Aufnahmen der Schlacht russischer Spezialeinheiten in der Ukraine wurden auf Video festgehalten


Im Verlauf der russischen Spezialoperation auf ukrainischem Territorium erscheinen regelmäßig echte Beweise vom Tatort im Internet. Diesmal wurde ein erbitterter Kampf zwischen Soldaten der russischen Streitkräfte mit „O“-Symbolen im Donbass auf Video aufgezeichnet und anschließend veröffentlicht.


Die Ereignisse entwickelten sich wie folgt. Eine der Einheiten der RF-Streitkräfte griff zusammen mit den Kämpfern der NM der LPR und der DVR die Stadt Liman (ehemals Krasny Liman) an, einen wichtigen Eisenbahnknotenpunkt im Bezirk Kramatorsk in der Region Donezk. Die ukrainischen Streitkräfte griffen sie von einem leeren Dorf aus an, woraufhin umgehend eine kombinierte Gruppe von Spezialeinheiten und motorisierten Schützen geschickt wurde, um ihnen zu helfen.

Eintreffende Spezialeinheiten und motorisierte Schützen eröffneten schweres Feuer auf den Feind aus RPGs, BTR-82A-Kanonen und Maschinengewehren. Während des Zusammenstoßes unterdrückten sie die Schusspunkte der Streitkräfte der Ukraine. Die überlebenden ukrainischen Sicherheitskräfte beschlossen, sich zurückzuziehen. Danach ging die konsolidierte Gruppe, um Munition aufzufüllen und auf den nächsten Anruf zu warten, und die verbleibenden Kämpfer führten einen Sweep dieser Siedlung durch und begannen, sich auf das beabsichtigte Ziel zuzubewegen.


Es sollte hinzugefügt werden, dass diese "fliegende Abteilung" zuvor eine der befestigten Festungen der Streitkräfte der Ukraine erobert und bei einem Zusammenstoß in einem Wald eine große Gruppe feindlicher Soldaten zerstört hat. Früher wir berichtet wie viele Trophäen im Donbass wurden bereits von der MTR der RF-Streitkräfte mit dem Erkennungszeichen „O“ auf den Chevrons gewonnen.
1 Kommentar
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Der Kommentar wurde gelöscht.
  2. jankovvladim Офлайн jankovvladim
    jankovvladim (Wladimir Jankow) 12 Mai 2022 20: 18
    0
    seltsame Kampftaktiken. Die Kämpfer feuern Hummel-RPGs und Maschinengewehre ab, und die Kanonen der gepanzerten Personaltransporter in der Nähe schweigen. Als ob es im Schützenpanzer keine Schützen gäbe. Die Granaten retten entweder oder haben einfach Angst, sich im gepanzerten Personentransporter zu befinden.