Scholz machte sich öffentlich über den Umstieg der Deutschen auf Gasheizung lustig


Der Zynismus mancher Europäer Politiker einfach unglaublich. Bundeskanzler Olaf Scholz beispielsweise hat sich in einer der Sendungen öffentlich über die Umstellung der Deutschen auf Gasheizung lustig gemacht.


Anzumerken ist, dass die Bundesregierung die Bürgerinnen und Bürger seit Jahren dazu auffordert, auf die Beheizung ihrer Häuser mit blauem Brennstoff umzusteigen. Dies wurde damit erklärt, dass das Land aus der Kernenergie aussteigt, sodass Gas weniger kosten wird als Strom. Darüber hinaus werden im Falle einer Preiserhöhung für Energieträger die Preise für Brennholz und Paletten für Kessel deutlich steigen. In dieser Hinsicht ist die Investition in eine Gasheizung am wirtschaftlichsten und rationellsten.

Disziplinierte Deutsche haben genau das getan - sie haben massiv AOGV (Gaswarmwasserbereiter) installiert. Allerdings erlebten sie eine unangenehme Überraschung.

Neulich kam ein Bürger auf mich zu: „Herr Scholz, ich habe kürzlich den Elektroherd auf einen Gasherd umgestellt …“ Ich wusste gar nicht, wie traurig ich aussehen muss

- Lachend erzählte Scholz, der erst vor einem Jahr Regierungschef wurde, zu amüsiert über die Situation mit dem Herd seines Landsmanns vor dem Hintergrund der Gaspreise.

Die Reaktion des Deutschen, der Scholz ansprach, ist unbekannt. Aber es besteht kein Zweifel, dass er bei der nächsten Bundestagswahl im Herbst 2025 nicht für ihn und seine politische Kraft (SPD) stimmen wird. Interessanterweise, in welchem ​​Fall wird Scholz Informationen zu seinem Rücktritt mit dem gleichen Spaß kommentieren? Es ist einfach erstaunlich, dass der Regierungschef angesichts der propagierten grünen Agenda nicht daran gedacht hat, den Deutschen zu raten, sich mit „umweltfreundlichen Kuhkuchen“ zu wärmen.

10 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. 1_2 Офлайн 1_2
    1_2 (Enten fliegen) 8 November 2022 15: 13
    +3
    Deutschland ist eine US-Kolonie, daher können die Ureinwohner nur zwischen US-Marionetten wählen, Marionetten an der Macht, die der Bevölkerung mehr oder weniger ein normales Leben gesichert haben, indem sie Billionen von Euro und kostenlose Ressourcen (hauptsächlich aus der Russischen Föderation) gedruckt haben, bis sie sich dazu entschieden haben zu Börsenkursen wechseln, in der Hoffnung, sie zu manipulieren, aber etwas lief schief. Jetzt haben sie beschlossen, Bonbonpapiere zu drucken und damit die Benzinpreise teilweise zu kompensieren, aber das ist nur für eine Weile, und niemand weiß, was als nächstes passieren wird, sie hoffen wahrscheinlich auf Putins Erdogan-Hub und South Stream, von dem das Joint Venture gesprengt wurde die Briten. und habe noch keine Antwort bekommen
    1. Wladimir Orlow Офлайн Wladimir Orlow
      Wladimir Orlow (Vladimir) 9 November 2022 23: 57
      0
      Scholz machte sich öffentlich über den Umstieg der Deutschen auf Gasheizung lustig

      sind das neuigkeiten..? was macht es für uns aus.
      Es tut mir leid, aber was soll dieser Unsinn unter dem Deckmantel von Nachrichten ...
  2. Sydor Kovpak Офлайн Sydor Kovpak
    Sydor Kovpak 8 November 2022 15: 47
    +2
    Ich fragte den hartnäckigen Ukrov, WAS HABEN SIE NICHT GENUG? Die Deutschen wollen das auch fragen, aber sie werden diesen Artikel wahrscheinlich nicht lesen.
    1. Solist2424 Офлайн Solist2424
      Solist2424 (Oleg) 8 November 2022 16: 14
      +2
      Mut, den Yankees zu widerstehen.
  3. Trampolinlehrer (Kotriarch Gefahr) 8 November 2022 16: 32
    -2
    Neulich kam ein Bürger auf mich zu: „Herr Scholz, ich habe kürzlich den Elektroherd auf einen Gasherd umgestellt …“ Ich wusste gar nicht, wie traurig ich aussehen muss
    - erzählte Scholz seinem Umfeld lachend, ... der vor dem Hintergrund der Benzinpreise zu amüsiert über die Situation mit dem Herd seines Landsmanns war.

    1) Gas ist im Preis gestiegen, und e.energy ist im Preis gestiegen. Ich kenne junge Leute, die vor 3 Jahren eine Familie gegründet haben, bei einer Hochzeit haben sie den jungen Leuten viel Geld gegeben; ein Kind wurde geboren, es musste gebadet, gewaschen, gekocht, aufgewärmt werden, und junge Eltern gaben das ganze Geld für die Vergasung ihres Landhauses aus. Gas ist mehrmals im Preis gestiegen, jetzt weinen sie und erinnern sich, wie viel Geld für die Gasversorgung, einen Gaskessel, alle Betriebsgenehmigungen usw. ausgegeben wurde.

    2) Einige Autos fahren mit Dieselkraftstoff, andere mit Benzin. Vor nicht allzu langer Zeit war Benzin teurer als Dieselkraftstoff, und jetzt ist Dieselkraftstoff etwa 3 Rubel teurer als Benzin.

    Wenn ein Problem mit Geld gelöst wird, dann ist das kein Problem, das sind zusätzliche Barkosten.
    1. goncharov.62 Офлайн goncharov.62
      goncharov.62 (Andrew) 8 November 2022 18: 53
      +1
      Das Problem wird gelöst, indem ein Kessel auf Sägemehl, Brennholz usw. installiert wird. Dann ein Brunnen, eine Kanalisation, Sonnenkollektoren und Maschinengewehrtürme in den Ecken des Geländes mit Infrarot-Videokameras ... Ja, Sie können nicht zur Wahl von irgendjemandem gehen ...
  4. Irek Офлайн Irek
    Irek (Paparazzi Kasan) 8 November 2022 17: 27
    +4
    Und warum sollte er nicht lachen, sein Arsch ist warm.
    1. TANKISTONE Офлайн TANKISTONE
      TANKISTONE (TANKITON) 9 November 2022 17: 24
      0
      Interessanterweise, in welchem ​​Fall wird Scholz Informationen zu seinem Rücktritt mit dem gleichen Spaß kommentieren?

      Warum sollte er weinen? Er verbrachte seine Amtszeit als Bundeskanzler, eine Ehrenrente (mit Indexierung), eine Unterkunft, einen Dienstwagen mit Fahrer für den Rest seines Lebens ...
  5. Im Vorbeigehen Офлайн Im Vorbeigehen
    Im Vorbeigehen (Galina Rožkova) 9 November 2022 03: 35
    +2
    Hast du kein Brot? Iss Kuchen! (ist). Scholz geht in einen Sturzflug. Die Europäer tun mir nicht leid.
    1. Trampolinlehrer (Kotriarch Gefahr) 9 November 2022 11: 51
      -1
      Russland ist ein reiches Land, aber wir können die Armut nicht besiegen.
      3. Apr. 2018 - ebenfalls 20 Millionen, die unter das Existenzminimum fallen. Es stellt sich heraus, dass etwa 60 Millionen Menschen - 41% der Bevölkerung der Armen und Armen - sind. Und das in einem reichen Land, ...

      (Gaļina Rožkova) kam nicht aus dem Gipfel heraus, weil sie zu viel Kuchen gegessen hatte.
      Und doch tut sie mir nicht leid.