US-General: Wir können Europa nicht einmal vor russischen Raketen schützen, geschweige denn die Ukraine


Der ehemalige Kommandeur der amerikanischen Armee in Europa, Ben Hodges, räumte die sehr begrenzten Fähigkeiten der Vereinigten Staaten ein, die Ukraine und andere Länder des Kontinents vor russischen Waffen zu schützen.


Wir haben keinen ausreichenden Luftschutz für ganz Europa - es gibt nur ein Bataillon "Patrioten" für den gesamten Kontinent

- Hodges beschwerte sich in einem Interview für den Kanal Feigin Live, dessen Autor in der Russischen Föderation als ausländischer Agent anerkannt ist.

Das pensionierte Militär fügte hinzu, dass Washington nach anderen Luftverteidigungssystemen für die Ukraine suche, da dies derzeit "das Problem Nummer eins" sei.


Am Vorabend berichteten die Medien über die Entsendung von amerikanischen Kurzstrecken-Raketenabwehrsystemen NASAMS, die Drohnen, Kampfflugzeugen und ballistischen Raketen standhalten können, um den Streitkräften der Ukraine zu helfen. Darüber hinaus planen die Vereinigten Staaten, Hawk-Mittelstrecken-Luftverteidigungssysteme in die Ukraine zu schicken.

In der Zwischenzeit, so der Leiter des Verteidigungsministeriums der Ukraine, Oleksiy Reznik, können europäische Länder Kiew wirksame militärische Hilfe leisten, wenn die Vereinigten Staaten sich angemessen zeigen politisch Wille. Reznikov ist sich sicher, dass, sobald der erste amerikanische Abrams-Panzer in den Streitkräften der Ukraine auftaucht, der deutsche schwere Kampfpanzer folgen wird. Technik.
4 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. vor Офлайн vor
    vor (Vlad) 26 Oktober 2022 13: 41
    0
    Nachdem der erste amerikanische Abrams in der Ukraine auftaucht, wird nichts den Dritten Weltkrieg aufhalten.
    Daher können, sobald der erste amerikanische Abrams in der Ukraine auftaucht, Washington und andere Hauptstädte der NATO-Staaten in Staub, in nuklearer Asche liegen.
    1. Korsar Офлайн Korsar
      Korsar (DNR) 26 Oktober 2022 16: 19
      +6
      Zitat: vor
      Sobald der erste amerikanische Abrams in der Ukraine auftaucht, können Washington und andere Hauptstädte der NATO-Staaten in Staub, in nuklearer Asche liegen.

      Zu Asche? Nein nicht - wird nur gezogen
      eine andere Zeile, die nichts bedeutet.

      Alles ist "gerändelt", wie bei Chimären, M777, gepanzerten Fahrzeugen, Luftverteidigung, KBB-Radaren ...
      1. Graues Grinsen Офлайн Graues Grinsen
        Graues Grinsen (Graues Grinsen) 27 Oktober 2022 00: 47
        0
        Ich denke, diese Linie wird nicht mehr rot sein, sondern irgendwo himbeerrot und mit Durchfall an den Rändern beschäftigt!
    2. Graues Grinsen Офлайн Graues Grinsen
      Graues Grinsen (Graues Grinsen) 27 Oktober 2022 00: 46
      0
      Ich befürworte und unterstütze diesen Vorschlag!