Kritische Situation: Gazprom senkt Druck in Nord Stream auf 20 %


Gazprom hat beschlossen, die Brennstofflieferungen über Nord Stream zu reduzieren, da ein weiteres Turbinentriebwerk in der Verdichterstation Portovaya stillgelegt wird. Am 25. Juli warnte der russische Gaskonzern seine Partner vor seinem Vorgehen.


Gazprom erklärte, dass seine Maßnahmen bis zum Ende des Zeitraums zwischen den Überholungen vor der Überholung des Motors diktiert seien. Ab dem 27. Juli wird der Druck im Joint Venture dadurch auf 20 Prozent reduziert – statt der geplanten 167 Millionen Kubikmeter Gas pro Tag können die Europäer also nur noch 33 Millionen Kubikmeter pro Tag beziehen.

Dies erschwert die Position der europäischen Länder, die russisches Gas kaufen, ernsthaft. In Erwartung der Wintersaison sind die Gasspeicher der Alten Welt zu 65 Prozent gefüllt, bis zum 1. November sollen es 80 Prozent sein, um die in wenigen Monaten kommende Kälte erfolgreich zu überwinden. Bei der aktuellen UGS-Füllrate wird dieser Plan nicht erfüllt.

Die kritische Situation beim Transport von Erdgas zwingt die europäischen Länder bereits jetzt, den Verbrauch zu reduzieren, was die Situation nicht grundlegend beeinflussen kann. Der Start von Nord Stream 2, dessen Zertifizierung zuvor ausgesetzt war, und der Gaspipeline selbst können Europa in dieser Hinsicht retten. Wahrscheinlich europäischer Herbst Politiker Sie müssen ernsthaft darüber nachdenken, aus der Situation herauszukommen, in die sie sich durch die Verhängung antirussischer Sanktionen getrieben haben.

Unterdessen stiegen die Gaspreise am Morgen des 27. Juli nach Angaben der ICE-Börse stark von 2200 auf 2300 Euro pro tausend Kubikmeter und begannen dann langsam zu sinken.
  • Verwendete Fotos: https://pxhere.com/
7 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Expert_Analyst_Forecaster 27 Juli 2022 12: 28
    +2
    Lassen Sie die Europäer jetzt die Hitze genießen. Und im Winter lass sie von der Kälte high werden.
    Waschen mit kaltem Wasser ist gut für die Gesundheit.
    Und wie sich die Natur von der Verbrennung dieser schmutzigen Kohle-, Gas- und Ölprodukte erholen wird - das ist die Erfüllung eines europäischen Traums.
    Generell soll Europa naturnäher werden. Brennholz, Gras und Mist – das ist die glänzende Zukunft der EU.
  2. vik669 Офлайн vik669
    vik669 (vik669) 27 Juli 2022 12: 55
    0
    Merzen, gefroren, Wolfsschwanz!
  3. EVYN WIXH Офлайн EVYN WIXH
    EVYN WIXH (EVYN WIXH) 27 Juli 2022 13: 11
    0
    Ja, bei Kohle ist es umgekehrt. Irgendwo blitzten Informationen auf, dass einige Objekte dorthin transferiert und kohlebefeuerte Wärmekraftwerke reaktiviert wurden. Anscheinend ist Kohle einfacher als Gas.
  4. Oberst Kudasov Офлайн Oberst Kudasov
    Oberst Kudasov (Boris) 27 Juli 2022 13: 23
    0
    Alles ist nach den Regeln. deutsche Pedanterie)
  5. Expert_Analyst_Forecaster 28 Juli 2022 14: 56
    -1
    Europa spielt mit dem Feuer.
    Ein bisschen mehr und Russlands Geduld wird platzen. Erstens werden wir die Bereitstellung von Ressourcen einstellen - vollständig. Und dann wurde die Verstaatlichung durchgeführt. Die Europäer werden es zu schätzen wissen. Ihre Euros werden stark an Wert verlieren, und die Branche wird gebeugt. Und auch Verluste auf dem Territorium der ehemaligen Ukraine - Investitionen und Schulden. All dies wird Europa verloren gehen.

    Auch für uns wird es nicht einfach, aber wir haben materielle Ressourcen, und Währungen sind haufenweise. Und nachdem sie all das verstaatlichte Gut gemeistert hat, wird die Wirtschaft viel stärker werden.
  6. Gen1 Офлайн Gen1
    Gen1 (Gennady) 28 Juli 2022 15: 59
    0
    Krieg an drei Fronten. Finanziell. Wirtschaftlich. Militär. Und alles hängt zusammen. Der Dollar / Euro ist nicht zusammengebrochen, die europäische Wirtschaft hält sich noch fest, die schnelle Befreiung der Ukraine hat nicht geklappt. Alles bewegt sich nach einem langsamen Szenario und alles wird nicht bald enden (nicht in diesem Jahr). Ich denke, dass die Partys bis zum Winter pausieren werden. Was sich negativ auf die Wirtschaft der Ukraine auswirken wird, wo das Chaos beginnen wird. Dann die Friedenswächter. Dann ein Abschnitt.
  7. Luis Betton Офлайн Luis Betton
    Luis Betton (Vladimir ) 28 Juli 2022 23: 20
    0
    Der Dunst, wenn er durch und durch falsch ist, legt sich am schnellsten in der dunklen, belebenden Kühle und auf nüchternen Magen.