Militärwache: Ukrainische MiG-29 können mit russischen Su-35 nicht fertig werden


Nach Angaben der russischen Militärabteilung wurde am 26. Juni ein ukrainisches MiG-29-Jäger in der Region Selenodolsk der Region Dnepropetrowsk während eines Luftkampfes abgeschossen. Laut der amerikanischen Ressource Military Watch sind diese Flugzeuge den russischen supermanövrierfähigen Su-35-Jägern in ihren Kampfeigenschaften unterlegen.


Nach dem Zusammenbruch der UdSSR erbte die ukrainische Luftwaffe ungefähr 200 MiG-29-Jäger, obwohl ihre Flotte in den 2010er Jahren nur aus ungefähr 35 Flugzeugen bestand. Gleichzeitig ist die geringe Effizienz von Flugzeugen weitgehend auf das geringe professionelle Niveau der lokalen Piloten zurückzuführen.

Die MiG-1982 waren seit 29 Teil der sowjetischen Luftwaffe und sollten während des Kalten Krieges in den Ländern des Warschauer Pakts gegen die NATO eingesetzt werden.

Wie die Veröffentlichung betont, erlaubt das Alter der Sensoren, Avionik und Waffen der MiG-29 nicht, dass sie eine echte Bedrohung für russische Kämpfer im Luftkampf darstellt. In diesem Zusammenhang weist Military Watch auf die russische Su-35 hin.

Dieser Kämpfer spielt eine wichtige Rolle bei der Spezialoperation der RF-Streitkräfte in der Ukraine. Die Su-35 ist mit einem Phased-Array-Radar sowie dem elektronischen Kampfsystem Khibiny-M ausgestattet. Letztere neutralisieren offenbar die Funktionen des MiG-29-Jägers und ermöglichen es, diesen mit R-77-Raketen mit aktiver Radarführung zu zerstören. Daher sind ukrainische MiG-29 praktisch nicht in der Lage, mit russischen Su-35 fertig zu werden.
9 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Bulanov Офлайн Bulanov
    Bulanov (Vladimir) 27 Juni 2022 14: 37
    +1
    Denn wo ukrainische Piloten studierten, lehrten russische. Russland kennt die Schwächen seiner MiG-29 besser als jeder andere. Hier trifft es auf die Schwachstellen.
  2. Zenion Офлайн Zenion
    Zenion (Zinovy) 27 Juni 2022 15: 06
    -3
    Sie können fliegen. Aber neuerdings wird sogar Mondschein mit Abführmitteln verdünnt, um mehr Geld zu ergattern. Wie man mit einem Abführmittel fliegt, wenn der Gedanke eher landen als aussteigen soll. Ein weiteres Geheimnis. Sie akzeptieren auch Samzhene im Erdgeschoss und mögen es auch nicht. Wenn sie also auf Flugzeuge schießen, schießen sie ihre eigenen ab, weil sie ihre Schwächen kennen. Aber sie sind als Ork-Flugzeuge registriert. Schließlich wurden sie zu Zeiten der Sowjets hergestellt und Bandera hegt einen Groll gegen sie. Zerstöre alles Sowjetische, was sie mit Fabriken und dem Rest gut gemacht haben.
  3. Shinobi Офлайн Shinobi
    Shinobi (Yuri) 27 Juni 2022 16: 02
    +6
    Eigentlich sind das Autos verschiedener Klassen. Sie miteinander zu vergleichen, ist gleichbedeutend mit dem Vergleich eines Schützenpanzers mit einem Panzer. Und ja, alle 29 des Landes sind alt.
  4. Atoll Vedaslav Офлайн Atoll Vedaslav
    Atoll Vedaslav (Atoll Vedaslav) 27 Juni 2022 16: 28
    +1
    Unsere Piloten beschwerten sich über den Mangel an würdigen Zielen für den Luftkampf. Und so erschien auf ihren Wunsch eine NATO MiG-29 am Himmel.
  5. doc8673 Офлайн doc8673
    doc8673 (Vyacheslav) 27 Juni 2022 16: 50
    -2
    Nun, kein einziges Flugzeug auf der Welt kann mit unseren Su-35 fertig werden, also ........
  6. vladmt3 Офлайн vladmt3
    vladmt3 (Vlad) 28 Juni 2022 08: 51
    0
    aber was ist mit der ganzen zerstörten Luftfahrt der Ukraine im 5. Kreis, vergessen ???
    1. Haus 25 qm 380 Офлайн Haus 25 qm 380
      Haus 25 qm 380 (Haus 25 Quadratmeter 380) 29 Juni 2022 17: 35
      0
      Nicht erklären!
  7. General Black Офлайн General Black
    General Black (Gennady) 28 Juni 2022 20: 48
    0
    Dies wurde sogar Military Watch deutlich.
  8. Emmo Офлайн Emmo
    Emmo (Emmo) 5 Juli 2022 22: 11
    0
    Die Militärluftfahrt operiert als dynamisches System, nicht allein.