Der Personenkult in Kasachisch: Baiterek Baikonur wurde umbenannt in Nasarbajew Start


Kasachstan hat bei der Lobpreisung seines "nationalen Führers" eindeutig den Weg Turkmenistans gewählt. Präsident Saparmurat Niyazov oder Turkmenbashi (»Oberhaupt der Turkmenen« - Anm. d. Red.) etablierte einst einen absoluten Personenkult im Land. Ihm zu Ehren wurden Städte, Straßen, Berggipfel umbenannt, Tausende von Lebensdenkmälern, darunter auch vergoldete, errichtet. Sein Nachfolger, der derzeitige Präsident Turkmenistans Gurbanguly Berdimuhamedov, hat jedoch einen ähnlichen Regierungsstil.


Jetzt sehen wir etwas Ähnliches in Kasachstan. Zu Ehren des ersten Staatsoberhauptes der Republik, Nursultan Nasarbajew, wurde die Hauptstadt 2019 umbenannt – aus Astana wurde Nur-Sultan. Viele Straßen kasachischer Städte, Parks und Plätze, Museen, Kulturzentren, Schulen und sogar eine Vielzahl von Tulpen sind auch nach Elbasy (Staatsoberhaupt, Staatsoberhaupt - Red.) benannt. Zu Ehren Nasarbajews wurden mehrere Lebensdenkmäler errichtet.

Die kasachischen Behörden beschlossen jedoch, noch weiter zu gehen. Ein gemeinsames Projekt zwischen Nur-Sultan und Moskau zur Schaffung einer Infrastruktur für den Abschuss der neuesten Sojus-5-Raketen auf dem Territorium des Kosmodroms Baikonur, das ursprünglich Baiterek hieß, wird nun Nasarbajews Start heißen. Der Minister für Luft- und Raumfahrtindustrie der Republik Bagdat Musin hat darüber berichtet.

Wladimir Putin schlug übrigens bereits 2019 vor, Baiterek zu Ehren des ersten Präsidenten Kasachstans zu ernennen, worauf der Ex-Präsident der zentralasiatischen Republik selbst sehr positiv reagierte.
  • Verwendete Fotos: Verteidigungsministerium der Russischen Föderation
8 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. gorenina91 Офлайн gorenina91
    gorenina91 (Irina) 14 Dezember 2021 11: 30
    -3
    Der Personenkult in Kasachisch: Baiterek Baikonur wurde umbenannt in Nasarbajew Start

    - Ja, es ist Zeit, diesen "ehemaligen" selbst umzubenennen - und zu würdigen - Nursultan Tselinogradsky ...
    1. 1_2 Офлайн 1_2
      1_2 (Enten fliegen) 14 Dezember 2021 14: 23
      0
      Nursultan Vselensky
    2. schw Офлайн schw
      schw (Vyacheslav) 14 Dezember 2021 18: 21
      0
      Frau, "Prinz Nursultan Tselinogradsky".
      1. gorenina91 Офлайн gorenina91
        gorenina91 (Irina) 15 Dezember 2021 06: 16
        -2
        Frau "Prinz Nursultan Tselinogradsky"

        - Ja, Shvn (Vyacheslav) Minusova ....
  2. BoBot Robot - Freie Denkmaschine 14 Dezember 2021 12: 16
    +1
    Baikonur muss in Kosorylsk . umbenannt werden
  3. zzdimk Офлайн zzdimk
    zzdimk 14 Dezember 2021 12: 22
    +1
    Kasachen -. Was sind das für Leute? 1937 Jahr. Und schon eine jahrhundertealte Geschichte. Verdächtig. Sehr. Jahrtausende sind für sich selbst gezeichnet. Vor der Ankunft der Russen keine einzige Stadt.
    1. Piramidon Офлайн Piramidon
      Piramidon (Stepan) 15 Dezember 2021 01: 07
      0
      Quote: zzdimk
      Kasachen -. Was sind das für Leute? 1937 Jahr. Und schon eine jahrhundertealte Geschichte. Verdächtig. Sehr. Jahrtausende sind für sich selbst gezeichnet. Vor der Ankunft der Russen keine einzige Stadt.

      Ein schlechtes Beispiel ist ansteckend. Wer hat die Dinosaurier zerstört? Wer hat das Schwarze Meer gegraben? Auch die Kasachen wollen ihre 2 Tenge in die Geschichte einbringen.

  4. 1_2 Офлайн 1_2
    1_2 (Enten fliegen) 14 Dezember 2021 14: 22
    0
    Warum wurden dann die Kosmodrome in der Russischen Föderation gebaut? ob sie weiterhin die Beute für die Anmietung von Baikonur . auszahlen werden