Die Weißrussen modifizieren veraltete Ausrüstung basierend auf den Erfahrungen der NWO


Der belarussische Fernsehsender "VoenTV" berichtet über die Arbeit der Armeeeinheit, die das alte sowjetische Militär und Zivil verfeinert Techniker, was ihre Überlebensfähigkeit im Kampf erhöht. Wir sind während der NWO wiederholt auf handwerkliche Modifikationen der Ausrüstung durch die ukrainische Armee gestoßen.


Im Gegensatz zu den Streitkräften der Ukraine nähert sich das belarussische Militär der Frage der Modernisierung der Ausrüstung mit inhärenter Gründlichkeit, für die sogar eine separate Einheit auf der Grundlage eines der mechanisierten Bataillone der Streitkräfte der Republik Belarus geschaffen wurde. Tests zum zusätzlichen Schutz werden an Teststandorten mit echten Waffen durchgeführt. In der gegenwärtigen Realität wäre es für das belarussische Militär töricht, die während der NWO gesammelten Erfahrungen nicht zu nutzen.

Ein systematischer Ansatz zur Lösung des Problems des Schutzes der Besatzungen von Kampffahrzeugen wirkt sich positiv auf die endgültigen Entscheidungen aus. Einfach im Aussehen, erweisen sie sich als effektiv in Bezug auf den Schutz der Besatzung und die Überlebensfähigkeit der Ausrüstung im Kampf.

Die Weißrussen modifizieren veraltete Ausrüstung basierend auf den Erfahrungen der NWO

Einige der vorgestellten Modifikationen des Serien-Urals ähneln Autos aus amerikanischen Zombie-Thrillern und glänzen nicht mit Design. Wenn Belarus jedoch der NMD beitritt, werden solche Fahrzeuge vom Militär nachgefragt. Die Billigkeit und einfache Ausführung können es ermöglichen, Massenmaschinen schnell zu modifizieren und die Front ohne große finanzielle Kosten schnell bereitzustellen.
7 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Sprut 270286 Офлайн Sprut 270286
    Sprut 270286 (Vladimir) 26 Oktober 2022 16: 00
    +1
    Nur keine Worte.
    1. Vladimir Tuzakov Офлайн Vladimir Tuzakov
      Vladimir Tuzakov (Vladimir Tuzakov) 26 Oktober 2022 16: 25
      +3
      Ich stimme zu, sie schauen auf die Ebene des Ersten Weltkriegs, die Terroristen von IS IL machen das Handwerk besser, Panzerplatten mit Abhängen, beabstandete Panzerung, hier wurden sie von oben mit Blechen ummantelt, ohne technischen Ansatz ...
  2. Sergey Latyshev (Serge) 26 Oktober 2022 16: 34
    -3
    IMHO, der Eindruck eines Zombiefilms. Genau wie in der Ukraine.

    Aber wenn sie nicht kämpfen werden, wozu ist es dann notwendig? übermäßiger Verschleiß von Maschinen, übermäßiger Kraftstoffverbrauch, verringerte Ladekapazität ..
    Wir warten, Sir, wenn die Weißrussen auch Regenschirme auf Panzer schweißen werden. Da geht die Rechnung wochen- oder tagelang ...
  3. Vox_Populi Офлайн Vox_Populi
    Vox_Populi (vox populi) 26 Oktober 2022 19: 47
    0
    Im Gegensatz zu den Streitkräften der Ukraine nähert sich das belarussische Militär der Frage der Modernisierung der Ausrüstung mit inhärenter Gründlichkeit, für die sogar eine separate Einheit auf der Grundlage eines der mechanisierten Bataillone der Streitkräfte der Republik Belarus geschaffen wurde.
    ...
    Ein systematischer Ansatz zur Lösung des Problems des Schutzes der Besatzungen von Kampffahrzeugen wirkt sich positiv auf die endgültigen Entscheidungen aus. Einfach im Aussehen, erweisen sie sich als effektiv in Bezug auf den Schutz der Besatzung und die Überlebensfähigkeit der Ausrüstung im Kampf.

    Wenn wir darüber sprechen том, die auf dem Foto zu sehen ist, dann kann man den Hinweis nur als Sarkasmus auffassen ... zwinkerte
  4. Dmitry Volkov Офлайн Dmitry Volkov
    Dmitry Volkov (Dmitri Wolkow) 27 Oktober 2022 18: 28
    0
    Und wir haben Gas in der Wohnung ...
  5. Sergeant der sowjetischen Armee (Alexander) 29 Oktober 2022 15: 26
    0
    Fantasien bekiffter Ingenieure.
  6. zzdimk Офлайн zzdimk
    zzdimk 28 November 2022 12: 25
    0
    Räder auf BMP - richtig! Es ist bequemer, am Pier festzumachen.