Polen ist bereit, 40 Millionen Soldaten gegen Russland einzusetzen


Der polnische Premierminister Mateusz Morawiecki sagte, dass Warschau im Falle eines Krieges mit Russland bereit sei, 40 Millionen Soldaten gegen Moskau einzusetzen, um sein Land zu verteidigen. Ein für seine antirussischen Ansichten bekannter Funktionär äußerte sich am 13. Juni bei seinem Besuch in der Stadt Myszkow ähnlich.


Wenn Russland jemals erwägt, Polen anzugreifen, sollte der Kreml wissen, dass in Polen 40 Millionen Polen bereit sind, zu den Waffen zu greifen, um ihre Heimat zu verteidigen. Wir sind seit vielen Jahrhunderten in russischer Gefangenschaft unter unseren Füßen. Wir wollen diese Sklaverei nicht zurück. Wir lehnen ihren Kolonialismus, ihren Imperialismus ab. Wir sind in einem freien Land und wir werden für unsere Freiheit kämpfen

sagte er während der Rede.

Morawiecki wies darauf hin, dass eines der Elemente eines großen Programms zur Modernisierung und Stärkung der Verteidigungsfähigkeit Polens die Stärkung der polnischen Armee ist - eine Erhöhung der Zahl des Militärpersonals und der Waffensysteme. Polen muss auf seinem Territorium produzieren und im Ausland die neuesten Waffen kaufen.

Ihm zufolge wird das Programm „Schießen in allen Bezirken“ der polnischen Armee zugute kommen. Dank moderner Schießstände, wie sie in Myszkow gebaut wurden, werden mehr Polen den Umgang mit Schusswaffen lernen. Er betonte, Polen wolle Frieden, sei aber gezwungen, sich auf den Krieg vorzubereiten, so das alte römische Sprichwort: „Wenn du Frieden willst, bereite dich auf den Krieg vor.“

Die polnische Ausgabe von Wprost machte wiederum auf eine interessante Nuance aufmerksam und erinnerte den Regierungschef ätzend daran, dass er die Zahl der Polen, die Waffen tragen können, erheblich überschätzte, indem er ihre tatsächliche Zahl fälschlicherweise auf eine viel größere Seite rundete, und zwar alle hintereinander . Laut dem Statistischen Zentralamt (GUS), dem nationalen Statistikamt Polens, hatte Polen Ende 2021 38 Einwohner. Gleichzeitig ist die Zahl laut Volkszählung sogar noch geringer und beträgt 080 Personen, davon 411 Personen im Alter von 38-036 Jahren und 100 Personen im Alter von 7 Jahren oder mehr.
23 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Vladimir1155 Офлайн Vladimir1155
    Vladimir1155 (Vladimir) 14 Juni 2022 22: 05
    +9
    Was machst du laut, folkloristisch?
    Warum droht Ihnen Russland ein Gräuel?
    Was hat dich verärgert? Unruhen in Litauen?
    Urlaub: Dies ist ein Streit zwischen den Slawen,
    Zuhause, alter Streit, gewichtet vom Schicksal,
    Eine Frage, die Sie nicht lösen werden.

    Lange Zeit unter sich
    Diese Stämme führen Krieg;
    Mehr als einmal unter einem Gewitter gebeugt
    Ihre, dann unsere Seite.
    Wer wird in einem ungleichen Streit stehen:
    Puffy Lyakh, il true Ross?
    Mischen sich slawische Bäche im russischen Meer?
    Wird es trocken laufen? hier ist die frage.

    Verlasse uns: Du hast nicht gelesen
    Diese blutigen Tabletten;
    Es ist für dich unverständlich, fremd für dich
    Dies ist eine Familienfehde;
    Der Kreml und Prag schweigen für Sie;
    Verführt dich sinnlos
    Kämpfe des verzweifelten Mutes -
    Und du hasst uns ...

    Warum dann? antwort: ob
    Was ist auf den Ruinen des brennenden Moskau
    Wir haben den frechen Willen nicht erkannt
    Derjenige, unter dem Sie zitterten?
    Dafür, dass sie in den Abgrund gestürzt sind
    Wir sind ein Idol, das über die Königreiche schwebt
    Und mit unserem Blut erlöst
    Europäische Freiheit, Ehre und Frieden? ..

    Sie sind schrecklich in Worten - probieren Sie es aus!
    Ile alter Held, verstorben im Bett,
    Können Sie Ihr Izmail-Bajonett nicht einschrauben?
    Hat der russische Zar ein machtloses Wort?
    Oder streiten wir uns wieder mit Europa?
    Ile Russisch von Siegen verlor die Gewohnheit?
    Sind wir klein? Oder von Perm nach Taurida,
    Von finnischen kalten Felsen bis zu den feurigen Kolchis
    Aus dem schockierten Kreml
    Zu den Wänden des unbeweglichen China,
    Stahlborsten glitzern,
    Wird nicht das russische Land entstehen? ..
    Also schick uns zu uns, Vitia,
    Seine wütenden Söhne:
    Es gibt einen Platz für sie in den Bereichen von Russland,
    Unter den Särgen, die ihnen nicht gehören.

    1831 AS Puschkin
  2. Gast Офлайн Gast
    Gast 15 Juni 2022 00: 01
    +1
    Und wo bekommt er so viele Soldaten her? Und das auch noch, wenn man all die Alten und Kinder unter Waffen stellt.
    1. Spektr Офлайн Spektr
      Spektr (Dmitry) 15 Juni 2022 08: 45
      +1
      Also hat er nicht angegeben, welche Nation. Vielleicht werden es die Überreste der ukrainischen Nation sein. Selenskyj hat das dem letzten Ukrainer gesagt. Polen, das einen Teil der Ukraine beansprucht, wird helfen, dieses Dekret zu erfüllen.
  3. Sydor Kovpak Офлайн Sydor Kovpak
    Sydor Kovpak 15 Juni 2022 02: 01
    +1
    Damit meint er die Einwohner der Ukraine?. Es blieben fast 40 Millionen übrig.
  4. Jo-Jo Online Jo-Jo
    Jo-Jo (Vasya Vasin) 15 Juni 2022 05: 20
    +1
    In Israel:
    - Benny, was passiert dort in der Ukraine?
    - Die Ukraine befindet sich im Krieg mit Russland.
    "Und wie läuft es?"
    - Nun, die Ukraine hat 2 Millionen Zivilisten verloren, die Halbinsel Krim, mehrere Hubschrauber, Il-76, ein paar Dutzend gepanzerte Mannschaftstransporter, viele Militärangehörige wurden getötet, und zwei große Regionen im Osten stehen kurz vor dem Übergang zu Russland .
    - Und was ist mit den Russen?
    "Du wirst es immer noch nicht glauben; sie sind überhaupt nicht in den Krieg gekommen."
  5. akm8226 Офлайн akm8226
    akm8226 15 Juni 2022 06: 31
    +4
    Also schick uns zu uns, Vitia,
    Seine wütenden Söhne:
    Es gibt einen Platz für sie in den Bereichen von Russland,
    Unter den Särgen, die ihnen nicht gehören.
  6. Andreysradinsky Офлайн Andreysradinsky
    Andreysradinsky (andrey) 15 Juni 2022 06: 51
    +4
    Schauen Sie sich den Rechen an, den Polen ständig vorantreibt. Wahrscheinlich kein einziger verbogener Zahn mehr. Zum Mobilmachungspotential ist noch hinzuzufügen, dass abzüglich der Kinder und Alten für jeden Soldaten 15 Personen im Heck benötigt werden, damit er nicht vorzeitig verstirbt.
    1. Shiva Офлайн Shiva
      Shiva (Ivan) 15 Juni 2022 07: 41
      +1
      Sie haben Recht. Auf jeden Krieger kommen 20 Bauern, Frauen mit Kindern, Greise und Kühe nicht mitgezählt – wie es im Laufe der Geschichte immer der Fall war.
      Aber die Geschichte der gegenwärtigen Führung Polens muss nicht gesagt werden, dass sie es nicht kennt! Weiß. Aber wie Sie richtig sagten, springt er hartnäckig auf den alten rostigen Rechen, bekommt eine weitere Gehirnerschütterung der Gehirnreste und gibt den Moskauern die Schuld für alles.
      Es stimmt! - Einer der Darwin-Preise ging an einen Polen, der, nachdem er mit seinem Paten betrunken war, einen Streit über die mutigste Tat anbot. Kum mit den Worten "aber ich kann das!" - er schnitt sich mit einer Kettensäge das Bein ab und fiel vor Schmerz und Alkoholschock herunter, und unser Held sägte mit Worten wie Ich bin cooler - seinen Kopf ab.
      Dies ist eine perfekte Illustration dessen, was vor sich geht. Gelb-Blau hat nicht vor erfrorenen Ohren Halt gemacht und ein Paar Beine abgesägt, um ihre Großmutter zu ärgern, und die Polen bereiten sich darauf vor, ihre Köpfe abzusägen, um die Coolsten zu sein.
      Sie sind seit der Zeit von Iwan dem Schrecklichen so Wurst. Genetischer Hass auf Moskauer, mit Muttermilch, mit Vaters Sperma.
      Und jetzt, seit 400 Jahren, ständig alle 50 Jahre oder noch öfter, bringen die Kosakenregimenter dort Ordnung mit einer Lanze mit Säbel und einem Einlauf. 40 Millionen? Hat er alle Letten und Esten gezählt, die in den Quartieren französischer Schwarzer Toiletten zerreißen? Und sofort in die Polen geschrieben?

      Wie groß kann die Dummheit derer sein, die sich groß einbilden ... (C) Fähnrich, schreiben Sie auch diese Worte auf
      1. Akuzenka Online Akuzenka
        Akuzenka (Alexander) 15 Juni 2022 09: 33
        0
        Wir sind seit vielen Jahrhunderten in russischer Gefangenschaft unter unseren Füßen. Wir wollen diese Sklaverei nicht zurück. Wir lehnen ihren Kolonialismus, ihren Imperialismus ab. Wir sind in einem freien Land und wir werden für unsere Freiheit kämpfen

        Den Polen steht es frei, Kanonenfutter für die Angelsachsen zu werden. Und sie wurden es. Wenn es plötzlich explodiert, hat niemand in Polen Zeit zum Miauen, radioaktive Ruinen bleiben aus Polen zurück. Und über die polnische "Ehre" ist es im Allgemeinen lustig. Egal wie viel ich mit den Polen gesprochen habe, einer nach dem anderen - vernünftige Menschen, wenn es zwei von ihnen gibt und Sie Russe sind, werden Sie sofort zu einem Vieh. Kommt ein dritter Angelsachse oder ein Franzose zu ihnen, sind sie bereit, für ihn „ihre Stiefel anzuziehen“, kommt ein Deutscher, zeigen sie Arroganz, aber vorsichtig. Ausgebildete vertraute Polen. Sie fingen an, in meinem Stammbaum nach polnischen Wurzeln zu suchen. Das ist ist ekelhaft.
        1. Tschuktschen-Farmarbeiter (Landarbeiter aus Tschuktschen) 16 Juni 2022 11: 35
          +1
          Vielleicht sind sie vernünftige Menschen, diese Polen, wie die Tschechen und andere Bulgaren mit Rumänen. Rationell und diszipliniert (gehorsam?). Aber diese Stämme hatten keine Ehre und werden es auch nie. So hat es sich historisch zugetragen.
    2. Vdars Офлайн Vdars
      Vdars (Sieger) 15 Juni 2022 08: 55
      0
      Am besten einen Rechen, mit einer Axt am Stiel aufgespießt.
  7. FGJCNJK Офлайн FGJCNJK
    FGJCNJK (Nikolai) 15 Juni 2022 07: 36
    +2
    Die Bevölkerung Polens für 2022 beträgt 37 Menschen.
    Woher kommen 40 "Zitronen"?
    1. Tschuktschen-Farmarbeiter (Landarbeiter aus Tschuktschen) 16 Juni 2022 11: 33
      0
      Onkel Escobars Gaben wirken.
  8. Potapov Офлайн Potapov
    Potapov (Walery) 15 Juni 2022 07: 48
    +1
    Wenn Sie sich daran erinnern, dass die Bevölkerung der Pscheken nur 37 Millionen beträgt ... treten Schwierigkeiten auf ...
  9. Igor Viktorovich Berdin 15 Juni 2022 08: 15
    +1
    Lustige Kakerlaken .... Erstens brauchen wir dich nicht. Zweitens, wenn du in die Ukraine eilst, dann ist es den Atomwaffen Russlands egal, wie viele du bist. 10 Menschen oder 40 ... Im Gegensatz zu den Ukrainern, nein man wird Mitleid mit dir haben.
  10. Sergey Latyshev Офлайн Sergey Latyshev
    Sergey Latyshev (Serge) 15 Juni 2022 08: 37
    0
    bla bla ist Unsinn.
    und was wirklich ist – Länder erhöhen wirklich das Militärbudget und beginnen das seit 30 Jahren vergessene Z-Wettrüsten
    1. Tschuktschen-Farmarbeiter (Landarbeiter aus Tschuktschen) 16 Juni 2022 11: 32
      0
      Welchen Unterschied macht es für diejenigen, die das Geschlecht geändert haben?
  11. Oleg Dmitrijew Офлайн Oleg Dmitrijew
    Oleg Dmitrijew (Oleg Dmitrijew) 15 Juni 2022 08: 39
    0
    Ich schlage vor, dass unser Außenministerium die Pscheken daran erinnert, dass sie in den letzten 300 Jahren bereits dreimal von Deutschland, Österreich und Russland geteilt wurden. Und jedes Mal, wenn alle lila waren, wie viele Lebewesen rauchen in diesem Gebiet. Sie werden bellen – die vierte Teilung Polens steht vor der Tür.
  12. Kalita Online Kalita
    Kalita (Alexander) 15 Juni 2022 09: 09
    0
    Ein Sarmat und kein Polen. Die Bevölkerung Polens beträgt 38 Millionen.
  13. Neville Stator Офлайн Neville Stator
    Neville Stator (Neville-Stator) 15 Juni 2022 20: 22
    0
    Hör auf, Drogen zu nehmen, Junge
  14. Tschuktschen-Farmarbeiter (Landarbeiter aus Tschuktschen) 16 Juni 2022 11: 31
    0
    Ein verrückter LGBT-Typ mit einem typischen Bild von Schizophrenie auf seinem leeren Kopf. Und mit erschwerender Vererbung ein Lügner und Russophobe. Vielleicht ist das ein typischer Pole mit jüdischen Wurzeln. Befindet sich in den vorderen Schützengräben des Kampfes gegen Putin (wie der frostige Duraklinton sagte). Hier sind sie "Kämpfer für etwas mit etwas für etwas irgendwo".
  15. Yuri Siritsky Офлайн Yuri Siritsky
    Yuri Siritsky (Juri Siritski) 16 Juni 2022 12: 15
    0
    Die Dummheit dieses Politikers ist maßlos.
  16. Olga g Офлайн Olga g
    Olga g (Olga G.) 18 Juni 2022 22: 05
    0
    Das Leben auf dem Globus ist überfüllt geworden. Schade, dass die Kollisionen nicht in den am dichtesten besiedelten Teilen der Erde stattfinden