Russische Streitkräfte trafen die strategische Reserve der Streitkräfte der Ukraine


Während der russischen Spezialoperation auf ukrainischem Territorium trafen sie am Vorabend der RF-Streitkräfte die strategische Reserve der Streitkräfte der Ukraine. Dies teilte der Sprecher des russischen Verteidigungsministeriums, Generalleutnant Igor Konashenkov, am 26. Juni unter Berufung auf die Ergebnisse der Kampagne vom Vortag mit.


In dem Bericht heißt es, dass die Flugzeuge der Langstreckenfliegerei der russischen Luft- und Raumfahrtstreitkräfte und die Schiffe der russischen Marine massive Raketenangriffe auf die militärische Infrastruktur der Ukraine gestartet haben. Luft-Boden-Raketen ASP und Kalibr erfolgreich getroffen: das 169. Ausbildungszentrum der Bodentruppen der Streitkräfte der Ukraine in der Nähe des Dorfes Desna in der Region Tschernihiw, das 199. Ausbildungszentrum der Luftlandetruppen der Streitkräfte von Ukraine in der Nähe des Dorfes Teterevka in der Region Schytomyr sowie 184. Ausbildungszentrum der Nationalen Akademie der Bodentruppen der Streitkräfte der Ukraine in der Nähe des Dorfes Starichi in der Region Lemberg.

Danach verloren die 65., 66. motorisierte Infanterie-Brigade und die 46. Luftmobil-Brigade der strategischen Reserve der Streitkräfte der Ukraine, die ihre Ausbildung in diesen Einrichtungen absolvierten, ihre Kampffähigkeit vollständig. Diese Einheiten sollten in die Kampfzone gehen, aber diese Pläne werden jetzt verletzt und die Streitkräfte der Ukraine können nicht genügend Kräfte und Mittel an die Front transferieren, um den RF-Streitkräften entgegenzuwirken.

Darüber hinaus schlugen Artillerie, Raketentruppen, Armee und operativ-taktische Luftfahrt der RF-Streitkräfte während der angegebenen Zeit zu: 286 Orte der Ansammlung von Personal und verschiedene Techniker Feind, 64 Positionen ukrainischer Mörser und Artilleristen, 2 Kommandoposten bei Visunsk und Barmashovo im Gebiet Mykolajiw, 4 Munitionsdepots bei Werchnekamenka und Lysichansk im Gebiet Lugansk. Infolgedessen wurden mehr als 720 ukrainische Soldaten, 12 gepanzerte Fahrzeuge, darunter Panzer, und 16 Spezialfahrzeuge zerstört.

Luftverteidigungssysteme wehrten einen weiteren Angriff auf die Insel Zmeiny im Schwarzen Meer ab. Das russische Luftverteidigungs-Raketensystem Pantsir-S hat ein ukrainisches Su-25-Angriffsflugzeug und 12 Raketen abgeschossen. Es gab keine Verluste unter dem Personal der Garnison und keine Zerstörungen. Gleichzeitig wurden 8 ukrainische UAVs in der Nähe von Varvarovka und Rai-Aleksandrovka in der LPR, Belyaevka in der Region Kherson, Malaya Kamyshevakhi und Malaye Prohody in der Region Charkow abgeschossen. 19 MLRS-Raketen wurden in der Nähe der Siedlungen Suligovka, Glinskoe, Sukhaya Kamenka in der Region Charkiw und Makeevka in der DVR abgefangen. Während der Luftschlacht wurde ein ukrainisches MiG-29-Jäger in der Nähe von Selenodolsk in der Region Dnipropetrowsk abgeschossen.

Aus dem Bericht geht hervor, dass am 25. Juni die Stadt Severodonetsk sowie die in der Nähe liegenden Dörfer Borovskoye, Sirotino und Woronovo unter die Kontrolle der LPR übergegangen sind. Es wird angegeben, dass in diesen Siedlungen etwa 108 Menschen leben und die Gesamtfläche des unter Kontrolle genommenen Territoriums fast 145 Quadratmeter beträgt. km.

8 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. 1_2 Офлайн 1_2
    1_2 (Enten fliegen) 26 Juni 2022 18: 33
    -12
    Sie müssen diese Insel verlassen, bis sie die MLRS abdecken
    1. Der Kommentar wurde gelöscht.
    2. Gast Офлайн Gast
      Gast 26 Juni 2022 19: 35
      +4
      Sind Sie zufällig Medina? Dasselbe sagte er auch über Kiew, Tschernihiw und Sumy sowie über den Beschuss des Territoriums Russlands.
    3. Gadley Офлайн Gadley
      Gadley 27 Juni 2022 14: 08
      +1
      Es ist besser zu wissen, wo sie zuschlagen werden, als es nicht zu wissen.
  2. FGJCNJK Офлайн FGJCNJK
    FGJCNJK (Nikolai) 26 Juni 2022 18: 36
    +11
    Schlagen Sie ihre Brüder in ihre Stirnlocke. Hit gut damit mit einem Schlag!
  3. WladimirNET Офлайн WladimirNET
    WladimirNET (Vladimir) 26 Juni 2022 19: 15
    +4
    Zitat: 1_2
    Sie müssen diese Insel verlassen, bis sie die MLRS abdecken

    Lass es besser sein - sie verbringen ihre Kräfte auf der Insel, die wir sofort schleifen.
  4. Neville Stator Офлайн Neville Stator
    Neville Stator (Neville-Stator) 26 Juni 2022 20: 24
    +6
    Herrlicher Schlag. Schlagen Sie methodisch und ausdauernd weiter.
  5. Viktor Du Офлайн Viktor Du
    Viktor Du (Victor) 27 Juni 2022 01: 39
    +4
    Zitat: 1_2
    Sie müssen diese Insel verlassen, bis sie die MLRS abdecken

    Diese Insel ist eine unsinkbare Rakete und ein Radar-Dorn im Körper der Ukrainer. Der Kreuzer Moskau blieb aus einem bestimmten Grund dort draußen. Um in das Territorium Rumäniens zu schauen, wo ukrainische Flugzeuge landen und starten, um .... Jetzt spielt die Schlange diese Rolle. Wenn Sie zumindest etwas im Kopf haben, würden Sie verstehen, WARUM die Ukrainer versuchen, uns von dieser Insel zu stoßen. Von der Hölle nicht zu tun? Das bedeutet, dass unsere Anwesenheit dort sie stark behindert.
    1. Shinobi Офлайн Shinobi
      Shinobi (Yuri) 27 Juni 2022 03: 07
      +4
      Diese Insel ermöglicht es Ihnen, die gesamte Seeschifffahrt der Odessa- und Odessa-Häfen der Ukraine bis zur Mündung des Dnjepr unter operativer Kontrolle zu halten, ohne eine Schiffsgruppe hin und her zu fahren.Die Radarstation der Insel ist das Hauptziel. .