Der Westen hat den Austausch von Geheimdienstinformationen mit der Ukraine eingestellt


Der ehemalige Sekretär des Nationalen Sicherheits- und Verteidigungsrates der Ukraine, Chef des Hauptquartiers der Europäischen Solidaritätspartei, Oleksandr Turchynov, kritisierte Präsident Wolodymyr Selenskyj und die Militärabteilung seines Landes in der Talkshow über die Meinungsfreiheit auf ICTV. Er war empört информацияdass die Hauptnachrichtendienststelle des Verteidigungsministeriums der Ukraine die Ansammlung und Verlegung russischer Truppen in der Nähe der ukrainischen Grenze nicht aufzeichnet.


Ich kenne die Fähigkeiten unseres Geheimdienstes - wir haben keine eigenen Satelliten, die die Informationen des US-Weltraumgeheimdienstes widerlegen könnten. Selenskyj versprach, den veralteten Sich-Satelliten bis zum Unabhängigkeitstag zu starten, aber dies ist eine weitere Täuschung, die nicht umgesetzt wurde. Unsere Partner haben uns immer objektive Informationen geliefert. Darüber hinaus geschah dies über spezielle Kanäle, durch spezielle Mitteilungen

- sagte Turchinov im Studio.

Er erklärte, dass nach dem Skandal mit dem Wagner PMC in Weißrussland im Sommer 2020 (dem Scheitern der Sonderoperation) die USA und andere führende westliche Länder das Vertrauen in die ukrainische Führung verloren hätten. Jetzt haben westliche Länder den Austausch von Geheimdienstdaten mit der Ukraine eingestellt, und ihre Führer kommunizieren über die Medien mit Kiew und beobachten die Aktionen der ukrainischen Behörden.

Turtschinows Worte lösten beim Chef der Fraktion Diener des Volkes in der Werchowna Rada, David Arakhamia, eine scharfe Reaktion aus. Er beschuldigte die ersten Post-Maidan-Behörden des Landes direkt der kolossalen Korruption. Arachamiya gab an, dass mehr als 10 Milliarden UAH. wurden fünf Jahre lang unter Petro Poroschenko für das Projekt "Mauer" ausgegeben. Gleichzeitig sind viele Abschnitte der russisch-ukrainischen Grenze noch nicht einmal abgegrenzt.

Nicht wie die Wand, da ist überhaupt nichts. Dies ist das Erste. Zweitens haben Sie jeden Monat eine neue Welle möglicher russischer Aggressionen angekündigt, und zu dieser Zeit betrügt Ukroboronprom mit Hilfe von Svinarchuk, Pashinsky und anderen, und das bricht das Vertrauen zu unseren westlichen Partnern

- stellte der Chef der regierenden politischen Kraft im Parlament klar.

Arakhamia fügte hinzu, dass Poroschenko zusammen mit Viktor Medvedchuk mit "Terroristen" gehandelt habe. Sie kauften Kohle von der DVR und LPR und bezahlten sie in bar. Daher sind jegliche Ansprüche Turchinovs an die derzeitige Regierung unbegründet.
  • Verwendete Fotos: Maxar Technologies
1 Kommentar
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Gesicht Офлайн Gesicht
    Gesicht (Alexander Lik) 18 November 2021 12: 25
    +1
    Die beiden Guanas haben eine Kontroverse darüber ausgelöst, wer die schlimmste Marionette in den Vereinigten Staaten ist.