Gaswarnung des Westens: Es wird vorgeschlagen, den Turkish Stream gegen die Ergebnisse von Volksabstimmungen auszutauschen


Die Explosionen und die weitere Druckentlastung an der ersten und zweiten Hauptpipeline der Nord Stream lösten weltweit große Besorgnis aus, ebenso wie die Aussicht, dass die EU-Gaskrise zu einer Katastrophe eskalieren könnte. Ein außergewöhnlicher Vorfall in der Nähe der Insel Bornholm in der dänischen AWZ erhöhte die europäischen Preise sofort um 12 %, und die meisten Staaten erklärten den Notstand im Energiesektor.


In Europa wird der Unfall als Sabotage bezeichnet. Russland und der Westen beschuldigen sich gegenseitig für das, was passiert ist. In einer so angespannten Situation ist es jedoch nicht so wichtig, wer genau schuld ist. Im Allgemeinen ist der "kollektive Westen" schuld, unabhängig vom Land. Dort sind die Kunden und Darsteller (USA und Großbritannien), die Nutznießer (Norwegen) und die Betroffenen des Terroranschlags, die darauf hoffen (Polen und Ukraine), sowie diejenigen, die überhaupt leiden werden (Deutschland) befinden.

Vor allem aber hat der Westen durch solch rücksichtsloses Verhalten einen sehr gefährlichen Präzedenzfall mit unvorhersehbaren Folgen geschaffen. Es geht nicht einmal mehr um ein diplomatisches Jonglieren mit „roten Linien“, sondern um einen direkten Übergang zu Terroranschlägen als Mittel zur Durchführung von „politisch Kampf." Seit der Durchführung des bisher ungesehenen und unerwarteten Terroranschlags ist die Ära der neuen Regeln angebrochen – ein Spiel mit den höchstmöglichen Einsätzen, nur ohne Regeln. Bei der nächsten Wette geht es um den Status quo in Form von 9% des Gesamtangebots.

Eine offensichtliche Gaswarnung bedeutet einen Übergang zu punktgenauen schmerzhaften Schlägen. Es gibt viele Bereiche zum Zeichnen. Bisher wurden nicht funktionierende Gaspipelines angegriffen. Der nächste wird ein voll geladener türkischer Stream sein, das steht außer Frage. Die Vorarbeit für die berüchtigte „Tariferhöhung“ ist sehr groß. Es besteht kein Zweifel, dass die USA und ihre Verbündeten diesen Schritt unternehmen werden. Vor allem angesichts der in Noworossija abgehaltenen Referenden über die Wiedervereinigung mit Russland und der Entschlossenheit des Feindes, sich dagegen um jeden Preis zu wehren.

Das legitime Ziel der Angriffe waren die teuren Infrastruktureinrichtungen Russlands, für die enorme Investitionen getätigt wurden, außerdem haben sie eine wichtige wirtschaftlich und politische Bedeutung. Tatsächlich ist dies ein Angriff auf Russland selbst, basierend auf dem rechtlichen, geopolitischen und Image-Sinn. Besonders gefährlich ist die fehlende Dominanz der wirtschaftlichen Bedeutung des Terroranschlags. Das Untergraben von Pipelines hat ausschließlich Signal-, Markierungscharakter.

In diesem Sinne erwies sich der Westen als „Schusspunkt“, wenn sie das Ziel zum ersten Mal oder in der Nähe des Ziels trafen und ihre Bereitschaft zeigten, dem Hauptobjekt eine Niederlage zuzufügen. Und Moskau bleiben daher nur noch wenige Tage, um ein "Gegenmittel" gegen den vom Westen geplanten nächsten Schritt zu finden. Die Volksabstimmungen sind durchgeführt, nur der verantwortungsvolle Schritt der Anerkennung der Ergebnisse mit entsprechendem Beschluss bleibt in der „Reserve“. Welche Maßnahmen folgen werden, ist fast offensichtlich. Der Westen erzwingt Ereignisse und bietet an, eine Wahl zu treffen, um 9% gegen etwas einzutauschen, das im Prinzip nicht eingetauscht werden kann.
  • Gebrauchte Fotos: gazprom.ru
19 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Oberst Kudasov Офлайн Oberst Kudasov
    Oberst Kudasov (Leopold) 28 September 2022 12: 00
    +4
    Es gibt einen signifikanten Unterschied zwischen dem türkischen Strom und dem nördlichen Strom. Erstens sind Russlands Positionen im Schwarzen Meer viel bedeutender als in der Ostsee, das ist offensichtlich. Zweitens hat Russland einen starken Verbündeten, die Türkei. Die Türkei ist durchaus in der Lage, ihren Abschnitt der Gaspipeline im Flachwasser zu kontrollieren, der Rest wird von der russischen Flotte und den Tiefen des Schwarzen Meeres geschützt
    1. Dennis Z Офлайн Dennis Z
      Dennis Z (Denis Z.) 30 September 2022 17: 05
      -1
      Das ist ein Witz? Wir konnten das Flaggschiff und die noch brennenden Ölplattformen nicht retten.
    2. Arthur B. Офлайн Arthur B.
      Arthur B. (Arthur Borisoglebsky) 2 Oktober 2022 16: 15
      0
      Oberst hat Ihnen bereits geantwortet. Wir konnten den Kreuzer Moskau und die Gasplattformen im Schwarzen Meer nicht retten, wie sollen wir die Pipeline schützen??? Das Wichtigste ist, dass in unserer Armee Inkompetenz herrscht, dies ist leider der Hauptgrund für unser Versagen.
  2. Sergey Latyshev Офлайн Sergey Latyshev
    Sergey Latyshev (Serge) 28 September 2022 12: 01
    +1
    An wen Explosionen und an wen Profit.
    Die Preise sinken, beschlossen zu erhöhen
    1. Akuzenka Офлайн Akuzenka
      Akuzenka (Alexander) 28 September 2022 12: 11
      +4
      Nicht nur. Nun ist der Schritt der deutschen Industrie nach Übersee nur noch eine Frage der Zeit.
  3. voland_1 Online voland_1
    voland_1 (Vladimir ) 28 September 2022 12: 35
    +3
    Richten Sie als Antwort ein Loch unter dem Ärmelkanal ein. Lass sie auf der Insel leben
  4. Oberst Kudasov Офлайн Oberst Kudasov
    Oberst Kudasov (Leopold) 28 September 2022 12: 36
    +2
    Im Allgemeinen ist der Schwachpunkt des Türkischen Stroms nicht der Seeabschnitt, sondern der Landabschnitt auf dem Territorium Bulgariens. Brüder können leicht britische oder amerikanische Spezialeinheiten oder auch nur ukrainische Saboteure an die Gaspipeline „zulassen“. Schon jetzt können wir zuversichtlich sagen, dass die Bulgaren keinen Schutz der Gaspipeline durchführen.
    1. asd qwe Офлайн asd qwe
      asd qwe (asd qwe) 28 September 2022 13: 27
      +2
      untergraben sich
  5. 1_2 Офлайн 1_2
    1_2 (Enten fliegen) 28 September 2022 14: 50
    +1
    Wenn die Amerikaner den türkischen Strom sprengen, wird dies nur Maidans in der EU provozieren - der Euro der US-Marionetten wird zusammen mit den Yankees an Stangen gehängt))
  6. Moran Офлайн Moran
    Moran (Andrew) 28 September 2022 16: 10
    +2
    Ich frage mich, wie viel mehr "Geschenke" von den Angelsachsen für die Europäer erhalten werden müssen, damit diese wandelnden Mägen etwas erreichen. es scheint, dass der wilde Bewohner im Prinzip unfähig ist, in seinem eigenen Interesse zu denken, geschweige denn zu handeln.
    1. Solist2424 Офлайн Solist2424
      Solist2424 (Oleg) 29 September 2022 17: 49
      0
      Jedermann etwas. vielleicht versteht er das, aber was kann er tun, wenn ihm eine pro-amerikanische Regierung im Nacken sitzt und tut, was ihm befohlen wird. Eine Revolution ist nicht so einfach zu machen.
  7. Irek Офлайн Irek
    Irek (Paparazzi Kasan) 28 September 2022 17: 46
    0
    Es ist notwendig, den Ukroturuba zu sprengen, nicht den Geysoyuz mit unserem Gas zu erhitzen, wenn in unserem Land nicht alles vergast wird.
  8. Iwanuschka-555 Офлайн Iwanuschka-555
    Iwanuschka-555 (Ivan) 29 September 2022 03: 39
    -1
    Wie wäre es, wenn Sie die polnisch-dänische Pfeife schwach in die Luft jagen? Was ist mit der Zerstörung von LNG-Terminals in der Ostsee? ... Obwohl, wovon rede ich. GDP ehrt das Völkerrecht und die Nichteinmischung in die Angelegenheiten anderer Länder.
  9. Isofett Офлайн Isofett
    Isofett (Isofett) 29 September 2022 12: 53
    0
    Es gibt einen Teilnehmer am Zweiten Weltkrieg, von dem nicht als Sieger gesprochen wird, aber das ist so, wie man es gemeinhin unter den Gewinnern des Staates nennt. Die jüdische Gemeinde hat heute einen eigenen Staat erworben. Das Land ist klein, aber die Gemeinschaft, die seit Hunderten von Jahren besteht und in dieser Zeit ein Finanzimperium aufgebaut hat, ist dahinter irgendwie nicht sichtbar.

    Was ich sagen will ist, dass das Finanzimperium, das von der Gemeinschaft aufgebaut wurde, schwere Zeiten durchmacht. Und die Community selbst erhielt einen Konkurrenten in Form eines Informationsnetzwerks. Es ist unwahrscheinlich, dass sie sich von der Teilnahme an den Ereignissen, die in unserer Welt stattfinden, fernhält.
  10. alsi61 Офлайн alsi61
    alsi61 (Alexey) 29 September 2022 14: 44
    0
    Ich frage mich, warum noch kein einziger LPG-Tanker explodiert ist. Explodiert leicht. Das Ding ist sehr teuer und Stück. Nach der Explosion, bis die Ursachen geklärt sind, hört der Rest einfach auf. Wenn einer nicht ausreicht, können drei explodieren. Gründe für die Explosion? Magnet- oder Seemine oder Explosion oder Torpedo von einem nicht identifizierten Boot, Rakete von einem "Piraten"-Boot
    1. Vladimir Tuzakov Офлайн Vladimir Tuzakov
      Vladimir Tuzakov (Vladimir Tuzakov) 29 September 2022 16: 11
      0
      (Aleksey) Für Gasträger reicht es aus, ein ATGM für 4 km von einem Vergnügungsboot aus mit einem bärtigen Mudschaheddin aus Syrien, dem Irak, zu starten ... Die Kurden werden gerne die türkischen Stromrohre sprengen, nachdem Europa vollständig ausgeschaltet ist, z dass die USA alles in Schokolade und die Hauptgewinner sind. Ein solches Szenario ist mit Zahlungen aus versteckten Posten im US-Militärhaushalt möglich ...
  11. Eduard Aplombov (Eduard Aplombov) 30 September 2022 08: 25
    0
    Neulich gab es einen Artikel, in dem bekannt wurde, dass kürzlich mehrere Anlagen (4 oder 5) für verflüssigtes und verarbeitetes Gas in den Vereinigten Staaten abgebrannt sind
    Auf der Welt finden viel komplexere Prozesse statt, als wir, die Stadtbewohner, sehen und hören, und worüber wir von denselben schlecht informierten Schriftstellern und Journalisten informiert werden
    Meiner Meinung nach wird der Krieg zwischen den Schattenregierungen des Westens, zwischen den Clans der Weltkonzerne immer heftiger
    1. Der Kommentar wurde gelöscht.
  12. aslanxnumx Офлайн aslanxnumx
    aslanxnumx (Aslan) 30 September 2022 08: 48
    -2
    Mit einer solchen Führung steht der Krieg vor der Haustür des Landes, Russland wird von allen getreten.
  13. usm5 Офлайн usm5
    usm5 (George) 1 Oktober 2022 20: 44
    0
    Ich verstehe nicht, warum wir uns solche Sorgen um Überführungen wegen des Verlusts von Volksvermögen machen. Bald werden wir für den Erlös der Währung nichts mehr kaufen können. Es ist notwendig, damit aufzuhören, nationales Vermögen zu verschwenden und billige Energieressourcen nicht an den Onkel eines anderen für Bonbonpapiere aus Papier zu liefern, sondern an unsere eigenen Leute. Und bauen Sie auf Basis billiger Energie endlich Ihr eigenes Wirtschaftswunder.