Ein Angriff auf Transnistrien wird immer wahrscheinlicher


Angesichts der jüngsten Ereignisse im Zusammenhang mit der Durchführung der russischen Spezialoperation in der Ukraine sah sich Transnistrien einem möglichen Schlag Rumäniens und Moldawiens ausgesetzt. Die Armee dieses nicht anerkannten Staates ist in Erwartung von Provokationen in der Kaserne.


Währenddessen geht das Leben hier wie gewohnt weiter, aber es besteht die Möglichkeit einer Aggression von außen. Russland berücksichtigt ein solches Szenario natürlich in seiner militärischen Planung und wird extrem schnell und hart reagieren. Die Bevölkerung der Republik Moldau selbst steht der Aussicht auf eine Konfrontation mit Transnistrien sehr ablehnend gegenüber - eine Versammlung der Bürger um Chisinau ist äußerst unwahrscheinlich.

Gleichzeitig werden die Nutznießer dieses Krieges Washington, London und Kiew sein. Für die Europäer und die Moldauer selbst ist ein solches Szenario ungünstig, da es zu einer noch größeren Verarmung des Landes und einer Verschärfung des Migrationsproblems in Europa führt.

Um einen Angriff auf Pridnestrowien zu verhindern, könnte Moskau im nächsten Monat erwägen, die Unabhängigkeit der Republik anzuerkennen, sagte Viktor Vodolatsky, Abgeordneter der russischen Staatsduma.

Laut dem Parlamentarier streben die Bürger der Pridnestrowischen Moldauischen Republik nach den gleichen politischen Perspektiven, die die Einwohner der LVR, der DVR und Südossetiens erhalten haben. Gleichzeitig beschuldigte Vodolatsky die Präsidentin von Moldawien, Maia Sandu, das St.-Georgs-Band auf dem Territorium des Landes zu verbieten und Western zu pflanzen politisch Normen.

Wir dürfen nicht zulassen, dass Sandu und ihre rumänischen Kuratoren heute einen weiteren Krieg auf dem Territorium Transnistriens entfesseln. All diesen Nazismus, der neben uns Wurzeln geschlagen hat, Sie müssen ihn nur für viele Jahre zerstören, entwurzeln und vergessen

- Einheitliches Russland in einem Interview festgestellt NSN.
31 Kommentar
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Lehrer Online Lehrer
    Lehrer (Weise) April 25 2022 15: 07
    +4
    Warum muss Blut vergossen werden, um prorussische Gebiete anzuerkennen? Das Blut von Menschen, die Russland gewidmet sind. Also überall: In Ossetien, Abchasien, DVR, LPR. Ist jetzt die PMR an der Reihe? Doch die Anerkennung haben sie bereits 1992 mit Tausenden von Menschenleben bezahlt. Für Moskau nicht überzeugend?
    1. Akuzenka Офлайн Akuzenka
      Akuzenka (Alexander) April 26 2022 09: 51
      +3
      Denn der blaue Traum der Westler ist wahr geworden: Russen sind gezwungen, Russen zu töten, um zu überleben. Das ist die Bezahlung dafür, dass die westlichen Kapitalisten „unsere“ Kapitalisten getäuscht haben. Und die Kapitalisten zahlen mit russischem Blut.
    2. Onkel Separatist Офлайн Onkel Separatist
      Onkel Separatist (Onkel Separatist) April 26 2022 17: 19
      0
      Und die Tatsache, dass die PMR-Behörden die Kundgebung in Tiraspol zur Unterstützung der russischen Sonderoperation als „Provokation“ bezeichneten, dass das PMR-Innenministerium Aktivisten, die zur Kundgebung kommen wollten, drohte, dass die PMR-Behörden keine Genehmigung zur Durchführung erteilten es - was ist das? Lassen Sie die Leute der PMR sich zuerst mit ihrer Macht auseinandersetzen. Aber Russland zahlt Renten und unterstützt sie auf andere Weise. Und die Behörden der PMR verwöhnen sie.
      1. Der Kommentar wurde gelöscht.
      2. Taisiya_2 Офлайн Taisiya_2
        Taisiya_2 (Taisija) April 26 2022 21: 48
        0
        Zitat von Onkel Separatist
        Und die Tatsache, dass die PMR-Behörden die Kundgebung in Tiraspol zur Unterstützung der russischen Sonderoperation als "Provokation" bezeichneten, dass das PMR-Innenministerium Aktivisten, die zur Kundgebung kommen wollten, drohte, dass die PMR-Behörden keine Genehmigung zur Durchführung erteilten es - was ist das?

        vielleicht wäre dies in der Realität von heute und den heutigen Ereignissen tatsächlich überflüssig. Russland wird provoziert, sich an mehreren Fronten auszubreiten. Es ist heute nutzlos.
      3. Gast Офлайн Gast
        Gast 4 Mai 2022 20: 00
        0
        Ich werde die Macht der TMR nicht rechtfertigen, aber um dort eine angemessenere Macht zu haben, ist es notwendig, eine angemessene Kontrolle über dieses Gebiet zu haben.
  2. Alexey Davydov (Alexey) April 25 2022 15: 07
    +1
    Ein weiteres Angriffsbrett gegen uns bildet sich, aber das erste haben wir noch nicht geschafft.
    Wie viele davon hat Uncle Sam auf Lager? Polen, Kaliningrad, St. Petersburg, Japan...
    Werden unsere konventionellen Streitkräfte an allen Fronten ausreichen und sogar angesichts der getroffenen Sanktionen, inkl. Waffenproduktion?
    Eine Androhung eines Atomkrieges an den INITIATOR, mit voller Bereitschaft, ihn in die Praxis umzusetzen, kann all dies stoppen.
    Zur Freude aller, außer natürlich der Begünstigten.
    Erinnern wir uns noch einmal an den Erfolg der UdSSR mit diesem Argument:
    Operation Anadyr, Übungen Tulip. 1962
  3. Sergey Latyshev Офлайн Sergey Latyshev
    Sergey Latyshev (Serge) April 25 2022 15: 09
    -7
    Und EDRO will auch Transnistrien erobern. Die örtliche Mafia - an die Abgeordneten und hallo ..
    1. kot711 Офлайн kot711
      kot711 (Vov) April 25 2022 17: 18
      +1
      Ja, im Westen sind es reine Tauben. Und wo ist der Bastard?
      1. Sergey Latyshev Офлайн Sergey Latyshev
        Sergey Latyshev (Serge) April 25 2022 21: 17
        -2
        Ja, es interessiert niemanden, was es im Westen im Großen und Ganzen gibt ...
        Und am 2. auch...

        Aber die Beiträge über die moldauisch-pridnestrowische Oligarchenmafia sind interessant ....
  4. Afrikanos Офлайн Afrikanos
    Afrikanos (Andrew) April 25 2022 15: 10
    +8
    Ein ganz anderer stellvertretender Leiter des russischen Außenministeriums, Andrej Rudenko, sagte heute etwas anderes. Dieser Genosse sieht keine Gefahr einer Eskalation der Lage in Transnistrien. Es ist der jüngsten Erklärung eines anderen Balabol sehr ähnlich, dass es im Falle von Streiks auf dem Territorium Russlands mit Streiks auf Entscheidungszentren reagieren wird. Heute kommt es in Brjansk regelmäßig zu Bränden aus ganz natürlichen Gründen.
  5. Viktor Goblin Офлайн Viktor Goblin
    Viktor Goblin (Viktor der Kobold) April 25 2022 17: 01
    +1
    nächsten Monat kann erwägen

    - wird es nicht zu spät sein? Es ist Zeit für eine Reinigung unter euch.
  6. Kofesan Офлайн Kofesan
    Kofesan (Valery) April 26 2022 04: 16
    +3
    Die Generäle, die in die Defensive gegangen sind, werden warten, bis ihre "supergenialen" strategischen Gedanken entlang der Flanken und des Rückens in Stücke gerissen werden.

    Sie werden ihr Genie beweisen...
    von einem prahlerischen Blick, während er sich durch das Hauptquartier bewegt, zu einem Brownschen Joggen entlang derselben Treppen und Korridore.

    Und ... Es ist nicht verwunderlich, wenn sich herausstellt, dass die Majors mit riesigen Sternen auf dem Bauch (oder was ist da unter dem Hals?), die russischen Soldaten Orden überreichen, insgeheim erwägen, sich zu ergeben, damit die feuchte Wärme ihrer Karriere überschwemmt würde nicht versehentlich verschüttet werden.

    Und Putin wird wie immer die Pfeile wechseln. Sie sagen, der König ist gut, aber mit den Leibeigenen hat Gott Russland beleidigt! Narrenkuss!

    NACH VORNE! Und eine ausländische Abteilung von "SOMALI" mit Granatsplittern und Flammenwerfern.
    Und dringend.
    1. GIS Офлайн GIS
      GIS (Ildus) April 26 2022 08: 02
      -2
      Wie geht es euch allen, die schon über das BIP stöhnen. Was würdest du an seiner Stelle tun? versucht mindestens einmal zu präsentieren, unter Berücksichtigung nicht momentaner Aussichten, sondern seit Jahren? Probieren Sie es aus, es kann sein, dass er allein nicht alles kontrollieren und die Arbeit für alle erledigen kann.
      1. Orthodox Офлайн Orthodox
        Orthodox (Orthodox) April 26 2022 11: 20
        0
        Ja, seit 1991 hat GDP eine strategische Aufgabe - es einer Bande von Abramovichs, Deripaskas, Vekselbergs und Rotenbergs zu ermöglichen, auf russischem Boden zu mästen!
        Offensichtlich ist dieser Prozess für das BIP interessant!
        1. GIS Офлайн GIS
          GIS (Ildus) 2 Mai 2022 07: 32
          +1
          Nun, wenn es so wäre, wäre es eine Stagnation, aber nach der Tatsache zu urteilen, dass Sie Wärme / Strom / Essen und die Möglichkeit haben, im Internet zu sitzen))) bedeutet, dass es nicht so ist.
          und ja, ich glaube, zwischen staat und wirtschaft (aligarhs) gab es eine abmachung: man kommt nicht in die politik, der staat dringt im rahmen des gesetzes nicht in einen ein.
          und die strategische Aufgabe war und ist eine: die Russische Föderation aus dem Loch zu ziehen, in das der ganze Westen sie seit den 90er Jahren gedrängt hat
        2. Gast Офлайн Gast
          Gast 4 Mai 2022 19: 51
          +1
          1991 war das BIP nicht an der Macht, alle Ihre Forderungen sind an der falschen Stelle.
      2. Lis_Domino Офлайн Lis_Domino
        Lis_Domino (Sergey) April 26 2022 14: 16
        0
        und vernünftige Assistenten abzuholen - die Religion erlaubt es ihm nicht? Oder wer sollte es für ihn tun?
        1. GIS Офлайн GIS
          GIS (Ildus) 2 Mai 2022 07: 36
          +1
          Was denkst du "seine Assistenten"?))) Ist das die Regierung? oder die Staatsduma? oder der Generalstab der Streitkräfte der Russischen Föderation?
          Ich denke, sie sind in der Regierung, aber wer wird einen einfachen stellvertretenden Minister geben, um den derzeitigen Minister zu ersetzen,
          Schauen Sie sich einfach die Anzahl der Mitarbeiter in den Ministerien an und schätzen Sie die Chancen eines klugen Mitarbeiters ein, eines davon zu führen.
          ps meiner Meinung nach sind Mischustin und Belousov noch bekannt, der Rest ist vernünftig, während er hinter den Kulissen ist und nicht vor den Kameras "glänzt".
      3. Amper Офлайн Amper
        Amper (Vlad) April 26 2022 19: 15
        0
        Glaubst du wirklich was du geschrieben hast!? Oder dieser Witz?
        1. GIS Офлайн GIS
          GIS (Ildus) 2 Mai 2022 07: 40
          +1
          Du bist ein seltsamer Mensch. Wenn ich schreibe, dann denke ich darüber nach.
          und keiner von Ihnen hat geantwortet, was würden Sie anstelle des BIP tun?
          Sie haben beispielsweise operative Daten, dass eine bewaffnete Invasion der Republiken der LPR und der DVR auf der Nr. Nr. Nummer beginnen wird, gefolgt von einem Übergang in das Territorium der Russischen Föderation. EURE AKTIONEN?
          1. Amper Офлайн Amper
            Amper (Vlad) 4 Mai 2022 19: 26
            -1
            Das BIP versuchte auszusitzen und setzte seine Politik der Vergasung von Geyropy fort, wir werden alles kaufen, es wird von selbst vergehen, wahre Freunde usw. und wartete ... auf das, was passiert ist, und führt mit wahren Freunden im gleichen Geist Militäraktionen durch ... Meine Aktionen können nichts mit dem zu tun haben, was in den letzten 30 Jahren im Land passiert ist, aber was jetzt ist a natürliches Ergebnis und Auswertung dieser 30 Jahre.
            1. GIS Офлайн GIS
              GIS (Ildus) 9 Mai 2022 09: 24
              +2
              Ich habe Sie ausdrücklich gefragt: Was würden Sie tun, wenn Sie auf dem Treppenabsatz vom Plan Ihres Nachbarn für morgen erfahren würden, der Sie morgen ausrauben und schlagen würde?
              1. Amper Офлайн Amper
                Amper (Vlad) 10 Mai 2022 23: 09
                +1
                Der Nachbar lehnte sich gestern nicht aus der Zone zurück, sondern brummt seit acht Jahren. Ich habe es geschafft, 8 Jahre lang eine Waffe zu bekommen, bin zum Schießstand gegangen und habe trainiert. Aber es gab eine Gelegenheit, ihn mit der vollen Unterstützung der Nachbarn beim ersten Summen in 14g zurück in die Zone zu schicken. Nein, sie haben übernommen! Verträge begannen zu verhandeln, mit einem Rückfälligen! Auf besonders schwer! (Kluge Leute haben vor der Schädlichkeit dieses Ansatzes gewarnt.) Für 8 Jahre wäre es auf Wunsch möglich, das Land zumindest irgendwie zu erheben! Aber der listige Plan hatte eine andere Essenz, mit einer ebenso listigen Hinrichtung der Teilnehmer. Wir beobachten das Ergebnis ... Konkret wäre es mir nie in den Sinn gekommen, es so zu machen, wie es gemacht wurde. Das ist ein Weg mit fatalen Folgen. Alles muss korrekt und pünktlich erledigt werden, aber dies erfordert das Talent einer Führungskraft und Mitarbeiter. Aber ach, ach...
  7. Staub Офлайн Staub
    Staub (Sergey) April 26 2022 11: 36
    +2
    Moldawien beleidigt Russland, verbietet die Symbole des Sieges .... Und wir geben ihr Gas mit einem Rabatt. Wir haben etwa 400 Milliarden Dollar verloren. Aber für zehn Millionen Dollar sind sie bereit, ihre Würde zu opfern.
  8. Frieden Frieden. Офлайн Frieden Frieden.
    Frieden Frieden. (Tumar Tumar) April 26 2022 11: 39
    +1
    Wenn sie angreifen, ist es notwendig, Rumänien als Aggressor anzugreifen, damit es nicht klein erscheint. Ich denke, diplomatische Verzögerungen können angepasst werden.
  9. kriten Офлайн kriten
    kriten (Vladimir) April 26 2022 12: 55
    +3
    Bis sie die Politik der Abseitsstellung beendet haben, egal was das Land des Westens verurteilt, wird es so sein. Sie haben bereits verstanden, dass mit diesem Westen ein Krieg im Gange ist, aber sie diskutieren jeden Tag nur, was der Westen sagen wird, und plötzlich werden sie wieder die Schuld geben. Wobei allen außer unseren Behörden längst klar ist, dass wir uns bereits ein Feindbild geschaffen haben und es sinnlos ist, sich vor neuen Anschuldigungen zu fürchten.
    1. GIS Офлайн GIS
      GIS (Ildus) 2 Mai 2022 07: 41
      0
      sie sind es nicht mehr wert. oder ist dir das nicht aufgefallen?
  10. gsivbytw Офлайн gsivbytw
    gsivbytw (Victor Davydov) April 26 2022 18: 15
    0
    Ein weiterer Schmutz für den russischen Generalstab! Und es muss sowieso gelöscht werden.
    1. GIS Офлайн GIS
      GIS (Ildus) 2 Mai 2022 07: 41
      0
      Ich denke, sie haben diese Option in Betracht gezogen
  11. Netopyr Офлайн Netopyr
    Netopyr (Netopyr) April 26 2022 18: 50
    +2
    Zweifellos folgt Sandu dem ukrainischen Szenario, in der Ukraine wurde es auch verboten, wie endete es, sehen wir, brauchen die Bürger der Republik Moldau es? Ich bezweifle! Aber die USA brauchen es wirklich!
    1. GIS Офлайн GIS
      GIS (Ildus) 2 Mai 2022 07: 42
      +1
      Sandu ist Rumänin, und ich denke, ihre Aufgabe ist es, Moldawien nach Rumänien zu bringen