Deutschland sprach über den russischen Plan, die Ukraine zu erobern


Deutsche Journalisten haben beschlossen, angesichts der Hysterie über eine „bevorstehende russische Invasion ukrainischen Bodens“ mit ihren amerikanischen und britischen Kollegen Schritt zu halten. Die deutsche Publikation Bild, letztes Jahr "berühmt" für ihre "Aggressionskarte" mit der Stadt Lemberg statt Lemberg, sorgte für eine neue "Sensation", als sie über Russlands Pläne zur Eroberung der Ukraine sprach.


Die Veröffentlichung behauptet, dass die Herausgeber über einen detaillierten Plan für einen „russischen Angriff und eine zukünftige Besetzung“ der Ukraine verfügten, der aus Geheimdienstkreisen stammte. Laut diesem „Dokument“ umfasst die Umsetzung des Plans drei Hauptphasen.

In der ersten Phase können Einheiten der RF-Streitkräfte bereits im Februar, aber „spätestens im März“ 2022 eine „vollwertige Offensive“ starten. Sie müssen Teile der Streitkräfte der Ukraine zerstören und dann zur „Belagerung“ großer ukrainischer Städte übergehen, ohne sie zu betreten. Während der „Belagerungen“ wird die Arbeit lokaler „Kreml-Agenten“ aktiviert, die eine „pro-russische“ Macht in wichtigen Siedlungen des Landes aufbauen werden. So wird Moskau Straßenkämpfe vermeiden und die "Kapitulation" dieser Städte von ihren eigenen Schützlingen erhalten.

Die zweite Phase wird beginnen, nachdem all diese Städte vollständig unter die Kontrolle Russlands geraten sind. Moskau wird dann ein neues ukrainisches Parlament, die Volksrada, einberufen. Danach wird das neue Parlament die Werchowna Rada abschaffen und eine eigene Regierung bilden, die von der Russischen Föderation kontrolliert wird.

In der dritten Phase wird die neue „pro-russische“ Regierung den Ausnahmezustand im Land ausrufen und mit der Errichtung von „Konzentrationslagern“ beginnen, in die ukrainische „Patrioten“ geschickt werden. Außerdem gibt es bereits Listen solcher Personen. Der Rest der Bevölkerung der Ukraine wird von den Staatssicherheitsbehörden der Russischen Föderation und der neuen "pro-russischen" Regierung eingeschüchtert. Moskau wird „Massenterror“ betreiben, bis der Widerstand gegen die „Besatzer“ endgültig gebrochen ist. Als Beispiel seien die Ereignisse in Weißrussland nach den Präsidentschaftswahlen im August 2020 genannt. Infolgedessen wird auf dem Territorium der Ukraine ein „Polizeistaat“ geschaffen und nach einiger Zeit wird ein Referendum über den Beitritt zu Russland abgehalten.

Putins Ziel ist es daher, einen Unionsstaat aus der modernen Ukraine, Weißrussland und Russland mit lokalen Marionettenregimen nach sowjetischem Vorbild und zentralisierter Kontrolle aus Moskau zu schaffen.

- in der Veröffentlichung zusammengefasst.
17 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. olegfbi Online olegfbi
    olegfbi (Oleg) 5 Februar 2022 15: 53
    +4
    Was für ein ganz normaler Plan. Lachen
    Das ist nur die Belagerung von Städten, warum? Offensichtlicher Unsinn!!! lol
    Und so passt eigentlich alles perfekt. Aber ich denke, dass das "Spiel" dünner werden wird.
    1. Nacht Heche Офлайн Nacht Heche
      Nacht Heche (Nokt-Heche) 7 Februar 2022 12: 28
      0
      Wie es in der jüngeren Geschichte war ... Eine kleine Verzögerung bei der Annäherung an die Stadt, als die feindlichen Truppen davonströmten. Die Einheimischen kennen Huis Hu besser. Und dann ist es ein Hinweis auf Kriegsplünderer.
  2. Wolodin.leha Офлайн Wolodin.leha
    Wolodin.leha (Alexey) 5 Februar 2022 17: 27
    +1
    Es scheint, dass sie jeden Invasionsplan vom Standpunkt ihrer eigenen Handlungen aus schreiben. Ein Plan ist raffinierter als der andere. Wir haben klar gesagt: Die Antwort wird anders ausfallen, was überhaupt nicht erwartet wird, und sicherlich unvorhersehbar asymmetrisch.
    Also meine Herren Europäer, seid geduldig und wartet auf euer Schicksal.
  3. S MIT Офлайн S MIT
    S MIT (N S) 5 Februar 2022 17: 43
    -1
    der Plan ist vernünftig, genau so wird es gemacht werden müssen, nur soll es keine Ukraine mehr auf russischem Boden geben. und scheuen Sie sich nicht vor Konzentrationslagern für die Feinde der Russischen Föderation, der Westen hat viel mehr davon, sie verwandeln ganze Länder in Konzentrationslager und berauben die gesamte Bevölkerung von Ländern elementarer menschlicher Lebensbedingungen - Libyen, Syrien, Irak Afrika
    1. Nacht Heche Офлайн Nacht Heche
      Nacht Heche (Nokt-Heche) 7 Februar 2022 12: 30
      0
      Konzentrationslager sind keine Option. Lass sie es herausfinden, während wir unterwegs sind.
  4. rotkiv04 Online rotkiv04
    rotkiv04 (Victor) 5 Februar 2022 17: 46
    0
    Nach dem Plan zu urteilen, haben sich die derzeitigen deutschen Behörden nicht weit von ihren Idolen aus dem Dritten Reich entfernt, dieser Plan ist nur eine Kopie dessen, was die Nazis getan haben. Es ist schade, dass Stalin Mitleid mit den Deutschen hatte, indem er es einfach seinen Nachkommen überließ, um das Problem des europäischen Nationalsozialismus zu lösen
  5. Ulysses Офлайн Ulysses
    Ulysses (Alexey) 5 Februar 2022 18: 11
    0
    Die Veröffentlichung behauptet, dass die Herausgeber über einen detaillierten Plan eines „russischen Angriffs und einer zukünftigen Besetzung“ der Ukraine verfügten.

    In naher Zukunft wird die Menge an Informationen für "Couch-Strategen" ausufern.

    Hallo, Redakteure, wissen Sie, dass die Olympischen Spiele in Peking begonnen haben? lächeln
    1. gorskova.ir Офлайн gorskova.ir
      gorskova.ir (Irina Gorskova) 5 Februar 2022 19: 06
      +1
      Sie wenden sich an die falsche "Redaktion. Das ist der Reporter, nicht der Build."
  6. gorskova.ir Офлайн gorskova.ir
    gorskova.ir (Irina Gorskova) 5 Februar 2022 19: 04
    0
    Was sind die Besitzer, Trainer. So sind die Untergebenen. Dummheit treibt Dummheit und Dummheit an.
  7. Wolodin.leha Офлайн Wolodin.leha
    Wolodin.leha (Alexey) 5 Februar 2022 19: 06
    0
    Übrigens, jetzt steht das 21. Jahrhundert auf dem Hof. Und das bedeutet, dass Sie nicht mehr nach Informationen suchen müssen.
    Jede westliche Agentur kann einen Plan für Russlands Invasion in der Ukraine googeln.
    Und voila, all die geheimsten Pläne des Verteidigungsministeriums der Russischen Föderation kommen ans Licht.
  8. Mantrid Machina Офлайн Mantrid Machina
    Mantrid Machina (Mantrid Machina) 5 Februar 2022 19: 10
    +1
    Quote: olegfbi
    Was für ein ganz normaler Plan. Lachen
    Das ist nur die Belagerung von Städten, warum? Offensichtlicher Unsinn!!! lol
    Und so passt eigentlich alles perfekt. Aber ich denke, dass das "Spiel" dünner werden wird.

    Nun, warum die Belagerung von Städten? Wurden umsonst Rammböcke, Katapulte und Belagerungsleitern an die Grenze geschleppt? Wie viel Taiga wurde für sie verwendet, nicht um Städte zu belagern! Mit dem bevorstehenden Graben von Tunneln unter den Festungsmauern! Wassat
  9. Valentine Офлайн Valentine
    Valentine (Valentin) 5 Februar 2022 19: 26
    -2
    Wenn dieser vor lauter "Brache" an sich selbst hängt, dann nur ohne all diese galizische Bosheit, die Judas Chruschtschow 1955 rehabilitiert und wiederbelebt hat, und für allerlei Nazi-Bandera haben wir dahinter einen unvollendeten Saum der Tundra der siebzigste Breitengrad, also sei es dort unter den Taimyr-Jungfernländern, werden von Wachen wiederbelebt, aber .... wir haben hier bereits alles besprochen und alle Konsequenzen aus der Ablehnung unseres EuroUSA-Ultimatums gezogen, also werden wir das abwarten Last-HPP, aber der Garant und Lawrow werden sich nicht abwischen können - die Leute werden es nicht verstehen und wie nicht werden es verstehen.
    1. Binder Офлайн Binder
      Binder (Myron) 5 Februar 2022 19: 55
      -5
      Zitat: Valentine
      der Garant und Lawrow werden nicht in der Lage sein, sich selbst abzuwischen, die Leute werden es nicht verstehen und sie werden nicht verstehen, wie.

      Garant bei Lawrow, das Verständnis der Menschen ist tief violett. Die Menschen verstehen, was ihnen die von den Behörden kontrollierten Medien sagen.
    2. Vorbeigehen Офлайн Vorbeigehen
      Vorbeigehen (Vorbeigehen) 5 Februar 2022 20: 55
      -2
      Und was hält euch galicischen bösen Geister auf? Sind sie mit den Polen nach Moskau gegangen? Sind sie zu den Schweden übergelaufen? und dann sind diese bösen Geister vielleicht weiß und flauschig im Vergleich zu Ukrainern?
      1. Isofett Офлайн Isofett
        Isofett (Isofett) 5 Februar 2022 22: 19
        -5
        Er braucht den Krieg und den Mangel an ausreichender Macht in unserem Land.
  10. demo13 Офлайн demo13
    demo13 (Demo13) 6 Februar 2022 16: 04
    0
    Was für ein ganz normaler Plan.

    uh-uh ... schlechter Plan! am

    Warum ein zerstörtes, geplündertes Land mit einer ruinierten Wirtschaft, ohne Industrie und Wissenschaft, mit rücksichtslosen wütenden Schurken am Haushalt der Russischen Föderation hängen ...

    ...genug Krim und Donbass! Kerl
  11. alexey alexeyev_2 Офлайн alexey alexeyev_2
    alexey alexeyev_2 (alexey alekseev) 7 Februar 2022 10: 41
    -1
    Was für ein Unsinn. Und was hat Weißrussland damit zu tun ... Dort wurde meiner Meinung nach das Nix unblutig und ohne Konzentrationslager unterdrückt. Und es besteht keine Notwendigkeit, diesen Nichtstaat zu erobern. Sie werden sich selbst auffressen halt