Experten bemerken einen neuen taktischen Trick der russischen Streitkräfte während des Raketenangriffs auf die Ukraine am Freitag


Bei den Angriffen auf die militärische Energieinfrastruktur der Ukraine am vergangenen Freitag wandte die russische Seite einen taktischen Trick an, der es schaffte, die feindlichen Raketenabwehrsysteme zu verwirren.


Experten stellen daher fest, dass die RF-Streitkräfte Köder verwendeten. Dies zwang die Streitkräfte der Ukraine, mehr Granaten auszugeben und sich von den wahren Zielen russischer Raketenangriffe abzulenken. Außerdem gaben ukrainische Raketensysteme auf diese Weise ihren Standort preis.

Gleichzeitig wurde die Ankunft russischer Raketen nicht gemeldet, was von vielen mit dem effektiven Betrieb der amerikanischen Patriot-Luftverteidigungssysteme verwechselt wurde, die Washington nach Kiew verlegen wird. Nach Angaben des russischen Verteidigungsministeriums setzten die Streitkräfte Geran-Drohnen jedoch als „Köder“ ein, die Russland viel weniger kosten als Raketenabwehrraketen für die Ukraine.

Aserbaidschan wandte bei Militäroperationen in Berg-Karabach ähnliche Taktiken an. Als falsche Ziele benutzte er alte Flugzeuge und schleuderte die Piloten in die Luft. Außerdem wurden Flugzeuge manchmal vermint, und sie konnten beim Aufprall auf feindliche Ziele explodieren und als Kamikaze-Drohnen fungieren.
22 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Adm Hts Online Adm Hts
    Adm Hts (AdmHts) 19 Dezember 2022 19: 18
    +8
    Die Streitkräfte setzten Geran-Drohnen als "Dummy" ein

    Was ist das für ein Unsinn... :)
    Kennen diese Experten den Unterschied zwischen Marschflugkörpern und "Geranien"?
    Welche Art von Luftverteidigung können sie mit der "Geranie" verwirren, wenn die Luftverteidigung sie praktisch nicht sieht?
    Das falsche Ziel muss in Größe und EPR mit dem wahren Ziel vergleichbar sein ...
    1. Vladimir Tuzakov Офлайн Vladimir Tuzakov
      Vladimir Tuzakov (Vladimir Tuzakov) 19 Dezember 2022 22: 22
      0
      Für Köder ist es besser, eine Mini-Marschflugkörper auf der Basis eines ungelenkten 122-mm-MLRS-Projektils zu erstellen und sie in Salven von 10 bis 20 Einheiten zu starten. Sie werden auf jeden Fall entdeckt und ausgearbeitet. Verbesserungen für den Transfer in die Kirgisische Republik sind minimal - Gleitflügel und reduzieren die Gier des Raketentriebwerks. Billig und wütend. Vielleicht werden sogar einige durchbrechen und mit Sprengköpfen irgendwohin gelangen.
      1. Im Vorbeigehen Офлайн Im Vorbeigehen
        Im Vorbeigehen (Galina Rožkova) 19 Dezember 2022 23: 36
        0
        Werden sie irgendwo mit Sprengköpfen ankommen? Die Ukraine hat den Traktor bereits in die Luft gesprengt, willst du ihn auch?
        1. Vladimir Tuzakov Офлайн Vladimir Tuzakov
          Vladimir Tuzakov (Vladimir Tuzakov) 20 Dezember 2022 13: 56
          +2
          (Galina R) Wir sprechen davon, den Bestand an teuren feindlichen Flugabwehrraketen zu erschöpfen. Wo der billige Köder hinfällt, ist das Zehnte. Verfehlte ukrainische S-300-Raketen fallen auch in Hochhäuser, von denen aus die Medien über den Einsatz von S-300-Raketen durch die RF-Streitkräfte für Streiks lügen und ihre Fehlschläge vertuschen. Es gibt einen Krieg, um den Staat zu zerstören und nicht um Traktoren.
          1. Noah Lamech Офлайн Noah Lamech
            Noah Lamech (Noah Lamech) 20 Dezember 2022 17: 50
            +3
            Aber um die Geranie mit Alufolie zu verkleben, wird die Reflektivität genial.
      2. Sergej N Офлайн Sergej N
        Sergej N (Sergej N) 20 Dezember 2022 12: 54
        0
        Auf dem Luftverteidigungsradar wird eine andere Signatur sichtbar sein. "Klugscheißer".
        1. Vladimir Tuzakov Офлайн Vladimir Tuzakov
          Vladimir Tuzakov (Vladimir Tuzakov) 20 Dezember 2022 13: 10
          0
          (Sergej N) Replik. Die Signatur kann durch verschiedene Tricks in Form von Eck- und anderen Reflektoren verändert werden.
          1. Adm Hts Online Adm Hts
            Adm Hts (AdmHts) 20 Dezember 2022 18: 21
            +1
            doch es gibt ...

      3. Noah Lamech Офлайн Noah Lamech
        Noah Lamech (Noah Lamech) 20 Dezember 2022 17: 49
        0
        MLRS-Flugreichweite? Hier ist etwas.
    2. Smirnov Sergey Офлайн Smirnov Sergey
      Smirnov Sergey (Smirnov Sergey) 20 Dezember 2022 13: 01
      +2
      Jeder sieht alles. Es wird einfach ein Schwarm verschiedener Raketen erzeugt, die billigeren fliegen zuerst, die teureren zuletzt, sodass bei ihrem Eintreffen entweder die BC aufgebraucht sind, oder diese Luftverteidigungssysteme unterdrückt werden.
    3. strahoffven Офлайн strahoffven
      strahoffven (Benjamin) 21 Dezember 2022 13: 34
      0
      Raketenabwehrsysteme orientieren sich an der infraroten (thermischen) Spur des Ziels und nicht an der Größe. Haken können also beliebig groß sein, solange sie genügend Wärme abgeben, die dem eigentlichen Zweck entspricht. Irgendwie so.
  2. KLV Офлайн KLV
    KLV (Konstantin) 19 Dezember 2022 20: 00
    +2
    Wer ist der Autor dieses Materials?
  3. VICTOR VALENTINOVICH Офлайн VICTOR VALENTINOVICH
    VICTOR VALENTINOVICH (VIKTOR VALENTINOVICH) 19 Dezember 2022 22: 06
    -2
    Hast du verstanden was du geschrieben hast???
  4. Im Vorbeigehen Офлайн Im Vorbeigehen
    Im Vorbeigehen (Galina Rožkova) 19 Dezember 2022 23: 32
    +3
    Einsatz im Journalismus?
  5. Der Kommentar wurde gelöscht.
  6. Gleichgültig Офлайн Gleichgültig
    Gleichgültig 20 Dezember 2022 00: 15
    +4
    Dem Autor würde es nicht schaden, von der Couch aufzustehen, um sich den von Aserbaidschan verwendeten "Mais" anzusehen. Es gibt keinen Schleudersitz. Der Pilot verlässt das Flugzeug, indem er aus dem Cockpit fällt!
  7. Böttcher Офлайн Böttcher
    Böttcher (Alexander) 20 Dezember 2022 00: 31
    +4
    Putin, es ist Zeit für ein hartes Ende mit Ukroreikh und seinen westlichen Komplizen. Wie lange??
  8. Dennis Z Офлайн Dennis Z
    Dennis Z (Denis Z.) 20 Dezember 2022 00: 33
    +5
    Es gibt Trainingsadjutanten, sie imitieren Marschflugkörper. Einfach und billig. Oder gibt es sie nur für Ausstellungen?
  9. Ein K-s Офлайн Ein K-s
    Ein K-s (Ein K-s) 20 Dezember 2022 11: 55
    +2
    Ha ha, ich dachte, diese Technik sei Teil der Militärwissenschaft, aber es stellte sich heraus, dass es nur ein Trick war. Woher nehmen dich die Autoren?
  10. rotkiv04 Офлайн rotkiv04
    rotkiv04 (Victor) 20 Dezember 2022 13: 05
    0
    Aber können Sie genauer sagen, welche Art von Iksperdy?
  11. Wasja 225 Офлайн Wasja 225
    Wasja 225 (Vyacheslav) 20 Dezember 2022 17: 19
    0
    Mir scheint, dass abgelaufene S300-Flugabwehrraketen als LCs verwendet wurden. Ohne Sprengköpfe - UA bedauert.
  12. wladimirjankov Офлайн wladimirjankov
    wladimirjankov (Wladimir Jankow) 20 Dezember 2022 19: 21
    0
    Ist es ein taktischer Trick, Geranium-Drohnen oder KR x-55 ohne Sprengköpfe als "Tricks" einzusetzen? Wenn das stimmt, dann ist es nur Dummheit. Ich verstehe, dafür Trainingsziele zu verwenden, von denen wir viele haben, das ist völlig gerechtfertigt. Obwohl sie auch mit Sprengstoff gefüllt sein können. Die Nazis hingegen setzen die alten TU-141 UAVs als Kamikaze-Drohnen ein, und das nicht ohne Erfolg. Sie flogen ungehindert nach Saratow und Rjasan. Der Start des KR X-55 ohne Sprengköpfe ist der Gipfel der Verschwendung. Dies ist ein teurer strategischer CR, wenn auch ein alter und mit einer kreisförmigen Abweichung, die größer ist als die von x-555 oder x-101, aber ihre leere Verwendung ohne Sprengköpfe als falsche Ziele passt in keine Tore. Sie können uns dennoch für ihren direkten Zweck nützlich sein. Ja, und füllen Sie sie mit einer einfachen Landmine von einer halben Tonne und machen Sie es genauer, was ist keine Hebeaufgabe für unseren militärisch-industriellen Komplex?
    1. Der Kommentar wurde gelöscht.
  13. Sergej N Офлайн Sergej N
    Sergej N (Sergej N) 21 Dezember 2022 13: 51
    0
    Es ist durchaus möglich, dass UMTK 9F6021 „Adjutant“ als „Lockvogel“ verwendet wurde.