab. Wie hing nicht von Medwedew ab. Gab zu spielen, und Hasen.
    Hier schon diskutiert...
    1. Mordvin 3 Офлайн Mordvin 3
      Mordvin 3 (Vladimir) 24 Dezember 2022 06: 40
      +1
      Zitat: Sergey Latyshev
      Gab zu spielen, und Hasen.

      Wir träumen vom neuen Jahr
      Alles wird bald passieren ...
      Es wird wahr, was geträumt wird
      Wir werden wieder getäuscht, sie werden uns nichts geben!!
  26. Vlad Herren Офлайн Vlad Herren
    Vlad Herren (Sirius-NVL) 23 Dezember 2022 22: 52
    +3
    Die Schwäche des russischen Regierungsmodells liegt gerade in der Rolle der Persönlichkeit eines bedingten Zaren. Das westliche Modell der gegenseitigen Kontrolle ist stabiler und vor der Rolle des Individuums in der Staatsgeschichte geschützt. Nun, warten wir mal ab, ob die Träume von Mr. Z Wirklichkeit werden. Der Schlüsselmoment für die Verwirklichung von Träumen ist, wenn Putin in der Ukraine Erfolg hat. Was ist mit Erfolg gemeint? Die Februarthesen sind nicht mehr durchführbar, das Erreichen der Grenzen der DVR löst auch nichts, ein Angriff auf das rechte Ufer ist unmöglich. Sieht so aus, als hätten sich die Zahlencodes nicht zugunsten des Kremls geändert)))
    1. Volkonsky Офлайн Volkonsky
      Volkonsky (Vladimir) 23 Dezember 2022 23: 19
      -5
      der Erfolg des BIP - das Verschwinden des Problems namens Ukraine, es ist zusammen mit der Ukraine möglich
    2. ivan2022 Офлайн ivan2022
      ivan2022 (ivan2022) 24 Dezember 2022 05: 47
      +6
      Zitat: Vlad Srs
      Die Schwäche des russischen Regierungsmodells liegt gerade in der Rolle der Persönlichkeit eines bedingten Zaren. Das westliche Modell der gegenseitigen Kontrolle ist stabiler und vor der Rolle des Individuums in der Staatsgeschichte geschützt. Naja, warten wir mal ab...

      Das russische Modell der „Gleichgewichte“ – der Gewaltenteilung – wurde erst Anfang der 90er Jahre vom westlichen kopiert. Jelzin betonte dies.

      Das Problem ist, dass Russland unabhängig von den Gesetzen unter der absoluten Monarchie lebt. Obwohl sowjetisch, sogar antisowjetisch.

      Zum Beispiel wurde Stalin in den 30er Jahren Zar, obwohl er nach sowjetischem Recht von 1923 bis 1941 nur Abgeordneter des Obersten Rates und Sekretär des Zentralkomitees war – er bekleidete gewählte Positionen und berichtete an Sitzungen.

      In der UdSSR gab es bis 1989 nicht einmal einen Präsidentenposten, und den eigentlichen Zaren (ohne Bedingung!) gab es schon immer. Dies sind der Generalsekretär und bedingte Präsidenten, aber der Zar ist immer real ....

      Jelzin, der Zar von Russland geworden war, ging im Dezember 1991 nachts einfach in den Wald und teilte das Land unter 300 Millionen Menschen mit Kravchuk und Shushkevich ....... Dies war von niemandem vorgesehen Gesetze überhaupt...

      Das ist der Unsinn eines Verrückten, aber bei uns ist es möglich. Was für ein "bedingter Zar" gibt es - es ist nur die Willkür eines Idioten, ..... Die Könige haben nie davon geträumt ...
      1. Gen1 Офлайн Gen1
        Gen1 (Gennady) 24 Dezember 2022 09: 49
        0
        Die Monarchie in Russland ist kein Problem, sie ist eine Erlösung. Wenn die Monarchie nicht gewesen wäre, hätten die Jelziner garantiert in unserem Land regiert, der Westen hätte alle Konkurrenten im Keim aufgekauft und alle, die er nicht kaufen konnte, wären platt umgebracht worden. Mit einer Monarchie besteht die Chance auf einen guten König und Nachfolger.
        1. Vladimir1155 Офлайн Vladimir1155
          Vladimir1155 (Vladimir) 24 Dezember 2022 10: 13
          -1
          Zitat: Gen1
          Die Monarchie in Russland ist kein Problem, sie ist eine Erlösung. Wenn die Monarchie nicht gewesen wäre, hätten die Jelziner garantiert in unserem Land regiert, der Westen hätte alle Konkurrenten im Keim aufgekauft und alle, die er nicht kaufen konnte, wären platt umgebracht worden. Mit einer Monarchie besteht die Chance auf einen guten König und Nachfolger.

          Ich unterschreibe jedes Wort von Ihnen
      2. Vladimir1155 Офлайн Vladimir1155
        Vladimir1155 (Vladimir) 24 Dezember 2022 10: 12
        +3
        Quote: ivan2022
        der eigentliche Zar (keine Bedingung!) war schon immer. Dies sind der Generalsekretär und bedingte Präsidenten, aber der Zar ist immer real ....

        Ich werde Ihnen ein offensichtliches Geheimnis verraten, das nicht jeder kennt die Dummen und Naiven, im Westen gibt es einen König, vor kurzem gab es einen angesehenen Jacob Rothschild, und jetzt ist ein angesehener Alexander Rothschild geworden, diese Dynastie wurde der Welt seit mehreren Jahrhunderten eingeflößt, ... also irren Sie sich sehr Wenn man die Ein-Mann-Kommandos in Russland kritisiert, ist das Beispiel Polens mit seinem Sejm, der keine einzige Entscheidung treffen kann, eine Lehre für uns alle ... wie Beispiele von Gärtnerversammlungen und Hausbewohnern, nur Lärm und Ohnmacht
  27. Trampolinlehrer (Kotriarch Gefahr) 23 Dezember 2022 23: 14
    +4
    Der Sprecher der Staatsduma, Wolodin, hat die Hauptfrage bereits beantwortet: "Nach Putin wird es Putin geben."
    Ähnlich denkt Tereschkow, die kosmische „Möwe“, auf deren Vorschlag der Anführer bis 2042 auf Null zurückgesetzt wurde.
  28. k7k8 Офлайн k7k8
    k7k8 (vic) 23 Dezember 2022 23: 15
    -2
    Wer wird Putin im März 2024 nachfolgen?

    Ich habe eine realistischere Prognose. Wladimir Putins Nachfolger als Präsident Russlands wird niemand Geringeres als Wladimir Putin sein. Wie sie sagen, werden die Pferde an der Kreuzung nicht gewechselt, und es ist nicht die Zeit für Wladimir Wladimirowitsch, auch nur vom Ruhestand zu träumen. Die Galeeren warten.
  29. Böttcher Офлайн Böttcher
    Böttcher (Alexander) 24 Dezember 2022 00: 06
    0
    Viel Text.
  30. ChopChop Офлайн ChopChop
    ChopChop 24 Dezember 2022 02: 12
    0
    Putin hat seinen Job gemacht. Aber Aksenov, den der Autor nicht nennt, bekommt nicht die Position des Präsidenten. Das werden sie nicht.
    1. Schnecke N9 Офлайн Schnecke N9
      Schnecke N9 (Schnecke) 24 Dezember 2022 04: 28
      +4
      Sie haben nicht verstanden? Laut dem Autor ist das Hauptproblem Russlands die Ukraine. Es wird keine Ukraine geben, und dann werden wir „leben“, ja, wir werden „leben“, aber mit der Ukraine wird es in keiner Weise funktionieren, alle Probleme liegen darin, in der Ukraine. Jawohl. wink
  31. Der Kommentar wurde gelöscht.
  32. Radvas Офлайн Radvas
    Radvas (Igor) 24 Dezember 2022 06: 59
    -3
    Sie haben lange über Dyumin gesprochen. Ich denke, es wäre die beste Wahl für das Land. Die Geschichte hat gezeigt, dass in Russland der erste Anführer eine Person aus den Strafverfolgungsbehörden sein sollte. Sonst ein Durcheinander. Und das BIP ... Es ist das Beste, aber wie alles auf der Erde ist es nicht ewig.
    1. ivan2022 Офлайн ivan2022
      ivan2022 (ivan2022) 24 Dezember 2022 08: 34
      +4
      Die Geschichte hat gezeigt, dass Gesetzlosigkeit im Chaos herrscht. Und der Schlamassel in Russland beginnt genau bei den Machtstrukturen.

      Denn die Behörden in der Armee leben nach der Regel: "Du wirst atmen, wie ich es sage. Sonst eine Sauerei." Mit diesen Worten beginnt ein komplettes Durcheinander.
      Deshalb haben wir den ganzen Weg ein Durcheinander .....
  33. Der Kommentar wurde gelöscht.
  34. Nikolai N. Офлайн Nikolai N.
    Nikolai N. (Nikolay) 24 Dezember 2022 09: 22
    -1
    Und warum Wladimir Wladimirowitsch nicht für eine weitere Amtszeit regieren wird, ist nicht klar. Alter und Konstitution lassen es zu, Gesundheit und Geist werden nicht beleidigt. Bis 2030 muss mit einem Nachfolger gerechnet werden.
  35. Aufpassen Офлайн Aufpassen
    Aufpassen (Alex) 24 Dezember 2022 09: 56
    -3
    Zitat von: Lord-Pallador-11045
    Wir haben eine Verfassung, und die sagt nichts über die Nachfolge aus.

    Liebe, tun Sie nicht so, als würden Sie den Kern der Sache mit dem "Nachfolger" nicht verstehen. Die Verfassung ist die Verfassung, aber es gibt auch die Realität, und sie sagt, dass es in Russland eine Tradition (und Gott sei Dank, dass es sie gibt) des Wunsches des Volkes nach starken Persönlichkeiten an der Macht gibt, und solche Kandidaten müssen vorbereitet werden Vorauszahlung. Sie werden zum richtigen Zeitpunkt gewählt, und alles wird legal sein. Das ist die russische Version der Demokratie. Etwas übertrieben können wir sagen, dass in Nordamerika Kandidaten für die Macht von einem Geldbeutel herausgeschrien werden und in Russland von einem Veche, ob dies der westlichen "Demokratie" entspricht oder nicht.
  36. UAZ 452 Офлайн UAZ 452
    UAZ 452 (UAZ 452) 24 Dezember 2022 09: 59
    +4
    Wird es 2024 Wahlen geben? Im Falle der Einführung des Kriegsrechts werden alle Wahlen annulliert, bis es annulliert wird (und nur diejenigen, die es eingeführt haben, können es annullieren), die Befugnisse gewählter Beamter werden automatisch bis ins Unendliche erweitert.
    1. k7k8 Офлайн k7k8
      k7k8 (vic) 24 Dezember 2022 12: 14
      -1
      Erinnern Sie sich an die Nummer des Dekrets über die Einführung des Kriegsrechts?
      1. UAZ 452 Офлайн UAZ 452
        UAZ 452 (UAZ 452) 24 Dezember 2022 13: 12
        +1
        Und die Wahlen sind morgen?
        1. k7k8 Офлайн k7k8
          k7k8 (vic) 24 Dezember 2022 20: 47
          -1
          Wahlen (im Gegensatz zur Verhängung des Kriegsrechts im ganzen Land) sind ein unvermeidliches Ereignis. Und dein „wenn nur ja wenn nur“ ist nichts weiter als die Spekulation eines Couchtramplers.
  37. zzdimk Офлайн zzdimk
    zzdimk 24 Dezember 2022 13: 54
    +2
    Zitat: Volkonsky
    und wo spricht der Autor über das Timing des SVO? Bitte zitieren .... und der Nachfolger ist durch E geschrieben, gebildet!

    Gut möglich, dass der Empfänger auch dabei ist: Im Samara Museum of Cosmonautics am Institut steht geschrieben: S.A. Chaplygin, Vorsitzender des TsAGI-Kollegen, Studenten und Nachfolger N.E. Schukowski, der Begründer der Hochgeschwindigkeitsaerodynamik. - Rechtschreibung und Zeichensetzung entsprechend dem Original.
    Aus irgendeinem Grund fällt mir Kozma Prutkov mit seinen Aphorismen ein, und es gibt Bitterkeit aus der modernen russischen Sprache.
    1. Trampolinlehrer (Kotriarch Gefahr) 24 Dezember 2022 14: 35
      0
      Aus irgendeinem Grund erinnere ich mich Kozma Prutkow mit seinen Aphorismen erscheint Bitterkeit aus der modernen russischen Sprache.

      Wenn Sie einen Springbrunnen haben, schließen Sie ihn: Lassen Sie den Springbrunnen auch ruhen.
  38. Iwan Iwanitsch 68743684 (Sergey) 24 Dezember 2022 14: 58
    0
    das alles ist Unsinn, der beste Prädiktor war Vladimir Volfovich Zhirinovsky, ein Patronym ist etwas wert!
  39. Emil Офлайн Emil
    Emil (Emil) 24 Dezember 2022 15: 01
    0
    Stellen Sie diese Frage weniger ... Sie werden es immer noch nicht erraten. Obwohl, wie sie sagen - "Narren werden mit Gedanken reich!"
  40. Yuri Bryansky Офлайн Yuri Bryansky
    Yuri Bryansky (Juri Brjansky) 24 Dezember 2022 17: 15
    -1
    Bis 2030 wird es Putin geben.
  41. Nelson Online Nelson
    Nelson (Oleg) 24 Dezember 2022 17: 39
    -2
    Fortsetzung der Gründe, die Putin dazu bewogen haben, die NWO zu gründen

    Wir werden warten...
  42. Herr Y... Офлайн Herr Y...
    Herr Y... (Paul) 24 Dezember 2022 18: 10
    -2
    Danke an den Autor dieses und aller vorherigen Artikel! Ich erkenne Ihre Handschrift von den ersten Zeilen an und Sie müssen nicht einmal auf die Unterschrift schauen. Ich hoffe, das Land wird bald seinen nächsten Helden erkennen, obwohl Verschwörung in unserer Zeit nicht weh tut ... Danke, Herr Z ...
  43. Wosnesenski Офлайн Wosnesenski
    Wosnesenski (Oleg Petrowitsch) 24 Dezember 2022 19: 38
    -2
    Ich gebe sofort und ehrlich zu, dass ich es nicht für notwendig hielt, mich mit dem Inhalt des Artikels vertraut zu machen. Erstens, weil ich mich bereits sicher für die Antwort auf die im Titel des Artikels gestellte Frage entschieden habe und nur meine Meinung mit anderen Besuchern des Portals teilen wollte. Und zweitens (möge mir der Autor dieses Artikels, „Herr Z“, verzeihen), interessiere ich mich seit einiger Zeit nicht mehr für den Inhalt seiner Artikel. (Hier möchte ich ihm jedoch für das interessante Material zur Geschichte der deutschen U-Boot-Flotte danken, das er kürzlich auf dem russischen Online-Portal veröffentlicht hat, obwohl die besagte Geschichte absolut künstlich mit dem Haupttext des Artikels verbunden ist).
    Jetzt zum Thema. Nachdem ich über die Ziele und Bedeutungen des jüngsten Treffens der Staats- und Regierungschefs der Russischen Föderation und Weißrusslands nachgedacht habe, glaube ich, dass es von nun an ernsthafte Gründe gibt anzunehmen, wer der erste Kandidat für das Amt des Präsidenten der bereits vereinten (RF&RB ) Zustand im Jahr 2024. Darauf weist unsere ungewöhnlich zahlreiche, durch ein breites Spektrum von Staatsoberhäuptern vertretene Delegation in Minsk mit einer deutlich zum Ausdruck gebrachten Vergänglichkeit des Handelns und dem Fehlen bahnbrechender Äußerungen hin, die einer solchen Zusammensetzung angemessen sind, was sofort zu Diskussionen führte die Medien und verschiedene Vermutungen über die Bedeutung dessen, was geschah. Ich möchte hier betonen, dass das Treffen in Minsk stattfand, wo natürlich Alexander Grigoryevich als Gastgeber den Vorsitz führte, obwohl es vernünftiger erschien, es in Moskau unter dem Vorsitz von Putin abzuhalten, wenn es so wichtig war. Meiner Meinung nach fand also in Minsk ein bedeutendes Ereignis statt, als Putin bei der nächsten Wahl inoffiziell seinen Nachfolger als Präsident vorstellte! Es spielt keine Rolle, ob unsere großen Beamten aus der Delegation vorher davon wussten. Hier wurden sie darauf hingewiesen, dass sie sich von nun an an den Gedanken gewöhnen und sich darauf vorbereiten müssten, mit jemandem zusammenzuarbeiten, den sie vielleicht bis vor kurzem nicht ernst genommen haben. Wenn ich richtig liege, dann erscheint mir Putins Entscheidung beeindruckend richtig. 1) Erstens löst es die längst überfällige Aufgabe des Übergangs in einen stärker sozial orientierten Staat. Putin (und er versteht das natürlich gut) kann aufgrund der Beziehungen zu Vertretern des Großkapitals, die sich in den Jahren seiner Herrschaft angesammelt haben, nicht die notwendigen radikalen Maßnahmen in diese Richtung ergreifen. Lukaschenko hat solche Probleme nicht. Er ist entschlossen und unabhängig von den russischen Eliten. Das ist sein großer Vorteil. 2) In dieser Situation wird das belarussische Volk in seiner absoluten Mehrheit zweifellos die Schaffung eines einheitlichen Staates unterstützen. 3) Die bekannte Hingabe von Alexander Grigorjewitsch an die Prinzipien des Sozialismus garantiert ihm die Unterstützung der Mehrheit der russischen Bürger bei den Wahlen. Nun, in diesem Fall müssen unsere Liberalen nur ihren Schwanz enger schnallen, was uns alle nicht sehr betrüben wird. So ähnlich...
    1. Gen1 Офлайн Gen1
      Gen1 (Gennady) 24 Dezember 2022 21: 08
      +1
      Bravo! Plötzlich. Liegt auf der Seele! ICH BIN DAFÜR.
    2. Wosnesenski Офлайн Wosnesenski
      Wosnesenski (Oleg Petrowitsch) 25 Dezember 2022 19: 38
      0
      Ich habe vergessen, noch ein sehr wichtiges Argument zu erwähnen, das Putin bei seiner Entscheidung natürlich im Hinterkopf hatte: 4) A. G. Lukaschenko ist der einzige aller denkbaren und undenkbaren Kandidaten für das Präsidentenamt, der bereits eine riesige und ziemlich erfolgreiche Führung hat Erfahrungszustand (der dekorative und kurzfristige Präsident Dmitri Medwedew kann natürlich nicht als solcher angesehen werden).
  44. Mechaniker Офлайн Mechaniker
    Mechaniker (Yuri) 24 Dezember 2022 20: 48
    0
    Zitat: Smirnoff
    Wer wird Putin im März 2024 nachfolgen???

    - Und obwohl bis zu den Wahlen noch viel Zeit ist, können wir mit Sicherheit sagen, dass Wladimir zweimal SEHR ERNST und FÜR LANGE ZEIT gekommen ist! Mit zwei Händen - FÜR!
    Und lassen Sie die USA sich nicht demokratischen terroristischen Illusionen hingeben.
    Wladimir Putin ist UNSER Präsident für alle Wahlzeiten.

    - Es ist an der Zeit, die amerikanische Terrordemokratie zu zerschlagen und zu ZERSTÖREN! Die Zeit ist historisch und verantwortlich.
    - Russland ist für das Schicksal der ganzen Welt verantwortlich und kämpft gegen die Vereinigten Staaten, um den amerikanischen globalen Terrorismus im Keim zu besiegen.

    - Russland hat als Teil der UdSSR zur Niederlage des deutschen Faschismus beigetragen!
    - Jetzt hat Russland riesige materielle und militärische Ressourcen.
    - Die Sicherheitsmarge ist global.
    - Der militärisch-industrielle Komplex arbeitet in vollem Umfang.
    - Demokratische US-Terroristen haben keine Chance, Russland zu besiegen!
    - Das unbesiegbare Russland, das sich auf seine mächtigen materiellen und militärischen Reserven, seine spirituellen Kräfte und die Unterstützung der Russen stützt, WIRD in der Lage sein, den amerikanischen demokratischen Terrorismus in den USA zu besiegen und zu ZERSTÖREN! Ich garantiere.

    Als ich deinen Beitrag gelesen habe, ist mir ein Witz eingefallen:

    Die UdSSR, der politische Offizier, tadelt den Soldaten, dass er den Arbeitsplatz hinter ihm nicht aufgeräumt habe.
    Der Soldat knurrt zur Antwort: "Es ist gut für Sie, Genosse Major, Sie halten die Klappe - und räumen Ihren Arbeitsplatz auf!"
  45. Andrey Smirnov_2 Офлайн Andrey Smirnov_2
    Andrey Smirnov_2 (Andrey_Smirnov) 24 Dezember 2022 21: 51
    0
    Träumer, du hast mich angerufen)))
  46. Befortstr Офлайн Befortstr
    Befortstr (Vorstraße) 24 Dezember 2022 22: 28
    -1
    GDP wird 2024 nicht Präsident sein, das kann ich übrigens garantieren, der Anführer wird eine andere Person sein. Das BIP wird die Politik nicht verlassen, aber es wird nicht mehr in dem Maße regieren, wie es jetzt ist.Ein gewisses Maß an Einfluss, und selbst dann nur teilweise.
    Der neue Staatschef oder Staatsoberhaupt wird ein völlig neuer Mensch sein, sowohl in der Politik als auch in der Wirtschaft: Sein Geburtsjahr ist nicht 1972, sondern 1974, der Monat April, sein Nachname ist ein Vogel.
    Übrigens wird sich der Kurs des Landes ändern, es wird kein Cap sein. Niemand kein soziales
    Es gibt andere Wege, und einer davon wird die Hauptlinie sein, ich sage das, gerichtet auf die Entwicklung der Gesellschaft und zum Nutzen der Menschen, aber nicht mit Absichten, sondern mit Taten.
    Es ist möglich, dass er nach 7 Tagen nach seinem Amtsantritt lebt, aber er ist dazu bereit.
  47. Der Kommentar wurde gelöscht.
  48. Jstas Офлайн Jstas
    Jstas (Jstas) 25 Dezember 2022 10: 02
    -1
    Verräter gruben sich in den Informationsblock und die Führung Russlands ein. Sie sehen nicht, oder besser gesagt, sie wollen das Offensichtliche nicht sehen ...
    2014 begann die Nato-Intervention in der Ukraine, die die Moskauer Führung verschlafen hat. 2019 wurde ein Gesetz über den Beitritt der Ukraine zur NATO verabschiedet, für das die Verfassung geändert wurde. Und jetzt führt Russland keine militärische Verteidigung gegen die Ukraine, sondern gegen NATO-Interventionisten und NATO-Komplizen, Handlanger der jüdischen Kampagne, die 2014 die Macht an sich gerissen haben …

    VERFASSUNG DER UKRAINE
    Mit Änderungen und Ergänzungen, die durch die Gesetze der Ukraine … vom 3. September 2019 N 27-IX eingeführt wurden

    Die Werchowna Rada der Ukraine im Namen des ukrainischen Volkes - die Bürger der Ukraine aller Nationalitäten, die den souveränen Willen des Volkes zum Ausdruck bringen, / das Volk hat wirklich vergessen zu fragen / ...
    pіklyuchis über zmіtsnennya gromadyanskoї Schurkerei / fünf Jahre Bürgerkrieg tobt im Land / auf dem Land der Ukraine und bestätigt die europäische Identität des ukrainischen Volkes und die Unumkehrbarkeit des europäischen und euroatlantischen Kurses der Ukraine,
    (Absatz fünf der Präambel aus den vorgenommenen Änderungen
    zgіdno im Gesetz der Ukraine vom 07.02.2019 p. N 2680-VIII)
    Über die Änderung der Verfassung der Ukraine (entsprechend dem strategischen Kurs des Staates zur Errichtung der Vollmitgliedschaft der Ukraine in der Europäischen Union und in der Organisation des Nordatlantikvertrags)
    Die Werchowna Rada der Ukraine beschließt:
    I. Der Verfassung der Ukraine (Vidomosti der Werchowna Rada der Ukraine, 1996, N 30, Art. 141) folgende Änderungen vorzuschlagen:
    1. Der fünfte Absatz der Präambel sollte nach den Worten „gromadischer Bösewicht auf dem Land der Ukraine“ um die Worte „das bestätigt die europäische Identität des ukrainischen Volkes und die Unumkehrbarkeit des europäischen und euroatlantischen Kurses der Ukraine“ ergänzt werden.
    2. Satz 5 des ersten Teils des ersten Artikels 85 der zweiten Klasse mit folgendem Wortlaut:
    "5) die Ernennung von Hinterhalten der Innen- und Außenpolitik, die Umsetzung des strategischen Kurses des Staates zur Errichtung der Vollmitgliedschaft der Ukraine in der Europäischen Union und in der Organisation des Nordatlantikvertrags."
    3. Um Artikel 102 um einen dritten Teil einer solchen Änderung zu ergänzen:
    „Der Präsident der Ukraine ist der Garant für die Umsetzung des strategischen Kurses des Staates für die Zukunft der Vollmitgliedschaft der Ukraine in der Europäischen Union und in der Organisation des Nordatlantikvertrags.“
    4. Ergänzung von Artikel 116 mit Absatz 11 der folgenden Änderung:
    „11) Gewährleistung der Umsetzung des strategischen Kurses des Staates für die Zukunft der Vollmitgliedschaft der Ukraine in der Europäischen Union und in der Organisation des Nordatlantikvertrags.“
    5. Ziffer 14 des Abschnitts XV „Übergangsbestimmungen“ wird abgeschaltet.
    II. Dieses Gesetz erhält ab dem Tag nach seiner Veröffentlichung Feierlichkeit.

    Präsident der Ukraine P. POROSHENKO
    Vor dem Lob der Werchowna Rada der Ukraine am 22. Herbst des Jahres 2018
    m. Kiew am 7. Februar 2019, Datum N 2680-VIII

    https://ips.ligazakon.net/document/Z960254K?an=6

    In der Ukraine gibt es einen Krieg mit der Nato, den er befürchtet und den die Behörden nicht anerkennen wollen. Der Westen bleibt für die derzeitigen Machthaber auch jetzt, nachdem Zehntausende von Russen aus Russland und der Ukraine von der NATO getötet wurden, Partner ...
  49. Der Kommentar wurde gelöscht.
  50. lkjhlkj Офлайн lkjhlkj
    lkjhlkj 27 Dezember 2022 08: 04
    +1
    Soweit ich weiß, wurden die Worte in der Inschrift nicht von Feldmarschall Münnich, sondern von seinem Sohn Johann in einem Gespräch mit dem Direktor Petrishule Büsching gesagt, und der Satz hatte zunächst eine ziemlich ironische Bedeutung.)))
  51. Peter rybak Офлайн Peter rybak
    Peter rybak (Patrouillieren) 1 Januar 2023 09: 01
    0
    Der Autor dieses unsterblichen Opus und Sie sind bereit, Russland zu führen, haben Sie eine Vorstellung davon, welchen Weg das Land einschlagen soll?