Die Ukraine hat fast alle ihre MiG-29 in Ordnung gebracht


In den letzten 7 Jahren, von Ende 2014 bis Ende 2021, hat das staatliche Flugzeugreparaturwerk Lviv fast alle leichten MiG-29-Kampfflugzeuge repariert, die bei der Luftwaffe der Streitkräfte der Ukraine im Einsatz sind. Gleichzeitig verschob LGARZ den Abschluss der staatlichen Tests der MiG-29MU2 auf 2022. Darüber sprach der Chef des Staatsunternehmens Dmitry Matrunchik in einem Interview mit dem Portal ArmyInform.


Der Funktionär stellte fest, dass die Flugdesigntests der MiG-2020MU29 im Jahr 2 erfolgreich abgeschlossen wurden. Im Jahr 2021 begannen staatliche Tests dieser Modifikation des Kämpfers, aber sie hatten keine Zeit, sie bis zum Ende abzuschließen, sodass die Streitkräfte der Ukraine diese Kampfflugzeuge im nächsten Jahr erhalten werden.

Das Flugzeug wird über eine verbesserte Schutzausrüstung (ein neuer Störkomplex), Audio- und Videoregistrierungssysteme und ein elektronisches Bedienfeld für die Bordfunkstation verfügen. Das Flugzeug navigiert und landet mit Signalen von GLONASS/GPS-Satelliten und VOR/DME- und ILS-Baken. Es wird möglich sein, Luft-Boden-Raketen abzufeuern und gelenkte Luftbomben einzusetzen. Die Palette der Vernichtungsmittel wird durch Munition mit TV-Zielsuchköpfen erweitert. Als Basis für die MiG-29MU2 dient die MiG-29MU1.

Matrunchik stellte klar, dass LGARZ in den letzten Jahren "mehr als 10 MiG-29-Einheiten" modernisiert habe und die Streitkräfte insgesamt "fast 40 Flugzeuge" MiG-29 erhalten haben, darunter 5 Kampftrainings MiG-29UB. Er betonte, dass das Unternehmen dem Dekret des Präsidenten der Ukraine vom 16. Juni 2016 Nr. 240/2016 nachkommt, das ein eigenes Importsubstitutionsprogramm einführt, um nicht von der Lieferung von Ausrüstungen, Komponenten und Materialien aus Russland abhängig zu sein.

Wir erinnern Sie daran, dass die Veröffentlichung FlightGlobal kürzlich die Anzahl der Kampfflugzeuge in den Reihen der Streitkräfte der Ukraine gemeldet hat. Es stellte sich heraus, dass Kiew nur über 43 MiG-29-Einheiten verschiedener Versionen, 12 Su-24-Frontbomber, 17 Su-25-Kampfflugzeuge und 26 schwere Su-27-Jagdflugzeuge verfügt. In dieser Hinsicht können wir den Schluss ziehen, dass die Ukraine ihre von der UdSSR geerbten MiG-29 tatsächlich in eine relative Ordnung gebracht hat.
  • Verwendete Fotos: Tech. Sgt. Charles Vaughn / wikimedia.org
65 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Stahlbauer Офлайн Stahlbauer
    Stahlbauer 16 Dezember 2021 18: 16
    -15
    Tatsächlich erhielten die russischen Luft- und Raumfahrtstreitkräfte im Jahr 2020 insgesamt 14 neue Kampfflugzeuge (10 Su-35S und vier Su-34) – ein derart geringer Auslieferungsstand sei das letzte Mal vor zehn Jahren gewesen, so der Experte weiter. Bis Ende 2021 könnten es sogar noch weniger sein. Zum Vergleich: Mitte der 90er Jahre wurden rund 40 Fahrzeuge pro Jahr ausgeliefert, wie eine dem Verteidigungsministerium nahestehende Quelle angibt. Die neuen Verträge, die 2019–2020 unterzeichnet wurden, sind viel kleiner und sehen die Lieferung von etwa 2027 neuen Kampfflugzeugen bis 150 vor, darunter 76 Su-57-Jäger der fünften Generation. Ihre Produktion beginnt gerade erst, sich zu entfalten,

    https://www.vedomosti.ru/politics/articles/2021/08/10/881601-postavki-aviatsii
    Und hier lachen sie über die Ukraine. Ich frage mich, wer Putin bewundert, sehen oder lesen sie neben dem Fernsehen noch etwas anderes?
    1. Orange bigg Офлайн Orange bigg
      Orange bigg (Alexander) 16 Dezember 2021 18: 41
      +5
      Für diejenigen, die im Panzer sind. Die amerikanische Ausgabe von Forbes über die russischen Luft- und Raumfahrtstreitkräfte. Forbes zählte Kampfflugzeuge und Hubschrauber der russischen Luft- und Raumfahrtstreitkräfte. Die Kampfeffizienz ist gestiegen, die Zahl ist gesunken.

      Nach Angaben des Analysten erhielten die russischen Streitkräfte von 2009 bis 2020 etwa 460 neue Kampfflugzeuge, 110 Kampfübungsflugzeuge und 360 Kampfhubschrauber. Darüber hinaus wurden 320 zuvor freigegebene Flugzeuge modernisiert, darunter etwa 150 MiG-31-Abfangjäger in großer Höhe sowie eine beträchtliche Anzahl von Su-24-Bombern, Su-25-Kampfflugzeugen, Su-27-Jägern und Su-33 . an vorderster Front trägergestütztes Flugzeug.

      Die Erneuerung der Flotte der Luft- und Raumfahrtkräfte, so der Autor, begann nach den erfolglosen Aktionen der russischen Luftfahrt bei der Operation, Georgien zum Frieden zu zwingen im August 2008, die das Ergebnis des Niedergangs der militärischen Luftfahrt nach dem Zusammenbruch der Union waren im Jahr 1991.

      Die russische Luftwaffe hat mehr als tausend alte einmotorige MiG-23- und MiG-27-Flugzeuge außer Dienst gestellt. Hatte die Luftwaffe im Jahr 2000 etwa 2000 Kampfflugzeuge, sind es heute 1200. Die Zahl der Kampfhubschrauber ist von 700 auf 400 gesunken neue Flugzeuge und Helikopter sind viel effizienter als alte Maschinen. ...

      75% der Kampfflugzeuge der Luft- und Raumfahrtstreitkräfte sind neu oder aufgerüstet. Sie verfügen über fortschrittlichere Avionik und Navigationshilfen, hochpräzise Waffen und wirksame Mittel zur Überwindung der Luftverteidigung.

      Seit 2009 gekauft 12 Su-27SM3, 134 Su-30SM und Su-30SM2, 88 Su-35S, 127 Frontbomber Su-34, 1 Su-57, 50 MiG-29SMT und MiG-29UB, 24 Schiffsjäger MiG - 29K, 2 MiG-35, 1 Tu-160.

      Die Heeresfliegerflotte wurde erneuert. Die Armee erhielt neue Kampfhubschrauber Mi-28N "Night Hunter" und Mi-28NM, Ka-52 "Alligator" anstelle der veralteten Mi-24.

      Die Veröffentlichung sagt voraus, dass die russischen Luft- und Raumfahrtstreitkräfte weiterhin die verbesserten Flugzeuge der 4. Generation Su-35S, Su-30SM2, Su-34 kaufen werden. Als weniger vielversprechend bezeichnete er das MiG-35-Projekt, das die Linie der leichten MiG-29-Jäger fortsetzt.

      Darüber hinaus werden die russischen Luft- und Raumfahrtstreitkräfte laut Nersisyan die Langstreckenflugzeuge Tu-95MSM und Tu-22M3M weiter modernisieren. Sie erhalten Langstrecken-Marschflugkörper für Angriffe aus sicherer Entfernung. Die Produktion der Tu-160MS wird fortgesetzt, von denen mehrere Dutzend von den Luft- und Raumfahrtstreitkräften bestellt wurden.

      Der Analyst glaubt, dass das vielversprechende strategische Flugzeug und der Höhenabfangjäger der neuen Generation MiG-41 wahrscheinlich nicht vor 2030 einsatzbereit sein werden.

      https://www.mk.ru/politics/2021/01/11/forbes-podschital-boevye-samolety-i-vertolety-vks-rossii.html
      1. Gunnerminer Офлайн Gunnerminer
        Gunnerminer (Schütze) 17 Dezember 2021 09: 59
        -8
        Lachen und Hüte nähen, Modell 1905, ist nicht schwer. Es ist viel schwieriger, die Serienproduktion von Flugzeugen zu organisieren. Nicht mit homöopathischen Dosen, wie die UCK. Der Krieg mit Japan begann mit Hüten, endete mit einer Revolution. Das afghanische Abenteuer begann mit Plänen "auf dem Feld zu zelten, Dushmans zu erschrecken" beendete den Zusammenbruch der UdSSR.

        Darüber hinaus werden die russischen Luft- und Raumfahrtstreitkräfte laut Nersisyan die Langstreckenflugzeuge Tu-95MSM und Tu-22M3M weiter modernisieren. Sie erhalten Langstrecken-Marschflugkörper für Angriffe aus sicherer Entfernung. Die Produktion der Tu-160MS wird fortgesetzt, von denen mehrere Dutzend von den Luft- und Raumfahrtstreitkräften bestellt wurden.

        Lügen für Prostituierte. Bestellen bedeutet nicht automatisch erfüllen. Außerdem innerhalb eines akzeptablen Zeitrahmens für den Kunden. Die Bestellung wurde auf 20 Flugzeuge geschnitten, dann auf 10. Aber in Wirklichkeit werden sie bestenfalls 5 machen. Es sind nur 95 " Maschinen, um die Tu-22M3 aufzurüsten Sie wiederholen wie ein Papagei die Gedanken anderer Leute.

        Seit 2009 gekauft 12 Su-27SM3, 134 Su-30SM und Su-30SM2, 88 Su-35S, 127 Frontbomber Su-34, 1 Su-57, 50 MiG-29SMT und MiG-29UB, 24 Schiffsjäger MiG - 29K, 2 MiG-35, 1 Tu-160.

        Das ist selbst für Friedensstandards winzig, vor allem in 10 Jahren Die ersten Flugzeuge sind schon Zeit für Kapital, vor allem nach dem ehemaligen ATS.

        75% der Kampfflugzeuge der Luft- und Raumfahrtstreitkräfte sind neu oder aufgerüstet. Sie verfügen über fortschrittlichere Avionik und Navigationshilfen, hochpräzise Waffen und wirksame Mittel zur Überwindung der Luftverteidigung.

        Wo sind 75% ??
        1. boriz Офлайн boriz
          boriz (Boriz) 17 Dezember 2021 11: 21
          0
          Es reicht, dass uns niemand zuckt.
          1. Gunnerminer Офлайн Gunnerminer
            Gunnerminer (Schütze) 17 Dezember 2021 12: 09
            -9
            Tschetschenien zuckte. Georgien zuckte. Sie haben sich von Tschetschenien ausgezahlt. Sie wagten nicht, die Georgier richtig zu schlagen, sie gewannen wegen der niedrigen moralischen Qualitäten der Georgier. Über den Krieg aufklären 080808.

            https://shabdua.livejournal.com/8336812.html
            1. boriz Офлайн boriz
              boriz (Boriz) 17 Dezember 2021 12: 12
              +2
              Auch nach Georgia sind 13 Jahre vergangen. Seitdem gab es genug Gründe zum Zucken. Aber anscheinend hat es mir nicht gefallen, sie zucken nicht mehr.
              1. Gunnerminer Офлайн Gunnerminer
                Gunnerminer (Schütze) 17 Dezember 2021 12: 15
                -6
                Seitdem gab es genug Gründe zum Zucken.

                Die Türken haben mehr als ein russisches Flugzeug abgeschossen. Vor einem Jahr die Besatzung der Mi-24. Der Hubschrauber blieb ohne elektronische Kampfausrüstung, ohne Munition. Trotz der Nähe der Front. Nicht wie bei MAKS oder auf dem Armeeforum .
                1. boriz Офлайн boriz
                  boriz (Boriz) 17 Dezember 2021 12: 16
                  -1
                  Die Türkei lebt vorerst als Leiche.
                  1. Gunnerminer Офлайн Gunnerminer
                    Gunnerminer (Schütze) 17 Dezember 2021 12: 23
                    -6
                    Aber es vereitelte Gazproms Versuche, die Gaspreise zu diktieren, es machte die Bemühungen der Kosmonauten auf dem syrischen Brückenkopf zunichte, es kletterte in den Transkaukasien und den Südkaukasus, zwang das russische Außenministerium zur Errichtung eines russisch-türkischen Beobachtungszentrums mit NATO-Geheimdienstoffizieren vollgestopft, zum kostenlosen Bau eines Atomkraftwerks gezwungen, bekam 20 Sommerdarlehen ZRS-400.
                    1. boriz Офлайн boriz
                      boriz (Boriz) 17 Dezember 2021 12: 36
                      +2
                      Aber es vereitelte Gazproms Versuche, die Gaspreise zu diktieren

                      Es scheint, als ob der Winter schon ist, aber es wird immer schlimmer ...
                      Gestern durchbrachen die Preise in Europa erneut die Marke von 1 US-Dollar. Ist es nicht genug? SP500 hat sich bereits ausgezahlt (statt wie geplant 2 Jahre) ohne einen einzigen Kubikmeter Gas zu pumpen!

                      Die Bemühungen der Astronauten am syrischen Brückenkopf wurden zunichte gemacht.

                      Wie äußert sich das? Und was ist Ihrer Meinung nach der Zweck der Russischen Föderation in Syrien?

                      Zwingt das russische Außenministerium, der Einrichtung eines russisch-türkischen Beobachtungszentrums zuzustimmen.

                      Die Weltbank versuchte mit den Händen Erdogans einen Krieg im Kaukasus zu entfesseln. Hat nicht funktioniert. Russland hat seine Präsenz im Kaukasus ausgebaut.

                      Sie ließ mich kostenlos ein Atomkraftwerk bauen, bekam ein 20-jähriges Darlehen für ZRS-400.

                      Russland gebaut dein eigenes Atomkraftwerk in der Türkei. Und sie hat Luftverteidigungssysteme verteufelt, die amerikanische Flugzeuge abschießen und keine russischen abschießen können.
                      Aber das ist noch nicht alles für Erdogan, der mit dem WB am Haken steht. Bei den nächsten Wahlen wird der Führer wechseln. Aber ob das Land dem Machtwechsel und der gesamten Politik standhält, ist eine große Frage.
                      Höchstwahrscheinlich - nein.
                      1. Gunnerminer Офлайн Gunnerminer
                        Gunnerminer (Schütze) 17 Dezember 2021 16: 18
                        -4
                        Es scheint, als ob der Winter schon ist, aber es wird immer schlimmer ...
                        Gestern durchbrachen die Preise in Europa erneut die Marke von 1 US-Dollar. Ist es nicht genug? SP500 hat sich bereits ausgezahlt (statt wie geplant 2 Jahre) ohne einen einzigen Kubikmeter Gas zu pumpen!

                        Ja, sogar für 10 Dollar: Gazprom-Manager sehen den entgangenen Gewinn der leeren SP-000, während die Zamkadniks weder kalt noch heiß sind.

                        Wie äußert sich das? Und was ist Ihrer Meinung nach der Zweck der Russischen Föderation in Syrien?

                        Für Dezember 2021 ist das Ziel, in der ehemaligen SAR zu bleiben, das Gesicht zu wahren, nach dem Scheitern der Aufgaben von 2015. Im Jahr 2015 war es das Ziel, die Türken zu zwingen, Gas zu Gazprom-Preisen zu kaufen und 4 Rohre der türkischen Strom, der auf Kosten Russlands gebaut wurde, um einen Druckmechanismus auf die EU zu schaffen, um die Probleme der LDNR zu lösen.

                        Die Weltbank versuchte mit den Händen Erdogans einen Krieg im Kaukasus zu entfesseln. Hat nicht funktioniert. Russland hat seine Präsenz im Kaukasus ausgebaut.

                        Die WB hat ihren Plan erreicht. Der Krieg wurde entfesselt. Der Waffenstillstand passte nicht zu Armenien, Aserbaidschan, der Türkei. Der Krieg wurde ausgesetzt. Die NATO tauchte im Südkaukasus auf. Russland, das ein friedenserhaltendes Bataillon leichter Infanterie auf 300 km des Darms stationiert hatte , hat keine Probleme gelöst. Nützlich für einen Streik oder zur Verteidigung. Es kann Friedenstruppen nur mit Lufttransport versorgen, der ziemlich schwach ist und seine Ressourcen verliert. Durch die Koordinierung von Flügen. Eine Mobilmachung in Russland wurde nicht angekündigt. Die Anzahl der Flugzeuge ist unverändert, es gibt also keine Erweiterung, weder längs noch quer. Als Bonus die straflose Vernichtung der Besatzung des nächsten Flugzeugs.
                      2. boriz Офлайн boriz
                        boriz (Boriz) 17 Dezember 2021 16: 54
                        0
                        Ja, sogar für 10 Dollar: Gazprom-Manager sehen den entgangenen Gewinn der leeren SP-000, während die Zamkadniks weder kalt noch heiß sind.

                        Erstens, wedeln Sie nicht mit dem Rücken. Dies ist nicht angemessen. Ich habe Ihr Argument widerlegt, dass die Türkei nicht zulässt, dass Gazprom die Preise diktiert. Du bist ausgezogen.
                        Zweitens zahlt Gazprom dem Staat Dividenden.
                        Drittens wird Russland (zusammen mit den Vereinigten Staaten) die Energiepreise weiterhin halten. Die Düngemittelproduzenten stoppen bereits (für diejenigen, die schlechte Beziehungen zu Russland haben). Die Preise für Düngemittel und Nahrungsmittel werden steigen.. Die Produktion wird nach Russland verlagert. Zusammen mit Technik.

                        Für Dezember 2021 besteht der Zweck des Aufenthalts in der ehemaligen Sonderverwaltungszone darin, das Gesicht zu wahren.

                        Während die Russische Föderation und die USA im Nordosten und Osten Syriens für moderate Spannungen sorgen, wird die Gaspipeline vom Persischen Golf, egal ob iranisch oder katarisch, nicht durch die Türkei nach Europa führen. Sowohl Russland als auch die USA werden die benötigten Gas- und Kohlepreise halten. Und Trottel wie Sie werden lebhaft über den Kampf der Nanai-Jungs diskutieren, der speziell für sie begann.
                        Ich habe dir schon über den Krieg geschrieben: Kampf mit Pilaw. Das ist für dich.
                      3. Gunnerminer Офлайн Gunnerminer
                        Gunnerminer (Schütze) 17 Dezember 2021 17: 39
                        -3
                        Erstens, wedeln Sie nicht mit dem Rücken. Dies ist nicht angemessen. Ich habe Ihr Argument widerlegt, dass die Türkei nicht zulässt, dass Gazprom die Preise diktiert. Du bist ausgezogen.
                        Zweitens zahlt Gazprom dem Staat Dividenden.

                        Die Türken senken den Gaspreis von Gazprom um das Dreifache, Dividenden werden von Gazprom-Managern an ausländische Mitgründer und Aktionäre gezahlt.

                        Drittens wird Russland (zusammen mit den Vereinigten Staaten) die Energiepreise weiterhin halten.

                        Die USA haben im Gasgeschäft nie eine Partnerschaft mit Russland eingegangen. Lukaschenko bittet Putin um 3.5 Milliarden Dollar, da alle Finanzinstitute ihm Kredite verweigern. Ein weiterer Parasit im Nacken von Gazprom.

                        Die Produktion wird nach Russland verlagert. Zusammen mit Technik.

                        Diese Idee hat bereits vier Bärte rasiert.

                        Bei moderaten Spannungen wird eine Gaspipeline vom Persischen Golf, egal ob iranisch oder katarisch, nicht durch die Türkei nach Europa führen.

                        Das ist ein bekannter Schwachsinn über die katarische Gaspipeline: Katar hat eine ziemlich große Gastankflotte, von der die Eigentümer von SCF nicht einmal träumen können.
                      4. boriz Офлайн boriz
                        boriz (Boriz) 17 Dezember 2021 17: 50
                        0
                        Das ist ein bekannter Schwachsinn über die katarische Gaspipeline: Katar hat eine ziemlich große Gastankflotte, von der die Eigentümer von SCF nicht einmal träumen können.

                        Ich rede von einer Gaspipeline. Katar hat viel LNG nach Europa gebracht?

                        Diese Idee hat bereits vier Bärte rasiert.

                        In der Russischen Föderation gibt es bereits genügend Produktionsstätten mit einem hohen Lokalisierungsgrad. Aber die Energieressourcen sind erst jetzt so stark gestiegen.

                        Die USA haben im Gasgeschäft nie eine Partnerschaft mit Russland eingegangen.

                        So scheint es. Wenn man sich die wahren Fakten anschaut, ist die Wechselwirkung offensichtlich. Wo wären die Preise in Europa, wenn eine Gaspipeline vom Persischen Golf dorthin führen würde? Die Bände dort sind nicht Shah Deniz. Aber die Gaspipeline wird nicht durchgehen. Und LNG-Lieferungen sind kleine Spritzer.

                        Die Türken haben den Gaspreis von Gazprom verdreifacht.

                        Machen Sie es klarer.

                        Dividenden werden von Gazprom-Managern an ausländische Mitgründer und Aktionäre gezahlt.

                        RF ist Aktionär von Gazprom.
                      5. Gunnerminer Офлайн Gunnerminer
                        Gunnerminer (Schütze) 17 Dezember 2021 18: 02
                        -3
                        Ich rede von einer Gaspipeline. Katar hat viel LNG nach Europa gebracht?

                        Niemand plante, die Gaspipeline durch das ehemalige SAR zu ziehen, hier ist es wichtig, dass jede Gaspipeline ins Meer führt - sei es ins Mittelmeer oder ins Schwarze. Und weiter?
                        Es gibt zwei Möglichkeiten: Entweder den Boden über das Meer nach Europa ziehen oder Verflüssigungsanlagen installieren.
                        Verflüssigen? Aber warum dann eine Gaspipeline? Sie können sich auch vor Ort verflüssigen. Eigentlich ist dies schon lange so.
                        Das Problem wachsender Methanlieferungen, insbesondere von Methan aus Katar, nach Europa ist bekannt. Allerdings ist bereits bekannt, dass allein solche Auslieferungen im Januar-April 2021 um 15 % zunahmen, wobei wiederum 60 % dieses Anstiegs auf Katar entfielen. Dem katarischen Unternehmen QPG ist es kurz vor der Pandemie gelungen, in Japan und Südkorea Verträge zum Bau von über 2020 LNG-Tankern mit niedriger und mittlerer Leistung im Zeitraum 2026-80 abzuschließen. Und dies zusätzlich zu den in Katar bereits verfügbaren 55. In Katar wird Flüssigmethan immer bevorzugt, da die Rohre zu weit gezogen werden und nicht durch die ruhigsten Regionen führen. Gastanks können so lange laufen, wie sie wollen – Hauptsache, es gibt genügend Kapazitäten, um das verflüssigte Methan aufzunehmen. Die weltweite Nachfrage nach Methan ist seit Anfang der 70er Jahre um ein Vielfaches gewachsen und konkurriert heute erfolgreich mit der Nachfrage nach Pipelinegas.
                        Das Gas aus Katar ist zudem ein Hebel für weiteren multilateralen politischen und wirtschaftlichen Druck auf Gazprom. Außerdem ist Flüssiggas ein sehr realer Hebel, der übrigens ein Duett mit dem amerikanischen ist, und Pipeline-Gas ist noch immer nur Potenzial. Süchtig nach den Launen der Vereinigten Staaten.
                      6. boriz Офлайн boriz
                        boriz (Boriz) 17 Dezember 2021 18: 19
                        0
                        Niemand plante, die Gaspipeline durch das ehemalige SAR zu ziehen, hier ist es wichtig, dass jede Gaspipeline ins Meer führt - sei es ins Mittelmeer oder ins Schwarze. Und weiter?

                        Es tut mir leid, Sie verärgern zu müssen, aber auf der Landkarte gibt es ein Land wie die Türkei, und in der Türkei gibt es den Bosporus und die Dardanellen. Und das Marmarameer ist sehr klein. Die Türken schlafen und sehen eine weitere Gaspipeline durch sie hindurch. Und nicht so eine Fotze wie TAP/TANAP, sondern etwas Ernstes.
                        Dann werden die Preise in Europa unter das Niveau der städtischen Kanalisation fallen und LNG mitziehen. Und dann wird in Europa sicher niemand auf LNG aus den USA warten.
                        Und warum brauchen die Russische Föderation und die Vereinigten Staaten es?
                        Die Russische Föderation und die Vereinigten Staaten haben auf der ganzen Welt kompetent Trottel gespielt. Die USA brauchen jetzt Geld. Russland braucht auch Geld, das kein Öl ist. Daher hat die Russische Föderation nicht begonnen, den Anstieg der Ölpreise in die Pedale zu treten (es ist noch nicht wichtig, wegen der Sperre von 42 US-Dollar geht der Rest an die NWF) und in den Vereinigten Staaten die Preise Benzin und Solarium stiegen nicht in die Höhe. Und die USA und die Russische Föderation verkaufen zusammen Gas zu einem lustigen Preis.
                      7. Gunnerminer Офлайн Gunnerminer
                        Gunnerminer (Schütze) 17 Dezember 2021 19: 25
                        -3
                        Sie haben von einer Pipe aus Katar durch die ehemalige SAR gesprochen. Wenn der RAM so lala ist, machen Sie sich Notizen.

                        Und dann wird in Europa sicher niemand auf LNG aus den USA warten.

                        Die USA werden sie zwingen, ihr eigenes Methan zu kaufen.Anfangs war das Glücksspiel mit SP-1, SP-2, TP offensichtlich.Jemand sollte die Ukraine unterstützen, aber nicht die NATO-Staaten.

                        Die Russische Föderation und die Vereinigten Staaten haben auf der ganzen Welt kompetent Trottel gespielt.

                        Die Vereinigten Staaten haben Russland als Trottel entlarvt. Mit Hilfe unserer Diplomaten, Sonderbeauftragten. Wir müssen für falsche Ambitionen bezahlen mit Unterstützung von Weißrussland, Kirgisistan, Armenien, dem Nordkaukasus (alle Projekte grunzten wegen des unbegrenzten lokalen Diebstahls) ), Dagestan, PMR.

                        Nur verflüssigtes Methan Gazprom wickelt keine Spot-Deals für Erdölgase ab.

                        Daher hat die Russische Föderation nicht begonnen, den Anstieg der Ölpreise in die Pedale zu treten (es ist noch nicht wichtig, wegen der Sperre von 42 USD geht der Rest an die NWF),

                        Sie arbeiten nicht für die Entwicklung der Wirtschaft, totes Geld, die Anlagemechanismen seit 30 Jahren, die Fänger von CIA-Agenten, haben nicht funktioniert. Lachen
                      8. boriz Офлайн boriz
                        boriz (Boriz) 17 Dezember 2021 19: 52
                        +1
                        Sie haben von einer Pipe aus Katar durch die ehemalige SAR gesprochen. Wenn der RAM so lala ist, machen Sie sich Notizen.

                        Worüber reden Sie? Sag "Nein" zu Drogen. Versuchen Sie, diesen Text zu beherrschen.
                        https://geoenergetics.ru/2016/08/12/sirijskij-konflikt-s-tochki-zreniya-geoekonomiki/

                        Nur verflüssigtes Methan. Gazprom ist nicht an Spot-Geschäften mit Ölgasen beteiligt.

                        Was für ein Unsinn? Wessen Methan? Warum ist Gazprom nicht an Kassageschäften beteiligt? Was haben Ölgase damit zu tun?

                        Die USA werden sie zwingen, ihr eigenes Methan zu kaufen.

                        Und niemand stört sie. Sie verkauften ihre 47 Milliarden in einem Jahr. Ihr Anteil. Der Rest geht nach Asien. Sie haben 80 - 90 Milliarden pro Jahr. Alles. Vor ein paar Jahren war Marschetsky lange Zeit bewiesen, er drohte auch mit allem, dass die USA Gazprom begraben würden. Jetzt bist du wach. Komisch, bei Gott.
                      9. boriz Офлайн boriz
                        boriz (Boriz) 17 Dezember 2021 19: 56
                        +1
                        Anfangs war das Glücksspiel mit SP-1, SP-2, TP offensichtlich.

                        Für wen? Und wo ist das Glücksspiel? SP1 funktioniert, SP2 hat sich bezahlt gemacht, TP funktioniert. Welche Probleme?
                      10. Gunnerminer Офлайн Gunnerminer
                        Gunnerminer (Schütze) 17 Dezember 2021 21: 29
                        -3
                        SP2 hat sich bezahlt gemacht,

                        Kommerzielles Gas fließt nicht durch SP 2. Ein weiterer Trick der Propagandisten dafür.
                      11. boriz Офлайн boriz
                        boriz (Boriz) 17 Dezember 2021 22: 37
                        0
                        Nein, die Hysterie um SP2 hat die Benzinpreise in die Höhe getrieben. Und die Gewinne von Gazprom deckten die Kosten von sp2 im vergangenen Herbst. Kommerzielles Gas wird nicht mehr benötigt.
                        Vergleichen Sie einfach die Preise des letzten Jahres und des aktuellen.
                      12. Gunnerminer Офлайн Gunnerminer
                        Gunnerminer (Schütze) 18 Dezember 2021 09: 42
                        -3
                        Kommerzielles Gas fließt nicht durch SP 2. Entgangener Gewinn ist Schaden.
                    2. boriz Офлайн boriz
                      boriz (Boriz) 17 Dezember 2021 22: 48
                      -1
                      Im Juli-September hat das russische Unternehmen bereits einen Nettogewinn von 582 Milliarden Rubel gemeldet, im vierten Quartal erwartet es "noch beeindruckendere" Ergebnisse.

                      Kosten für JV2 - weniger als 5 Milliarden US-Dollar /
                    3. Gunnerminer Офлайн Gunnerminer
                      Gunnerminer (Schütze) 18 Dezember 2021 09: 45
                      -2
                      Für dieses Geld kann man einen Flugzeugträger mit Luftgeschwader bauen, Besatzungen trainieren, eine Berbase und eine Gruppe von Begleitschiffen bauen. So hat Gazprom die russische Staatskasse beschädigt. Analysten und Prognostiker von Gazprom haben die Absichten der Deutschen verfehlt Seite, der Hauptabnehmer von russischem Gas.
  • boriz Офлайн boriz
    boriz (Boriz) 17 Dezember 2021 13: 11
    0
    Ich bitte um Verzeihung, gestern hat der Gaspreis bei TTF nicht 1, sondern 500 Dollar pro 1 Kubikmeter Gas durchbrochen. Schuld ist natürlich die Türkei. Lachen
    1. Gunnerminer Офлайн Gunnerminer
      Gunnerminer (Schütze) 17 Dezember 2021 16: 21
      -3
      Die Türkei setzt ihre Pläne konsequent um, Russland muss nach türkischer Art tanzen, wird immer wieder geohrfeigt und bleibt den Ereignissen hinterher.
    2. boriz Офлайн boriz
      boriz (Boriz) 17 Dezember 2021 17: 08
      0
      Die Türkei wird eines Tages oder früher sterben. Hast du den Lauf der Leier gesehen?
      Zu Beginn der Erdogan-Herrschaft (August 2014) war die Lira 47 bzw. 46 US-Cent wert. Heute sind es 5,9 Cent. Und in letzter Zeit hat die Leier gerade ihren Höhepunkt erreicht.
      Und nach dem heutigen Sturz stellte die Istanbuler Börse den Handel ein.
    3. Gunnerminer Офлайн Gunnerminer
      Gunnerminer (Schütze) 17 Dezember 2021 17: 50
      -4
      Die Türkei wird eines Tages oder früher sterben. Hast du den Lauf der Leier gesehen?

      Der Wechselkurs der Lira ist immer instabil, seit 20 Jahren hat sich der Rubel halbiert, derzeit wertet Erdogan die türkische Lira ab, um eine positive Handelsbilanz aufzubauen. Gelingt ihm dies, kann die Türkei vermeiden, einen Kredit beim Internationalen Währungsfonds (IWF) aufzunehmen. Hohe Inflation ist der Preis, den er dafür zu zahlen bereit ist: Erdogan hat eine dauerhafte Abwertung der Lira erreicht, die Lohnstückkosten in der Türkei effektiv gesenkt und damit türkische Arbeiter wettbewerbsfähiger gemacht als Deutsche. Das nennen Ökonomen Beggar-thy-Neighbor-Politik: Türken können im Ausland arbeiten, Russen nicht. Finanzinvestoren mögen Lira-Vermögenswerte abwerfen, aber mit einer schwächeren Lira werden türkische Waren im Inland und auf den europäischen Märkten tatsächlich wettbewerbsfähiger, und die Türkei wird tatsächlich ein attraktiveres Ziel für ausländische Direktinvestitionen für globale Fertigungsunternehmen, die die Lohnstückkosten senken möchten . ...
      Die Logik ist kaum neu. Amerikaner argumentieren seit langem, dass China in die Devisenmärkte eingreift, um chinesische Waren wettbewerbsfähiger zu machen. Der gleiche Vorwurf wurde den Japanern gemacht, als Japan drohte, die Nummer eins zu werden: Dass ein mittelgroßes Land hier eine schwächere Währung sucht, um wettbewerbsfähiger zu werden, ist nichts Neues, und die türkischen Exporte haben begeistert reagiert.
    4. boriz Офлайн boriz
      boriz (Boriz) 17 Dezember 2021 17: 58
      0
      Seit 20 Jahren ist der Rubelkurs um die Hälfte gesunken.

      Na und? Der Rubel hat sich 2014-15 verdoppelt. Und seitdem hat sich nicht viel geändert.
      Und die Leier ist in einem Jahr um die Hälfte gefallen und fällt weiter. Am 01.01.2008. die Lira war 88 US-Cent wert, heute sind es 5,9 Cent. Wie spät ist es?
      Heute gibt es in Istanbul Schlangen für Brot, wie im Mausoleum in der UdSSR. https://t.me/MIrvMomente/8876
    5. Gunnerminer Офлайн Gunnerminer
      Gunnerminer (Schütze) 17 Dezember 2021 18: 12
      -4
      Путину пришлось брать Белоруссию на довольствие.Туркам пропасть не дадут старшие партнеры.А у России, стараниями Лаврова, нет даже надежных попутчиков. Положение усугубляют зависимость Турции от поставок нефти и (пока) газа, а также многих других видов сырья и достаточно высокий уровень закредитованности банков и компаний в иностранной валюте (это уже напоминает наши сюжеты перед 2008 годом). Если турецкая лира будет падать и дальше, такой поворот событий может спровоцировать кризис на развивающихся рынках. Паника и серьезные неприятности на одном участке приведут к оттоку капитала на рынках других развивающихся стран — Бразилии и России. Дело в том, что на них работают одни и те же участники: Goldman Sachs, JPMorgan, Morgan Stanley и другие игроки, владеющие многомиллиардными портфелями. За их фондами стоят инвесторы. Начинает обваливаться турецкая лира — начинают распродавать фонды по всему спектру активов на развивающихся рынках. Психология инвесторов объяснима: человеку сказали, что в Красном море водятся медузы, так он и в другое море не заходит — опасается.А у России на довльствии черные дыры ПМР, Абхазии, Дагестана, республики Северного Кавказа, Белоруссии.Пример кризис 98-го года в Юго-Восточный Азии: тайский бат и другие валюты стремительно падали, что привело к масштабному кризису в России.
    6. boriz Офлайн boriz
      boriz (Boriz) 17 Dezember 2021 18: 15
      -1
      Und Russland hat durch Lawrows Bemühungen nicht einmal zuverlässige Gefährten.

      Russland braucht keine Mitreisenden, es ist der Anführer der Zone.
      Und Sie führen die Diskussion wie eine Frau. Ich habe dein Argument zerschlagen, und du treibst den Schneesturm zur Seite. Beantworten Sie zuerst mein Argument. Ihre Erfindungen sind nicht interessant.
    7. Gunnerminer Офлайн Gunnerminer
      Gunnerminer (Schütze) 17 Dezember 2021 19: 17
      -3
      Wenn ich führend wäre, mit der Ukraine und anderen, hätte ich es schnell begriffen, ich würde mir nicht erlauben, die Minsker Vereinbarungen mundtot zu machen.Es gibt keine Führer ohne eine moderne Flotte und Luftfahrt mit einer ressourcenbasierten Mietwirtschaft.
    8. boriz Офлайн boriz
      boriz (Boriz) 17 Dezember 2021 19: 18
      0
      Und was soll mit der Ukraine geschehen, oh großer Staatsmann?
    9. Gunnerminer Офлайн Gunnerminer
      Gunnerminer (Schütze) 17 Dezember 2021 19: 34
      -4
      Sie verpassten ihre Zeit, sie hofften auf den alten Narren Tschernomyrdin, dann auf den jungen Narren Zurabov Karriere erbliche Absolventen der MGIMO wurden in den USA, Kanada, dem Südkaukasus, der EU-Außenpolitik verteilt.
    10. boriz Офлайн boriz
      boriz (Boriz) 17 Dezember 2021 19: 59
      +1
      Das heißt, Sie wissen nichts.
  • Tulpe Офлайн Tulpe
    Tulpe 17 Dezember 2021 15: 21
    +1
    Ich verstehe, dass Sie sich in der Ukraine nicht auskennen, aber ich rate Ihnen, Tickets zu kaufen und in die Türkei zu den Familien der toten Militärs und Spezialeinheiten zu gehen. Russland hat nach dem Abschuss des Flugzeugs nur etwa 100 ausgewählte türkische Spezialeinheiten zerstört)))) Nach all den schmutzigen Tricks, die die Türkei gemacht hat, hat sie vollständig geantwortet - für jeden getöteten Russen bezahlten die Türken mit Hunderten ihrer eigenen)) ) Ihnen wird nichts davon erzählt - und das zu Recht - Sie müssen ohne zu zögern sterben)))
    Und das Rohr, das Atomkraftwerk und so weiter - alles geht wie gewohnt weiter. Russland hat Geld davon, aber für jeden getöteten Russen zahlt die Türkei selbst hundert)))
    1. Stahlbauer Офлайн Stahlbauer
      Stahlbauer 17 Dezember 2021 20: 00
      -2
      die Türken bezahlten für jeden getöteten Russen mit hundert eigenen)))

      Seit Beginn der russischen Militäroperation in Syrien sind mindestens 120 Menschen gestorben.

      https://www.rbc.ru/politics/15/03/2021/58457c589a79473fa152c4a2
      Etwas, das ich von den Tausenden getöteten türkischen Soldaten nicht gehört habe. Sogar die arabischen Medien.
      1. Tulpe Офлайн Tulpe
        Tulpe 17 Dezember 2021 20: 03
        -1
        na ja, gegoogelt - Hunderte von Fotos im Internet sind immer noch da))) und dies ist nur ein Foto von gewöhnlichen Soldaten, die bei Luftangriffen der russischen Luft- und Raumfahrtkräfte starben) Aber du gehst weiter und gehst höher - wozu brauchst du die Wahrheit. Mriy, dass Russland schwach ist, dass Sewastopol Ukrainer ist und Sie dort eine Bandera-Parade abhalten, mriy ist, als würde man mit einem Panzer in den Kreml fahren und mehrere russische Pskow-Fallschirmjäger töten
      2. Tulpe Офлайн Tulpe
        Tulpe 17 Dezember 2021 20: 09
        -1
        Krankenwagen treffen weiterhin in einem Krankenhaus in der türkischen Stadt Reyhanli an der Grenze zu Syrien ein

        Vertreter der türkischen Oppositionspartei Republikanische Volkspartei reisten in die Provinz Hatay, nachdem Berichten zufolge Dutzende türkischer Soldaten in Idlib getötet und verwundet worden waren.

        Twitter in der Türkei ausgeschaltet. Im Rahmen des Kampfes gegen die Verbreitung von Nachrichten über den Tod türkischer Truppen hat der nationale Anbieter Turk Telekom den Zugang zum sozialen Netzwerk gesperrt.

        Die Türkei hat bisher 9 Tote offiziell anerkannt, aber türkische soziale Netzwerke diskutieren Zahlen von 37 (Minimum) bis 85+ (Maximum), und unter Berücksichtigung der Verwundeten beträgt die Höchstzahl der Getöteten und Verwundeten 130-150

        Und das ist nur ein Teil der Antwort im Jahr 2018)))
  • Stahlbauer Офлайн Stahlbauer
    Stahlbauer 17 Dezember 2021 19: 49
    -1
    Amerikanische Ausgabe von Forbes über die RF Aerospace Forces.

    Wie ist es notwendig, mit dem Kopf nicht befreundet zu sein, um auf eine solche Veröffentlichung zu verweisen?

    Forbes ist ein amerikanisches Finanz- und Wirtschaftsmagazin, eine der maßgeblichsten und bekanntesten Wirtschaftspublikationen der Welt. Gegründet am 15. September 1917 von Bertie Charles Forbes. Der Slogan des Magazins lautet "The Capitalist Tool". Wikipedia
    Auflage: 669 672 (2019)
    Chefredakteur: Steve Forbes
    Gegründet: 15. September 1917
    ISSN drucken: 0015-6914
    Periodizität: 14 Ausgaben pro Jahr
    Verlag: The Forbes
    Land: USA Steve Forbes ist der Chefredakteur von Forbes USA.

    Und nun den Angaben entsprechend:

    Nach Angaben des Analysten erhielten die russischen Streitkräfte von 2009 bis 2020 etwa 460 neue Kampfflugzeuge, 110 Kampfübungsflugzeuge und 360 Kampfhubschrauber. Hatte die Luftwaffe im Jahr 2000 etwa 2000 Kampfflugzeuge, sind es heute 1200. Die Zahl der Kampfhubschrauber ist von 700 auf 400 gesunken

    Seit 11 Jahren 460 neue Kampfflugzeuge !!! Und was sind das für neue Flugzeuge?
    SU-27 1984. SU-33 1994. SU-30 1992. SU-25 1981. MIG-29 1983. MIG-31 1982 SU-30MKI 2002 Sie sind alle modernisiert. Die Neuen sind SU-34 - 127 Einheiten seit 2014, SU-30SM - 134 Einheiten seit 2009, SU -35 - 88 Einheiten. MIG-35 - 2 Stk. Insgesamt 351 Stück in 11 Jahren! Es waren 2000 Flugzeuge, jetzt 1200. Minus 800 Flugzeuge !! Erklären Sie mir jetzt, warum die Amerikaner über solche Errungenschaften Russlands nicht erfreut sein sollten? EBN sprach auf dem Kongress und applaudierte ihm im Stehen! Und was, auch Sie EBN als Beispiel, werden Sie darauf hinweisen?
  • Ulysses Офлайн Ulysses
    Ulysses (Alexey) 16 Dezember 2021 18: 48
    0
    Ich frage mich, wer Putin bewundert, sehen oder lesen sie neben dem Fernsehen noch etwas anderes?

    Insgesamt kann die Ukraine knapp über 100 Kampfflugzeuge fliegen. Und was kann Russland dieser „Bedrohung“ entgegensetzen? Vor kurzem Amerikanische Ausgabe von Forbes beantwortete diese Frage.
    In der Veröffentlichung heißt es, dass die russischen Luft- und Raumfahrtstreitkräfte von 2009 bis 2020 etwa 460 neue Kampfflugzeuge erhalten haben, darunter die Kampfflugzeuge Su-35S, Su-30SM2, Su-34, 110 Yak-130-Kampfübungsflugzeuge sowie 360 ​​Kampfhubschrauber, darunter Mi-28N "Nachtjäger", Ka-52 "Alligator".
    Und das ist nicht alles. Weitere 320 zuvor produzierte Flugzeuge, darunter etwa 150 Höhenabfangjäger MiG-31, sowie Su-24M, Su-25SMT, Su-27SM-Jäger und Su-33-Trägerflugzeuge, wurden durch den Austausch von On- Bordausrüstung, Motoren und Waffen.

    Heute gehören zu den russischen Luft- und Raumfahrtstreitkräften 1200 Kampfflugzeuge und 400 Kampfhubschrauber.

    Dh das quantitative Verhältnis der ukrainischen Luftwaffe und der russischen Kampfluftfahrt beträgt ungefähr 1 zu 10. Und das ist es ganz zu schweigen von der Qualität der Technik oder der Ausbildung der Piloten. Russische Piloten haben eine durchschnittliche jährliche Flugzeit, die um ein Vielfaches höher ist als die ukrainischer Piloten, die nicht genug Kerosin für Trainingsflüge haben.

    Die ukrainische BBC hat einfach keine Chance.
    1. Gunnerminer Офлайн Gunnerminer
      Gunnerminer (Schütze) 17 Dezember 2021 12: 10
      -3
      Sie drohten, weitere Mützen des Modells von 1905 zu nehmen. Grosny drohte, in ein paar Stunden ein Regiment der Luftlandetruppen zu nehmen. Aber sie kämpften 10 Jahre lang. Und dann zahlten sie sich mit Geld aus.
      1. Tulpe Офлайн Tulpe
        Tulpe 17 Dezember 2021 15: 22
        +1
        Sie Ukrainer haben 2014 gedroht, Ihr Leben für die Krim zu geben und die gesamte russische Armee zu zerstören, und was?)))
      2. Ulysses Офлайн Ulysses
        Ulysses (Alexey) 17 Dezember 2021 23: 38
        -2
        Sie drohten, weitere Mützen des Modells von 1905 zu nehmen. Grosny drohte, in ein paar Stunden ein Regiment der Luftlandetruppen zu nehmen. Aber sie kämpften 10 Jahre lang. Und dann zahlten sie sich mit Geld aus.

        Das Epos der Amerikaner in Afghanistan hat Grachev um mehrere Größenordnungen in den Schatten gestellt.
        Scheiß auf zwanzig Jahre Besatzung in ein paar Wochen, das ist Kunstflug ..
        1. Gunnerminer Офлайн Gunnerminer
          Gunnerminer (Schütze) 18 Dezember 2021 10: 02
          -2
          Die Drapierung der Amerikaner stellt das russische Verteidigungsministerium vor eine unerträgliche Aufgabe, die südlichen Grenzen zu schützen. Von den 9 Militärangehörigen von 201 Stützpunkten in Tadschikistan werden 8 von einheimischen Bürgern angeheuert Loyalität zur russischen Flagge Service für Geld Im Falle eines negativen Szenarios schießen sie in den Rücken ihrer Kommandanten.
  • Gesicht Офлайн Gesicht
    Gesicht (Alexander Lik) 16 Dezember 2021 20: 37
    +1
    Alter und irgendwie nicht kommunizierter Schrott. Liest du etwas anderes als ukrosmi?
  • Vierter Reiter Офлайн Vierter Reiter
    Vierter Reiter (Vierter Reiter) 17 Dezember 2021 07: 53
    +1
    Du arbeitest beschissen! Es ist deine Schuld.
    Anstatt Metall zu schmelzen, hämmert man, schreibt g.. Kommentare und versucht clever zu sein, in einem alkoholischen Delirium.
    Und diese faulen Mittelmäßigkeiten sagen uns dann, wie wir den Staat führen sollen.
  • boriz Офлайн boriz
    boriz (Boriz) 17 Dezember 2021 11: 12
    +2
    Putin hat entschieden, dass ihm diese Anzahl von Flugzeugen im Moment ausreicht. Sie haben nicht gefragt? Naja, schade natürlich...
    Was die alte Technologie betrifft, so ist es in den Vereinigten Staaten sehr traurig. Massenabschreibungen begannen. https://ria.ru/20211214/aviatsiya-1763506578.html Hier geht es um Flugzeuge.
    Die US Navy wollte 7 Kreuzer der Ticonderoga-Klasse außer Dienst stellen. Sie haben es nicht zugelassen, sie werden nur 5 abschreiben. Und was wird ersetzt? Missverständnisse wie Zumvolt?
    Und das ist erst der Anfang. Mal sehen, was unterm Strich beim Pentagon bleibt, nach all den Abschreibungen. Siuation war lange Zeit schwierig. Sogar Conolisa Rice schrieb in ihrem Memo an Bush Jr., dass um die Gebrauchstauglichkeit militärischer Ausrüstung zu gewährleisten, andere Flugzeuge/Schiffe zerlegt werden müssten. Kannibalismus der Technik.
    Und Mängel sind überall zu finden. Wenn Sie mehr Militärausrüstung kaufen würden, würden Sie anfangen zu quietschen, dass Rentner hungern (und das wäre wahr). Putin muss vorerst am Abgrund balancieren.
  • Zenion Офлайн Zenion
    Zenion (Zinovy) 18 Dezember 2021 19: 39
    0
    Stahlbauer. Um Ordnung zu schaffen, schneiden Sie Ihre Nägel, schneiden Sie Ihre Haare, wischen Sie sie mit einem nassen Schwamm ab und ziehen Sie ein Netzhöschen an, nachdem Sie ein neues Gummiband eingesetzt haben. Flicke Löcher in sie, damit sie aus hundert Metern wie neu aussehen. Dann glänzt das Flugzeug, nach dem Fett, wie neu.
  • Orange bigg Офлайн Orange bigg
    Orange bigg (Alexander) 16 Dezember 2021 18: 27
    -2
    Die Ukraine hat fast alle ihre MiG-29 in Ordnung gebracht

    Wie Ihre Feinde zittern?
    1. Gunnerminer Офлайн Gunnerminer
      Gunnerminer (Schütze) 17 Dezember 2021 10: 02
      -3
      Zählen Sie unsere winzigen (unter Berücksichtigung der Größe der Militärbezirke und ihrer Einsatzgebiete und gleichzeitig Flotten) Luft. Alte Flugzeuge. Ohne Radar mit AFAR, ohne Verbundstoffe, mit alter Munition. Ohne Aufklärung, ohne elektronische Kampfflugzeuge, ohne AWACS- und U-Komplexe, fast ohne Tankwagen, vor allem ohne strategische, basierend auf der Il-96-400T.
      1. Tulpe Офлайн Tulpe
        Tulpe 17 Dezember 2021 15: 23
        0
        und was zählt deine kleine Air Force?)))
  • Valentine Офлайн Valentine
    Valentine (Valentin) 16 Dezember 2021 18: 32
    -2
    Ebenso lachte und verspottete ganz Europa nach dem 33. Hitler schuf und rüstete die Wehrmacht in fünf Jahren mit den neuesten Waffen, Panzern, Schiffen, U-Booten und bereits 1933 ganz Europa aus, zwang sein gesamtes militärisches Potenzial für sich allein und steigerte auf seine Kosten die quantitative Zusammensetzung seiner Armee, und wir alle wissen, was am 1939. Juni 22 geschah, also fingen wir früh an, über die Ukronazis zu scherzen - sie folgen dem Weg von Nazi-Deutschland und in etwa fünf Jahren könnten sie Russland in Absprache mit angreifen Polen, Georgier und Balten, dieser Abschaum der jetzigen EU. Die Geschichte lehrt uns nichts, weder die deutschen Truppen damals noch die Nato-Truppen sind jetzt an unseren Grenzen, und wir schütteln nur die Finger darüber und machen uns Sorgen.
    1. Gesicht Офлайн Gesicht
      Gesicht (Alexander Lik) 16 Dezember 2021 20: 39
      +3
      Die Ukraine für das Reich ist wie Krebs für den Mond. Von den Ukrainern, sogar von den Natsik und diesen Elenden. Also nicht gut vergleichen.. mit dem Finger.
      1. Valentine Офлайн Valentine
        Valentine (Valentin) 17 Dezember 2021 12: 41
        0
        Zitat: Lecken
        Ukraine für das Reich wie Krebs für den Mond

        Wie alt bist du, Sasha, dass du so einen Unsinn in dir trägst.Wenn du genug Alter und Gedächtnis hast, dann vergleiche die Bundeswehr von 2014-2015 und heute, die von NATO-Militärexperten gelehrt wird, und sogar alle Europas rüstet es auf, wie es Nazi-Deutschland war , und sind voll motiviert, gegen die russischen "Besatzer" zu kämpfen, und zwar eine so überwältigende Mehrheit unter den Einwohnern der Unabhängigen, und wenn man auch diejenigen zählt, die in Russland unter dem Deckmantel der "Wanderarbeiter" sitzen, von denen wir mehr als haben vier Millionen, und wenn auch nur jeder Zehnte für "Ruhm der Ukraine", dann sind dies 400 eingefleischte Bandera-Leute in unserem Land mit ihren lange vorbereiteten Waffen- und Munitionslagern, die bei einigen Zusammenstößen zwischen der Ukraine und Russland bringen können eine große Anzahl von Sorgen und Kummer für unser Land, wie sie es am Vorabend des Krieges von 1941 taten, Spezialteams von "Brandenburg-800" strategische Unternehmen, Brücken, Bahnhöfe, Wasserkraftwerke, Wärmekraftwerke, Eisenbahnverbindungen usw. usw., so dass "Rühre nicht, wenn du zur Armee gehst, sondern prahle, wenn du von der Armee gehst."
        1. Yuri Siritsky Офлайн Yuri Siritsky
          Yuri Siritsky (Juri Siritski) 17 Dezember 2021 14: 18
          +1
          In Ihrem Kommentar steckt zu viel Panik. Es ist also davon auszugehen, dass es auch in der Ukraine eine fünfte prorussische Kolonne gibt.
          1. Valentine Офлайн Valentine
            Valentine (Valentin) 18 Dezember 2021 09: 55
            +1
            Tatsache ist, dass in Russland nicht so sehr die "fünfte Kolonne" erworben wird, sondern die bereits bewaffneten "schlafenden" Abteilungen der Bandera-Nachkommen, die unser FSB jetzt zu Dutzenden fängt, aber das ist ein Tropfen in das Meer, denn es gibt viel mehr davon, aber wenn sie in unserem Hintern anfangen zu agieren, dann wird Ihre fröhliche Stimmung über "Zu viel Panik" verschwinden.
        2. Tulpe Офлайн Tulpe
          Tulpe 17 Dezember 2021 15: 31
          +1
          Bring mich nicht zum Lachen. Sie haben alle sechs Monate zwischen 50 und 80 % des Anrufs. Ihre Svidomye wollen nicht kämpfen))) mit dem, was aus irgendeinem Grund am meisten in der Westukraine läuft) Wenn Sie mindestens 400 motivierte Bandera hätten, die bereit wären, für ihr Svidomo-Paradies zu sterben, wären sie längst in den Donbass geschickt worden . Sie haben keine Armee, Sie haben keine motivierte Jugend - Sie haben meistens Khataskrayniks, denen es egal ist, unter welcher Flagge sie leben)))
        3. Gesicht Офлайн Gesicht
          Gesicht (Alexander Lik) 17 Dezember 2021 18: 43
          -1
          Machen Sie sich keine Sorgen. Die berüchtigten Natsiks sind kaum 2%, der Rest sind Opportunisten und Feiglinge, die sich sofort umziehen. Nun, die Ukraine, bewaffnet mit der Welt an einer Schnur, zieht keineswegs am industriell entwickelten Deutschland der Hitlerzeit an.
          1. Valentine Офлайн Valentine
            Valentine (Valentin) 18 Dezember 2021 10: 08
            0
            Ich, Alexander, musste 2,5 Jahre in Gorlovka unter ihrem Beschuss und Bombardierung verbringen und jeden sehen, der das Blut in seinen Adern kalt lässt, und habe dort die Wartenden gesehen, die nicht darauf warten, dass der ganze Donbass ukrainisch wird, und Gestern unterzeichnete Biden ein Dokument über die Lieferung großer tödlicher Waffen an die Ukraine und etwa hundert Kolbenjäger. Erinnern Sie sich an die Geschichte vor dem Zweiten Weltkrieg, als wir in unserem Land wohlwollende Gefühle hatten, und das Ergebnis aller das sind 27 Millionen tote Sowjets.
            1. Gesicht Офлайн Gesicht
              Gesicht (Alexander Lik) 18 Dezember 2021 16: 42
              0
              Ebenso Kollege. Von 14 bis 17 Uhr. Und ich habe auch persönlich die "Mischungen" zwischen den Nazis und den Vsushniki beobachtet. Es ist kein Geheimnis, dass die derzeitige kriminelle Kiewer Junta nur von den USA und ihren zahmen Nazis unterstützt wird. Man muss diesen Faktor nur eliminieren, die Bevölkerung der Ukraine wird russische Truppen herzlich mit Blumen begrüßen.
  • Der Kommentar wurde gelöscht.
  • Zenion Офлайн Zenion
    Zenion (Zinovy) 17 Dezember 2021 15: 24
    +1
    Schließlich haben sie es in Ordnung gebracht. Wir haben Winterreifen und Schneeketten aufgezogen, die Zimmer modernisiert und die Orte gereinigt, die verschiedene Vögel gerne besuchten. Sie haben es in eine Schablone geschrieben - allen Vögeln ist es verboten, in diese Flugzeuge zu gehen und sich beruhigt zu haben. Die Vögel bliesen die Models wie die Luft des großen Drucks weg, als sie von dem Verbot lasen. Jetzt werden sie trainieren, um den Vogelkontrollturm zu bombardieren.
  • gorenina91 Офлайн gorenina91
    gorenina91 (Irina) 18 Dezember 2021 06: 41
    -2
    - Ay, ich habe so ein cooles Thema verpasst - es ist keine Zeit ... - hier ran gekommen ... "nach Meinung anderer Leute" ... - nichts Neues ... - Persönlich habe ich schon viel darüber gesprochen " dieser Angelegenheit" und in "dieser Richtung" .... - so ist es bereits möglich, ...
    - Und nach den Kommentaren anderer Leute - es ist einfach nicht interessant, etwas fortzusetzen ... - Wenn nur Zeit ist ...
  • Kapany3 Офлайн Kapany3
    Kapany3 18 Dezember 2021 12: 32
    -1
    Zitat: Stahlhersteller
    Tatsächlich erhielten die russischen Luft- und Raumfahrtstreitkräfte im Jahr 2020 insgesamt 14 neue Kampfflugzeuge (10 Su-35S und vier Su-34) – ein derart geringer Auslieferungsstand sei das letzte Mal vor zehn Jahren gewesen, so der Experte weiter. Bis Ende 2021 könnten es sogar noch weniger sein. Zum Vergleich: Mitte der 90er Jahre wurden rund 40 Fahrzeuge pro Jahr ausgeliefert, wie eine dem Verteidigungsministerium nahestehende Quelle angibt. Die neuen Verträge, die 2019–2020 unterzeichnet wurden, sind viel kleiner und sehen die Lieferung von etwa 2027 neuen Kampfflugzeugen bis 150 vor, darunter 76 Su-57-Jäger der fünften Generation. Ihre Produktion beginnt gerade erst, sich zu entfalten,

    https://www.vedomosti.ru/politics/articles/2021/08/10/881601-postavki-aviatsii
    Und hier lachen sie über die Ukraine. Ich frage mich, wer Putin bewundert, sehen oder lesen sie neben dem Fernsehen noch etwas anderes?

    Wir haben Sie auch gelesen, das reicht aus, um Schlussfolgerungen zu ziehen.
  • Kapany3 Офлайн Kapany3
    Kapany3 18 Dezember 2021 12: 38
    -1
    Quote: gunnerminer
    Lachen und Hüte nähen, Modell 1905, ist nicht schwer. Es ist viel schwieriger, die Serienproduktion von Flugzeugen zu organisieren. Nicht mit homöopathischen Dosen, wie die UCK. Der Krieg mit Japan begann mit Hüten, endete mit einer Revolution. Das afghanische Abenteuer begann mit Plänen "auf dem Feld zu zelten, Dushmans zu erschrecken" beendete den Zusammenbruch der UdSSR.

    Darüber hinaus werden die russischen Luft- und Raumfahrtstreitkräfte laut Nersisyan die Langstreckenflugzeuge Tu-95MSM und Tu-22M3M weiter modernisieren. Sie erhalten Langstrecken-Marschflugkörper für Angriffe aus sicherer Entfernung. Die Produktion der Tu-160MS wird fortgesetzt, von denen mehrere Dutzend von den Luft- und Raumfahrtstreitkräften bestellt wurden.

    Lügen für Prostituierte. Bestellen bedeutet nicht automatisch erfüllen. Außerdem innerhalb eines akzeptablen Zeitrahmens für den Kunden. Die Bestellung wurde auf 20 Flugzeuge geschnitten, dann auf 10. Aber in Wirklichkeit werden sie bestenfalls 5 machen. Es sind nur 95 " Maschinen, um die Tu-22M3 aufzurüsten Sie wiederholen wie ein Papagei die Gedanken anderer Leute.

    Seit 2009 gekauft 12 Su-27SM3, 134 Su-30SM und Su-30SM2, 88 Su-35S, 127 Frontbomber Su-34, 1 Su-57, 50 MiG-29SMT und MiG-29UB, 24 Schiffsjäger MiG - 29K, 2 MiG-35, 1 Tu-160.

    Das ist selbst für Friedensstandards winzig, vor allem in 10 Jahren Die ersten Flugzeuge sind schon Zeit für Kapital, vor allem nach dem ehemaligen ATS.

    75% der Kampfflugzeuge der Luft- und Raumfahrtstreitkräfte sind neu oder aufgerüstet. Sie verfügen über fortschrittlichere Avionik und Navigationshilfen, hochpräzise Waffen und wirksame Mittel zur Überwindung der Luftverteidigung.

    Wo sind 75% ??

    Sprache ist bekanntlich nicht zu schleifen, Taschen zu tragen... Wo sind die Vorschläge?