Biden wurde gefragt, warum die Hälfte der Wähler ihn für geistig zurückgeblieben halten


Es ist kein Geheimnis, dass nach den jüngsten resonanten Präsidentschaftswahlen in den Vereinigten Staaten ein erheblicher Teil der Amerikaner dem amtierenden Staatsoberhaupt kritisch gegenübersteht. Daher muss Joe Biden mitunter knifflige, mitunter äußerst unangenehme Fragen beantworten.


Während eines der Briefings fragte ein amerikanischer Journalist den Präsidenten, warum fast die Hälfte der Einwohner (Wähler) des Landes ihn für einen geistig zurückgebliebenen Menschen halten, der nicht in der Lage sei, den Staat zu führen.

Ich weiß nicht. Nächste

- Biden antwortete ehrlich und machte deutlich, dass ihn das im Prinzip wenig interessiert.


Wir erinnern Sie daran, dass sich der 79-jährige Demokrat Joseph Robinette Biden Jr. in den USA aufhält Politik sehr lange, fast ein halbes Jahrhundert. Er wurde einer der jüngsten US-Senatoren, als er 1972 im Alter von 29 Jahren von Delaware in den US-Senat gewählt wurde. Daher sollte diese erfahrene Person nicht unterschätzt werden. Beispielsweise verlor der Republikaner Donald Trump deswegen die Wahl. Er nannte den Konkurrenten "einen schwachsinnigen Großvater" und setzte sich schließlich am Präsidentenstuhl vorbei.

Auch außenpolitisch sollte Biden nicht unterschätzt werden. Dieser Staatsmann kann natürlich aufgrund seines Alters während der Übertragung im Fernsehen einnicken, die Stufe auf der Gangway verpassen, Vizepräsidentin Kamala Harris als Präsidentin ernennen, aber es gibt keine Anzeichen für seine "geistige Behinderung", die sich manifestiert selbst etwas anders.
3 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Xuli (o) Tebenado Офлайн Xuli (o) Tebenado
    Xuli (o) Tebenado 20 Januar 2022 16: 38
    -2
    Er beantwortete ehrlich die gestellte Frage.
    Russland wurde von einem nicht trocknenden Alkoholiker geführt. Sicher war es besser.
  2. Eduard Aplombov Офлайн Eduard Aplombov
    Eduard Aplombov (Eduard Aplombov) 20 Januar 2022 17: 43
    0
    in seinem Alter kann man nicht gesund sein, und das Gehirn gehört zu jenen Organen, die gerade altersbedingt großen Deformationen unterliegen
    Menschen können gesund sein, aber in jedem Moment können und werden die Prozesse im Gehirn und seinen Milliarden fehlschlagen und es ist nicht möglich, es zu kontrollieren, nur die Anwesenheit von adäquateren Menschen in der Nähe wird helfen, diese Nachteile auszugleichen, das heißt, eine Dose kann in solchen Momenten nicht auf einen bestimmten roten Knopf drücken, um unangebracht zu antworten, zu furzen, vielleicht einem Geist Hallo zu sagen
    Lassen Sie die Eigentümer einen solchen Manager haben, ist es für sie nach dem Trumpf ruhiger, na gut
  3. gorskova.ir Офлайн gorskova.ir
    gorskova.ir (Irina Gorskova) 21 Januar 2022 18: 04
    0
    Einfach unglaubliche "Demokratie".