In Polen riefen sie die schwache Seite ihrer Armee vor die Militärmacht Russlands


Polen bereitet sich offenbar intensiv auf eine militärische Konfrontation mit Russland vor. Ein lokaler Generalmajor im Ruhestand, Boguslaw Patsek, bewertete das Kampfpotential beider Länder und wies auf die Hauptmängel der polnischen Armee hin.


In naher Zukunft plant Warschau den Kauf von sechs Batterien des amerikanischen Patriot-Flugabwehrsystems, da der Mangel an hochwertiger Luftverteidigung und Raketenabwehr die Hauptschwäche der polnischen Armee ist.

Der Erwerb von Batterien des Luft- und Raketenabwehrsystems Patriot beseitigt die Achillesferse, denn dies ist eine Schwäche des polnischen Verteidigungskomplexes, darin besteht kein Geheimnis

- sagte Patsek in einem Interview mit dem polnischen Fernsehen.

Gleichzeitig plant das Land, die Luftverteidigungssysteme Weichsel und Narev zu modernisieren, was jedoch die Notwendigkeit amerikanischer Luftverteidigungssysteme nicht beseitigt. Nach Angaben des pensionierten Militärs kann Russland von Kaliningrad aus mit Mittelstreckenraketen angreifen, und die Polen sollten einen zuverlässigen Schutz gegen solche Angriffe haben.

Der Hauptvorteil der russischen Armee Patsek betrachtet Luftfahrt- und Raketentruppen. Inzwischen hat die polnische Luftwaffe 48 F-16-Jäger in ihrem Arsenal, es gibt eine MiG-29, und die F-35 wird voraussichtlich bald eintreffen.

Darüber hinaus müssen polnische Kämpfer gut bewaffnet sein und über die gesamte notwendige Ausrüstung verfügen, um das Land zu verteidigen.

Auf die „Wunschliste“ sollten Luft- und Flugabwehr sowie Waffen und Ausrüstung für Soldaten, die in die Armee kommen, aufgenommen werden

fügte Bohuslav Patsek hinzu.
  • Verwendete Fotos: https://www.flickr.com/
9 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Expert_Analyst_Forecaster 27 Mai 2022 09: 38
    -3
    Verluste im Dritten Weltkrieg (TMV) nach der Prognose eines Weltklasse-Experten, eines Prädiktors der vierten Generation. Analysematerialien sind verfügbar, stehen jedoch aufgrund der Geheimhaltung, des Umfangs und des hohen intellektuellen Inhalts nicht zur allgemeinen Überprüfung zur Verfügung.

    Russland (einschließlich Gebiete, die zu Beginn des TMV an Russland übergegangen sind) - 57 Millionen.
    China, einschließlich Taiwan - 414 Millionen
    Indien, Bangladesch, Pakistan - 545 Millionen.
    Japan - 102 Millionen
    Korea - 38 Millionen
    USA - 143 Millionen.
    Kanada - 10 Millionen
    Polen (einschließlich Einwohner der ehemaligen Ukraine) - 33 Millionen
    Norwegen - 4 Millionen
    Ukraine (ohne Gebiete, die zu Beginn des TMV an Russland übergegangen sind) - 8 Millionen.
    Die Niederlande - 11 Millionen
    Großbritannien - 49 Millionen
    Nigeria - 77 Millionen
    Türkei - 38 Millionen
    Iran - 4 Millionen
    Israel - 8 Millionen
    Rumänien - 4 Millionen
    Australien - 6 Millionen
    Frankreich - 3 Millionen

    Insgesamt - mehr als 1,5 Milliarden Menschen.

    Eine neue Realität, wenn die fünf führenden Militärmächte in Trümmern liegen.
    Eine neue Realität, wenn die größten Volkswirtschaften der Welt um das 5- bis 7-fache und im Fall von Großbritannien und Japan um das 29- bzw. 33-fache geschrumpft sind.

    Neue Weltführer - Deutschland (Österreich, Schweiz), Frankreich, Brasilien, Mexiko, Indonesien.

    Gleichzeitig werden die Vereinigten Staaten einen vollständigen und endgültigen Sieg über Russland und China erklären. Danach erhalten sie ein Geschenk von drei Megatonnen für die Stadt Washington, die aus unbekannten Gründen TMV überleben wird. Woher das nukleare Geschenk kam, darüber streiten Couch-Strategen in vielen Ländern der Welt. Diejenigen, die TMV überlebt haben.
    1. Wespe Офлайн Wespe
      Wespe 27 Mai 2022 10: 21
      -1
      Völliger Unsinn!
      1. Exakt! Von den Alemannen und Franken wird nichts mehr übrig bleiben!
    2. Bulanov Офлайн Bulanov
      Bulanov (Vladimir) 27 Mai 2022 10: 25
      0
      Neue Weltführer - Deutschland (Österreich, Schweiz), Frankreich, Brasilien, Mexiko, Indonesien.

      Alle um uns herum werden brennen, aber diese bleiben unversehrt? Sehr zweifelhaft.
      Ja, es wurde berechnet, dass ein Sarmat für England ausreichen wird, was bedeutet, dass nicht (Großbritannien - 49 Millionen), sondern alle 67 Millionen, d. H. 100%.
      Ja, und Vanga sagte voraus, dass es Mitte des 21. Jahrhunderts aufgrund der Vergiftung von Wasser und Territorien unmöglich sein würde, in der EU zu überleben.
      1. Expert_Analyst_Forecaster 27 Mai 2022 10: 33
        +1
        Ja, es wurde berechnet, dass ein Sarmat für England ausreichen wird, was bedeutet, dass nicht (Großbritannien - 49 Millionen), sondern alle 67 Millionen, d. H. 100%.

        Glauben Sie der Propaganda nicht. Ein Sarmat ist nicht genug. Auch zwei werden nicht ausreichen.

        Ja, und Vanga sagte voraus, dass es Mitte des 21. Jahrhunderts aufgrund der Vergiftung von Wasser und Territorien unmöglich sein würde, in der EU zu überleben.

        Es wird über die Verluste während des TMV geschrieben und nicht darüber, wie viele Menschen nach dem Krieg sterben werden.

        Es ist unwahrscheinlich, dass Nordirland Nukleargeschenke erhält.
        Die schlauen Briten kaufen bereits Immobilien in Spanien. Vor dem Pi-Tag werden viele Zeit haben, zu entkommen.
      2. Expert_Analyst_Forecaster 27 Mai 2022 10: 35
        -2
        Alle um uns herum werden brennen, aber diese bleiben unversehrt? Sehr zweifelhaft.

        Nicht wirklich. Frankreich wird eine kleine Portion Vernunft bekommen.
        Noch einmal. Kriegsopfer werden gezählt. Außerdem werden die an Altersschwäche oder Krebs verstorbenen Personen nicht in die Berechnung einbezogen.
  2. sgrabik Офлайн sgrabik
    sgrabik (Sergey) 27 Mai 2022 10: 11
    0
    Wir sollten auch keine Zeit umsonst verschwenden, wir müssen neue Systeme und Komplexe moderner Waffen in beschleunigtem Tempo entwickeln und in Betrieb nehmen, das ukrainische Unternehmen hat gezeigt, dass wir noch etwas zu tun haben, es gibt etwas zu verbessern und zu stärken , während wir praktisch keine Zeit zum Aufbauen haben, muss alles so schnell wie möglich in kürzester Zeit erledigt werden.
  3. zzdimk Офлайн zzdimk
    zzdimk 27 Mai 2022 10: 13
    +1
    Patrioten sind ein seltsames Luftverteidigungssystem: Werbung ist gut, aber der wirkliche Erfolg ist nicht sehr hoch. Schrecklich, aber nicht sehr gefährlich und gleichzeitig sehr teuer. Warum ist es Polen?
  4. wir sind ihr Wasserstoff, Wasserstoff! Und dann nehmen wir Rotrussland und Danzig weg!