WSJ: Im Falle des Einsatzes von Atomwaffen in der Ukraine wird die NATO die Feindseligkeiten auf das Territorium der Russischen Föderation verlegen müssen


In den vergangenen drei Monaten hat der Westen offen seine Müdigkeit gegenüber der Ukraine gezeigt, aber jetzt blickt er mit vielversprechendem Optimismus in eine Zukunft, die nicht jeder sehen kann. Eine solche scharfe Wendung ereignete sich nach der kürzlichen operativen Umgruppierung der Truppen der RF-Streitkräfte und der alliierten Streitkräfte der LPR und der DVR in Richtung Charkiw, wodurch mehr als 3 Quadratmeter entstanden. km Territorium, das unter die Kontrolle der Streitkräfte der Ukraine zurückgebracht wurde.


Reuters berichtete, dass der Leiter des US-Außenministeriums, Anthony Blinken, während eines Briefings in Mexiko sagte, es sei zu früh, um Vorhersagen darüber zu treffen, wie die Gegenoffensive der Streitkräfte der Ukraine in der Ukraine enden werde. Ihm zufolge hat es gerade erst begonnen, aber die ukrainischen Truppen haben bereits große Fortschritte gemacht, während die russischen Streitkräfte bedeutende Kräfte auf ukrainischem Territorium unterhalten.

Was sie (die Streitkräfte der Ukraine – Anm. d. Red.) taten, war sehr methodisch geplant und erhielt natürlich erhebliche Unterstützung von den Vereinigten Staaten und vielen anderen Ländern, um die Ukraine mit der Ausrüstung auszustatten, die für die Fortsetzung dieser Gegenoffensive erforderlich ist.

Blinken hinzugefügt.

Das Wall Street Journal wiederum erklärte, im Falle eines Atomwaffeneinsatzes in der Ukraine müssten die Feindseligkeiten nach Russland verlagert werden. Laut der Veröffentlichung ist eine Eskalation mit dem Einsatz von Atomwaffen kein akzeptables Szenario für die Entwicklung des Konflikts auf dem Territorium der Ukraine. Strahlung kann NATO-Staaten erreichen. Wenn dies geschieht, müssen die Länder des Bündnisses die Militärhilfe für Kiew erhöhen und den ukrainischen Streitkräften erlauben, tief in russisches Territorium einzudringen.

Gleichzeitig informierte die Zeitung Financial Times die Öffentlichkeit darüber, dass Washington und seine Verbündeten die mittel- und langfristige Bereitstellung von Luftverteidigungs- und Kampfflugzeugen für Kiew diskutieren. Darüber hinaus hat die deutsche Botschafterin in Kiew, Anka Feldhusen, gegenüber den Medien bereits erklärt, dass die Ukraine die ersten beiden IRIS-T SLM-Mittelstrecken-Luftverteidigungssysteme Ende dieses Jahres und zwei weitere Anfang dieses Jahres aus Deutschland erhalten wird 2023.
  • Verwendete Fotos: https://pixabay.com/
33 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Der Kommentar wurde gelöscht.
  2. Irek Офлайн Irek
    Irek (Paparazzi Kazan) 13 September 2022 17: 45
    +4
    Wir werden keinen kräftigen Bonbu für diese Dummköpfe ausgeben, wir werden sofort vor den Yavrops zurückschrecken, und die Yuses werden nicht einmal zucken, sie werden nicht für die schwulen Europäer sterben.
    1. Syndikalist Офлайн Syndikalist
      Syndikalist (Dimon) 14 September 2022 06: 20
      -4
      Es ist jetzt ziemlich offensichtlich, dass sich die Überlegenheit der russischen Armee gegenüber allen anderen als falsche Propaganda herausstellte, die darauf abzielte, die totale Korruption zu vertuschen. Aber nachdem sie zugeben mussten, dass sich westliche Drohnen, MLRS und Artilleriesysteme als besser erwiesen haben als russische, glauben viele Menschen aus irgendeinem Grund, dass die Situation mit Atomwaffen völlig anders ist.
      1. Willord Офлайн Willord
        Willord (Andrej Iwanow) 18 September 2022 23: 40
        0
        Aber nichts, dass dies weit von unserer gesamten Armee und Ausrüstung entfernt ist? Westliche Ausrüstung und mehr als 700000 Soldaten sind gegen uns.
  3. zzdimk Офлайн zzdimk
    zzdimk 13 September 2022 17: 47
    +12
    Warum nicht mit der volumetrischen Detonationssteigerung beginnen? Es gibt praktisch niemanden, mit dem man Mitleid haben könnte - das Gehirn ist vollständig abgerissen und die Überreste des Gehirns sind vergiftet. Säubern Sie Jugoslawien wie die NATO und siedeln Sie die Chinesen an der Grenze zu Polen an.
    1. ZEN. Офлайн ZEN.
      ZEN. (KL) 13 September 2022 18: 12
      -2
      Muss man Amere kopieren?
      1. Oleg Dmitrijew Офлайн Oleg Dmitrijew
        Oleg Dmitrijew (Oleg Dmitrijew) 13 September 2022 19: 18
        +6
        Zitat von Z.E.N.
        Muss man Amere kopieren?

        Und was ist falsch? Mit Wölfen leben - wie ein Wolf heulen, oder?
    2. Skeptiker Офлайн Skeptiker
      Skeptiker 15 September 2022 23: 13
      0
      Quote: zzdimk
      die Chinesen an der Grenze zu Polen anzusiedeln.

      Hast du eine Zauberpfeife? Werden die Chinesen zuhören?
      Kommen wir zurück zu unseren "Schafen" ... Wenn Russland Atomwaffen einsetzt, dann sind irgendwie Schläge gegen die USA, England und weiter unten in der Liste sichtbar. Wenn es in der Ukraine ist, dann im Westen, wenn es ein Schlag ist, dann wird es mehr als genug für das Kernkraftwerk Khmelnitsky geben. Vielmehr werden sie selbst eilen - "Egal was passiert, ich werde einen Bissen nehmen."
  4. ZEN. Офлайн ZEN.
    ZEN. (KL) 13 September 2022 18: 04
    0
    US-Unterstützung

    wer würde bezweifeln
  5. ZEN. Офлайн ZEN.
    ZEN. (KL) 13 September 2022 18: 10
    0
    Wie wird die Gegenoffensive enden?

    Ich werde es nicht sagen, aber die Operation verläuft nicht so, wie ich es wollte V. V
  6. zzdimk Офлайн zzdimk
    zzdimk 13 September 2022 18: 23
    0
    Zitat von Z.E.N.
    Muss man Amere kopieren?

    Sie haben die Chinesen nicht in Afghanistan angesiedelt.
  7. Alexey Davydov (Alexey) 13 September 2022 18: 46
    +3
    Die Eskalation unseres Vorgehens in der Ukraine entspricht den Plänen der Amerikaner, mit eigenen Händen einen großen Krieg in Europa anzufachen und uns mit eigenen Händen zu vernichten.
    Bei Bedarf werden sie Japan in Fernost daran anschließen.
    Wir müssen ihnen nicht dabei helfen, sich selbst zu zerstören, sondern müssen aus dieser Falle ausbrechen, ohne die NWO aufzuhalten. Dies kann nur durch einen unwiderstehlichen Druck auf die Amerikaner selbst durch die Androhung eines Atomkriegs in ihrem eigenen Haus erreicht werden. Zwingen sie, sich in allen Positionen zurückzuziehen.
    Ansonsten auf keinen Fall
    Ein weiteres Problem Russlands ist seine eigene Macht, die es durch seine Handlungen den Staaten ausliefert
    1. Der Kommentar wurde gelöscht.
    2. oberon2000oberon Офлайн oberon2000oberon
      oberon2000oberon (Evgeni Tikhonov) 13 September 2022 19: 21
      0
      Möchte passieren, hat das alles nicht gestartet (auch im 14.).
      1. Alexey Davydov (Alexey) 13 September 2022 19: 54
        0
        - Und wie willst du einen Krieg in Europa beginnen, ohne das alles zu beginnen?
        -Wie werden Sie sie dazu bringen, Russland mit ihren eigenen Händen zu zerstören und gleichzeitig schwere Verluste zu erleiden?
        -Wie gedenken Sie zu vermeiden, von seinen strategischen Nuklearstreitkräften getroffen zu werden, wenn Russland besiegt wird?
        Wie gedenken Sie, Russland für immer ein Ende zu bereiten und seine Ressourcen ohne Risiken und Opfer an sich zu reißen?
        -Wie kann man Europa schwächen, seine Produktion unterjochen und es von einem Vasallen in einen gehorsamen Sklaven verwandeln?
        -Wie man ihr die Möglichkeit nimmt, eine gerechte Aufteilung der Ressourcen Russlands zu fordern
        -Wie man China auf einmal alle möglichen Verbündeten in Europa entzieht
        -Wie werden Sie der vollständige Meister des europäischen Teils der Welt?
  8. Lehrer Офлайн Lehrer
    Lehrer (Weise) 13 September 2022 19: 19
    -11
    Die NWO wird zur „Operation Pessimisten“. Alles war verloren, wir waren nicht bereit, unser Generalstab und der Oberste Oberbefehlshaber waren arbeitsunfähig (verkauft), die Truppen wurden nicht ausgebildet, nicht bereitgestellt usw.
    In vielerlei Hinsicht ist es!
    Bereits ab der Bataillonsstufe beginnen sie zu stehlen. Sie sammeln Geld von Auftragnehmern "für Vorhänge", Termine, Ausstellung von Dokumenten, Zulagen - alles gegen Geld. Usw. Sie enden damit, dass manchmal (manchmal!) Geld von Kamaz-Lastwagen aus den Wohnungen der Obersten genommen wird.
    All dies sehen unsere Jungs, die dem Mutterland Treue geschworen haben. Sie wissen, dass diese Majors-Oberst-Generäle auch dem Mutterland Treue geschworen haben. Na und? Wie kann man auf einem fremden (selbst für einen 30-jährigen Soldaten) Land kämpfen, ohne sein Leben zu schonen, wenn der nächste Kommandant Sie bereits täuschen will? Deshalb ziehen sie sich zurück und lassen die gesamte Ausrüstung und das Eigentum zurück.
    Beim Militär muss etwas getan werden. Richter, schießen Sie vor der Reihe der Diebe. Der einzige Weg!
    Ergreifen Sie dringend Maßnahmen zur Ausrüstung der Armee, Soldaten. Die Streitkräfte der Ukraine sind unseren um Längen überlegen! Sie haben alles! Intelligenz, Drohnen, Wärmebildkameras, bequeme Uniformen, aber was soll ich sagen. Schon jetzt übertrifft die elektronische Kriegsführung der Ukraine die russische und erlaubt nicht, dass die unbemannten Luftfahrzeuge für die wenigen, die die Freiwilligen Russlands gekauft haben, in die Luft fliegen.
    Artillerie ist nicht effektiv, es gibt keine Intelligenz, technisch ist alles schäbig, Interaktion mit Einheiten durch eine Reihe von Vermittlern (bis sie sich entscheiden, ist es nicht mehr notwendig) So haben sie Mitte des letzten Jahrhunderts gekämpft.
    1. Isofett Online Isofett
      Isofett (Isofett) 13 September 2022 19: 35
      -1
      "Weise", Ihre Leistung ist beeindruckend. Zelensky begann auch mit Clowns. Lachen
  9. boriz Офлайн boriz
    boriz (Boriz) 13 September 2022 21: 02
    0
    Niemand wird Atomwaffen einsetzen.
    Sie schalten die Energie einfach bis zum Beginn der Heizperiode ein. Es dauert ein paar Stunden und 2-3 Dutzend konventionelle Raketen. Kaliber X 101, X 22.
    Die Ukraine wird sich sofort in einen Koffer ohne Griff verwandeln. Der Westen wird sofort das Interesse daran verlieren. Aber dann werden sofort Millionen Flüchtlinge in den Westen strömen.
    Daher wird die Energie sofort, aber allmählich zugeführt. Beginnend von Ost nach West. Um es Flüchtlingen zu ermöglichen, nach Westen zu ziehen. Dies wird der letzte, aber sehr schwere „Einbruch“ für die europäische Wirtschaft sein.
    Die von den RF-Streitkräften befreiten Gebiete werden schrittweise an das Energiesystem der Russischen Föderation angeschlossen.
    1. Alexey Davydov (Alexey) 14 September 2022 10: 46
      0
      All dies ist Ihr süßer Nebel, Boriz, in den Augen derer, die die Situation verstehen wollen.
      Ein Stromausfall wird beide gegnerischen Seiten stören. Doch weitere Wut der ukrainischen Bevölkerung auf Russland wird den von den Amerikanern geknüpften Knoten noch fester anziehen. Das Fehlen von Elektrizität hinderte die Amerikaner nicht daran, ihre Siege in den Heimatgebieten zu erringen. Aber wir sprechen davon, Russland in den Krieg mit der NATO auf dem Territorium der Ukraine zu ziehen. Es wird keinen von Ihnen erfundenen Koffer ohne Griff geben.
      Es wird einen weiteren großen Krieg der angelsächsischen "fremden Hände" geben, den sie seit 1991 vorbereiten. Seitdem sie "ihre" Macht in den Kreml gesteckt haben.
      Wenn Russland dieses interne Problem nicht von sich aus bewältigt und keinen unwiderstehlichen Druck auf die Vereinigten Staaten durch die Androhung eines Atomkriegs auf die eigene Heimat ausübt, wird es einfach sein Leben für die Interessen der Amerikaner geben
      1. boriz Офлайн boriz
        boriz (Boriz) 14 September 2022 16: 09
        0
        Ein Stromausfall wird beide gegnerischen Seiten stören.

        Der Mangel an Elektrizität hinderte die Amerikaner nicht daran, ihre Siege in den Heimatgebieten zu erringen.

        Hast du verstanden, was du geschrieben hast? Du nimmst entweder das Kreuz ab oder ziehst deine Unterhose an.

        Es wird einen weiteren Großen Krieg der Angelsachsen "per Stellvertreter" geben ...

        Warum wird"? Seit Anfang 2014 ist es in vollem Gange.
        Und die USA und Europa werden mehr eigene Probleme haben als unsere. Und sehr bald.
        Nicht umsonst riefen direkt nach dem Tod der Queen sowohl Macron als auch Scholz an. Habe lange nicht angerufen.
  10. dub0vitsky Online dub0vitsky
    dub0vitsky (Victor) 13 September 2022 21: 46
    0
    Völliger Unsinn. Indem sie die Intensität des Krieges erhöhen, bringen sie selbst das Risiko des Einsatzes von Atomwaffen näher. Und um der Ukrov der Ureinwohner willen strategische Atomwaffen auf den Kopf bekommen? Die Aborigines wurden dafür nicht erzogen. Sie müssen im Interesse eines LEBENDEN WEISSEN MANNES liegen.
  11. dub0vitsky Online dub0vitsky
    dub0vitsky (Victor) 13 September 2022 21: 51
    +4
    Quote: boriz
    Niemand wird Atomwaffen einsetzen.
    Sie schalten die Energie einfach bis zum Beginn der Heizperiode ein. Es dauert ein paar Stunden und 2-3 Dutzend konventionelle Raketen. Kaliber X 101, X 22.
    Die Ukraine wird sich sofort in einen Koffer ohne Griff verwandeln. Der Westen wird sofort das Interesse daran verlieren. Aber dann werden sofort Millionen Flüchtlinge in den Westen strömen.
    Daher wird die Energie sofort, aber allmählich zugeführt. Beginnend von Ost nach West. Um es Flüchtlingen zu ermöglichen, nach Westen zu ziehen. Dies wird der letzte, aber sehr schwere „Einbruch“ für die europäische Wirtschaft sein.
    Die von den RF-Streitkräften befreiten Gebiete werden schrittweise an das Energiesystem der Russischen Föderation angeschlossen.

    Energie sollte sofort und im gesamten Gebiet platziert werden. Was gebraucht wird, ist kein allmählich zunehmendes Durcheinander, an das man sich anpassen und mobilisieren kann, um die Medien zum Kampf zu organisieren, die Menschen zum Widerstand, sondern einen plötzlichen SCHOCK. Willenslähmung, Verlangen zu widerstehen. Schließen Sie alle elektrischen Medien. Radio. Mobilfunk, Internet, Fernsehen im gesamten Gebiet. Lege ALLE Eisenbahnen lahm.
    1. boriz Офлайн boriz
      boriz (Boriz) 13 September 2022 21: 55
      -3
      Ich habe geschrieben, dass es notwendig ist, die überschüssige Bevölkerung aus dem besetzten Gebiet zu entfernen. Wenn Sie die Energie sofort einsetzen, werden sie nicht in den Westen gelangen können.
      Übrigens werden die Streitkräfte der Ukraine unweigerlich in den Westen gezogen.
  12. Jacques Sekavar Офлайн Jacques Sekavar
    Jacques Sekavar (Jacques Sekavar) 13 September 2022 23: 00
    +2
    In Bezug auf die Verlagerung der Feindseligkeiten auf das Territorium der Russischen Föderation sagte V. V. Putin - wir werden sterben, aber sie werden sterben, und Herr Rogozin spezifizierte - Sarmat, der halbe Kontinent wird zerstört.
  13. Staub Офлайн Staub
    Staub (Sergey) 13 September 2022 23: 02
    0
    WSJ: Im Falle des Einsatzes von Atomwaffen in der Ukraine wird die NATO die Feindseligkeiten auf das Territorium der Russischen Föderation verlegen müssen

    Nun, im Allgemeinen haben alle verstanden! Erst danach, was von Europa und den Vereinigten Staaten übrig bleibt.
  14. Staub Офлайн Staub
    Staub (Sergey) 13 September 2022 23: 26
    0
    WSJ: Im Falle des Einsatzes von Atomwaffen in der Ukraine wird die NATO die Feindseligkeiten auf das Territorium der Russischen Föderation verlegen müssen

    Völliger Unsinn, Russland hat 7000 Atomladungen, 1,5 Tausend Träger. Hyperschallwaffen. Schauen Sie sich das Gebiet der EU und Russlands an. In Europa gibt es nicht einmal etwas zu zerstören. Das Territorium der USA ist kein heiliger Ort. 50 Sarmaten werden ausreichen, um das Problem namens USA zu lösen?
  15. Igor Viktorovich Berdin 13 September 2022 23: 42
    +2
    Und warum kamen sie auf die Idee, dass wir Atomwaffen in der Ukraine einsetzen werden? Sofort in London, Berlin, Washington und New York .... Na, in Warschau natürlich .....
  16. Frieden Frieden. Офлайн Frieden Frieden.
    Frieden Frieden. (Tumar Tumar) 14 September 2022 07: 14
    +1
    Aber der Ton des Gesprächs ist bereits ein Gewinner, er wird Militäroperationen "auf das Territorium Russlands" verlegen, mdaa.
  17. Benjamin Офлайн Benjamin
    Benjamin (Benjamin) 14 September 2022 08: 30
    -2
    Es ist ganz logisch, dass der Zwerg, wenn er sein letztes Argument bekommt, aus dem gesamten NATO-Block in sein Entscheidungszentrum fliegt
  18. Bulanov Офлайн Bulanov
    Bulanov (Vladimir) 14 September 2022 09: 52
    +1
    Das Wall Street Journal wiederum erklärte, im Falle eines Atomwaffeneinsatzes in der Ukraine müssten die Feindseligkeiten nach Russland verlagert werden.

    Hier steht nicht - wer wird Atomwaffen einsetzen? Wenn Nato-Soldaten noch das AKW Saporoschje sprengen, ist das dann auch ein Signal für einen Krieg zwischen Nato und Russland?
    1. boriz Офлайн boriz
      boriz (Boriz) 14 September 2022 16: 29
      -1
      Das ZNPP ist bereits gelöscht, es wird nicht gesprengt.
  19. Onkel Borya Офлайн Onkel Borya
    Onkel Borya (Onkel Borya) 14 September 2022 11: 20
    -1
    Zitat: Lehrer
    Die NWO wird zur „Operation Pessimisten“. Alles war verloren, wir waren nicht bereit, unser Generalstab und der Oberste Oberbefehlshaber waren arbeitsunfähig (verkauft), die Truppen wurden nicht ausgebildet, nicht bereitgestellt usw.
    In vielerlei Hinsicht ist es!
    Bereits ab der Bataillonsstufe beginnen sie zu stehlen. Sie sammeln Geld von Auftragnehmern "für Vorhänge", Termine, Ausstellung von Dokumenten, Zulagen - alles gegen Geld. Usw. Sie enden damit, dass manchmal (manchmal!) Geld von Kamaz-Lastwagen aus den Wohnungen der Obersten genommen wird.
    All dies sehen unsere Jungs, die dem Mutterland Treue geschworen haben. Sie wissen, dass diese Majors-Oberst-Generäle auch dem Mutterland Treue geschworen haben. Na und? Wie kann man auf einem fremden (selbst für einen 30-jährigen Soldaten) Land kämpfen, ohne sein Leben zu schonen, wenn der nächste Kommandant Sie bereits täuschen will? Deshalb ziehen sie sich zurück und lassen die gesamte Ausrüstung und das Eigentum zurück.
    Beim Militär muss etwas getan werden. Richter, schießen Sie vor der Reihe der Diebe. Der einzige Weg!
    Ergreifen Sie dringend Maßnahmen zur Ausrüstung der Armee, Soldaten. Die Streitkräfte der Ukraine sind unseren um Längen überlegen! Sie haben alles! Intelligenz, Drohnen, Wärmebildkameras, bequeme Uniformen, aber was soll ich sagen. Schon jetzt übertrifft die elektronische Kriegsführung der Ukraine die russische und erlaubt nicht, dass die unbemannten Luftfahrzeuge für die wenigen, die die Freiwilligen Russlands gekauft haben, in die Luft fliegen.
    Artillerie ist nicht effektiv, es gibt keine Intelligenz, technisch ist alles schäbig, Interaktion mit Einheiten durch eine Reihe von Vermittlern (bis sie sich entscheiden, ist es nicht mehr notwendig) So haben sie Mitte des letzten Jahrhunderts gekämpft.

    Jahrbuch. Schtschiray. Svidomo.
  20. Dmitry Volkov Офлайн Dmitry Volkov
    Dmitry Volkov (Dmitri Wolkow) 15 September 2022 09: 23
    0
    Tu-22M3 mit FAB-3000 reicht aus und alles ist vorbei.
  21. Der Kommentar wurde gelöscht.
  22. Kalita Офлайн Kalita
    Kalita (Alexander) 15 September 2022 11: 55
    +1
    In diesem Fall muss Russland Washington, Berlin, London, Brüssel und vieles mehr zerstören.
    Nutzen Sie die Chance.
  23. Alexander Ponamarev Офлайн Alexander Ponamarev
    Alexander Ponamarev (Alexander Ponamarew) 16 September 2022 14: 34
    +1
    Der Moment der Wahrheit ist gekommen! Ich unterstütze Ramsan Achmatowitsch von ganzem Herzen