„Wir haben etwas, mit dem wir Sie treffen können“: Partisanen von Odessa haben einen Appell an Russland aufgezeichnet


Aktivisten in Odessa veröffentlichten in Erwartung einer „russischen Aggression“ gegen die Ukraine ein Video, in dem sie vor dem Hintergrund patriotischer Musik einen Appell an Russland aufzeichneten. Die "Partisanen" versprachen, ihre Heimatstadt zu verteidigen und den Feind nicht im Stich zu lassen.


Insbesondere die zukünftigen Verteidiger von Odessa vor den Russen zeigten sich zuversichtlich, dass die Katakomben ihnen helfen würden - in der Vergangenheit haben diese Strukturen mehr als einmal zum Kampf gegen die Invasoren beigetragen.

Wir haben noch etwas für Sie

- bedrohte junge Odessaner.

Es ist interessant festzustellen, dass einige Bewohner von Odessa in dem Video mit Pump-Action-Schrotflinten Target X7 sowie Saiga und Ruger SR-556 bewaffnet sind.


Verschiedene ukrainische Städte haben jedoch unterschiedliche Herangehensweisen an die Frage des Schutzes vor der „russischen Invasion“. So wurde in Sumy (im Nordosten der Ukraine) die Polizeistreife mit Säcken mit einer unbekannten losen Substanz (vermutlich Sand) verbarrikadiert.

Inzwischen wurde in Russland auf offizieller Ebene mehr als einmal das Fehlen von Plänen zur Besetzung eines Landes betont. Was die Konzentration von Truppen in der Nähe der Westgrenzen der Russischen Föderation betrifft, so hat der Kreml das alleinige Recht, Kampfeinheiten zum Zwecke der Durchführung von Übungen oder mit anderen Absichten ohne Erklärung durch Russland zu bewegen.
56 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Vorbeigehen Офлайн Vorbeigehen
    Vorbeigehen (Vorbeigehen) 31 Januar 2022 15: 55
    -13
    Nun, Odessa ist die Stadt, die unter jeder Autorität die Beine breit macht. Österreicher, Rumänen, Sowjets, Bandera... egal. Das Geschäft ist ihnen wichtiger. Stadt der Diebe und Frauen der leichten Tugend. In der Vergangenheit teilten die Partisanen von Odessa in den Katakomben die Macht untereinander und aßen Vorräte und kämpften nicht gegen die Eindringlinge!
    1. Hai Офлайн Hai
      Hai 2 Februar 2022 00: 38
      +4
      Nun, es ist überhaupt keine Tatsache, dass diese kleine Gruppe von Idioten Odessaner sind :-) Sie sehen, diejenigen, deren Freunde sie im Mai 2014 im Haus der Gewerkschaften verbrannt haben, werden begraben. Di Städte stürmen jetzt - du musst ein Idiot sein! Sperren, dann lokal selbst ausstatten und beim Aufräumen helfen! Jetzt ist das nicht mehr das geringste Problem! Und was kann ein Jagdgewehr schon aus nächster Nähe gegen schwere Makler ausrichten?! Ja, der Bluterguss wird mächtig sein! Es wird Schmerzen. Aber der Schütze wird nicht die geringste Chance haben! Und das Wichtigste: Die Basis der Waffenbesitzer steht allen Interessierten übersichtlich zur Verfügung. Chancen 0.0 - das ist alles leeres Geschwätz! In Wirklichkeit werden alle sofort alles übergeben, wenn die Besatzungsmacht kommt. Aber warum sie besetzen? Wozu sind sie uns? Futter?
      1. Vorbeigehen Офлайн Vorbeigehen
        Vorbeigehen (Vorbeigehen) 2 Februar 2022 07: 39
        -5
        8 Jahre höre ich das "kann" Lachen Viele haben schon die Brandstifter des Gewerkschaftshauses beerdigt? Sie können klopfen und Rotz kauen. Sie können das Boot nach der Erstürmung der Straße von Kertsch immer noch scheißen.
        1. Hai Офлайн Hai
          Hai 2 Februar 2022 14: 12
          +2
          Na, umsonst bist du dann so auf deine Matrosen! Ja, sie hatten Angst, na, mit wem passiert das nicht! Und Sie vergessen eines - es war die Krim, die nach Russland ging, und nicht Krasnodar nach Durkaina! Verstehst du wirklich den Unterschied? Sie waren es, die im Donbass an Krebs erkrankt sind, und nicht Sie in Woronesch! Sie stehen bereits in einer unanständigen Position! Es ist nur so, dass ich manchmal, um das Niveau meiner "Überwindungen" zu verstehen, rein mental, in Fantasien empfehle, die Plätze zu wechseln - stellen Sie sich vor, Sie haben in Durkain jetzt 630 Milliarden Dollar an Reserven, Sie haben die weltweit erste Arsenal an Atomwaffen und unter Berücksichtigung taktischer Atomwaffen - dann sind alle anderen Länder zusammen knietief, Sie sind führend in der Raketentechnologie, das einzige Land, das Hyperschallraketen KONTROLLIEREN kann (China kann sich bereits auf Hyperschall verteilen!), Sie haben Ihr eigenes Gas, und sehr viele sind von Ihnen abhängig, Sie Ihr eigenes Öl, Sie produzieren selbst Kraftstoffe und Schmiermittel, Düngemittel, Sie sind führend in der Nukleartechnik ... Und Sie kämpfen gegen mein Land, das NICHTS als Schulden hat, keine Normalität Armee, 7% des Territoriums, und das Beste, wurde zuerst gespendet und dann weggenommen ! Der größte Teil der Bevölkerung Russlands arbeitet für Sie oder im Ausland, Russland braucht kein Öl, es kann nichts mehr daraus machen, und Sie kaufen Kraftstoff und Schmiermittel von Ihnen und Ihrem Satelliten (es soll Polen geben), kaufen Gas Bei dir kannst du es im Moment kaufen, deaktivieren, fertig!

          Repräsentiert?! Hier werde ich es so darstellen, ich werde mich in meinen Gedanken mit Ihnen ändern und ehrlich gesagt möchte ich auf die Schleife gehen !!! Es ist gut, dass Gott einer kräftigen Ziege kein Horn gibt!!!
          1. Stanislaw Rumba Офлайн Stanislaw Rumba
            Stanislaw Rumba (Stanislav Rumba) 4 Februar 2022 17: 42
            0
            Toller Kommentar..
        2. paster40 Офлайн paster40
          paster40 (Kleber40) 3 Februar 2022 21: 52
          +1
          Nun, es gibt wirklich Verschüttete, sogar eines der Mädchen, die den Molotow-Cocktail eingeschenkt haben. Ich habe mit dem Hinterkopf ein Stück Asphalt am Strand gefunden .. und dieser Nikola mit einer Pistole in Rüstung und einem blauen Hemd, der auf die Fenster der DP geschossen hat, hat auch den Verstand im Kopf verloren ..
      2. Merzlyaev Офлайн Merzlyaev
        Merzlyaev (Fghfhhf Khdfhhj) 4 Februar 2022 22: 55
        0
        Was, wenn sie nicht aufgeben?
        Langsam werden sie Menschen mit ihren Familien erschießen
  2. 123 Офлайн 123
    123 (123) 31 Januar 2022 15: 57
    +31
    Nach Angaben aller, die in großer Zahl kamen, Lemberg, Ternopil und Bauernhöfe mit ihrer Umgebung.
    Das Meer hat recht. Es gibt keinen Rückzug, Kanada ist kein Gummi, und die Nazis darin zu ertränken, hat eine lange Tradition.
    1. Vorbeigehen Офлайн Vorbeigehen
      Vorbeigehen (Vorbeigehen) 31 Januar 2022 16: 11
      -8
      und wer kam nicht in großer Zahl dorthin? Die ersten Siedler sind Juden, die aus Europa in das Russische Reich geflohen sind. und die Bärte der "Partisanen" sind tatarisch. "Wir haben noch etwas, mit dem wir Sie treffen können" sieht aus wie ein Dialekt eines Einheimischen aus Odessa.
      1. EVYN WIXH Офлайн EVYN WIXH
        EVYN WIXH (EVYN WIXH) 1 Februar 2022 09: 07
        +10
        Als ich 91-93 dort lebte, sprach niemand mehr so. So einen Dialekt habe ich auf Privoz schon mehrfach von älteren Leuten gehört, vielleicht haben sie das mit Absicht gesprochen, aber es klingt sehr interessant und farbenfroh. Und all diese jungen Leute haben sich in Filmen wie "Liquidation" und jetzt "Kanäle" unter den "echten" Odessanern umgesehen.
      2. Terenin Офлайн Terenin
        Terenin (Gennady) 1 Februar 2022 09: 38
        +10
        Quote: vorbei
        und wer kam nicht in großer Zahl dorthin? Die ersten Siedler sind Juden, die aus Europa in das Russische Reich geflohen sind. und die Bärte der "Partisanen" sind tatarisch. "Wir haben noch etwas, mit dem wir uns treffen können" sieht aus wie der Dialekt eines radikalen Trottels ... sorry Odessa.

        Ich kann mir vorstellen, wie ein ukrainischer Partisan mit einem Pass und einem visumfreien Regime mutig durch die Katakomben rennen wird Lachen
    2. nov_tech.vrn Офлайн nov_tech.vrn
      nov_tech.vrn (Michael) 1 Februar 2022 09: 02
      +14
      In Odessa ist es üblich, Bandera aufzuhängen, also lassen Sie die Jungen beten, dass die Truppen pünktlich ankommen, sonst bleiben die Odessaner der Tradition treu.
      1. Vorbeigehen Офлайн Vorbeigehen
        Vorbeigehen (Vorbeigehen) 1 Februar 2022 15: 52
        -11
        Woher kommt diese dumme Schlussfolgerung? Lachen So ein Fußtuch baumelte im Internet, erfunden von einem Blogger. Erst haben sie die Gestapo mit Denunziationen bombardiert und sich dann erhängt? Lachen
        1. zloybond Офлайн zloybond
          zloybond (Steppenwolf) 2 Februar 2022 14: 53
          0
          Sie müssen auf jeden Fall hängen. So Großväter hinterlassen: Aus den Erinnerungen eines Offiziers des Zugkommandanten von 1944:

          Das Unangenehmste im Dienst des Kommandantenzuges war die Vollstreckung von Strafen für die Banderaiten, diese Bastarde versuchten sich aus Angst in die Adern zu beißen und dabei waren sie alle mit Blut und Scheiße bedeckt, woher sie so viel Scheiße hatten - Es ist nicht bekannt. Sie mussten zum Hinrichtungsort geschleppt werden, und diese Meter waren von Gestank und Heulen begleitet, sie konnten sich nicht auf den Beinen halten. Das Spektakel war ekelhaft und mehr als einmal kam die Frage auf, diese Nissen in irgendeinem Schuppen zu schießen und diese Freaks nicht in voller "Farbe" vorzuführen, aber die Reihenfolge wurde nicht geändert - Hang! ...
  3. EVYN WIXH Офлайн EVYN WIXH
    EVYN WIXH (EVYN WIXH) 31 Januar 2022 16: 01
    +8
    Es scheint mir, dass diese Pissjungs (BP) sehr wenig über die Katakomben wissen. Ich habe einmal für kurze Zeit in Odessa gelebt. Ich habe Geschichten darüber gehört, wie viele Menschen dort aus verschiedenen Gründen verschwunden sind. Es kam häufig zu Zusammenbrüchen. Wegen der Einsturzgefahr wurden die meisten Zugänge extra zugemauert. Jemand kann es kaum erwarten, dort ein letztes Zuhause zu finden...
  4. Nikolay Moroz Офлайн Nikolay Moroz
    Nikolay Moroz (Nikolay Moroz) 31 Januar 2022 16: 36
    +8
    Es ist einfach lustig .. mutige Reden zu hören .. diese Jugend wird in die Katakomben klettern .. sag es nicht meinen Pantoffeln .. sie werden auch durch Polen schlüpfen .. Aber Kleinbritannien .. das ist es, was sie brauchen .. das sind nicht Ratten in Kälte. dunkle. rohe Katakomben und eine Frage ... Produkte und Wasser wurden bereits geladen ... Waffen ... tol ... Patronen ... nun, sie werden wahrscheinlich lange kämpfen ...
    1. Egorych811 Офлайн Egorych811
      Egorych811 5 Februar 2022 10: 28
      0
      Wenn sie dort reinkommen, laufen sie unter diversen Vorwänden sofort weg... und es gibt nur einen Grund: DAS INTERNET FUNKTIONIERT DORT NICHT!!! Und das ist nicht nur das Problem dieser Faschisten. Es wäre besser, wenn sie sich mit denen befassen würden, die Menschen verbrannt haben ...
  5. Jo-Jo Online Jo-Jo
    Jo-Jo (Vasya Vasin) 31 Januar 2022 16: 42
    -5
    Die Jungs aus Odessa graben Caches und schärfen Dreizacke.
  6. Bulanov Офлайн Bulanov
    Bulanov (Vladimir) 31 Januar 2022 16: 43
    +14
    Die Partisanen von Odessa kämpften zwischen 1941 und 1944 gegen Nazis, Rumänen und SS-Männer vom Typ Nachtigal. Und diese Herren, so scheint es, werden für Nachtigall und Shukhevych kämpfen? Und sie nennen sich Partisanen?
    1. Vorbeigehen Офлайн Vorbeigehen
      Vorbeigehen (Vorbeigehen) 1 Februar 2022 07: 22
      -2
      Drei Jahre lang, ein paar kleinere Einsätze, haben sie gekämpft? Als der NKWD in die Stadt eindrang, wurde ein Drittel der Bevölkerung in Frage gestellt. Sie blühten unter den Rumänen auf! Kinos, Geschäfte und Zeitungen wurden herausgegeben. Wenn Odessa Widerstand geleistet hätte, wäre es nicht die Perle der rumänischen Krone genannt worden. Nach dem Zusammenbruch des Reiches wurde in Odessa Geld für die neue ukrainische "Republik" Skoropadsky gedruckt.
  7. KENTEK Офлайн KENTEK
    KENTEK (Sergey) 31 Januar 2022 16: 49
    +17
    In Odessa leben hauptsächlich Russen, es ist offensichtlich, dass diese Clowns Neuankömmlinge sind, wenn russische Truppen in Odessa einmarschieren, werden diese Helden sofort knistern.
    1. Vorbeigehen Офлайн Vorbeigehen
      Vorbeigehen (Vorbeigehen) 1 Februar 2022 07: 16
      -3
      Aber anscheinend gab es in Odessa keine Russen in der Marine, Armee und Polizei, da eine Menge Fußballfans mit einer Verletzung die ganze Stadt in Krebs verwandelt und in Brand gesteckt hat? Welche anderen Geschichten über die Bevölkerung, die das Dritte Reich mit Denunziationen von Nachbarn füllte?
      1. KENTEK Офлайн KENTEK
        KENTEK (Sergey) 1 Februar 2022 13: 09
        +4
        Nun, was soll ich sagen, ja, sie haben die Leute eingeschüchtert, aber wie kann man keine Angst haben, wenn Banderlogs an der Macht sind?
        Und über Denunziationen habe ich überhaupt nichts verstanden ...
        1. Vorbeigehen Офлайн Vorbeigehen
          Vorbeigehen (Vorbeigehen) 1 Februar 2022 16: 00
          -5
          Dies ist eine "respektierte" historische Tatsache! Also angeblich 85% der gesunden Bevölkerung, inkl. Hatten Armee, Marine und Polizei damals Angst vor einer Handvoll Nazis? Und jetzt müssen russische Soldaten sterben, nur weil der Ukrainer Angst hat??? Ich frage mich, wo Russland jetzt wäre, wenn seine Bevölkerung in allen Konflikten so stur wäre wie Odessaner? Die Russen teilten kein Fett miteinander, wie es die Ukrainer jetzt untereinander tun, sondern kämpften mit einem echten Feind. und wer hat sich entschieden, alle Arten von Kutschma, Krawtschuk, Juschtschenko anzutreiben???? unter Folter gezwungen mögen sie nun essen, was sie gekocht haben, und ersticken!
          1. KENTEK Офлайн KENTEK
            KENTEK (Sergey) 1 Februar 2022 18: 55
            +4
            Historische Tatsache aus dem Kopf? Vertrauenswürdige Quelle.
            1. Vorbeigehen Офлайн Vorbeigehen
              Vorbeigehen (Vorbeigehen) 2 Februar 2022 07: 54
              -2
              https://topcor.ru/8623-odessa-v-okkupacii-gorkaja-pravda-o-kotoroj-nuzhno-pomnit.html
              https://grimnir74.livejournal.com/11772413.html
              http://odesskiy.com/chisto-fakti-iz-zhizni-i-istorii/gorkaja-pravda-o-godah-rumynskoj-okkupatsii-odessy.html
              1. KENTEK Офлайн KENTEK
                KENTEK (Sergey) 2 Februar 2022 15: 48
                0
                Lesen Sie alles, was dort geschrieben steht, sorgfältiger durch
          2. nov_tech.vrn Офлайн nov_tech.vrn
            nov_tech.vrn (Michael) 1 Februar 2022 21: 08
            +1

            Archivfoto: Angehörige von Sputnik-V-Toten bei einem Treffen in Browary (laut ihnen alle zusammen - aus dem Hinterland Russlands ...) / Unterricht im 16. IPSO-Zentrum in Schytomyr
            vorbei - werden Sie Ihre Kollegen erkennen oder sind Sie aus dem Odessa-Zentrum?
            1. Der Kommentar wurde gelöscht.
    2. Vorbeigehen Офлайн Vorbeigehen
      Vorbeigehen (Vorbeigehen) 1 Februar 2022 07: 26
      -4
      Geschäft in Odessa verdorrt? Auch ohne russische Truppen floriert Zhuravkos Geschäft in den Ruinen, und niemand macht ihm Alpträume.
    3. Syndikalist Офлайн Syndikalist
      Syndikalist (Dimon) 3 Februar 2022 06: 26
      0
      Im Donbass kämpfen die Russen also auf beiden Seiten. Es ist nicht einmal notwendig, die Frontsendung zu hören, um sicherzustellen, dass alle Russisch sprechen. Es reicht aus, sich das offizielle ukrainische Martyrologium anzusehen, in dem es um eine Größenordnung weniger ukrainische Nachnamen gibt.
  8. gorskova.ir Офлайн gorskova.ir
    gorskova.ir (Irina Gorskova) 31 Januar 2022 17: 49
    -1
    Unglückliche Narren, die bereit sind, alles für den "Onkel" zu geben ... Nur Russland braucht das nicht. Sowie diese "Braves".
  9. zloybond Офлайн zloybond
    zloybond (Steppenwolf) 31 Januar 2022 18: 30
    +1
    300 Juden versammelten sich zum Krieg???? haben sie sich versammelt oder kämpfen sie schon ???
  10. Oleschko2 Офлайн Oleschko2
    Oleschko2 (Oleg) 31 Januar 2022 21: 50
    +14
    Das ist nicht Odessa. Dies ist ein Haufen Raguli, die zu unserem Odessa kamen. Odessaner werden ihre Weste nicht zerreißen und "Spuck in meine Brust, ich kann nicht ohne das Meer leben" schreien und gedankenlos in die Schießscharte springen. Echte Odessaner sind zu sehen, wenn sie jedes Jahr am 2. und 9. Mai zum Haus der Gewerkschaften zum Denkmal des unbekannten Seefahrers kommen. Und diese Katakombenratten sind sauer. In diesen Tagen werden Natsiks und Polizisten nach Odessa gefahren.
  11. Ungern Офлайн Ungern
    Ungern (Lorpaaa Kkenooj) 1 Februar 2022 05: 09
    -4
    Dort werden DRGs operieren. Was das Haus der Gewerkschaften betrifft, so zeigten die Olessiten deutlich ihre Haltung gegenüber der russischen Welt
    Vor allem, wenn sie an ihrem Jahrestag Döner essen.
    Und Mittagessen statt Blumen auf den Zaun spucken
  12. Alexey Konyaev Офлайн Alexey Konyaev
    Alexey Konyaev (Alexey Konyaev) 1 Februar 2022 06: 37
    +4
    Aus irgendeinem Grund erinnerte ich mich sofort an eine Figur aus "Der Herr der Ringe", "Der Hobit" - Smegul! Dies sind die Smeguls in der Dunkelheit der Katakomben und werden sich verstecken, Ratten essen!
  13. andrey ivanov_2 Офлайн andrey ivanov_2
    andrey ivanov_2 (Andrey Iwanow) 1 Februar 2022 08: 02
    0
    21. Jahrhundert ..... Was für Partisanen .... Zwei Raketen (nicht nuklear) und leben (wenn Sie können) ... Wer braucht Sie, D ... LY !!!!!!
  14. Moschus Офлайн Moschus
    Moschus (Ruhm) 1 Februar 2022 08: 21
    -3
    Aus irgendeinem Grund überkommt mich spanische Scham
    1. ALMO66 Офлайн ALMO66
      ALMO66 (Alexey Maslow) 1 Februar 2022 18: 27
      +1
      Spanische Scham in russischer Verlegenheit. Es ist so einfach!
    2. Isofett Офлайн Isofett
      Isofett (Isofett) 1 Februar 2022 23: 04
      -3
      Das liegt daran, dass es keine gibt.
  15. Sapsan136 Офлайн Sapsan136
    Sapsan136 (Alexander) 1 Februar 2022 09: 11
    +3
    1) Die Gesichter dieser 100% wurden bereits vom FSB kopiert 2) Die ausländischen Söldner, die in Tschetschenien gegen die Russische Föderation gekämpft haben, waren besser bewaffnet und ausgebildet und es gab Märtyrer unter ihnen .... es hat nicht geholfen, und nichts wird diesen Clowns helfen, wenn es zum Krieg kommt
  16. alexey alexeyev_2 Офлайн alexey alexeyev_2
    alexey alexeyev_2 (alexey alekseev) 1 Februar 2022 10: 07
    +2
    Ein Pappnarr. Lachen
  17. - Ein Ukrainer ist ein Kamm!
    - Zwei Ukrainer - eine Partisanenabteilung!
    - Und drei Ukrainer - eine Partisanenabteilung mit einem Verräter! ...
  18. Kuramori-Reika Офлайн Kuramori-Reika
    Kuramori-Reika (Kuramori-Reika) 1 Februar 2022 15: 08
    +3
    Verstehen sie, dass dies in Syrien, wo alle Städte von Katakomben durchbohrt wurden, nicht viel geholfen hat? Und wie stellen sie sich das vor? Graben Sie Katakomben unter 13-stöckigen Gebäuden. Selbst wenn Sie ihnen alle gute Handfeuerwaffen, gebrauchte Körperpanzer und Helme mit Walkie-Talkies geben, wie viel wird dies gegen hochexplosive Granaten und raketengetriebene Flammenwerfer helfen?
  19. Kat Офлайн Kat
    Kat (Sergey) 1 Februar 2022 18: 34
    0
    Konkreter Blödsinn! Jetzt wird Odessa in der Russischen Föderation nicht benötigt .... lebe, wie du willst. Wir haben die Krim! Und der Rest: "WARTEN SIE NICHT!"
  20. ALEXANDER VILYANY Офлайн ALEXANDER VILYANY
    ALEXANDER VILYANY (ALEXANDER VILIANA) 1 Februar 2022 20: 55
    +4
    inszeniertes video...
    Ausführung unter dem Kryzhopol Tetra .....
  21. Isofett Офлайн Isofett
    Isofett (Isofett) 1 Februar 2022 22: 43
    0
    Wenn sie sicher wären, dass Russland angreifen würde, würden sie sich längst in den Katakomben verstecken.
  22. charisma620 Офлайн charisma620
    charisma620 (Gennady) 1 Februar 2022 23: 46
    +1
    Sie haben sich aufgemuntert und veröffentlicht, jung, smart, wie in Hollywood, eine Ausrede sind die Kinder des Internets.
  23. mögen Офлайн mögen
    mögen (wie tyrlo) 2 Februar 2022 08: 16
    +3
    einige Possenreißer aus Ternopil ....
    Hast du Windeln getragen?
  24. Nifiga ist kein Patriot (Andrew) 2 Februar 2022 08: 34
    +2
    Katakomben, sagst du shh?
    Volumetrische Sprengladung, nicht wahr? Nicht gehört?
  25. Nadezhda Kleidung Yalutorovsk (Nadeschda Kleidung Jalutorowsk) 2 Februar 2022 14: 27
    0
    Und die Helme! Haben Sie vergessen, die deutschen Helme aufzusetzen? Soldat
  26. Rico1977 Офлайн Rico1977
    Rico1977 (Alexander) 3 Februar 2022 17: 18
    +1
    Odessa wird das erste sein, das euch Kreaturen zerreißt, sobald sich russische Panzer nähern. Alle faschistischen Bastarde werden an Bäumen aufgehängt. Munition an dich verschwenden...
  27. paster40 Офлайн paster40
    paster40 (Kleber40) 3 Februar 2022 21: 57
    +2
    etwas, das viele Verteidiger von Odessa verstecken)) sykotno .. was ist, wenn die Russen wirklich kommen ..
  28. Besmaster Офлайн Besmaster
    Besmaster (Alexander) 4 Februar 2022 00: 08
    +1
    Ich habe einen Kievsky-Partisanen gesehen, der in seinem Video Pizza aufgewärmt und sich langsam darauf vorbereitet hat, mit dem britischen NLAW-Komplex vom Computer aus zu schießen
  29. Leshy51 Офлайн Leshy51
    Leshy51 (Anatoly) 4 Februar 2022 05: 01
    +2
    Ihre Großväter selbst würden diese Ghule an die Wand stellen, nur weil sie sie verraten haben. Anscheinend haben sie das Buch „Taras Bulba“ schlecht gelesen.
  30. Gennadi Losew Офлайн Gennadi Losew
    Gennadi Losew (Gennadi Losew) 4 Februar 2022 13: 23
    +1
    hahaha ... lauf zuerst)
  31. Petrovich169456 Офлайн Petrovich169456
    Petrovich169456 (Petrowitsch160456) 6 Februar 2022 13: 57
    0
    Hilfreicher Tipp: Üben Sie aneinander.