Benannte natürliche Gründe für die starke Stärkung des Rubels


Der Dollar, der nach Beginn des russischen Spezialeinsatzes in der Ukraine erwartungsgemäß auf fast 140 Rubel gestiegen war, verlor in den vergangenen Tagen deutlich an Boden. So fiel der Kurs der amerikanischen Währung zu Beginn des Handels an der Moskauer Börse am 7. April zum ersten Mal seit dem 16. Februar unter 75 Rubel.


Der Leiter der russischen Finanzabteilung, Anton Siluanov, erklärte in einem Gespräch mit Reportern den Grund für die derzeitige Stärkung des Rubels. Ihm zufolge werden im Zusammenhang mit den westlichen Sanktionen weniger Devisen im Land ausgegeben, während die Exporte wie gewohnt weiterlaufen. All dies führt zu einem Überschuss an Währung, und ihre Preise sinken natürlich.

Die aktuelle Zahlungsbilanz ist stark. Wir exportieren die gleichen Mengen an Energieressourcen, und angesichts des begrenzten Importangebots sind die Importe zurückgegangen. Die Leistungsbilanz ist im Überschuss, fünf- bis sechsmal höher als sonst

bemerkte Siluanov.

Zuvor hatten das Kabinett und die Zentralbank die notwendigen Maßnahmen ergriffen, um möglicherweise das Volumen der Importe nach Russland sowie die Zahlungen für diese Lieferungen zu reduzieren. In Zukunft planen die Behörden, sich von den Beschränkungen der Zentralbank für die Verwendung von Fremdwährungen in der Russischen Föderation zu lösen. Darüber hinaus ergreift das Finanzministerium Maßnahmen, um die Volatilität des Rubels zu verringern und die Möglichkeit einer angemessenen Prognose seines Wechselkurses zu erhöhen.
  • Verwendete Fotos: Föderationsrat
9 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Jacques Sekavar Офлайн Jacques Sekavar
    Jacques Sekavar (Jacques Sekavar) April 8 2022 10: 35
    +3
    Es gibt keine Befestigung - es waren 70 Rubel. pro Dollar wurden 75 Rubel. pro Dollar. Wir sprechen über die Stabilität des Rubels - er hätte unter dem Sockel zusammenbrechen sollen, mit allen daraus resultierenden Konsequenzen, aber zur Überraschung unserer westlichen Partner hat er überlebt und der Grund ist folgender:

    1. Im Anstieg der Preise für Energierohstoffe und dem Zufluss von Devisen
    2. In der neuen Devisengesetzgebung
    3. In den ersten wirklichen Schritten zur Entdollarisierung
    1. zloybond Офлайн zloybond
      zloybond (Steppenwolf) April 8 2022 16: 45
      +1
      Mit einer deutlichen Stärkung des Rubelkurses wurde ein Preisverfall in Russland vermieden .....
    2. Funt Офлайн Funt
      Funt (Alexander) April 10 2022 04: 20
      0
      Hier war er 70?, vor der Operation war er durchweg 76 mit einem Cent.
  2. Bakht Online Bakht
    Bakht (Bachtijar) April 8 2022 11: 20
    +1
    Es wird voraussichtlich zu einem Rückgang der Exporte kommen. Am Ende des Monats wird klar, ob die Kosten für das gelieferte Gas bezahlt werden?
    Gestern gab es ein interessantes Statement von Ursula und so weiter. Seit dem 24. Februar wurde Gas im Wert von 38 Milliarden US-Dollar in die EU geliefert. Diese Hündin bot an, dieses Geld auf eine Zwangseinlage zu setzen. Das heißt, irgendwann später bezahlen. Mit anderen Worten, zahlen Sie einfach nicht.
  3. Oleg_5 Online Oleg_5
    Oleg_5 (Oleg) April 8 2022 13: 08
    0
    Gemessen an den Rubelpreisen in Geschäften und auf Internetseiten ist nicht alles so optimistisch ...
    1. Vitaliy_42 Офлайн Vitaliy_42
      Vitaliy_42 (Witaly Bochkarev) April 8 2022 14: 03
      0
      Nun, die Preise sind auch nicht sofort gestiegen, sie werden allmählich glauben, dass sie für lange Zeit gesenkt werden.
      1. Oleg_5 Online Oleg_5
        Oleg_5 (Oleg) April 8 2022 14: 08
        0
        Nun, dann wird es möglich sein, über Stärkung zu sprechen
  4. 1_2 Офлайн 1_2
    1_2 (Enten fliegen) April 8 2022 15: 26
    +1
    .... weniger Devisen ausgegeben werden, während die Exporte wie gewohnt weitergehen ...

    Siluanov erklärt als Vertreter der 5. Kolonne nicht, warum sie anfingen, weniger Devisen zu kaufen? ... weil die Zentralbank verboten hat, mehr als 10 über den Hügel zu bringen (schachmatt zu Veruntreuern) und den Verkauf verboten hat (de facto vorübergehend Verstaatlichung) an Nichtansässige ihr russisches Vermögen (und auch den Gewinn in Rubel gegen Währung tauschen) und mit Säcken mit Währung aus der Russischen Föderation entsorgen.

    das heißt, um den Wechselkurs des Rubels (und die Preise für Waren und Dienstleistungen) zu stabilisieren und sogar sein Wachstum zu bewirken, mussten nur zwei Dinge getan werden)) ... man fragt sich, was dies vor 2 Jahren verhindert hat? damals betrug der Dollarkurs nach einem Zusammenbruch in 20 (24 Rubel) Jahren 98 Rubel.

    Anscheinend sind für Siluanov und Naibulina nicht der Rubel-Wechselkurs (Warenpreise) und der Lebensstandard der Russen wichtiger ... es ist wichtiger, Geschäftsleute und Geldwechsler (wirtschaftliche Währungssaboteure, die ausschließlich gegen den Rubel arbeiten, bereitzustellen ) in der Russischen Föderation arbeiten, Veruntreuer, Gaster und Banditen (für Importe) mit der exportierten Währung der NATO gibt es genug Währung im Überfluss), sonst könnten der Rubelkurs (und die Preise wie in der UdSSR) nicht nur stabilisiert werden für Jahrzehnte, aber sogar der Umlauf von Währungen könnte ganz verboten werden! - Für die Bevölkerung wird die Währung nicht benötigt, wenn die Preise und der Rubel stabil sind. Am Rande können Sie Ersparnisse auf bedingt "Gold" -Konten speichern.
    und für Importe war es möglich, eine Außenhandelsbank zu gründen, wie es in der UdSSR der Fall war, sie würde Verträge über den Kauf von Importen in Fremdwährung bezahlen, ohne sie an Importeure zu übergeben
  5. alexey alexeyev_2 Офлайн alexey alexeyev_2
    alexey alexeyev_2 (alexey alekseev) April 9 2022 19: 59
    0
    Hängen Sie Anton Silanov. Für den Schaden, den du angerichtet hast. Nach Kriegsrecht Soldat