Die Smerch-Raketen wurden zum ersten Mal während des militärischen Konflikts vom Flugabwehr-Raketensystem Buk abgefangen


Während des Zweiten Karabach-Krieges nutzte die aserbaidschanische Armee zum ersten Mal das 2013-2014 von Weißrussland gekaufte Luftverteidigungssystem Buk-MB, um die armenischen Smerch-MLRS-Raketen abzufangen. Dies berichteten Nutzer sozialer Netzwerke unter Bezugnahme auf den Bericht des öffentlichen Fernsehens Aserbaidschans (İctimai TV).


Die Offiziere der aserbaidschanischen Armee, die an den Feindseligkeiten in Berg-Karabach teilgenommen haben, berichteten in einem Bericht darüber, wie sie die oben genannten Luftverteidigungssysteme eingesetzt haben, um diese Angriffe abzuwehren. Danach war es möglich, zwei vom Feind abgefeuerte 300-mm-Raketenmunition abzufangen.


Beachten Sie, dass die selbstfahrenden Mittelstrecken-Luftverteidigungssysteme Buk-MB eine verbesserte Version der sowjetischen Buk-M1-Luftverteidigungssysteme sind, die 1982 in Dienst gestellt wurden. Im Mai 2005 wurden sie erstmals in Minsk gezeigt, im Juni 2013 traten sie bei einer Militärparade in Baku auf.

Die Weißrussen haben viele Änderungen an der Basisversion dieses Luftverteidigungssystems vorgenommen. Die selbstfahrende Feuereinheit (SOU) wird in der Version 9A310MB präsentiert, sie verfügt über eine andere elektronische Füllung, Kommunikation und andere Ausrüstung. Der Launcher (ROM) wird in der Version 9A39MB präsentiert, und der mobile Kommandoposten 9S470MB (Kampfkontrollpunkt) zeichnet sich auch durch elektronische Füllung, Kommunikationsmittel, topographische Referenz und Ausrüstung aus.

SAM "Buk-MB" verwendet gelenkte Flugabwehrraketen (SAM) der "Boden-Luft" 9M317, die von JSC "Dolgoprudninskoe Scientific and Production Enterprise" (Russland) hergestellt werden. Das Standardradar wurde durch ein mobiles Drei-Koordinaten-Rundumsichtgerät 80K6M auf einem Radfahrgestell MZKT "Volat" einer gemeinsamen belarussisch-ukrainischen Entwicklung ersetzt.
9 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. gorenina91 Офлайн gorenina91
    gorenina91 (Irina) 11 November 2021 16: 08
    0
    SAM "Buk-MB" verwendet gelenkte Flugabwehrraketen (SAM) der "Boden-Luft" 9M317, die von JSC "Dolgoprudninskoe Scientific and Production Enterprise" (Russland) hergestellt werden. Das Standardradar wurde durch ein mobiles Drei-Koordinaten-Rundumsichtgerät 80K6M auf einem Radfahrgestell MZKT "Volat" einer gemeinsamen belarussisch-ukrainischen Entwicklung ersetzt.

    - Ja, das Wichtigste ist, wenn die Besatzung echte ausgebildete Spezialisten sind, die "nicht rauchen" und das Flugabwehrsystem selbst ständig in Betrieb ist ... - Vielleicht wurde die Besatzung des Flugabwehr-Raketensystems von bedient die Weißrussen selbst ...
    1. Shmurzik Офлайн Shmurzik
      Shmurzik (Sejmslaw) 11 November 2021 19: 12
      -2
      Vielleicht wurde die Besatzung des Flugabwehr-Raketensystems von den Weißrussen selbst bedient ...

      Natürlich bedienten die Russen neben der S-300 Favorite ...))))))
      1. 123 Офлайн 123
        123 (123) 13 November 2021 04: 21
        0
        Vielleicht wurde die Besatzung des Flugabwehr-Raketensystems von den Weißrussen selbst bedient ...
        Natürlich bedienten die Russen neben der S-300 Favorite ...))))))

        Wer in diesem Fall mit Drohnen geflogen ist, schäme ich mich sogar zu vermuten zwinkerte
        1. Shmurzik Офлайн Shmurzik
          Shmurzik (Sejmslaw) 13 November 2021 07: 01
          0
          Wer in diesem Fall mit Drohnen geflogen ist, schäme ich mich sogar zu vermuten

          Und auch Baba Vanga selbst hatte die Intelligenz und die glückliche Anordnung der Planeten im Blick ... ja, und obwohl es Drohnen auf Drohnen sind, als wäre jemand geflogen ...
  2. sgrabik Офлайн sgrabik
    sgrabik (Sergey) 11 November 2021 16: 38
    -2
    Das Standardradar wurde durch ein mobiles Drei-Koordinaten-Rundumsichtgerät 80K6M auf einem Radfahrgestell MZKT "Volat" einer gemeinsamen belarussisch-ukrainischen Entwicklung ersetzt.

    Aber dieser Umstand ist sehr peinlich, die Weißrussen kooperieren in militärisch-technischer Richtung mit dem ukrainisch-Bandera-Regime, wie ist das alles zu verstehen, oder unsere Zusammenarbeit reduziert sich nur auf den Verkauf von Öl und Gas an Weißrussland zu Schnäppchenpreisen ???
    1. Shmurzik Офлайн Shmurzik
      Shmurzik (Sejmslaw) 11 November 2021 19: 06
      +2
      Aber dieser Umstand ist sehr peinlich, die Weißrussen kooperieren in militärisch-technischer Richtung mit dem ukrainisch-Bandera-Regime, wie ist das alles zu verstehen, oder unsere Zusammenarbeit reduziert sich nur auf den Verkauf von Öl und Gas an Weißrussland zu Schnäppchenpreisen ???

      Worüber redest du? Hast du den Artikel gelesen???

      SAM "Buk-MB", gekauft aus Weißrussland in2013-2014

      в Juni 2013 sie erschienen bei einer Militärparade in Baku.

      Gekauft in einem Wort, lange nachdem aus Brüdern sofort Nicht-Brüder geworden sind.
    2. Alex Orlov Офлайн Alex Orlov
      Alex Orlov (Alex) 11 November 2021 19: 06
      +2
      wie kann man das alles verstehen

      Lesen Sie den Artikel aufmerksam durch. Es heißt eindeutig, dass es 2005 erstmals gezeigt wurde. Bis 2014 arbeiteten Russland und die Ukraine aktiv zusammen.
  3. dub0vitsky Офлайн dub0vitsky
    dub0vitsky (Victor) 12 November 2021 20: 16
    0
    Quote: sgrabik
    Das Standardradar wurde durch ein mobiles Drei-Koordinaten-Rundumsichtgerät 80K6M auf einem Radfahrgestell MZKT "Volat" einer gemeinsamen belarussisch-ukrainischen Entwicklung ersetzt.

    Aber dieser Umstand ist sehr peinlich, die Weißrussen kooperieren in militärisch-technischer Richtung mit dem ukrainisch-Bandera-Regime, wie ist das alles zu verstehen, oder unsere Zusammenarbeit reduziert sich nur auf den Verkauf von Öl und Gas an Weißrussland zu Schnäppchenpreisen ???

    Nicht nur. Aber auch der Schutz dieses Multi-Dupés vor äußeren Feinden. Hören Sie, ich bin ein bisschen temperamentvoll, das Gas nach Europa wird abgestellt. Nur hat er nicht zuerst gefragt, ob Russland daran interessiert ist.
  4. asr55 Офлайн asr55
    asr55 (asr) 13 November 2021 17: 53
    0
    SAM BUK fängt Raketen MLRS Smerch ab. Was für ein Unsinn.