Das 18. Bataillon des Marinekorps der Streitkräfte der Ukraine weigerte sich, den Befehlen Folge zu leisten, nachdem es Verluste erlitten hatte


Ein Soldat des 18. Bataillons der 35. Brigade der Seestreitkräfte der Ukraine sprach über die Verluste, die der Einheit durch die Schuld der Kommandeure entstanden sind.


Während der Gegenoffensive und des Erzwingens des Flusses Ingulets in Richtung Nikolaev-Krivoy Rog der Front in der Nähe des Dorfes Velikoye Artakovo wurde der Bataillonskommandeur getötet, sein Stellvertreter verwundet und der Kommandeur der 1. Kompanie Badzai verlor seinen Bein und war außer Gefecht.

Darüber hinaus meldete der Soldat, der diese Daten geäußert hatte, den Tod von Hunderten seiner Kollegen im Kampf. Der Soldat machte die Kommandeure für das Geschehene verantwortlich, die mit ihren ungeschickten Aktionen die Situation auf die Spitze trieben. Die überlebenden Soldaten weigern sich daher, weitere Befehle auszuführen.


Zuvor wurde im Internet ein Video veröffentlicht, in dem sich die Kämpfer dieser Einheit an ihr Kommando wandten.

Unterdessen gab Mikhail Podolyak, Berater des Leiters der Präsidialverwaltung der Ukraine, am 9. Juni bekannt, dass die Streitkräfte der Ukraine jeden Tag 100 bis 200 getötete Soldaten verlieren. Laut Podolyak ist der Hauptgrund für die schweren Verluste der ukrainischen Armee die militärische Überlegenheit Russlands, in deren Zusammenhang die Streitkräfte der Ukraine eine große Anzahl von Artilleriegeschützen benötigen. Kiew hofft in diesem Fall stark auf die Lieferung von Langstreckenraketensystemen aus den USA und Großbritannien.
4 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Nur eine Katze Офлайн Nur eine Katze
    Nur eine Katze (Bayun) 10 Juni 2022 16: 27
    0
    Mit solchen Kriegern hätte Russland keinen einzigen Krieg gewonnen ... sie haben keine Seeleute, die in die Schießscharte stürmen ...
  2. gorenina91 Офлайн gorenina91
    gorenina91 (Irina) 10 Juni 2022 17: 00
    0
    Das 18. Bataillon des Marinekorps der Streitkräfte der Ukraine weigerte sich, den Befehlen Folge zu leisten, nachdem es Verluste erlitten hatte

    - Irgendwas mit den Nazis - solide Marines! - Wappen haben diese "Feature-Gewohnheit" aus den USA übernommen, oder was??? - Wolltest du die ganze Welt erobern oder so???
    - Im Allgemeinen - wenn diese Nazis ihre Appelle auf ihren Surzhik murmeln - schneidet es nur das Ohr ab! - Ungefähr dasselbe wie in den alten Filmen über den Zweiten Weltkrieg, wo die deutschen Invasoren versuchen, etwas in ihr Geschwätz zu schieben! - Nur die Deutschen geben am Ende aus - ihr "H ... G ..."! - Und diese Krieger - ihr "Salo Dropped" und "Kh-e Salo"!
    - Kurz gesagt - solides "Kino und die Deutschen" !!!
    1. Nur eine Katze Офлайн Nur eine Katze
      Nur eine Katze (Bayun) 10 Juni 2022 18: 34
      +2
      das Wappen ist also das deutsche Wort "Heuchler". übersetzt als Heuchler Lachen
  3. Neville Stator Офлайн Neville Stator
    Neville Stator (Neville-Stator) 10 Juni 2022 22: 42
    0
    Die ukrainische Armee steht kurz vor dem Zusammenbruch.