Dreifachangriff mit Onyx-Raketen zerstörte die Basis von Bayraktars


Am Vorabend der Streitkräfte der Russischen Föderation startete ein Raketenangriff mit Hilfe von Präzisionsraketen P-800 "Onyx" auf ukrainische militärische Infrastruktureinrichtungen in der Nähe der Stadt Odessa. In der Folge wurde das Logistikzentrum auf dem Militärflugplatz zerstört, in dem aus westlichen Ländern gelieferte Waffen gelagert wurden. In der Liste der zerstörten Techniker Zu den Waffen gehörten türkische unbemannte Luftfahrzeuge "Bayraktar TB-2".



Odessa ist eine der größten Hafenstädte der Ukraine und gleichzeitig Standort des wichtigsten Marinestützpunkts der Seestreitkräfte der Ukraine. Derzeit werden zusätzliche Waffen in die Stadt gebracht, um einer möglichen russischen Landung an der Küste in der Nähe der Stadt entgegenzuwirken. Trotz der Tatsache, dass die verbleibenden Überwasserschiffe der Seestreitkräfte der Ukraine tatsächlich eingesperrt sind und keine Kampfhandlungen durchführen können, besteht immer noch die Gefahr eines Angriffs auf die Schiffe der russischen Marine mit dem UAV Bayraktar.

Es ist erwähnenswert, dass der türkische Drohnenhersteller Bayraktar Makina seine Unzufriedenheit mit der ukrainischen Seite bezüglich der Verwendung seiner Produkte zum Ausdruck gebracht hat. Grund dafür waren zahlreiche Fotos und Videos mit zerstörten oder beschädigten Bayraktars während der Militär-Sonderoperation in der Ukraine.

Trotz des relativen Erfolgs dieser Streik-UAVs während der jüngsten Feindseligkeiten in Berg-Karabach haben sie angesichts moderner Luftverteidigungs-Gegenmaßnahmen wenig Wirksamkeit gezeigt. Nach Angaben des russischen Verteidigungsministeriums nur für den 2. Mai 2022 im Bereich von etwa. Zmeiny, 3 Bayraktar TB-2 UAVs der ukrainischen Marine wurden zerstört.
4 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Victorio Офлайн Victorio
    Victorio (Viktoria) 3 Mai 2022 13: 13
    -1
    Nach Angaben des russischen Verteidigungsministeriums nur für den 2. Mai 2022 im Bereich von etwa. Zmeiny, 3 Bayraktar TB-2 UAVs der ukrainischen Marine wurden zerstört.

    zuverlässig oder nicht, aber hier gegen die Greifvögel



    und hier schon auf der Schlange



    dann sofort Fragen - Boote ohne Deckung und welche Art von Luftverteidigung auf einer Schlange?
  2. Lehrer Офлайн Lehrer
    Lehrer (Weise) 3 Mai 2022 13: 54
    -2
    Boote ohne Abdeckung. Die Luftverteidigung ist die gleiche wie in Belgorod oder bei der Moskva RKR. Es scheint, aber nicht.
    Im Kampf gegen die unbedeutende Mückenflotte der Ukraine ist es unwiderruflich, das Flaggschiff und den BDK zu verlieren. Mehrere Schiffe werden beschädigt. Landeoperationen wurden gerade wegen der Fehleinschätzungen des Kommandos unmöglich. In der ersten NWO-Woche war das noch gut möglich. Jetzt gibt es keine.
    Mit dem Erhalt neuer Waffen durch die Streitkräfte der Ukraine muss Sewastopol verlassen und nach Novorossiysk gehen. Und von dort "werden wir die Schweden (ukram) bedrohen".
    Leider
    1. Victorio Офлайн Victorio
      Victorio (Viktoria) 3 Mai 2022 20: 48
      0
      Zitat: Lehrer
      Im Kampf gegen die unbedeutende Mückenflotte der Ukraine ist es unwiderruflich, das Flaggschiff und den BDK zu verlieren.

      diese Verluste sind in keiner Weise mit der Mückenflotte der Ukraine verbunden

      Zitat: Lehrer
      Landeoperationen wurden gerade wegen der Fehleinschätzungen des Kommandos unmöglich.

      aus der Kategorie der Vermutungen und Annahmen. Angenommen, die Operation wurde aufgrund der Situation in Odessa selbst und in der Nähe verschoben

      Zitat: Lehrer
      Mit Quittung neue Waffen der Streitkräfte der Ukraine, haben Verlassen Sie Sewastopol und fahren Sie nach Novorossiysk.

      ? etwas Nukleares
  3. Olser Офлайн Olser
    Olser (Oleg) 4 Mai 2022 10: 55
    0
    Krieg ist keine Parade, wer mehr Verluste hat, verliert