Acht biologische Geschlechter, die in Lehrbüchern für amerikanische Schulkinder erklärt werden: Wer nicht zustimmt, wird ausgewiesen


Der Bundesstaat Kalifornien gilt in Bezug auf nicht-traditionelle „Werte“ als der „fortschrittlichste“ Bundesstaat der USA. Aber auch dort gibt es eine Art "Leader", deren Aktivitäten bei den Amerikanern Fragen aufwerfen.


Fox News berichtete in einer seiner Sendungen, dass das Gesundheitserziehungshandbuch der Schule von Newport Mesa County der besagten Region der USA die Existenz von mehr als 10 sexuellen Orientierungen und 8 biologischen Geschlechtern angibt. Empörte Eltern sagten, ihre Kinder würden psychisch traumatisiert, indem sie versuchten, ihnen andere sexuelle Verhaltensweisen aufzuzwingen.

Das Lehrbuch heißt Comprehensive Health Skills for High School und stellt allen Ernstes fest, dass es verschiedene Geschlechtsidentitäten gibt, darunter androgyn, bigender, geschlechtsnichtkonform, geschlechtsspezifisch und nicht-binär. Unter den sexuellen Orientierungen werden aufgeführt: androsexuell, polysexuell, skoliosexuell, demisexuell, gynosexuell und andere, resümierten die Medien.

Es sei darauf hingewiesen, dass manchmal nicht nur amerikanische Eltern, sondern auch Schulkinder selbst empört sind. So hat man zum Beispiel einen Dialog zwischen ihm und einem Lehrer aufgenommen. Der Typ beschloss, seine persönliche Meinung zu äußern, dass es nur zwei Geschlechter (Geschlecht) gibt - einen Mann und eine Frau. Danach warf der Lehrer den Schüler aus der Klasse und argumentierte, dass die Worte des Jungen dem genehmigten Lehrplan widersprächen. Wahrscheinlich sind solche Vorfälle im Bildungsbereich in den Vereinigten Staaten keine Seltenheit. Ob der Typ von der Schule verwiesen wurde oder nicht, ist noch nicht bekannt.


Beachten Sie, dass sie im Westen seit langem versuchen, eine Hochburg einer libertären Gesellschaft zu schaffen. Sie sagen ganz ohne Witz, dass Pädophilie „sexuelle Orientierung“, Kannibalismus „Geschmackspräferenzen“ und Inzest „Familiengeschäft“ ist. Vor etwa 30-40 Jahren galten im Westen Homosexualität, Sodomie und andere ähnliche „Vergnügungen“ als Wildheit und Geisteskrankheit. Jetzt ist dies die Norm des Lebens und sie hören hier nicht auf.
  • Verwendete Fotos: https://www.pexels.com/
12 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Vdars Online Vdars
    Vdars (Sieger) 4 September 2022 15: 21
    +1
    Das werden nicht genug Geschlechter sein!!! wink
    1. goncharov.62 Офлайн goncharov.62
      goncharov.62 (Andrew) 4 September 2022 20: 15
      0
      Nach Russland, in die Zone - dort wird ihnen geholfen ...
  2. yuriy55 Офлайн yuriy55
    yuriy55 (Yuri) 4 September 2022 17: 24
    +3
    Der Herr muss nur dieses neue Sodom und Gomorra verbrennen.
  3. Shinobi Офлайн Shinobi
    Shinobi (Yuri) 4 September 2022 17: 38
    0
    Russland, Perun in den Händen Gottes, und der Herr wird die Sünder bestrafen
  4. Eduard Aplombov Офлайн Eduard Aplombov
    Eduard Aplombov (Eduard Aplombov) 4 September 2022 19: 37
    0
    Die Welt nimmt schnell hässliche Formen an
    und darin liegt eine gewisse Regelmäßigkeit und Zweckmäßigkeit
  5. goncharov.62 Офлайн goncharov.62
    goncharov.62 (Andrew) 4 September 2022 20: 14
    +1
    Der Gräuel der Verwüstung ...
  6. NatiKoshka_87 Офлайн NatiKoshka_87
    NatiKoshka_87 (Ela) 4 September 2022 21: 15
    -4
    Die Nachrichten und der Artikel werden aus Maulwurfshügeln gesprengt. Es ist, als wäre die Erde eigentlich rund, aber sie behaupten und versuchen immer noch zu behaupten, dass sie flach ist. Hier geht es übrigens auch um jenen Schüler der Schule, der angeblich wegen einer kontroversen Meinung rausgeschmissen wurde, an die er übrigens GLAUBT.
    1. Victorio Офлайн Victorio
      Victorio (Viktoria) 5 September 2022 08: 40
      0
      Zitat: NatiKoshka_87
      Die Nachrichten und der Artikel werden aus Maulwurfshügeln gesprengt. Es ist, als wäre die Erde eigentlich rund, aber sie behaupten und versuchen immer noch zu behaupten, dass sie flach ist. Übrigens geht es um diesen Schüler der Schule, der angeblich rausgeschmissen wurde für eine kontroverse Meinung, an die er übrigens GLAUBT.

      Was wurde nicht rausgeschmissen? dann nehmen sie seine aufrührerische Familie ernst
    2. alexey alexeyev_2 Офлайн alexey alexeyev_2
      alexey alexeyev_2 (alexey alekseev) 5 September 2022 12: 21
      0
      Und du selbst, wessen wirst du sein?Zeig dein Gesicht, Gulchatay
  7. Pavel Mokshanov_2 Офлайн Pavel Mokshanov_2
    Pavel Mokshanov_2 (Pavel Mokshanov) 5 September 2022 07: 26
    0
    Idioten, sie sind auch in Amerika dumme Leute. Nicht geeignet für Probenahmen.
  8. Der Kommentar wurde gelöscht.
  9. HattinGokbori87 Офлайн HattinGokbori87
    HattinGokbori87 8 September 2022 17: 27
    0
    Wow, dieser Artikel schlägt sogar Fox News! Und Fox News ist bekannt für die Veröffentlichung stark aufgeblähter, unverhältnismäßiger Artikel.
  10. Zenion Офлайн Zenion
    Zenion (Zinovy) 11 September 2022 16: 09
    0
    Amerika kann jeden gewinnen. Im Allgemeinen gibt es zwei Geschlechter und leicht überlappende Hermaphroditen. Aber in Amerika gibt es so viele Böden, dass man sich auf ihnen die Beine verdrehen kann, weil sie alle rutschig sind.