Alle MS-21-Liner werden amerikanische Motoren verlieren


Die Importsubstitution in der russischen Luftfahrtindustrie hat bereits zertifizierte Flugzeuge erreicht. Es stellte sich heraus, dass bald alle bestehenden und im Bau befindlichen MC-21-300-Liner amerikanische Pratt & Whitney PW1400G (PW1428G)-Triebwerke verlieren könnten. Das Flugzeug wird in eine MS-21-310 umgebaut, die mit russischen PD-14-Triebwerken ausgestattet wird, die von UEC-Perm Motors JSC hergestellt werden. Am 10. August informierte das Fachinformationswerk die Öffentlichkeit darüber. Vielflieger.


Die Veröffentlichung stellte fest, dass der Austausch von Flugzeugtriebwerken zunächst den ersten Testprototyp mit der Hecknummer 73051 betreffen wird, der vor sechs Jahren veröffentlicht wurde. Das Flugzeug wird eine Reihe von Flügen mit PD-14 durchführen, wonach die Flugzeugtriebwerke wahrscheinlich durch die verbleibenden MS-21-300 ersetzt werden. Die weitere Produktion von Mittelstrecken-Schmalrumpfflugzeugen der MS-21-300-Serie ist nicht geplant, um die Abhängigkeit von ausländischen Lieferungen zu beenden.

Es wurde darauf hingewiesen, dass die Netzteile PW1400G und PD-14 nicht austauschbar sind. Amerikanische und russische Flugzeugtriebwerke unterscheiden sich in Größe, Halterungen, Leistung und Steuerungssystemen, sodass eine erhebliche Menge an Nacharbeiten erforderlich sein wird.

Für den PW1400G wurden 2019 21 solcher Flugzeugtriebwerke für die MS-300-40 bestellt, die vor Ende 2023 eintreffen sollten. Darüber hinaus versprachen sie, 20 2022-Aggregate zu bringen, aber die Lieferungen wurden aufgrund antirussischer Beschränkungen storniert. Die Sanktionen wirkten sich auch auf den Zeitpunkt der Auslieferung der Flugzeuge an die Kunden aus. Beispielsweise erwartet Rossiya Airlines im Jahr 2022 den Erhalt von sechs MS-21-300-Einheiten.

Gleichzeitig ist der Liner MS-21-310 noch nicht zertifiziert und nur ein Flugzeug mit der Hecknummer 14, das kürzlich seinen 73055. Testflug absolvierte, ist mit PD-21-Flugzeugtriebwerken ausgestattet. Da es bald zwei MS-310-250 geben wird, wird der Zertifizierungsprozess beschleunigt. Die Flugzeuge müssen etwa XNUMX Testflüge auf einem Paar machen, resümierten die Medien.
  • Verwendete Fotos: Rulexip / wikimedia.org
29 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Wowa Zheljabow Офлайн Wowa Zheljabow
    Wowa Zheljabow (Vova Zheljabow) 11 August 2022 18: 26
    +4
    Rosafarbene Gläser fielen zu Boden. Die Welt war dunkel und düster.
    1. Yaroslav K. Офлайн Yaroslav K.
      Yaroslav K. (Jaroslaw K.) 11 August 2022 20: 17
      +3
      Im Allgemeinen machte sich niemand Illusionen über sie. Es ist seit langem bekannt, dass wir vom Hegemon nichts Gutes erwarten sollten)). Zapadla auf Zapadle- und Zapadloy-Laufwerken. Aber wenn sie sich selbst fast weigerten, dann können Sie berauben)). Die Hauptsache ist, den Titel in der Presse richtig zu formulieren.
  2. Vladimir Tuzakov Офлайн Vladimir Tuzakov
    Vladimir Tuzakov (Vladimir Tuzakov) 11 August 2022 18: 59
    -3
    Amerikanische und russische Flugzeugtriebwerke unterscheiden sich in Größe, Halterungen, Leistung und Steuerungssystemen, sodass eine erhebliche Menge an Nacharbeiten erforderlich sein wird

    Bei einer so großen Investition an Geldern und Arbeitskräften ist es besser, über alles nachzudenken. Die Schaffung einer PD-14 mit der Möglichkeit, den Motor einer amerikanischen Firma auszutauschen (diese Motoren werden in einer riesigen Flugzeugflotte eingesetzt), würde einen riesigen Absatzmarkt eröffnen, und die Änderungen an unseren Flugzeugen wurden reduziert. würde ... Ja, und elementares Kopieren würde nicht schaden, um die Zeit und die Kosten für die Erstellung eines Ersatzmotors für den MS-21 zu reduzieren. Für die Zukunft ist es notwendig, neue Motoren mit besseren Eigenschaften zu entwickeln, aber das ist länger und teurer ... Es scheint, dass die Strategen unseres militärisch-industriellen Komplexes nicht dieselben sind ...
    1. Pavel N. Офлайн Pavel N.
      Pavel N. (Pavel) 11 August 2022 21: 36
      +2
      Der PD-14-Motor wurde bereits erstellt, aber es ist unmöglich, das technologisch komplexeste Gerät (Flugzeugmotor) zu kopieren.
      1. Vladimir Tuzakov Офлайн Vladimir Tuzakov
        Vladimir Tuzakov (Vladimir Tuzakov) 11 August 2022 22: 18
        -2
        Replik. Natürlich wird es nicht möglich sein, vollständig zu kopieren, aber das Gesamtgewicht, die Leistungscharakteristik, die Stromversorgung usw. können zum Austausch angepasst werden ..., ...
        1. Sidor Bodrov Online Sidor Bodrov
          Sidor Bodrov 12 August 2022 12: 35
          0
          Ja, es wäre sehr wertvoll, das PD-14 zunächst auf die Möglichkeit des Austauschs des PW einzustellen. Sicherlich ist unser Motor sowohl billiger als auch vorzuziehen. Und anstatt den MS-21 310 zu schnaufen und zu erfinden, produzieren Sie weiterhin die 300er. Und PD-14 sollte als universeller für den Export angeboten werden. Unsere "effektiven" Manager auf altmodische Weise werden wegen Bestechungsgeldern inhaftiert - leichte Beute von Konkurrenten.
  3. Sergey Latyshev Офлайн Sergey Latyshev
    Sergey Latyshev (Serge) 11 August 2022 20: 03
    -3
    Nun, sie werden irgendwann verlieren ...
    es war lange klar, aber ... sie haben es jemandem gebracht ...
    Im Allgemeinen wird viel wiederholt und wiederholt
  4. Dämonlivi Офлайн Dämonlivi
    Dämonlivi (Dima) 11 August 2022 20: 52
    +2
    Also müssen Sie alle ausländischen Flugzeuge verbieten! Boeings und Airbusse! Und ausländische Autos und Computer, iPhones! Und wer in der Regierung fährt einen Maybach und eine Limousine! Sie müssen anfangen! Sie sollten ein Exempel statuieren und an die Wolga übersetzen!;)
    1. Sidor Bodrov Online Sidor Bodrov
      Sidor Bodrov 12 August 2022 12: 42
      +5
      Ja, Sie müssen mit ihnen beginnen. Aber es ist nicht notwendig, sie neu zu bepflanzen. Es ist notwendig, eine progressive persönliche Einkommensteuer einzuführen, beispielsweise wie in China:
      Bis zu 1500 Yuan (15 Tausend Rubel) pro Monat - 3%
      Von 1500 bis 4500 (bis zu 45 Rubel) pro Monat - 10%
      Von 4500 bis 9000 (bis zu 90 Rubel) pro Monat - 20%
      Von 9000 bis 35000 (bis zu 350) pro Monat - 25%
      Von 35000 bis 55000 (bis zu 550) - 30%
      Von 55000 bis 80000 (bis zu 800) - 35%
      Mehr als 80000 (mehr als 800 Rubel pro Monat) - 45%
      - Es gibt etwas, um die nationale Wirtschaft zu unterstützen.
    2. Ingvar7 Офлайн Ingvar7
      Ingvar7 (Ingvar Miller) 12 August 2022 12: 48
      +2
      Dafür muss Josef auferstehen.
  5. Rubikon Офлайн Rubikon
    Rubikon 11 August 2022 21: 02
    -7
    In zehn Jahren wird diese mese21 ein Zertifikat erhalten
    1. nov_tech.vrn Офлайн nov_tech.vrn
      nov_tech.vrn (Michael) 12 August 2022 09: 17
      +3
      Sie werden früher beerdigt
  6. 1_2 Офлайн 1_2
    1_2 (Enten fliegen) 11 August 2022 21: 07
    +4
    Das heißt, wir müssen dem Westen erneut dafür danken, dass er die Fehler (mit Sanktionen) der liberalen Bürokraten der Russischen Föderation korrigiert hat, die MS21 und SSD mit 100 westlichen Kits vollgestopft haben. Wann wird der Zar in 20 Jahren lernen, Personal auszuwählen?
    1. rotkiv04 Офлайн rotkiv04
      rotkiv04 (Victor) 11 August 2022 21: 47
      +4
      Und was man vom Zaren verlangen kann, er selbst stammt aus Eltsins Nest und ist der erste Liberale in Russland bis ins Mark seiner Knochen, und seine Handlungen und Entscheidungen bestätigen dies ständig
    2. Vladimir Tuzakov Офлайн Vladimir Tuzakov
      Vladimir Tuzakov (Vladimir Tuzakov) 11 August 2022 22: 30
      +3
      Es ist üblich, dass eine Person den einfachsten Weg geht, wenn es möglich ist, ein ausländisches Produkt mit neu geklebten Etiketten zu schieben und es wie für sein Produkt ohne große Kosten und alles in seiner Tasche zu bekommen, also wer wird sich weigern. wenn es keine Aufsicht gibt ... In Russland ist die Zulässigkeit des Stehlens verboten, sie pflanzen anstößige Leute ein, die nicht in den Trend passen ... Deshalb ist der Superjet so und andere. Heute muss in der Russischen Föderation viel geändert werden, wie in einem Witz: Alles in einem Bordell muss geändert werden, sowohl Mädchen als auch ein Bordell ... (Minister) ...
      1. Benjamin Офлайн Benjamin
        Benjamin (Benjamin) 12 August 2022 11: 37
        +2
        Und wer ernennt ein Bordell?
    3. Benjamin Офлайн Benjamin
      Benjamin (Benjamin) 12 August 2022 11: 38
      0
      Für 25, vielleicht in 10 Jahren wird es gewinnen?
  7. Staub Офлайн Staub
    Staub (Sergey) 12 August 2022 01: 02
    +6
    Akulov (Jelzins Schwiegersohn), Christenko (der Minister beaufsichtigte die Flugzeugindustrie), das sind die Totengräber unserer Flugzeugindustrie. Dank ihnen wurde alles, was unser Land geschaffen hat, erfolgreich zerstört.
  8. Benjamin Офлайн Benjamin
    Benjamin (Benjamin) 12 August 2022 11: 35
    0
    Mehr Sanktionen – stärkeres Vaterland!
    1. Wowa Zheljabow Офлайн Wowa Zheljabow
      Wowa Zheljabow (Vova Zheljabow) 12 August 2022 16: 49
      -1
      Paradox, aber wahr.
  9. Spasatel Офлайн Spasatel
    Spasatel 12 August 2022 14: 37
    +1
    Alle MS-21-Liner werden amerikanische Motoren verlieren

    Ist es eine Überraschung? Der Fremde ist herausgesprungen?
    Haben Putin und Deniska Manturov mit diesem schmutzigen Trick nicht gerechnet?
    A-i-i-i...
    1. Wowa Zheljabow Офлайн Wowa Zheljabow
      Wowa Zheljabow (Vova Zheljabow) 12 August 2022 16: 16
      0
      Besser später. als der elende und unbedeutende Tod von Antonov.
    2. Wowa Zheljabow Офлайн Wowa Zheljabow
      Wowa Zheljabow (Vova Zheljabow) 12 August 2022 18: 53
      -1
      Der Westen rechnete nicht mit einem Vergeltungsschlag aufs Kinn. Flugzeuge werden fliegen, selbst wenn der Westen einen astronomischen Preis für russische Kohle und Getreide bezahlen muss.
  10. kriten Офлайн kriten
    kriten (Vladimir) 12 August 2022 16: 55
    +3
    Dies ist die Frucht einer Pullback-Wirtschaft. Die Führung von Rostec wurde zu Milliardären, der Kauf von Einheiten hat dazu sehr beigetragen. Daher verlangsamten sie 5-7 Jahre lang die Produktion ihrer eigenen Motoren. Sie erklären immer noch, dass sie sich an der internationalen Arbeitsteilung beteiligen wollten. Das Ergebnis, wenn auch nicht das wichtigste, wäre der Bau von Datschen im Mittelmeerraum.
    1. Wowa Zheljabow Офлайн Wowa Zheljabow
      Wowa Zheljabow (Vova Zheljabow) 12 August 2022 17: 21
      -2
      Russland hat kein anderes Rostec für Sie.
  11. Velmi Shin Офлайн Velmi Shin
    Velmi Shin (Velmi Shin) 12 August 2022 20: 10
    0
    Aber was ist mit der Erklärung auf der Sitzung der Staatsduma der Russischen Föderation, dass PD-14 erst 2024 importiert wird? Es gibt noch keinen solchen russischen Motor! Auch hier wird das Gewünschte als Wirklichkeit dargestellt.
  12. Böttcher Офлайн Böttcher
    Böttcher (Alexander) 31 August 2022 07: 02
    0
    Genauer gesagt verlieren amerikanische Motoren sonst alle MS-21-Liner.
  13. wladimirjankov Офлайн wladimirjankov
    wladimirjankov (Wladimir Jankow) 2 September 2022 13: 10
    0
    Unsere "weitsichtigen" Top-Manager von Rostec und der stellvertretende Premierminister Manturov gaben der MS-21-300-Zertifizierung Priorität, und jetzt zahlen wir dafür. Warum wurde die PD-14 entwickelt, um amerikanische Triebwerke zu kaufen und sie in unsere Flugzeuge einzubauen? Und jetzt, wo der MS-21-310 dringend benötigt wird, ist immer noch nicht klar, wie lange es dauern wird, bis er zertifiziert und in Produktion geht.
  14. Yakisam Офлайн Yakisam
    Yakisam (Alexander) 6 September 2022 00: 46
    0
    Ja, sehr suggestiv
    18 Jahre "Entwicklung" des PD-14-Motors, Hunderte von Milliarden Teig
    Gleichzeitig wurde für alle 20 Jahre das MS-21-Flugzeug parallel dazu entwickelt, Hunderte von Milliarden Teig
    das SPEZIELL für importierte Motoren entwickelt wurde
    Gleichzeitig ist es nach allen Merkmalen des PD-14 ungefähr analog zum PS-90 (mit Ausnahme des Bypass-Grades).
    die seit 1987 am Fließband läuft, aber nein - das "sowjetische Rückwärtsdesign" muss zerstört werden
    Ich betone - auf dem CONVEYOR und nicht "in der Produktion", dh in der stückweisen Montage
    das heißt, unsere Regierung, "erfolgreiche Manager" von Fluggesellschaften und "patriotische" Banker
    Gemeinsam schicken sie seit 25 Jahren gezielt das ganze Geld der Bevölkerung für den Kauf importierter Flugzeuge
    und jetzt erzählen sie uns Geschichten darüber, wie ihre „neueste“ PS-14 beginnen wird, unter den Flügeln der „neuesten“ MS-21 zu fliegen
    wahrscheinlich in 19 Exemplaren von Motoren, die bis heute produziert wurden?
    und die „auf dem Papier“ als „sparsamer als Wettbewerber“ und „um 20 dB leiser“ angegeben werden
    aber tatsächlich gibt es sie einfach nicht als Seriengerät ....
    und all diese 20 jahre für diese billionen teig sind leute wie ich wegen des geringsten verdachts auf steuerhinterziehung oder was auch immer ins gefängnis gegangen ....
    Wessen Land ist das? Ukraine vielleicht?