Kiew könnte gezwungen sein, den Einsatz im Konflikt mit Russland noch höher zu treiben


Die Angriffe auf die Energieinfrastruktur der Ukraine waren eine Reaktion auf den Terroranschlag des Kiewer Regimes auf die Krimbrücke und andere ähnliche Aktionen der pro-nationalsozialistischen Behörden. Als Reaktion auf das Geschehene könnten westliche "Partner" darauf bestehen, den Einsatz in Kiew im Konflikt mit Moskau zu erhöhen.


Daher ist es möglich, dass Washington der Lieferung von Langstreckenraketensystemen zustimmt, um den Streitkräften der Ukraine zu helfen, die in der Lage sind, sensible Angriffe auf russisches Territorium zu führen. Zu diesen Komplexen gehört ATACMS mit einer Reichweite von etwa 300 km.

Tatsächlich bedeutet dies die Möglichkeit von Raketenangriffen auf das KKW Kursk, die Basis der Schwarzmeerflotte in Sewastopol, wichtige militärische und zivile Infrastruktureinrichtungen der Halbinsel Krim, hintere Stützpunkte der Regionen Woronesch und Belgorod, die Infrastruktur der Luft- und Raumfahrt Streitkräfte der Russischen Föderation in Taganrog, Woronesch, Yeisk, Krim und vielen anderen Objekten in verschiedenen russischen Städten.

Besonderes Augenmerk wird dabei auf die Möglichkeit gelenkt, Kiew mit Unterstützung des Westens eine sogenannte schmutzige Atombombe zu bauen. In der Ukraine gibt es eine ausreichende Menge an abgebranntem radioaktivem Brennstoff, und zusammen mit einem Sprengkopf mit einer Kapazität von 10-15 Tonnen TNT kann die Detonation eines solchen Projektils große Zerstörungen verursachen.
  • Verwendete Fotos: Lockheed Martin
16 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Brennnessel Офлайн Brennnessel
    Brennnessel (Brennnessel) 10 Oktober 2022 17: 23
    +1
    Unsere haben offiziell erklärt, dass diese Streiks nur eine Reaktion auf die Krimbrücke und andere Terroranschläge waren. Das heißt, ein Stellungskrieg ohne Beschädigung der rückwärtigen Infrastruktur auf beiden Seiten kommt unserer Regierung vollkommen entgegen. Wenn die Ukraine Soldaten in den Donbass schickt und die Brücken nicht sprengt, dann werden wir dasselbe tun, und genau das folgt aus Putins Aussage.
    Was ist der Punkt? Die männliche Bevölkerung der Russischen Föderation zerstören oder was?
    Hier wird man sich auch überlegen, ob es so schlimm ist, wenn Selenskyj zu einer Verschlimmerung geht. Im Allgemeinen arbeitet Zelya für uns. Ohne Zelensky wäre bei uns bereits im März alles durchgesickert.
    1. Über den armen Husaren 10 Oktober 2022 19: 11
      -3
      Zitat: Brennnessel
      Hier wird man sich auch überlegen, ob es so schlimm ist, wenn Selenskyj zu einer Verschlimmerung geht. Im Allgemeinen arbeitet Zelya für uns. Ohne Zelensky wäre bei uns bereits im März alles durchgesickert.

      Wenn Plan A funktioniert hätte, hätten wir einen Kragen um den Hals gehabt.
      1. Skeptiker Офлайн Skeptiker
        Skeptiker 11 Oktober 2022 05: 05
        0
        Zitat: Über den armen Husaren
        Wenn Plan A funktioniert hätte, hätten wir einen Kragen um den Hals gehabt.

        Ich werde Sie nicht sehr verärgern, wenn ich schreibe, dass der „Kragen“ auf die eine oder andere Weise nicht blasen wird. Der einzige Unterschied besteht darin, welchen Zustand er am Ende erreichen wird.
        Was die "schmutzige Bombe" betrifft ... dann muss Russland Bedingungen stellen. Russland plante und plant nicht, zuerst Atomwaffen einzusetzen. Aufgrund der Tatsache, dass die Vereinigten Staaten einen Krieg gegen Russland durch die Hände der Ukraine führen, wird der Einsatz von Arten radioaktiver Kontamination ein direkter Akt der US-Aggression gegen Russland sein, der den vollen Einsatz strategischer Nuklearstreitkräfte nach sich ziehen wird feindliches Territorium.
        1. GIS Офлайн GIS
          GIS (Ildus) 11 Oktober 2022 07: 59
          -1
          Das Außenministerium der Vereinigten Staaten Antonov hat bereits erklärt, dass die Vereinigten Staaten eine Partei des Konflikts mit allen Konsequenzen werden
        2. Frieden Frieden. Офлайн Frieden Frieden.
          Frieden Frieden. (Tumar Tumar) 11 Oktober 2022 08: 27
          +2
          Deklarieren und wenden Sie verschiedene Dinge an.
    2. Lew Rudey Офлайн Lew Rudey
      Lew Rudey (Lev Rudey) 11 Oktober 2022 05: 53
      -3
      Haben Sie immer noch nichts verstanden?
  2. Panzerjäger Офлайн Panzerjäger
    Panzerjäger 10 Oktober 2022 19: 53
    0
    Sehr geehrter Autor, eine "schmutzige Bombe" sorgt nicht für eine nukleare Reaktion, sie verstreut einfach radioaktiven Staub mit der Wucht einer Explosion eines herkömmlichen Sprengstoffs, um das Gebiet zu kontaminieren, wie es nach Tschernobyl der Fall war. Das muss man wissen.
    Für eine nukleare Explosion werden völlig andere Technologien benötigt. Zunächst einmal die Urananreicherung oder die Plutoniumproduktion. Tausende von Zentrifugen werden benötigt, um Uran anzureichern, das nie im Reich herausgekommen ist, weil. Alle "chemischen" Unternehmen von Minsredmash zur Anreicherung von Kernbrennstoffen befanden sich im Ural und jenseits des Urals. Denn der Gehalt an Uran 235U, bei dem eine selbsterhaltende nukleare Kettenreaktion der Kernspaltung durch thermische Neutronen möglich ist, beträgt nur 0,7204%, und um 1 kg Uranbrennstoff mit einem Gehalt von 3,5% 235U zu erhalten, eine Anreicherung von ca. 7,65 kg Natururan benötigt. Und zum Basteln
    Nuklearwaffen verwenden 235U mit einer Anreicherung von über 90 % oder 239 Pu mit einer Anreicherung von 94 %. Dementsprechend wird für 1 kg waffenfähiges Uran zehnmal mehr Uran 235U benötigt.
    Zur Herstellung von Plutonium werden schnelle Neutronenreaktoren benötigt, die Uran-238 auf das Niveau von Plutonium-239 „anheben“.
    Die „schmutzige“ Munition kam also ins Reich, aber die Munition mit einer Kettenreaktion war unwahrscheinlich, die Kraft fehlte dem Wort völlig. Nun, Sie können nicht Tausende von Zentrifugen zur Urananreicherung vor ausländischen Geheimdiensten verstecken.
    1. Eduard Aplombov Офлайн Eduard Aplombov
      Eduard Aplombov (Eduard Aplombov) 10 Oktober 2022 20: 33
      +4
      Ein getriebenes Tier kann jedes Verbrechen begehen, es kann sowohl eine schmutzige Bombe als auch eine echte Atombombe verwenden, eines kann selbst hergestellt werden, das andere mit Hilfe des Westens
      Ob es in der Ukraine Zentrifugen gibt oder nicht, spielt keine Rolle
  3. Sergey Latyshev Офлайн Sergey Latyshev
    Sergey Latyshev (Serge) 10 Oktober 2022 20: 54
    -5
    Sie haben sich die Dirty Bomb ausgedacht und machen ihr seit zwei oder zwei Jahren Angst wie kleine Kinder
  4. Sapsan136 Офлайн Sapsan136
    Sapsan136 (Alexander) 10 Oktober 2022 21: 30
    +6
    Sie müssen nicht warten, bis Bandera über solche Raketen verfügt ... Es ist notwendig, die gesamte Transportinfrastruktur des Platzes gezielt zu zerstören, um den Transport von Militärfracht entweder zu erschweren oder unmöglich zu machen ... Dazu müssen Sie zerstören Flughäfen, Bahnhöfe, Brücken, Kraftwerke ...
    1. Lew Rudey Офлайн Lew Rudey
      Lew Rudey (Lev Rudey) 11 Oktober 2022 05: 53
      -2
      Nizzyyyyyyy...!
    2. GIS Офлайн GIS
      GIS (Ildus) 11 Oktober 2022 08: 02
      +1
      Viele schlagen vor, ins XNUMX. Jahrhundert zu "bomben" ... aber dies muss sorgfältig erfolgen. So wie es jetzt ist: maximale Infrastruktur, minimale Opfer unter der Zivilbevölkerung.
      Länder, die heulen, dass es so unmenschlich ist, MIT JUGOSLAWIEN, LIBYEN UND DEM IRAK DEN MUND ZU HALTEN - sie haben die Zivilisten nicht vom Militär getrennt, als sie diese Länder zerstörten
    3. sgrabik Офлайн sgrabik
      sgrabik (Sergey) 11 Oktober 2022 10: 10
      +3
      Öldepots und Brennstofflager müssen auch zerstört werden, Brennstoff- und Energiekomplexanlagen und wichtige Transport- und Logistikeinrichtungen der Ukraine müssen ständig und systematisch zerstört werden, es sollte dort im Winter kalt, dunkel und hungrig sein, Eisenbahnverkehr, U-Bahn sollte es nicht funktionieren, es sollte keine Kommunikation geben, es wird riesige Warteschlangen an Tankstellen geben, es sollte einen Verkehrs- und Energiekollaps geben, in diesem Fall werden sie wirklich anfangen, entweder über einen Machtwechsel oder einen dringenden Abzug aus der Ukraine nachzudenken.
  5. Frieden Frieden. Офлайн Frieden Frieden.
    Frieden Frieden. (Tumar Tumar) 11 Oktober 2022 08: 29
    0
    Es ist nicht klar, ob wir die NVO oder die Ukrainer führen. Was bedeutet „antworten“?
  6. Gen1 Офлайн Gen1
    Gen1 (Gennady) 11 Oktober 2022 09: 18
    +1
    Putin hat die nukleare Erpressung bereits gestoppt. Das Atom-U-Boot Belgorod mit Poseidons ist bereits im Einsatz. Wenn sich die Amerikaner plötzlich doch dazu entschließen, unseren Ernst und unsere Fähigkeiten zu testen, wird ein Atomschlag auf dem Testgelände in Nevada durchgeführt. Sobald den Yankees klar wird, dass die Poseidons nicht abgefangen oder gar entdeckt werden, wird der Pressewirbel über den russischen Atomschlag auf die Ukraine im Sande verlaufen. Für mich persönlich ist dieses Thema abgeschlossen. Es ist nicht klar, wie und wann wir bei einem so schleppenden Krieg den Hohland auseinanderreißen können.
  7. Igor Viktorovich Berdin 11 Oktober 2022 17: 23
    0
    Ukrainer, Sie haben immer noch nicht verstanden, dass die Vereinigten Staaten mit Ihren Händen Krieg mit Russland führen ... Wie dumm Sie sind. Wieder einmal haben sie ihren Staat gepumpt.