Russland aktualisiert seine strategische Flotte schnell


Das strategische U-Boot Generalissimo Suvorov wird im Weißen Meer auf See erprobt. Wenn letztere erfolgreich sind, wird das Atom-U-Boot der russischen Marine vorzeitig bis Ende dieses Jahres zur Verfügung gestellt.


Es ist erwähnenswert, dass der Generalissimo Suvorov bereits das dritte U-Boot des verbesserten Borey-A-Projekts der vierten Generation ist, in dem grundlegend neue technische Lösungen implementiert werden.

Das Atom-U-Boot wurde 2014 auf Kiel gelegt. Die Unterwasserverdrängung von "Generalissimo Suworow" beträgt 24 Tonnen, die Oberfläche - 14720 Tonnen. Das U-Boot kann bis zu 480 Meter tief tauchen und sich unter Wasser mit einer Geschwindigkeit von 29 Knoten (54 km/h) bewegen.

Von der Bewaffnung erhielt das strategische U-Boot: 4 Torpedos der Kaliber 533 mm und 650 mm, RPK-6M "Waterfall" und 16 Festtreibstoff-ICBM R-30 "Bulava" mit Atomsprengkopf.

Angesichts der jüngsten Ankündigungen der britischen und US-amerikanischen Behörden, die beabsichtigen, ihre Atom-U-Boot-Flotte aufzurüsten, kommt die Indienststellung unserer neuen Atom-U-Boote äußerst zeitgemäß. Zwar wollen die Staaten bis 2040 aufrüsten, Großbritannien bis 2060.

Gleichzeitig werden in Russland neben dem Generalissimo Suvorov, der sich in Seeversuchen befindet, bereits 4 weitere U-Boote des Borey-A-Projekts gebaut, und anscheinend bereiten sie sich darauf vor, mit dem Bau von zwei weiteren zu beginnen, und arbeiten so weiter der Kurve.

6 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. rotkiv04 Офлайн rotkiv04
    rotkiv04 (Victor) 17 September 2022 18: 05
    0
    und wer braucht sie, wenn die Wirtschaft des Oberbefehlshabers schon weichgekocht ist
    1. Vladimir Tuzakov Офлайн Vladimir Tuzakov
      Vladimir Tuzakov (Vladimir Tuzakov) 17 September 2022 18: 29
      +4
      Dies ist Großrussland, und einer, obwohl er ein Schurke ist, ist nichts gegen die Macht Russlands. Schließlich wurden die Borisovs und Rogozinsen als Zentren der Korruption entfernt, und daher begann sich die Ausführung von Befehlen zu bewegen. Wo der FSB und der Untersuchungsausschuss nachsehen, haben viele vielleicht auch Konten und Vermögen im Ausland. (Ich erinnere mich an einen Oberst mit Hunderten Millionen US-Dollar unter seinem Bett zu seiner eigenen Sicherheit, nur war er eingesperrt, und die Hauptsache ist so unantastbar ...) Wenn er den Staat von außen strapaziert, dann Parasiten und Böses Geister entstehen ...
  2. Vladimir1155 Офлайн Vladimir1155
    Vladimir1155 (Vladimir) 17 September 2022 20: 02
    0
    Tolle Neuigkeiten, wir brauchen mehr Atom-U-Boote, verkaufen wir die unnötige Kuzya und bauen eine moderne U-Boot-Flotte !!! Und Sie müssen auch den Norden und Kamtschatka mit PLO-Fregatten und Korvetten stärken, denn auf geschlossener See haben sie immer noch nichts mit wehrlosen Zielen für Küstenabwehrraketen zu tun
  3. Monax Офлайн Monax
    Monax (Herman) 19 September 2022 11: 05
    0
    Arbeitsbrüder!
  4. Wadim Scharygin Офлайн Wadim Scharygin
    Wadim Scharygin (Wadim Scharygin) 20 September 2022 11: 43
    0
    Was nützt es, die Zahl strategischer Träger von Nuklearwaffen, also Weltuntergangswaffen, zu erhöhen, wenn wir mit Hilfe von nichtnuklearen Streitkräften und Waffen nicht kompetent, proaktiv und entscheidend gewinnen können? Generalissimus Suworow wird heute vom Generalstab und den russischen Bodentruppen gebraucht! Wo kann ich das bekommen...
  5. BoBot Robot - Freie Denkmaschine 3 Oktober 2022 09: 54
    +1
    На остров Кильдин надо пушки поставить - тогда он закроет вход в Белое море и Севморпуть!