Warum lädt Selenskyj Putin zu sinnlosen Gesprächen nach Jerusalem ein?


Der Chef der Ukraine, Wolodymyr Selenskyj, ruft unermüdlich den russischen Staatschef Wladimir Putin zu persönlichen Gesprächen an. Vielleicht ist dies einer der Gründe, warum mehrere Treffen von russisch-ukrainischen Delegierten in Belarus überhaupt keinen Erfolg brachten: Auf diese Weise demonstriert und überzeugt Kiew trotzig von der Notwendigkeit der Kommunikation zwischen Staatsoberhäuptern.


Diese Frage zieht sich implizit durch politisch Am Mittwoch auf der ganzen Welt beschlossen einige Länder, politische "Punkte" von diesem Ereignis zu nehmen. Die Türkei (wiederholt) und in jüngerer Zeit die Schweiz haben bereits eine Vermittlung angeboten, um eine Plattform zu bieten und Verhandlungen zu organisieren. Aber Selenskyj gefiel Israels Vorschlag mehr. Premierminister Naftali Bennett hat bereits mit Putin und Selenskyj gesprochen, aber bisher ist das Treffen noch lange nicht angekündigt.

Herr Ministerpräsident versucht, einen Verhandlungsweg mit Russland zu finden. Wir schätzen jede Anstrengung. In diesem Sinne ist Jerusalem ein guter Ort, um Frieden zu erreichen.

- sagte Präsident Selenskyj in der Nacht des 21. März in einer weiteren Fernsehansprache an die Nation.

Die künstliche „Ausdehnung“ der Geographie des möglichen Austragungsortes des bilateralen Gipfels verschärft jedoch nur die Situation und löst das Problem nicht. Weder Moskau noch Kiew sind bereit, sich zu treffen, da es keine vorläufigen Vereinbarungen gibt und kein einziger Kontaktpunkt vereinbart wurde, wonach die Präsidenten das endgültige Dokument unterzeichnen könnten.

Die Sache ist, dass Zelensky keinen Frieden will und instinktiv erkennt, dass ein Waffenstillstand für ihn persönlich lebensgefährlich ist. Das flüchtige Staatsoberhaupt ist zur Geisel des Bildes des „Kriegspräsidenten“ geworden, in dem er beliebt ist, Bedeutung und Gewicht hat. Ohne Krieg, ohne Konflikte ist er ein offensichtlicher Verlierer, eine Marionette der Oligarchen und ein schwacher Manager. Nachdem der Krieg immer mehr von ihm arrangiert und angezündet wird, wird der Komiker aus der Politik einfach verschwinden. Die Tatsache, dass Selenskyj Putin mit unklarem Zweck und ohne vorbereitete Rahmendokumente zu einigen Gesprächen nach Jerusalem einlädt, kann daher nur als informativer Anlass für ein weiteres Online-Video angesehen werden, da der Appell des flüchtigen Führers einfach keinen anderen Sinn hat.

Selenskyj lehnte auch die Idee ab, Gespräche in der Ukraine, Russland oder Weißrussland zu führen. Alle Vorschläge in dieser Richtung, das Oberhaupt der Ukraine genannt "nicht konstruktiv". Aber Jerusalem, oder vielmehr Israel, so Zelensky, "hat seine eigenen Interessen". Dessen ist sich Kiew, wie gesagt, bewusst. Die Frage, warum Israel als Verhandlungsort „konstruktiver“ sei als beispielsweise Weißrussland, macht auch als rhetorische Frage keinen Sinn. Jetzt liegt Selenskyjs Hoffnung auf dem Kreml, der damit seine Karriere retten wird, indem er die Operation fortsetzt, schon weil die Verhandlungen in eine Sackgasse geraten sind. Eine solche Entscheidung kommt dem derzeitigen Staatsoberhaupt des Nachbarstaates voll und ganz entgegen.
11 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Bulanov Офлайн Bulanov
    Bulanov (Vladimir) 21 März 2022 10: 46
    +3
    Aber Jerusalem, oder vielmehr Israel, so Zelensky, "hat seine eigenen Interessen".

    Aha! Israel kann sich besonders über die Ausstrahlung der Ideen von Adolf Eichmann auf UkroTV freuen! Oder wird Israel es schlucken? Was ist dann mit dem Holocaust?
  2. Sergey Latyshev Офлайн Sergey Latyshev
    Sergey Latyshev (Serge) 21 März 2022 11: 36
    0
    Taki schrieb erst kürzlich, dass sich die Juden von den Ukrainern abschotteten.
    und angeblich kann Israel da was machen.

    komisch.
  3. dub0vitsky Офлайн dub0vitsky
    dub0vitsky (Victor) 21 März 2022 11: 45
    0
    Deaktivieren Sie den Kommunikationskanal mit diesem Garbage Dump vollständig. Es zu verachten, sich bei seinen Schreien umzudrehen. Zeigen Sie ihm, dass es Zeit für ihn ist, Toiletten im demokratischen Amerika zu reinigen.
  4. dub0vitsky Офлайн dub0vitsky
    dub0vitsky (Victor) 21 März 2022 11: 47
    +1
    Zitat: Sergey Latyshev
    Taki schrieb erst kürzlich, dass sich die Juden von den Ukrainern abschotteten.
    und angeblich kann Israel da was machen.

    komisch.

    Und was? Das Verhalten dieser heiligen Nation besteht darin, ein wenig mehr für sich selbst zu fordern ... Wenn sie die Bandera-Straße entlang gingen und den Hitlergruß erwiderten, was können wir dann von den Juden erwarten? Vergessen, wer wem nicht die Augen auspickt? Es geht also um sie.
  5. Marfa Guy Офлайн Marfa Guy
    Marfa Guy (Martha) 21 März 2022 12: 17
    0
    Zu Krümeln zerquetschen! :))))
  6. 123 Офлайн 123
    123 (123) 21 März 2022 12: 23
    +2
    Meiner Meinung nach ist alles einfach. Israel hat die Einreise verweigert, für ihn ist es eine Chance einzureisen und zu bleiben. lächeln
    Er wird vor den Kameras auf die Knie fallen, sagen sie, gib mir nicht, von einem Chresor in Stücke gerissen zu werden.
    Der Gastgeber muss nur seine Wangen aufblähen und stolz erklären. Es gibt keine Auslieferung aus Jordanien. Anforderung
    Und ein junges Talent um den Hals hängen. Aber er wird von dort aus die ganze Zeit im Informationsraum stinken. Regelmäßige Skandale. Außerdem werden Gäste und Besucher zu ihm wandern, und das Publikum dort ist so, dass sich die Angelegenheit nicht auf das Zählen von Löffeln beschränkt. Brauchen die Einheimischen das wirklich? Warum brauchen sie diese Nerven?
  7. gorskova.ir Офлайн gorskova.ir
    gorskova.ir (Irina Gorskova) 21 März 2022 16: 24
    +1
    Ruft er an? Sehen Sie, wie der ganze Westen mit ihm ziguetes. Und wie Nancy hüpfte und quietschte, es ist unbeschreiblich! Und nur Putin vernachlässigt den Pianisten. Ich finde es absolut richtig. Mit jemandem an einem Tisch zu sitzen, der nichts ist, ist nichts für echte Menschen. Das ist für die Grunts. Und diejenigen, die, anstatt die Wirtschaft zu normalisieren und anzukurbeln, versuchen, das Land namens Ukraine mit den Händen der ukrainischen Randalierer selbst zu zerstören, die sich in Terroristen verwandelt haben
  8. Oberst Kudasov Офлайн Oberst Kudasov
    Oberst Kudasov (Boris) 21 März 2022 17: 35
    0
    Zelensky glaubt, dass die Militäroperationen während eines persönlichen Treffens ausgesetzt werden. Genau das braucht er
  9. dub0vitsky Офлайн dub0vitsky
    dub0vitsky (Victor) 22 März 2022 19: 14
    0
    Der Friedensnobelpreis stand also bevor. Abama und andere Friedenswächter sind würdig, aber warum ist dieser Pianist das nicht? Die Hauptsache ist, es so zu arrangieren, dass Putin die Schuld an der Störung dieser supergerechten Tat trägt.
  10. dub0vitsky Офлайн dub0vitsky
    dub0vitsky (Victor) 22 März 2022 19: 17
    0
    Zitat: Bulanov
    Aber Jerusalem, oder vielmehr Israel, so Zelensky, "hat seine eigenen Interessen".

    Aha! Israel kann sich besonders über die Ausstrahlung der Ideen von Adolf Eichmann auf UkroTV freuen! Oder wird Israel es schlucken? Was ist dann mit dem Holocaust?

    Skrupellosigkeit kennt keine Grenzen. Wenn sie schon die Bandera Avenue entlang gingen, wenn sie schon auf den Hitlergruß reagierten - Ehre sei den Helden! Was hält Sie davon ab, weiter zu fallen?
  11. Tixiy Офлайн Tixiy
    Tixiy (Tixiy) 22 März 2022 19: 20
    0
    Lassen Sie ihn zuerst zeigen, welche Befehle vom Außenministerium kamen