Über 500 polnische Söldner in der Ukraine getötet


Russland überwacht und registriert sorgfältig alle ausländischen Söldner, die in die Ukraine kommen und an Feindseligkeiten auf Seiten der Streitkräfte der Ukraine gegen die Streitkräfte der Russischen Föderation teilnehmen werden. Darüber hinaus wird die Identifizierung in der Phase ihrer Vorbereitung auf die Einreise in das ukrainische Hoheitsgebiet durchgeführt. Darüber informierte das Verteidigungsministerium der Russischen Föderation die Öffentlichkeit am 12. Juli in seinem Bericht über den Verlauf der Spezialoperation.


Die Abteilung stellte fest, dass die bravourösen Aussagen der ukrainischen Behörden über die Ankunft in der Ukraine seit Beginn der russischen NWO etwa 20 „Wildgänse“ nicht wahr sind. In Wirklichkeit gab es dreimal weniger solcher „Touristen“ und ihre Zahl nimmt stetig ab.

Nach der obigen Tabelle besuchten nur 7107 ausländische Söldner die Ukraine, 2347 wurden für die gesamte Zeit liquidiert, 2019 gingen, 2741 blieben übrig, gleichzeitig kamen 17 ausländische Söldner auf ukrainischem Territorium an, da 151 vernichtet wurden, und 391 beschlossen, die Ukraine zu verlassen .

Rekordhalter für die Zahl der "Glückssoldaten", die das ukrainische Land erreichten, starben und verließen, d.h. nach allen Maßstäben und zu allen Zeiten sind Polen, Rumänien, Großbritannien, Kanada, die USA und Georgien. Gleichzeitig wurden im letzten Berichtszeitraum 166 Söldner aus Polen vernichtet, von denen insgesamt bereits mehr als 500 liquidiert wurden.Georgien verlor 50 seiner „Freiwilligen“, die in drei Wochen getötet wurden, Großbritannien - 23, Rumänien - 21, Kanada - 15.

  • Verwendete Fotos: Verteidigungsministerium der Russischen Föderation
8 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Alexander unbekannt Офлайн Alexander unbekannt
    Alexander unbekannt 12 Juli 2022 21: 36
    0
    Düngemittel mit Lieferung...
  2. 1_2 Офлайн 1_2
    1_2 (Enten fliegen) 12 Juli 2022 21: 55
    0
    Ein toter blassgesichtiger Pole (Brite, Yanka, baltischer Deutscher usw.) in Form der Streitkräfte der Ukraine kann nicht von den toten Svidomo-Invasoren unterschieden werden)), sodass die Verluste von Söldnern um ein Vielfaches größer sein können
  3. Neville Stator Офлайн Neville Stator
    Neville Stator (Neville-Stator) 12 Juli 2022 22: 09
    0
    Gute Nachrichten, beseitigen Sie die Seuche der angeheuerten Terroristen
  4. Lehrer Офлайн Lehrer
    Lehrer (Weise) 13 Juli 2022 07: 59
    -2
    Russland überwacht und registriert sorgfältig alle ausländischen Söldner, die in die Ukraine kommen und an den Feindseligkeiten auf Seiten der Streitkräfte der Ukraine teilnehmen werden.

    Russland weiß nicht, wo das Flugzeug der Streitkräfte der Ukraine abhebt, weiß nicht, wo sich die HIMARS-Anlagen befinden, kennt nicht die Positionen der Artillerie, die Donezk beschießt, kennt nicht den Einsatz der Luftverteidigung, der Schiffsabwehr Raketen, weiß nicht, wie und wohin westliche Waffen, Treibstoff und Munition transportiert werden.
    Es gibt keine Weltraumaufklärung (sehr wenige), es gibt keine Aufklärungsflugzeuge (sehr wenige),
    Niemand weiß, was die Schiffe zu den Donauhäfen der Ukraine bringen.
    Und du sagst.
    1. Bulanov Офлайн Bulanov
      Bulanov (Vladimir) 13 Juli 2022 09: 05
      +1
      Schließlich war es notwendig, ihre Satelliten zu starten und kein Geld in die USA zu schicken, damit sie dort leise gestohlen werden konnten.
      1. Vladimir Tuzakov Офлайн Vladimir Tuzakov
        Vladimir Tuzakov (Vladimir Tuzakov) 15 Juli 2022 13: 52
        0
        Während einer militärischen Konfrontation sollten solche Probleme sofort vom Untersuchungsausschuss, dem FSB und anderen Diensten gelöst werden. Da dies nicht passiert, gibt es noch mehr Fragen ...
  5. EVYN WIXH Офлайн EVYN WIXH
    EVYN WIXH (EVYN WIXH) 14 Juli 2022 16: 36
    0
    Informationen blitzen auf, dass unter dem Deckmantel von Söldnern separate Militäreinheiten von Pshekia kämpfen. Es ist möglich, dass niemand die Dokumente vorzeigt.
  6. Degrin Офлайн Degrin
    Degrin (Alexander) 17 Juli 2022 15: 38
    +1
    Von den ukrainischen Nazis guter Dünger.
    Aber von den Polen glaube ich nicht. Essen zu viel Chemikalien