Der Föderationsrat fand eine seltsame Erklärung für den Streik der Streitkräfte der Ukraine auf das Öldepot in Belgorod


Am Freitag, dem 1. April, starteten zwei Hubschrauber der ukrainischen Streitkräfte einen Raketenangriff auf ein Öldepot in Belgorod, der zur Zündung von acht Tanks mit Treibstoff und Schmiermitteln führte. Er teilte seine zweideutige Meinung darüber, warum eine so gewagte Aktion der Streitkräfte der Ukraine möglich wurde, in der Luft mit "Moskau sagt" Erster stellvertretender Vorsitzender des Ausschusses für auswärtige Angelegenheiten des Föderationsrates Vladimir Dzhabarov.


Der Senator glaubt, dass die russischen Luftverteidigungskräfte den ukrainischen Mi-24 nicht standhalten konnten, weil sie in zu geringer Höhe flogen.

Sie flogen mit großer Gefahr, es waren etwa sieben Meter. Bei einer so niedrigen Höhe können Sie sich an jedem Hindernis festhaken. Luftverteidigungssysteme, Radare arbeiten auf höheren Ebenen, sie schützen hauptsächlich vor Raketen und Flugzeugen

stellte Jabarov fest.

Gleichzeitig ist sich das Mitglied des Föderationsrates sicher, dass die russischen Streitkräfte auf die Stützpunkte ukrainischer Hubschrauber zurückschlagen sollten, die Objekte auf russischem Territorium angegriffen haben. Auf diese Weise werden Versuche ähnlicher Aktionen in der Zukunft verhindert.

Es sei darauf hingewiesen, dass es im Arsenal der russischen Armee Flugabwehr-Raketensysteme gibt, die Luftziele in einer Höhe von fünf Metern über dem Boden treffen können. Dazu gehören insbesondere das Luftverteidigungs-Raketensystem Pantsir-S (für dessen Kanonen grundsätzlich kein Konzept einer Mindestzielflughöhe existiert) sowie das Luftverteidigungssystem Tor. Wenn sich die Radarstation auf einem Hügel befindet, was jedoch die Norm ist, ist es nicht schwierig, ein tief fliegendes Objekt zu erkennen. Daher wirken die Worte des Senators sehr seltsam und nicht ganz kompetent.
43 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Dingo Офлайн Dingo
    Dingo (Victor) April 1 2022 14: 25
    +2
    Macht nichts. Dort, in diesem "Armenhaus" mit Valka, ist einfach niemand ....
  2. Alexey Davydov (Alexey) April 1 2022 14: 31
    +3
    Dies ist eine Lektion, die gelernt werden muss. Die Luftverteidigung der Frontzone bis zum Einsatz feindlicher Kräfte und Mittel muss durchdacht und organisiert werden.
    Die zweite Lektion ist, dass wir nicht von dummen Yankees und nicht von springenden Idioten in bestickten Hemden bekämpft werden, sondern von Slawen, die für ihr Land und ihre Ideale kämpfen, wie sie es verstehen. Die Staaten haben es geschafft, aus unseren Bluts- und Geistesbrüdern Faschisten und Waffen gegen uns zu machen.
    Wie der bekannte amerikanische Journalist Paul Craig Roberts schrieb, wird Russland, vertreten durch die Vereinigten Staaten, von Satanic Evil selbst bekämpft.
    Weder mehr noch weniger
    1. Alexey Davydov (Alexey) April 2 2022 11: 54
      +3
      Selbst wenn wir jetzt aufhören zu kämpfen und gehen, werden die Verluste in vielen ukrainischen Familien die Verwandlung dieses Landes in unseren lebenslangen Blutfeind vollenden.
      Wer auch immer unseren Platz einnimmt, wird das Schärfen dieser Waffe vervollständigen.
      Es gibt nur eine Schlussfolgerung.
      Das heißt, wir werden erst nach vollständiger Entnazifizierung und Umerziehung der Bevölkerung abreisen können
      NIEMALS in absehbarer Zeit
      1. Valentine Офлайн Valentine
        Valentine (Valentin) April 2 2022 13: 02
        0
        Zitat: Alexey Davydov
        Umerziehung der Bevölkerung

        Um die Galizier umzuerziehen, deren Väter, Großväter und Urgroßväter ab 1914 mit uns kämpften und die uns seit 1939 Tod und Verwüstung brachten und die 1942 die SS-Division Galizien gründeten, die in Weißrussland ein blutiges Chaos anrichtete, Polen und die UdSSR sind vergebliche Arbeit, lassen Sie sich von den Polen wegnehmen, wir brauchen kein solches „Glück“ mehr.
        1. Alexey Davydov (Alexey) April 2 2022 15: 11
          +1
          Wir MÜSSEN es immer noch mit anderen machen, also müssen wir es mit diesen machen.
          In Deutschland wurde einst eine viel schwierigere Aufgabe gelöst. Es gibt diese Erfahrung. Und es gibt ein historisch erzieltes positives Ergebnis.
          Nicht recycelbarer Prozessabfall ist wirklich - in Lager oder Abschiebung nach Polen.
          Die Hauptsache ist, bis zum Ende zu drücken und nicht zu gehen.
          Was kannst du tun. Das sind unsere Mängel seit 2014. Sie sind auf unserem Gewissen - wir werden sie beseitigen müssen. Vor uns liegt die Fortsetzung des Kampfes mit den Staaten, also wird "dieses Problem unter den Teppich kehren" und es im Rücken lassen nicht funktionieren - es ist teurer für Sie
        2. Alexey Davydov (Alexey) April 3 2022 09: 36
          0
          Es ist falsch, 2014 als das Jahr unseres Fehlers in der Ukraine zu betrachten. Der Faschismus in der Ukraine und seine Verwandlung in eine Waffe gegen uns Staaten begannen natürlich viel früher. Lange vor 2014 wurden auf seinem Territorium Lager zur Ausbildung und Erziehung junger Menschen im Geiste der NS-Ideologie eingerichtet, die Gesellschaft geschult und informelle Organisationen dieses Geistes gebildet. Ich erinnere mich, dass wir darüber geschrieben und gesprochen haben, in der Hoffnung, die Aufmerksamkeit der Führung des Landes auf diese Probleme zu lenken, aber vergebens. Ich bin mir sicher, dass das Management damals schon alle notwendigen Informationen hatte.
          Wahrscheinlich war die Hauptsache für ihn das Füllen des Budgets und der "Pods". Die Einmischung in die Angelegenheiten eines Nachbarstaates und die Verschlechterung der Beziehungen zum Westen wurden nicht in das kaufmännische Kalkül des Großkapitals eingerechnet.
          Ich würde darüber nicht schreiben, wenn es nicht die laufenden Verhandlungen mit dem faschistischen Regime gäbe, mit „Drogenabhängigen und Neonazis“, wie der Präsident persönlich definiert.
          Vielleicht wirken die Ursachen der vorherigen Fehler noch weiter.
          Das Land befindet sich bereits im Krieg mit den Staaten, und wir können keine neuen Fehler machen, und dafür brauchen wir ein vollständiges Bewusstsein und die Beseitigung aller Ursachen der alten.
  3. 123 Офлайн 123
    123 (123) April 1 2022 14: 38
    +2
    Beachten Sie, dass es im Arsenal der russischen Armee Flugabwehr-Raketensysteme gibt, die Luftziele in einer Höhe von 5 Metern über dem Boden treffen können. Dazu gehören insbesondere das Luftverteidigungs-Raketensystem Pantsir-S (für dessen Kanonen grundsätzlich kein Konzept einer Mindestzielflughöhe existiert) sowie das Luftverteidigungssystem Tor. Wenn sich die Radarstation auf einem Hügel befindet, was jedoch die Norm ist, ist es nicht schwierig, ein tief fliegendes Objekt zu erkennen. Daher wirken die Worte des Senators sehr seltsam und nicht ganz kompetent.

    Meiner Meinung nach ist dies die Argumentation der Theoretiker. Rakete 1 Stück, TTX sagt 5 Meter, was bedeutet, dass sie abschießen sollte. Hubschrauber, wenn sie in so geringer Höhe fliegen, könnten sich irgendwo hinter dem Gelände, Wäldern, Gebäuden verstecken. Im Allgemeinen gibt es keine idealen Gewächshausbedingungen.
    Ich würde gerne die Meinung von Fachleuten zu diesem Thema hören.
    1. sgrabik Офлайн sgrabik
      sgrabik (Sergey) April 1 2022 15: 15
      +7
      Dies bedeutet, dass dringend alle notwendigen Schlussfolgerungen gezogen und an Fehlern gearbeitet werden muss. Wenn in den Grenzgebieten nicht genügend Radargeräte und Luftverteidigungssysteme vorhanden sind, sollten sie dringend dort in alle möglichen bedrohten Richtungen konzentriert werden, und die lokalen Behörden sollten nicht so nachlässig in ihren Pflichten sein, haben seit langem Sondersituation in allen an die Ukraine angrenzenden Gebieten akzeptiert, sie entspannten sich zu früh.
      1. 123 Офлайн 123
        123 (123) April 1 2022 16: 00
        +5
        Dies bedeutet, dass dringend alle notwendigen Schlussfolgerungen gezogen und an Fehlern gearbeitet werden muss. Wenn in den Grenzgebieten nicht genügend Radargeräte und Luftverteidigungssysteme vorhanden sind, sollten sie dringend dort in alle möglichen bedrohten Richtungen konzentriert werden, und die lokalen Behörden sollten nicht so nachlässig in ihren Pflichten sein, haben seit langem Sondersituation in allen an die Ukraine angrenzenden Gebieten akzeptiert, sie entspannten sich zu früh.

        Ich denke, dass es zunächst notwendig ist, eine Untersuchung durchzuführen, die Umstände festzustellen, herauszufinden, was, wie und aus welchem ​​​​Grund in diesem Fall passiert ist hi
        1. Vdars Офлайн Vdars
          Vdars (Sieger) April 2 2022 13: 13
          +1
          Sie müssen es herausfinden, um dies zu vermeiden!
    2. Wamp Офлайн Wamp
      Wamp April 1 2022 15: 17
      +2
      Quote: 123
      Hubschrauber, wenn sie in so geringer Höhe fliegen, könnten sich irgendwo hinter dem Gelände, Wäldern, Gebäuden verstecken. Im Allgemeinen gibt es keine idealen Gewächshausbedingungen.

      Was ... Erleichterung?
      Das Objekt selbst wurde nicht abgedeckt! Unfähigkeit des Personals...
      Auch die Grenzschützer sind eindeutig schuld. Von den Höhen aus war es einfach, das Tiefland zu kontrollieren.
      Tja, die Zentralbank hat verschlafen und gepisst.... Aber die Grenzwächter sind generell ein Pfannkuchen. am
      1. 123 Офлайн 123
        123 (123) April 1 2022 16: 02
        +1
        Was ... Erleichterung?
        Das Objekt selbst wurde nicht abgedeckt! Unfähigkeit des Personals...
        Auch die Grenzschützer sind eindeutig schuld. Von den Höhen aus war es einfach, das Tiefland zu kontrollieren.
        Tja, die Zentralbank hat verschlafen und gepisst.... Aber die Grenzwächter sind generell ein Pfannkuchen

        Haben Sie Informationen über das Luftverteidigungssystem in der Region? Von welchem ​​Hauptquartier sprichst du?
        Was machen die Grenzwächter hier? sichern Sie sind keine Kleinigkeiten, das Ministerium für Notsituationen hat auch vergessen, einen Kolben einzusetzen traurig
      2. alex-cn Офлайн alex-cn
        alex-cn (alexey bakharev) April 2 2022 08: 45
        +1
        Erinnern wir uns an Rust ... entspannt, jetzt werden sie ihre Schwänze verdrehen ... und das zu Recht ... der Sternenfall, hoffe ich, wird ernst sein.
        1. Piramidon Офлайн Piramidon
          Piramidon (Stepan) April 2 2022 09: 31
          +2
          Quote: alex-cn
          Erinnere dich an Rost

          Der Vergleich ist falsch. Im Gegensatz zu diesen Hubschraubern wurde Rust sofort entdeckt, geführt und sogar zum Abfangen von Jägern ausgehoben. Aber um den Befehl zu geben, es zu zerstören, hatte niemand die Entschlossenheit, Verantwortung zu übernehmen (wie durch einen Hut, um nicht mit dem Abschuss einer südkoreanischen Boeing in Analogie zu kommen). Und diese ukrovertushki banal proshlyapil.
  4. zzdimk Офлайн zzdimk
    zzdimk April 1 2022 15: 30
    +2
    Nichts spricht dagegen, dass diese Worte mit erbeuteten MANPADS bewaffnet und bei Nachtpatrouillen an vorderster Front eingesetzt werden sollten. Genug der leeren Schränke.
  5. Vlad Mir Ukh Офлайн Vlad Mir Ukh
    Vlad Mir Ukh (Wladimir Uchalkin) April 1 2022 15: 41
    +1
    Zitat: Dingo
    Macht nichts. Dort, in diesem "Armenhaus" mit Valka, gibt es einfach niemanden ... Und es gibt keine Dummköpfe ... t, sie selbst werden geboren ...

    ...genau, das nutzloseste Organ.
    1. Michail Novikov Офлайн Michail Novikov
      Michail Novikov (Michail Nowikow) April 1 2022 16: 42
      -1
      Für Sie natürlich. Wie einige andere, die anderen beim Denken helfen.
  6. Awaz Офлайн Awaz
    Awaz (Walery) April 1 2022 16: 07
    +2
    Ich glaube, dass alle höchsten Generäle der Luftverteidigung in die Basis degradiert und zur Einnahme von Avdiivka geschickt werden sollten.
    1. KLV Офлайн KLV
      KLV (Konstantin) April 1 2022 16: 19
      -1
      Exakt! Und setzen Sie etwas AwaZ als Kopf. Lass ihn den Rest der Generäle von seinen Homies rekrutieren. Er glaubt ihnen!
      1. Awaz Офлайн Awaz
        Awaz (Walery) April 1 2022 19: 49
        -1
        Die Armee ist voll von Obersten, die davon träumen, Generäle zu werden. Nachdem sie die Generäle degradiert und an die Front geschickt haben, werden diese Obersten zeitweise viel besser arbeiten.
  7. Shiva Офлайн Shiva
    Shiva (Ivan) April 1 2022 16: 14
    -1
    Uh-huh, jetzt, jetzt, in jedem Säuretank gibt es zwei S-300-Divisionen, ein Katyusha-Regiment und eine Nastyush-Division.
    Sie haben es nicht bemerkt - Sie können nichts über die Arbeit unserer Luftverteidigungssysteme hören - entweder gibt es sie nicht, oder wir versuchen, sie nicht einzuschalten und nicht unnötig zu glänzen ... Und Nata will das wirklich. Sehr! Spüren Sie unsere Luftverteidigung und Raketenabwehr.
    1. Awaz Офлайн Awaz
      Awaz (Walery) April 1 2022 19: 55
      0
      Es ist nur ein Durcheinander, das erklärt alles ... Versehentlich abgeschossene Plattenspieler in der Nähe von Mariupol und ein Flug von Plattenspielern nach Belgorod sind Glieder derselben Kette, dh Schlamperei und Chaos. Vor dem Krieg rühmten wir uns, dass wir das Beste hatten Luftverteidigung und eine Reihe verschiedener Systeme, die in verschiedenen Höhen, Entfernungen und verschiedenen Arten von Zielen absichern. Sie lachten über die amerikanischen Patrioten, aber es stellte sich heraus, dass es in einem kritischen Moment nicht genug Intelligenz gab, um zu verstehen, dass Sie im Kampf mit einem Nachbarn immer noch an die Sicherheit Ihres Territoriums und strategisch wichtiger Objekte denken müssen.
  8. Oberst Kudasov Офлайн Oberst Kudasov
    Oberst Kudasov (Boris) April 1 2022 16: 16
    0
    Wenn Sie nachts geflogen sind, kann dies verstanden werden
  9. Stanislaw Rumba Офлайн Stanislaw Rumba
    Stanislaw Rumba (Stanislav Rumba) April 1 2022 16: 24
    +2
    Aber die Banderyugi konnten nicht die eigenen oder fremden Blöcke ersetzen und Sterne an den Seiten für Sichtkontakt zeichnen ..... !!?
    1. Alexey Davydov (Alexey) April 2 2022 11: 26
      +1
      Die Zielidentifizierung im Krieg ist eine Reihe von Maßnahmen, an denen mehrere Einheiten teilnehmen. Alles wird zwischen ihnen koordiniert. Wer, wann und wo ausgeflogen ist, wer, wann und wo gefunden wurde usw. usw. Alles ist verschlüsselt. Eine Lücke in einem oder in der Koordination bringt dem Feind Erfolg. Sie sollten aus einem Fehler keine globalen Schlüsse ziehen, aber das Militär wird seine eigenen Schlüsse ziehen, da können Sie sicher sein
  10. Michail Novikov Офлайн Michail Novikov
    Michail Novikov (Michail Nowikow) April 1 2022 16: 40
    +1
    Meiner Meinung nach ist der Autor nicht kompetent genug, der sich nicht vorzustellen versucht hat, wie viele Sekunden ein Hubschrauber in 7 Metern Höhe über seinen Kopf fliegt und am Horizont verschwindet.
  11. gorskova.ir Офлайн gorskova.ir
    gorskova.ir (Irina Gorskova) April 1 2022 17: 08
    +2
    Amateure können streiten, was sie wollen. Aber das Bürgermeisteramt und die örtlichen "Manager" müssen so schnell wie möglich gescholten werden, desto besser. Und gleichzeitig die Eigentümer dieses Tanklagers.
  12. Neville Stator Офлайн Neville Stator
    Neville Stator (Neville-Stator) April 1 2022 17: 25
    +2
    Alguien deberia dimitir y luego que envien a Siberia.

    Jemand sollte sich zurückziehen und dann nach Sibirien schicken.
  13. Neville Stator Офлайн Neville Stator
    Neville Stator (Neville-Stator) April 1 2022 17: 27
    +2
    Hace falta recuperar las tácticas de Stalin con algunos oficiales y generales para restablecer la disciplina.

    Es ist notwendig, Stalins Taktik mit einigen Offizieren und Generälen wiederherzustellen, um die Disziplin wiederherzustellen.
  14. Valery Vinokurov Офлайн Valery Vinokurov
    Valery Vinokurov (Valery Vinokurov) April 1 2022 17: 54
    +2
    Entspann dich, das ist alles.
    Ich bin mir sicher, dass dieses Tanklager nicht einmal besonders bewacht wurde.
    Und es war notwendig - es war nur mit ein paar Dutzend Stacheln ...
  15. Krasstar Офлайн Krasstar
    Krasstar (Igor) April 1 2022 18: 06
    +1
    Wenn eine Erklärung gefunden wird, wurde eine Lösung gefunden - der Föderationsrat muss zu den Waffen greifen, um die Staatsgrenze der Russischen Föderation zu verteidigen.
    Föderationsrat der Russischen Föderation! Haben Sie sich freiwillig angemeldet?
  16. hlp5118 Офлайн hlp5118
    hlp5118 (Hilfe) April 1 2022 20: 19
    +2
    Fettärschige Generäle ziehen keine Schlüsse. Es gab bereits Angriffe auf die Dörfer der Regionen Belgorod und Kursk, dann flogen / flogen sie nach Mariupol, und wenn nicht ein zufälliger Polizist, wären sie ohne Verlust davongeflogen. Und jetzt ein Überfall auf Belgorod selbst.
  17. Magmax Офлайн Magmax
    Magmax (magmax) April 1 2022 20: 29
    +2
    Wie konnte Russland das glücklich machen. Der ganze Zweck der Operation bestand darin, Russland vor Angriffen von ukrainischem Boden zu schützen.

    Wie konnte Russland das zulassen? Der ganze Zweck der Operation bestand darin, Russland vor Angriffen aus dem ukrainischen Hoheitsgebiet zu schützen.
  18. dub0vitsky Офлайн dub0vitsky
    dub0vitsky (Victor) April 1 2022 21: 22
    +4
    Quote: 123
    Beachten Sie, dass es im Arsenal der russischen Armee Flugabwehr-Raketensysteme gibt, die Luftziele in einer Höhe von 5 Metern über dem Boden treffen können. Dazu gehören insbesondere das Luftverteidigungs-Raketensystem Pantsir-S (für dessen Kanonen grundsätzlich kein Konzept einer Mindestzielflughöhe existiert) sowie das Luftverteidigungssystem Tor. Wenn sich die Radarstation auf einem Hügel befindet, was jedoch die Norm ist, ist es nicht schwierig, ein tief fliegendes Objekt zu erkennen. Daher wirken die Worte des Senators sehr seltsam und nicht ganz kompetent.

    Meiner Meinung nach ist dies die Argumentation der Theoretiker. Rakete 1 Stück, TTX sagt 5 Meter, was bedeutet, dass sie abschießen sollte. Hubschrauber, wenn sie in so geringer Höhe fliegen, könnten sich irgendwo hinter dem Gelände, Wäldern, Gebäuden verstecken. Im Allgemeinen gibt es keine idealen Gewächshausbedingungen.
    Ich würde gerne die Meinung von Fachleuten zu diesem Thema hören.

    Um von einem niedrig fliegenden Hubschrauber aus zu decken, müssen Sie Schützen mit Geräten in einer Kette (bedingt) in Sichtweite platzieren. Einrichtung einer XNUMX-Stunden-Wache. Oder so oft ernstere Geräte arrangieren. Das, weder dies noch das, ist nicht real. Durchbrüche waren, sind und werden sein. Krieg ist unberechenbar. Sie müssen sich mit Ihren Aufklärungsfähigkeiten durchkämmen, den Startplatz bestimmen und dort gut desinfizieren. Wir kennen den Aktionsradius von Helikoptern. Überprüfen Sie regelmäßig, innerhalb kurzer Zeit. Agenturarbeit einrichten. Die Zeit wird kommen, die Armee wird die Front verschieben und die Grenze wird unzugänglich.
  19. Djafded Офлайн Djafded
    Djafded (Cyril) April 1 2022 21: 32
    +1
    Weil sie am Fluss entlang gingen, gibt es viele Bäume, Gebäude und Hügel. Das Bodenradar kann sie nicht erkennen. Nur A 50. Lerne das Material, Dummkopf.
  20. Und W2 Офлайн Und W2
    Und W2 (Und W2) April 1 2022 21: 40
    0
    Neben den Stingers gibt es auch A-50U-Flugradare - ein „Pilzflugzeug“ oder ein neues AWACS-Luftfahrtsystem mit 17 Teilen.
    Der Luftfahrtkomplex DLROiU A-50 kann verwendet werden, um Luftziele und Oberflächenschiffe zu erkennen und anschließend zu verfolgen und die Kontrollzentren automatisierter Steuersysteme verschiedener Flugzeugtypen über die Luft- und Oberflächensituation zu informieren. Der Komplex kann zur Steuerung von Angriffs- und Kampfflugzeugen, seiner Führung auf Boden-, Luft- und Seezielen sowie als Luftkommandoposten verwendet werden. Derzeit sind alle Kampfflugzeuge dieser Klasse Teil der Luftgruppe, die auf dem Flugplatz Ivanovo-Severny für den Kampfeinsatz von Frühwarnsystemen in der Luft des 610. Zentrums für Kampfeinsatz und Umschulung von Flugpersonal des 4. Staatlichen Zentrums für Luftfahrtausbildung eingesetzt wird Personal- und Militärtests.
  21. Tavia Офлайн Tavia
    Tavia (Tajana) April 1 2022 23: 44
    +1
    Was ist das - die Grenzen sind offen, gehen Sie voran, jeder, sogar in Hubschraubern, sogar kriechend! Wenn Sie wissen, dass jenseits der Linie das faschistische Biest herauskommt, das in 8 Jahren von der NATO trainiert wurde!
  22. Cetron Офлайн Cetron
    Cetron (Peter ist) April 2 2022 00: 52
    +1
    Zitat von And W2
    Der Luftfahrtkomplex DLROiU A-50 kann verwendet werden, um Luftziele und Oberflächenschiffe zu erkennen und anschließend zu verfolgen und die Kontrollzentren automatisierter Steuersysteme verschiedener Flugzeugtypen über die Luft- und Oberflächensituation zu informieren

    Vielleicht, aber nicht gebraucht - es gibt nur wenige davon und anscheinend teuer. Amerikaner und Briten hängen an der 7/24-Grenze, ihre Oligarchen haben nicht die teuersten Yachten der Welt! Sie übermitteln Informationen in Echtzeit an die Streitkräfte der Ukraine. Unsere können keine Punkte finden, weder Hubschrauber noch Panzer. Nur zufällig, wenn man die Nase vergräbt.
  23. Rom Phil Офлайн Rom Phil
    Rom Phil (Roma) April 2 2022 01: 43
    +1
    Ich habe Informationen zu diesem Thema auf verschiedenen Seiten gelesen. Die Angaben sind widersprüchlich.
    Erstens ist der Zeitpunkt des Streiks im Öldepot unklar. Einige schreiben, dass der Streik in der Nacht zum 1. April stattfand, andere notieren sogar die genaue Zeit von 5 Stunden 30 Minuten, aber gleichzeitig schreiben sie, dass die örtliche Druckerei "Konstanta" beschossen wurde, in der sich die Fenster befanden brach, die Heizung wurde beschädigt und die Druckerei blieb ohne Licht. Sie schreiben aber auch, dass der Anwalt der Druckerei durch eine Glasscherbe leicht verletzt wurde. Ich frage mich, was sie dort morgens um halb sechs gemacht hat?
    Außerdem denke ich, dass es am 1. April um halb sechs noch ziemlich dunkel ist und Journalisten Augenzeugen finden, die 2 Hubschrauber mit gelben und blauen Streifen gesehen haben. Außerdem schreiben sie sogar, dass es im Netz zwei Videos mit zwei Hubschraubern gibt, die im Tiefflug über fünfstöckige Gebäude fliegen. Ich habe das Video nicht im Internet gefunden.
    Aber die Meinung von Militärexperten ist interessant.
    Zum Beispiel Militärexperte und Analytiker, Oberst im Ruhestand Mikhail Timoshenko:

    ..... die Hubschrauber flogen in geringer Höhe, sodass die Radargeräte sie nicht erkennen konnten. Für jeden Piloten ist es eine schwierige Aufgabe, sich in einer Höhe von bis zu 20 m mit einer Geschwindigkeit von 200 km / h zu bewegen, ...... es ist nicht ganz klar, welche Luftgüter das Tanklager angegriffen haben. Dies könnten Mi-8-Transporthubschrauber sein, entweder Transport- und Angriffshubschrauber, in denen Blöcke ungelenkter Raketen an externen Aufhängungen installiert sind, oder "Krokodile" (alias Mi-24), die mit einer Flugzeugkanone, einem mehrläufigen, bewaffnet sind Maschinengewehr und zwei Raketenblöcke: gelenkt und nicht verwaltet.

    Luftfahrtexperte Oleg Panteleev:

    „In den Videoframes ist trotz der geringen Beleuchtung und der geringen Bilddetails die Silhouette des Mi-24-Hubschraubers deutlich zu erkennen: Der Hubschrauber hat ein klassisches Einrotor-Design, ein charakteristisches Rumpfprofil mit einem massiven Heckausleger, während weder die vorne noch das Hauptfahrwerk sind sichtbar. Aufgrund dieser Umstände können wir mit voller Zuversicht feststellen, dass das Filmmaterial Hubschrauber zeigt, die nicht mit den russischen Luft- und Raumfahrtstreitkräften in Verbindung stehen.

    Mitglied des Präsidiums der "Offiziere Russlands", Oberst a. D. Viktor Baranets:

    „...das ukrainische Militär schlich sich heran und versteckte sich hinter den Falten des Geländes, und in Gebieten, in denen es keinen Wald gab, gingen die Piloten in einer Höhe von nur sieben Metern.
    Keine einzige Armee der Welt, nicht einmal die Vereinigten Staaten, hat ein solches Radar, das dies erkennen könnte. Zweitens muss gesagt werden, dass das Luftverteidigungssystem in dieser strategischen Einrichtung äußerst widerlich war, es existierte dort einfach nicht. Denn wenn es so wäre, könnten diese Hubschrauber sogar aus einem Maschinengewehr oder Maschinengewehr geschossen werden. Einen Gastank in einer solchen Höhe zu treffen, ist für einen Maschinenpistolenschützen kein Problem.
    Und jetzt sind diese Helikopter einfach weg, obwohl es kein Problem war, sie abzuschießen. Der Vorfall in Belgorod hat gezeigt, dass es kein „elementares organisiertes Luftverteidigungssystem“ gab, obwohl die Anlage von strategischer Bedeutung ist, da es 16 Öltanks mit jeweils zweitausend Kubikmetern gibt.“
  24. kriten Офлайн kriten
    kriten (Vladimir) April 2 2022 09: 16
    +1
    Was für kluge Dinge sind von der Kammer zu erwarten, in der diejenigen sitzen, die es geschafft haben, Geld zu sparen, um dort einen Platz zu kaufen. Sie werden alles leicht erklären, jede Verantwortungslosigkeit. Sie sind Teil seiner Schöpfer. Der Helikopter kommt also in geringer Höhe heraus und wird nach Moskau fliegen und bombardiert werden (Rust ist eingeflogen) und sie werden eine Erklärung finden.
  25. Awaz Офлайн Awaz
    Awaz (Walery) April 2 2022 10: 26
    0
    dies ist eine so anschauliche demonstrierung der tatsache, dass hauptsächlich menschen mit geringer intelligenz an die macht kommen. Und es sind nicht nur wir. Trotzdem haben wir Videos von Witzbolden mit dem stellvertretenden Außenminister von England gesehen ... Leider treffen Menschen grandiose Entscheidungen, die nicht nur das Leben innerhalb des Landes, sondern auch auf globaler Ebene betreffen.
  26. Choro Kirgisisch Офлайн Choro Kirgisisch
    Choro Kirgisisch (Choro Kirgisisch) April 2 2022 11: 47
    0
    Es sind die Yankees und die Agnilianer, die der Ukraine helfen, die Arbeit an den Zielen mit ihren Satelliten usw. zu leiten und zu koordinieren.
  27. Funt Офлайн Funt
    Funt (Alexander) April 2 2022 21: 30
    0
    Der Senator ist ein kompletter "Nevmenko".