Nord Stream 2. Vollständiger, bedingungsloser und endgültiger Sieg für Gazprom


Einige Nachrichten in einer Zeile: 1) Deutschland hat die Erlaubnis erteilt, den Bau von Nord Stream 2 fortzusetzen; 2) Die Biden-Regierung hat beschlossen, die Sanktionen gegen SP-2 aufzugeben (die amerikanische Agentur Axios schreibt darüber unter Bezugnahme auf zwei Quellen gleichzeitig, informiert über die Entscheidung des Leiters des Weißen Hauses, der Wortlaut widerspricht den nationalen Interessen). 3) Das US-Außenministerium beabsichtigt, Sanktionen gegen vier Schiffe zu verhängen, die Nord Stream 2 bauen (dies wird von Politico unter Berufung auf eigene Quellen gemeldet). 4) SWIFT bestätigte der Zentralbank, dass kein Risiko besteht, Russland vom System zu trennen. Dies erklärte der 1. stellvertretende Vorsitzende der Zentralbank Olga Skorobogatova auf einer Sitzung der Arbeitsgruppe des Staatsduma-Ausschusses für den Finanzmarkt. 5) Das Bundesaußenministerium bestätigte die Ablehnung von Sanktionen gegen den Betreiber der SP-2-Gaspipeline Nord Stream 2 AG durch die Vereinigten Staaten und dessen Generaldirektor, einen Bürger der Bundesrepublik Deutschland, Matthias Waring; 6) Trumps Partei legte dem Kongress einen neuen Gesetzentwurf über die vollständigen Sanktionen gegen Nord Stream 2 vor; 7) Das US-Finanzministerium verhängte Sanktionen gegen 13 russische Schiffe, die die Nord Stream 2-Gaspipeline verlegen. Außerdem wurden vier Organisationen aus der Russischen Föderation in die Sanktionsliste aufgenommen. Gleichzeitig enthält die Sanktionsliste nicht den Betreiber des Nordkanals 2 sowie andere deutsche Unternehmen, die mit dem Projekt verbunden sind.


Stört Sie nichts auf dieser Liste? Ich habe nur eine Frage: Was macht der neue republikanische Gesetzentwurf gegen Nord Stream 2 dort? In der Tat waren die Sanktionen gegen SP-2 bis jetzt das Vorrecht der Demokraten, und die Trumpisten widersetzten sich dem so gut sie konnten. Der Führer der Republikaner im Senat, Mitch McConnell, wurde dafür sogar Moskau Mitch genannt (wegen seiner unerklärlichen Liebe zum Kreml). Daraus können wir eine offensichtliche, aber paradoxe Schlussfolgerung ziehen - Russophobie in der amerikanischen Politik ist nicht zielgerichtet. Richtlinien Weißes Haus, dient aber nur als Instrument des internen politischen Kampfes. Die Vereinigten Staaten haben Russland lange Zeit nicht als einen Feind gesehen, der die amerikanische Herrschaft bedroht, mit dem es notwendig ist, gezielt als oberste Priorität zu kämpfen. Unter Trump waren die Agenten des Kremls Republikaner. Unter Biden nahmen die Demokraten ihren Platz ein. Wie sie sagen, nichts Persönliches - das Gesetz der Energieerhaltung. Der Zyklus der Russophobie in der Natur.

Finte Ohren mit nationalen Interessen der USA


Biden war der Ansicht, dass die Sanktionen gegen den Betreiber der Nord Stream-2 AG "Nord Stream-2" und deutsche Gasverbraucher den nationalen Interessen zuwiderlaufen. Die Freundschaft mit der BRD für die Vereinigten Staaten erwies sich als wichtiger als der Krieg mit der Russischen Föderation. Biden baut Trumps zerbrochene Beziehung zu wichtigen Verbündeten wieder auf. Und er hat Putin noch nicht getroffen! Es ist möglich, dass er sich im Namen nationaler Interessen nicht mit der Ukraine abwischt (ich selbst glaube nicht daran, aber was zum Teufel scherzt nicht? Es ist wichtig, was er dafür verlangt). Das Problem mit Nord Stream 2 ist jedoch geschlossen. Es ist nichts mehr auf dem Weg zu seiner Fertigstellung. Zumindest für die nächsten 90 Tage. Für diejenigen, die nicht Bescheid wissen, berichte ich, dass das Außenministerium dem Kongress über die Umsetzung der Gesetze berichtet, die es einmal im Quartal verabschiedet hat. Er muss erst im September über seine nächsten Schritte in diese Richtung berichten. Zu diesem Zeitpunkt wird der Bau des SP-2 meiner Meinung nach bereits mit einer Wahrscheinlichkeit von 120% abgeschlossen sein. TUB "Fortuna" in der Niederlassung "B" hat zum jetzigen Zeitpunkt bereits die Verlegung von Rohren im dänischen Abschnitt abgeschlossen und auf Deutsch umgestellt (dort muss sie 13,6 km bei einer Verlegegeschwindigkeit von 1,21 km / Tag verlegen, überlegen Sie sich !). Auf der "A" -Linie der KMTUS "Akademik Chersky" in der dänischen Exklusivität wirtschaftlich Die Zone muss noch ungefähr 63 km zurücklegen, und auf dem deutschen Abschnitt müssen die verbleibenden 14,4 km zurückgelegt werden (bei einer Legegeschwindigkeit von 3,15 km / Tag ist dies ein Monat Arbeit, selbst bei sehr schlechtem Wetter). Jetzt ist es an der pommerschen Küste ruhig, die Teams arbeiten unermüdlich, es sind Bußgelder für die Störung des Verlegeplans vorgesehen. Alles deutet darauf hin, dass SP-26 abgeschlossen sein wird, wenn Frau Merkel am 2021. September 2 ihre Befugnisse aufgibt. Wir werden sehen, wie Putin mögliche Probleme bei der Zertifizierung, Lizenzierung und Inbetriebnahme umgehen wird. Ich denke, dass Dichtungsfirmen mit einem Charterkapital von 1 USD und zwei Mitarbeitern wieder auftauchen werden.

Wir haben bereits gesehen, wie "hart" die Amerikaner mit Umka und 12 anderen russischen Gerichten umgingen, die unter die Sanktionen des Außenministeriums fielen. Wie sie sich höflich vor der staatlichen Haushaltsanstalt "Marine Rescue Service" (MSS) verneigten, die ebenfalls an dem Projekt teilnahm. Für diejenigen, die nicht Bescheid wissen, berichte ich, dass das US-Finanzministerium das MCC und jede Organisation, in der es 50 oder mehr Prozent der Anteile besitzt, nur für SP-2 und TP (Turkish Stream) bestraft hat, wobei andere Arten seiner finanziellen Mittel übrig bleiben Aktivitäten außerhalb der Zone der Anwendungssanktionen. Über Putins Freund, einen ehemaligen Mitarbeiter der Stasi (Stasi ist die Geheimpolizei der DDR, ein Analogon des KGB) und jetzt den Direktor der Nord Stream-2 AG, ist alles gesagt worden. Okay, auch wenn Matthias Waring Staatsbürger der Bundesrepublik Deutschland ist, mit der sich Biden nicht streiten will, aber die Betreibergesellschaft Nord Stream-2 AG selbst in der Schweizer Gerichtsbarkeit registriert ist. Hat Biden auch Angst, die Beziehungen zur Schweiz zu ruinieren?

Wie Biden das Gesetz des US-Kongresses umging, ist dies "endlich ein separater Ort"! Ich selbst dachte (und schrieb darüber), dass dies unmöglich ist. Sanktionen gegen SP-2 wurden durch Änderungen des US-Verteidigungshaushalts für 2021 verhängt, für die beide Kongresshäuser am 1. Januar 2021 stimmten, um das Veto des Präsidenten dafür zu überwinden (was zum ersten Mal während der Trump-Regierung geschah). Biden wurde in eine Situation gebracht, in der es zur Aufhebung dieses Gesetzes notwendig war, ein neues zu verabschieden, da die Gesetze des Kongresses nicht durch Präsidialdekrete geregelt sind und im Kongress ein vollständiger Konsens in dieser Angelegenheit besteht - beide "Elefanten" "und" Esel "mit all ihren Hufen (oder die, die sie noch haben) waren für Sanktionen gegen das verhasste Russland. Wenn zur gleichen Zeit auch Deutschland leidet, dann passte dies auch zu den "Elefanten" (die wir sofort gesehen haben!). Auch Verbündete ertrinken im Überlebenskampf, teures Gas wird europäische Produkte im Vergleich zu Produkten amerikanischer Hersteller wettbewerbsunfähig machen (und die Deutschen sind Konkurrenten der Amerikaner, vor allem auf dem amerikanischen Inlandsmarkt). In der Situation der globalen Weltkrise des gesamten kapitalistischen Systems kann nur einer überleben, und es ist irgendwie sogar albern, den Republikanern, die sich für die Priorität nationaler Interessen einsetzen, die Schuld zu geben, dass sie wollen, dass die Vereinigten Staaten dies sind .

Bei aller Liebe Bidens zu Frau Merkel war die Situation hoffnungslos. So kam es mir vor. Ich hätte nie gedacht, dass das Weiße Haus das Gesetz des US-Kongresses unter Berufung auf nationale Interessen ignorieren könnte. Es stellte sich jedoch heraus, dass auf dieser Welt nichts unmöglich ist. Das Außenministerium hat den US-Kongress wunderbar in den Griff bekommen und gelobt, dass das nächste Mal spätestens 90 Tage, wenn der SP-2 bereits fertiggestellt sein wird, auf dieses Thema zurückkommen wird.

Wer hat uns mit dem bösen und rachsüchtigen alten Mann Biden erschreckt? Tatsächlich stellte sich heraus, dass der alte Mann ein gutherziger Mann war. Dann hilft Alzheimer. Erinnert sich an nichts! Was für eine Ukraine? Ich weiß es nicht. Und wo ist es? .. Was für ein Polen? .. Unser Freund? Also was? .. Was für ein "Nord Stream-2"? .. Ich weiß nichts. Ja, Gott segne ihn. Lass es sein ... Putin? Russland? .. Ich erinnere mich an diese. Furchterregende Menschen, wildes Land, Hyperschallraketen. Es ist notwendig zu verhandeln, sonst wird es zu spät sein ... Es stellte sich also heraus, dass wenn Putin SP-2 eine Frage des politischen Prestiges ist, es für Biden nichts weiter als ein Verhandlungschip ist.

Kluger Gazprom


Gazprom wollte seinen Bau überhaupt nicht beschleunigen. Rein wirtschaftlich erwies es sich für ihn als noch profitabler. Du wirst lachen, aber es ist. Die Situation hat sich so entwickelt, dass Russland die ukrainische GTS auch ohne SP-2 aufgeben kann. Darüber hinaus ist der Gasverbrauch in Europa aufgrund des Produktionsrückgangs infolge der durch die Coronavirus-Infektion komplizierten Systemkrise gesunken. Und es ist nicht bekannt, ob sich daraus ein schnelles Wachstum ergeben wird, da die EU aktiv Vorschriften zur Blockierung der Kohlenwasserstoff-Energie verabschiedet und sich für die Entwicklung von Wasserstoff und anderen Arten von "grüner" Energie einsetzt. Zumindest sieht es seltsam aus, weil die EU künstliche Hindernisse auf dem Weg von Kohlenwasserstoffträgern zum europäischen Markt errichtet, ohne eine Alternative zu diesen zu haben. Wenn diese Selbstmordpolitik fortgesetzt wird, können sich einige der vorhandenen und aufkommenden Gaslieferkapazitäten als im Allgemeinen übermäßig herausstellen.

In diesem Sinne erleichtert LNG, obwohl es teurer als Pipeline-Gas ist, das Manövrieren in die Richtungen und Mengen der Versorgung. Darüber hinaus ist russisches LNG immer noch billiger als Wettbewerber. Gazprom hat seinen europäischen Partnern bereits angedeutet, dass es bereit ist, das SP-2 aufzugeben, da die Partner das Projekt selbst so behandeln, als ob es nur benötigt wird. Auf Landesebene in der EU verteidigte nur Deutschland die SP-2, und selbst dann nicht immer konsequent. Der Rest gab vor, dass es sie nichts angeht und dass nicht ihre französischen, österreichischen und anderen Unternehmen an dem Projekt beteiligt waren.

Der Kreml lehnte diese schüchternen Hinweise von Gazprom jedoch fast sofort ab. Dies bestätigte erneut die Tatsache, dass die politischen und wirtschaftlichen Komponenten des Projekts für die Teilnehmer an der globalen Konfrontation mindestens gleich wichtig waren. Wenn es Gazprom aus rein wirtschaftlichen Gründen im Moment nichts ausmachen würde, die Baustelle einzumotten und auf bessere Zeiten zu warten, dann ist eine solche Entscheidung für die Russische Föderation als Staat in der Tat inakzeptabel. Denn auf der ganzen Welt wird es als Niederlage für Russland in einer direkten Konfrontation mit den Vereinigten Staaten wahrgenommen. Dementsprechend wird nicht nur die politische Autorität des Kremls untergraben, sondern auch die Möglichkeiten für die Entwicklung des Handels und der wirtschaftlichen Zusammenarbeit, und zwar nicht nur in europäischer Richtung. Daher ist Putin zweifellos froh, dass die Entscheidung zur Fertigstellung des SP-2 erfolgreich durchgesetzt wurde. Er hielt seine Versprechen an Frau Merkel.

Wie Gazprom gleichzeitig "überkocht" wurde, wird im nächsten Text diskutiert. Fortsetzung folgt.
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
45 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Trampolinlehrer Офлайн Trampolinlehrer
    Trampolinlehrer (Basilien-Basilien) 29 Mai 2021 08: 43
    0
    Stört Sie nichts auf dieser Liste?

    Persönlich ist es mir ein wenig peinlich, wie auf diesem Portal die westlichen "Partner" zunächst bösartig ausgespuckt werden, um es milde auszudrücken, und sich dann heftig freuen, wenn es denselben "Partnern" gelingt, ihr eigenes Gas hinzuzufügen oder sie zu bekommen Zugeständnisse zu machen, auch wenn sie ziemlich unbedeutend sind.
    1. Volkonsky Офлайн Volkonsky
      Volkonsky (Vladimir) 29 Mai 2021 19: 11
      +1
      Was magst du persönlich an dieser Situation nicht? Für Sie ist ein Erfolg der Russischen Föderation ein Knochen in Ihrem Hals? Erhalten Sie ein Gehalt in Dollar oder in Rubel? Wenn in Dollar, folgen Sie dem Sherkhan, er hat Ihnen klar seine Position gesagt, wenn in Rubel, dann sollten Sie glücklich sein und nicht mit Schwefelsäure auf der Tastatur tropfen, aber wenn Sie Ihr Gehalt in Zloty bekommen, dann verstehe ich Ihre Traurigkeit, Khan zu dir!
      1. Trampolinlehrer Офлайн Trampolinlehrer
        Trampolinlehrer (Basilien-Basilien) 29 Mai 2021 20: 33
        -5
        Hier kann ich Ihnen persönlich raten, sich die Wochenschau der "Gemeinsamen Parade in Brest" 1939 anzusehen. Auf dem Podium stehen auch Krivoshein und Guderian.
        1. Volkonsky Офлайн Volkonsky
          Volkonsky (Vladimir) 29 Mai 2021 22: 51
          0
          Und was hat die Parade damit zu tun? du hast dir da schon die nase gewischt, du scheinst deinen ashipka sogar zugegeben zu haben, dass sie mit der parade den dämon ausgetrieben haben, was braucht es noch?
          1. Trampolinlehrer Офлайн Trampolinlehrer
            Trampolinlehrer (Basilien-Basilien) 30 Mai 2021 11: 38
            -1
            Die Parade ist ein Beispiel dafür, dass man Geschichte versteht, wie das Ochsenpferd Orangen versteht, also gar nichts.
            Ich habe es ungenau ausgedrückt, dass ich zugegeben habe. A-Pferd einfach komplett abgefuckt, danach

            und wir werden es aufschreiben - die Antwort hinterlassen, vorgetäuscht, D * Krebs zu sein
            1. Volkonsky Офлайн Volkonsky
              Volkonsky (Vladimir) 30 Mai 2021 17: 43
              0
              Ich werde nicht dafür bezahlt, mit dir zu kommunizieren, ich entscheide selbst, mit wem ich rede und mit wem nicht
    2. Ulysses Офлайн Ulysses
      Ulysses (Alexey) 29 Mai 2021 20: 28
      -1
      Persönlich ist es mir ein wenig peinlich, wie auf diesem Portal die westlichen "Partner" zunächst bösartig gespuckt werden, um es milde auszudrücken:

      Was sind diese "Partner"? sichern
      Das ist mein Freund, Verbraucher .Verbraucher unter Berücksichtigung ihrer Vorteile. fühlen
      Bösartig um ihre Gewinne verhandeln und bei jeder Gelegenheit klagen, die Vereinbarung zu ihren Gunsten zu ändern.

      Es ist nur so, dass Europa Benzin braucht, vorzugsweise billiger und ohne höhere Gewalt.
      Der Rest sind Texte.
      1. Trampolinlehrer Офлайн Trampolinlehrer
        Trampolinlehrer (Basilien-Basilien) 29 Mai 2021 20: 56
        0
        Verbraucher-Käufer-Partner.
        Und der Käufer hat immer Recht, wie Sie wissen.
        Wenn Sie sich irren, haben Sie nichts mit ihm zu tun. Sie können den Euro nicht so sehr lieben und gleichzeitig diejenigen hassen, die Sie damit bezahlen.

        Das ist mein Freund ...

        Zum Glück bin ich kein "mein Freund" für dich. Wenn ich so einen "Sohn" hätte, hätte ich mich erhängt.
        1. Ulysses Офлайн Ulysses
          Ulysses (Alexey) 29 Mai 2021 22: 24
          +2
          Und der Käufer hat immer Recht, wie Sie wissen.
          Wenn Sie sich irren, haben Sie nichts mit ihm zu tun. Sie können den Euro nicht so sehr lieben und gleichzeitig diejenigen hassen, die Sie damit bezahlen.

          Nicht immer, keine Notwendigkeit, dumme Klischees zu verbreiten.
          Der Käufer hat das Recht zu wählen (angeblich)
          Obwohl dies ein Märchen für naive Narren ist.

          Sie verstehen im Geschäft überhaupt nicht, sonst würden Sie keinen völligen Unsinn machen. nicht

          Zum Glück bin ich kein "mein Freund" für dich. Wenn ich so einen "Sohn" hätte, hätte ich mich erhängt.

          Glück ist ein relatives Konzept.
          Ein Bekannter aus dem Forum sprach, der arme Kerl ertrank. Weinen
          1. Trampolinlehrer Офлайн Trampolinlehrer
            Trampolinlehrer (Basilien-Basilien) 30 Mai 2021 08: 03
            +3
            Sie auf dem Weg im Geschäft versteht man überhaupt nicht

            "Großer Publizist-zhurnalizZD" verwendet in seiner Rede in seiner Rede einen offenen Müll-Jargon "auf dem Weg".
            Fuuuu,: ((
            1. Ulysses Офлайн Ulysses
              Ulysses (Alexey) 30 Mai 2021 21: 45
              0
              Ich bin kein Trampolintrainer. fühlen
              Das ist deine Gnade da - sorry, bitte vom Trampolin direkt auf den Asphalt ..

        2. Cyril Офлайн Cyril
          Cyril (Cyril) 29 Mai 2021 23: 39
          -2
          Hätte ich so einen "Sohn", hätte ich mich erhängt.

          Das ist fünf :)
  2. Sergey Latyshev Офлайн Sergey Latyshev
    Sergey Latyshev (Serge) 29 Mai 2021 09: 07
    0
    Ja, Beute riecht nicht.
    Egal wie sie sich entscheiden, die Nachrichten werden peremoga .... und irgendwie chaotisch sein.

    Aktionäre teilen glücklich zukünftige Gewinne ...
    Entweder hat Gazprom den Bau des zweiten Turms von Babel in St. Petersburg ins Visier genommen, schreiben sie ...
    1. Ulysses Офлайн Ulysses
      Ulysses (Alexey) 29 Mai 2021 21: 36
      -1
      Sind Ihre Nachrichten ausschließlich Kriminal- und Bestattungstermine für die Woche?

      Das Schicksal derer, die zerquetscht, durchgedrückt und aus SP-2 herausgequetscht wurden, ist traurig.
      Gescheiterte Aktionäre beißen sich auf die Ellbogen. wink
      1. Sergey Latyshev Офлайн Sergey Latyshev
        Sergey Latyshev (Serge) 29 Mai 2021 21: 40
        +1
        Du hast Unsinn geschrieben. Eka, alles ist irgendwie schwarz-weiß.

        Ausgedrückt - ich folge nicht.
        Aber da, so schrieben sie, Gazprom den 2. Turm in St. Petersburg bauen will, ohne den langfristigen Bau des ersten fertigzustellen, ist es also nicht schlecht mit dem Geld ...
        1. Ulysses Офлайн Ulysses
          Ulysses (Alexey) 29 Mai 2021 21: 43
          -1
          Aber da, so schrieben sie, Gazprom den 2. Turm in St. Petersburg bauen will, ohne den langfristigen Bau des ersten fertigzustellen, ist es also nicht schlecht mit dem Geld ...

          Auf welchem ​​Zaun hast du das gelesen?

          Eka alles ist irgendwie schwarz und weiß.

          Ich erinnere mich an nichts Positives in Ihren Kommentaren.
          Haben Sie nur schwarze Farbe in Ihrem Arsenal?
          1. Sergey Latyshev Офлайн Sergey Latyshev
            Sergey Latyshev (Serge) 29 Mai 2021 21: 48
            0
            Schwierig mit Ihnen Unterkommentatoren.
            Tolley-Trolle bei der Arbeit wissen nur, wie man betrügt, oder sie können nur selektiv lesen ...

            1) Die Suche in Yandex findet alles leicht ...
            2) Rein deine schwarzen Fantasien.
            Ich habe genau das Gegenteil - "es bedeutet, dass es nicht schlecht mit Geld ist ..."
            1. Ulysses Офлайн Ulysses
              Ulysses (Alexey) 29 Mai 2021 22: 03
              -1

              Ich verstehe deine baltische Traurigkeit.
              Hegemon hat dich wieder einmal geworfen und das Unvermeidliche erkannt.
              Alle Anstrengungen, Mahnwachen für Klava den Bach runter. Lachen

              Nach dem Kampf blieb nur noch ein leises Kreischen.
              Sherkhan verpasst, das Schicksal der Schakale ist traurig.. ja
              1. Sergey Latyshev Офлайн Sergey Latyshev
                Sergey Latyshev (Serge) 29 Mai 2021 22: 09
                0
                Ich hatte Recht, Trolle wissen nur, wie man dumm schummelt, sie haben sogar genug Zeit für Trollbilder ...
                1. Ulysses Офлайн Ulysses
                  Ulysses (Alexey) 29 Mai 2021 22: 41
                  0
                  Ich hatte Recht, Trolle wissen nur, wie man dumm schummelt, sie haben sogar genug Zeit für Trollbilder ...

                  SP-2 wird abgeschlossen. fühlen

                  Was sich als richtig herausstellte Sergey Latyshev (Serge) ???
                  Cyberkämpfer des berühmten baltischen Zentrums.

                  Dies ist Ihr Platz und es ist nicht Ihre Aufgabe, über Trolle zu murmeln.

                  PS Und denken Sie daran, dass Sie niemand sind, Sie werden um der "nationalen Interessen" der Vereinigten Staaten willen in die Lunge geworfen. Lachen
                  1. Sergey Latyshev Офлайн Sergey Latyshev
                    Sergey Latyshev (Serge) 29 Mai 2021 23: 17
                    0
                    Trolle haben lange heroisch gegen Windmühlen gekämpft.
                    Erfunden einen Cyber-Kämpfer, schreiben Sie ihm allerlei Unsinn zu und sind unhöflich.

                    Das ist der springende Punkt bei Trollen,
    2. Kofesan Офлайн Kofesan
      Kofesan (Valery) 29 Mai 2021 21: 51
      +2
      Bisher wurde der Überschuss von den „Rohstoffproduzenten“ zugunsten der „Nicht-Rohstoffarbeiter“ gewählt. Dadurch waren beide gleich. Und es gab keine babylonische Dummheit und keine unvernünftige, na ja, ungerechte Sättigung einiger Spezialisten im Vergleich zu anderen. Aber es gab Spezialisten.

      Jetzt bauen sie natürlich weiter den Kommunismus auf (und wie soll man den wahnsinnigen Gehaltsunterschied für Miller und Sechin und die "anderen" nennen?), Aber nur in einem engen Kreis in der Nähe des Amps ... und es gab keine Spezialisten mehr nirgendwo. Alles wird importiert. Naja, fast alles.

      Und bald wird die Oligarchie das Erbrechenmittel importieren. Um sich zu betrinken, zu akzeptieren, sich zu übergeben und wieder zu essen, um frisches Vergnügen zu bekommen.
  3. Jacques Sekavar Офлайн Jacques Sekavar
    Jacques Sekavar (Jacques Sekavar) 29 Mai 2021 10: 02
    +1
    Mit hoher Wahrscheinlichkeit wird der Nordbach fertiggestellt, ist das ein Sieg? Es wäre keine Pyrrhose
    Die Bau- und Inbetriebnahmefristen haben sich verdoppelt – wie sieht es aus, ganz zu schweigen von den bestehenden Sanktionen, die nicht aufgehoben wurden? Schätzen Sie die Verluste ab.
    Es ist nicht einmal die halbe Miete, es zu beenden, es ist nur der Anfang der Hauptereignisse.
    Grenzüberschreitende und COXNUMX-Steuer, Beschränkungen der Verteilungsnetze, über die das Gas an die Verbraucher gelangt, und damit die Befüllung der Rohrleitung. Neben dem vereinbarten Preis gibt es immer Sonderkonditionen, darunter Bedingungen, Mengen, Preise, den Zahlungskurs und alles Mögliche, auch technische und politische - zum Beispiel das obligatorische Transitvolumen durch die Ukraine und Polen, von denen außerhalb von Gazprom niemand weiß.
    Der Fall ist dunkel, mit einer Fortsetzung. Es ist zu früh, um über den Sieg zu sprechen, mal sehen, wie es läuft.
    1. Volkonsky Офлайн Volkonsky
      Volkonsky (Vladimir) 29 Mai 2021 19: 30
      -1
      Die Bau- und Inbetriebnahmefristen haben sich verdoppelt – wie sieht es aus, ganz zu schweigen von den bestehenden Sanktionen, die nicht aufgehoben wurden? Schätzen Sie die Verluste ab.

      hier sehe ich klare mathematische Probleme, das Projekt begann im Februar 2017, als die Nord Stream 2 AG (100% der Anteile gehören PJSC Gazprom) einen Vertrag mit der Schweizer Firma Allseas, die einzigartige Rohrverlegeschiffe besitzt, über die Verlegung der Unterwasserteil der Gaspipeline. Im April 2017 traten fünf weitere europäische Unternehmen zu gleichen Teilen (jeweils 1 Milliarde US-Dollar) in das Projekt ein - französische ENGIE, österreichische OMV, britisch-niederländische Royal Dutch Shell und zwei deutsche Uniper und Wintershall, die eine Vereinbarung mit der Nord Stream 2 AG unterzeichnet haben -fristige Finanzierung des Projekts im Verhältnis 50/50. Und erst danach, im September 2018, lagen die ersten Rohre auf dem Grund des Finnischen Meerbusens. Die Frist für die Fertigstellung des Baus war 2020, wobei die Auslegungskapazität von 2024 erreicht wurde. Die Verschiebung nach rechts erfolgte um 1,5 Jahre, dies ist definitiv nicht zweimal, während dieser 2 Jahre verdiente Gazprom nur das Fehlen einer Leitung, außerdem verdiente Dies ist nur ein Gewinn, der genau das 1,5-fache übertroffen hat, was ich verdient habe, ich werde es Ihnen im nächsten sagen. Artikel

      Grenzüberschreitende und COXNUMX-Steuer, Beschränkungen der Verteilungsnetze, über die das Gas an die Verbraucher gelangt, und damit die Befüllung der Rohrleitung. Neben dem vereinbarten Preis gibt es immer Sonderkonditionen, darunter Bedingungen, Mengen, Preise, den Zahlungskurs und alles Mögliche, auch technische und politische - zum Beispiel das obligatorische Transitvolumen durch die Ukraine und Polen, von denen außerhalb von Gazprom niemand weiß.

      Ich sehe tovarisch hier alles, was ich wusste, dass ich geschoben habe, komm schon, sag uns, Liebes, welche obligatorische Menge Gas Gazprom durch Polen pumpen muss, und ich werde zuhören. Nullpunkt und null Zehntel! Lesen Sie das 3. Energiepaket! Begrüßen Sie andere Polen, mit dem Start des SP-2 können sie ihre Pfeife für Schrott übergeben
      1. Jacques Sekavar Офлайн Jacques Sekavar
        Jacques Sekavar (Jacques Sekavar) 30 Mai 2021 09: 29
        +3
        Die Verzögerung bei Bau und Inbetriebnahme erweist sich Ihrer Meinung nach als vorteilhaft für die Russische Föderation. Auch die gegen die Russische Föderation verhängten Sanktionen sollen genützt haben - Importsubstitution und so. Irgendwie ist das alles unlogisch, und was unlogisch ist, ist falsch. Offenbar, weil niemand außer der Russischen Föderation über eine solche Wendung glücklich ist.
        Die Gegner der Nord Stream stellen in der EU die Mehrheit und werden alles tun, um den Einfluss der Nord Stream zu minimieren. Daher ist die Fertigstellung des Baus nicht das Ende der Geschichte und es ist eindeutig verfrüht, von einem Sieg zu sprechen, insbesondere von einem bedingungslosen.
        1. Volkonsky Офлайн Volkonsky
          Volkonsky (Vladimir) 30 Mai 2021 17: 48
          -2
          voreilig über irgendetwas zu streiten! dies ist der erste Text, es werden zwei weitere folgen, es gibt alle Beweise dafür, dass die Verzögerung (was ist das für ein Wort? tovarisch aus der Ukraine?) beim Bau von SP-1 nur Gazprom . in die Hände gespielt hat
          https://topcor.ru/20080-hitryj-miller-i-lovkij-putin-kto-vyigral-na-zaderzhke-zapuska-severnogo-potoka-2.html
  4. Vladest Офлайн Vladest
    Vladest (Vladimir) 29 Mai 2021 10: 38
    -3
    Ein bedingungsloser Sieg in ein paar Jahren! Während dieser Zeit zwangen die Vereinigten Staaten die Russische Föderation, das Abkommen über den obligatorischen Gastransit durch die Ukraine zu erneuern. Und wie viel Gewinn geht verloren und unnötige Ausgaben werden nicht gezählt?
    Und es ist noch kein Herbst. Es gibt noch keinen Sieg. Der Sieg wird sein, wenn die Pfeife beginnt, sich zu rechtfertigen.
    1. boriz Офлайн boriz
      boriz (boriz) 29 Mai 2021 11: 24
      +4
      Der Sieg wird sein, wenn die Pfeife beginnt, sich zu rechtfertigen.

      Das Rohr rechtfertigt sich bereits. Wie viel hat die Verzögerung beim Bau von SP2 Europa gekostet? Ich meine, der Preis steigt wie verrückt? Ich habe letzten Sommer geschrieben, dass die Verzögerung mit SP2 für Gazprom von Vorteil ist. Dies wurde in der vergangenen Heizperiode deutlich.
      Das Abkommen mit der Ukraine ist eine rein politische Angelegenheit. Russischer Teil des Abkommens über die Umsetzung der Minsker Abkommen. Gleichzeitig unterzeichneten sie sowohl das Protokoll zu diesem Vertrag als auch das Protokoll zur Umsetzung der Minsker Abkommen durch die Ukraine. Russland hat seinen Teil erfüllt. Aber Zelensky konnte nicht. Infolgedessen zeigte er allen, dass er kein Politiker oder Führer ist. ... Jetzt bittet es um ein Gespräch mit Putin. Alle westlichen Politiker weisen direkt darauf hin, dass sein Platz am Eimer ist. Solche Betrüger gehen nicht spurlos vorbei.
      Und dank SP2 wird Russland in naher Zukunft Polen senken können, das seinen Kopf völlig verloren hat. Sie werden die Führung wechseln und rennen, um sich zu versöhnen, klagend quietschend.
      Und Sie selbst verstehen das aus dem Transit von 40 Milliarden Kubikmetern. m Die Ukraine selbst ist nicht begeistert? Es ist nur ein raffinierter Spott. Sie haben sogar nichts zu stehlen, geschweige denn die Pfeife in gutem Zustand zu halten.
      1. Vladest Офлайн Vladest
        Vladest (Vladimir) 29 Mai 2021 13: 01
        -6
        Quote: boriz
        Und dank SP2 wird Russland in naher Zukunft in der Lage sein, Polen zu senken.

        Auch hier ist alles möglich und nicht was ist. Sie sollten wissen, dass es viele Gasverkäufer gibt und das Wachstum seiner Produktion das Wachstum seines Verbrauchs übertrifft. Der derzeitige Anstieg der Gaspreise war eine Episode. In Wirklichkeit fielen die Gaspreise in der Rückschau auf fünf Jahre. Die Welt bewegt sich in Richtung grüne Energie. Natürlich wird Gas als Brennstoff noch verschuldet sein, aber sein Wert wird sinken, wenn der Wert von Kohle sinkt. Das gleiche Deutschland hat den Kauf von Kohle aus Kusbass stark reduziert.
        Der weltweite Gasverbrauch ist 2019 weiter gestiegen (+ 2,6 %).
        Die Gasproduktion wuchs das dritte Jahr in Folge stetig (+ 4% im Jahr 2019).
        1. boriz Офлайн boriz
          boriz (boriz) 29 Mai 2021 13: 26
          +6
          Nur die Schwachen glauben an grüne Energie. Bisher hat es nur zu einem Preisanstieg geführt. Diejenigen, die die umweltfreundlichste Energie haben, haben den teuersten Strom. Und die Preise für Bodenschätze sind gestiegen, vor allem für Metalle. Sie wurden geworfen, als ob Sie unterentwickelt wären.

          In Wirklichkeit fielen die Gaspreise im Nachhinein von fünf Jahren.

          Wenn sie fallen, werden sie wachsen. Warum ist es notwendig, es mit einem Zeitraum von 5 Jahren zu vergleichen? Und weiter weg schauen? Alles entwickelt sich zyklisch, aber in Richtung steigender Preise.
          Und was ist mit Deutschland? Wir haben ein Problem, wir können nicht genug Kohle nach China schicken. Seit 5 Jahren können Beamte keine 300 m lange Brücke über den Amur in der jüdischen autonomen Region bauen (der chinesische Teil ist fertig). Und das alles, weil die Rotenberger nicht miteinander verbunden waren. Hätte lange gestanden. Und es wäre billiger. Und wir müssen Australien auf dem chinesischen Markt ersetzen. Hier ist das Problem ...

          Der weltweite Gasverbrauch ist 2019 weiter gestiegen (+ 2,6 %).
          Die Gasproduktion wuchs das dritte Jahr in Folge stetig (+ 4% im Jahr 2019).

          Hier sind immer weniger Menschen bereit, Europa mit Gas zu versorgen. Die Niederlande schieden aus, Norwegen endet. Algerien lieferte im Winter neben langfristigen Verträgen keinen einzigen Kubikmeter. Kein Optimismus.
          1. Vladest Офлайн Vladest
            Vladest (Vladimir) 29 Mai 2021 17: 47
            -6
            Quote: boriz
            Nur schwachsinnige Menschen glauben an grüne Energie

            Sie sind dabei sogar hinter der russischen Realität zurückgeblieben. Wir müssen uns schneller an die offizielle Propaganda anpassen können. Oder hat die Russische Föderation keinen Plan für den beschleunigten Bau von Ladegeräten für Elektrofahrzeuge verabschiedet, oder gibt es einen Kampf zwischen den Regionen um den Bau eines Tesla-Megafaktors in der Russischen Föderation?
            Vielleicht ist Ihre Aussage zu den "Idioten" Ihre persönliche Meinung. Aber Rückschläge gab es schon immer.
            Es gibt solche "Die russische Regierung diskutierte Pläne für die Entwicklung des elektrischen Verkehrs im Land"
            Link https://russian.rt.com/russia/news/706302-pravitelstvo-plany-elektrotransport
            Du verstehst mit Wölfen, wie ein Wolf zu heulen. RF macht kaum 1,5% des weltweiten BIP aus. Bald werden es weniger als ein Prozent sein. Wenn der RF nicht in den Stream geht, ist es dauerhaft, in F zu sein.
            In der Russischen Föderation wurde bereits eine Anlage zur Herstellung von Windgeneratoren und Solarparks gebaut. Im Vergleich zu den Spitzenreitern im Thema sind das natürlich Krümel, bewegen sich aber schon.
            In Estland beispielsweise machen erneuerbare Energien bereits 20% der Stromerzeugung aus, und die Gemeinden werden mit Anwendungen für den Bau von Wind- und Solarparks überschwemmt. In Narva befindet sich eine Anlage zur Herstellung derselben Windkraftanlagen im Bau.
            Wenn ich erleuchtet habe, werde ich froh sein.
            1. boriz Офлайн boriz
              boriz (boriz) 29 Mai 2021 19: 45
              +4
              Elektroautos sind noch keine grüne Energie. Die weit verbreitete Entwicklung des elektrischen Verkehrs ist erst nach dem Beginn der industriellen Stromerzeugung durch thermonukleare Erzeugung möglich. Und das ist natürlich nichts für dich. Hier können wir uns langsam vorbereiten.
              Sie haben vergessen zu schreiben, was die Blätter für den Windpark Russland für den Export tun. Lenin schrieb über nützliche Idioten im Westen. Nichts Neues.
              Sobald Sie tiefer in dieses Abenteuer eintauchen, werden Sie es sofort verstehen. Aber es wird kein Zurück mehr geben.
              Russland könnte aufgrund eines einheitlichen Energiesystems auch leichter mit grüner Energie umgehen als Europa. Und für dich ist das Khana. Können Sie sich die Preislage zumindest für Kupfer vorstellen? Und was ist mit den restlichen Metallen? Das alles ist der grünen Hysterie geschuldet.
              Die Leidenschaft für grüne Energie ist ein Abenteuer, das schlimmer ist als Chruschtschows freiwillige Projekte.
              Niemand hat bisher eine normale Berechnung dieses Systems als Ganzes vorgelegt, aber jeder hat sich schon geeilt, Haare zurück, um es aufzubauen, die Enden wieder abzuhacken.
              Für Russland sind all diese Dinge keine Offenbarung. Produzierte "kollektive Farm" Versionen von Wind- und Wasserkraftwerken. in den 40er, 50er, frühen 60er Jahren. Das hast du dir nicht ausgedacht, du musst nichts eingeben.
              Warum schweigen Sie über den Strompreis? Sehen Sie sich die Preisbewertungen in Europa an. Wer hat den höheren Preis? Und Ihr kleines Land kann es kaum erwarten, sich umzubringen? Deutschland hat einen Sicherheitsspielraum, kämpft aber mit der letzten Stärke für SP2 gegen die USA. Wahrscheinlich nicht dümmer als du.
              Grüne Energie ist ebenso ein Zusammenbruch der Weltwirtschaft wie das Coronavirus. Die Idioten glauben.
              1. Vladest Офлайн Vladest
                Vladest (Vladimir) 30 Mai 2021 00: 14
                0
                Wie Sie wollen.Ihre Meinung ist auch eine Meinung. Aber im Fach bist du schwach. Vor 130 Jahren wäre man für ein Pferd gegen den Verbrennungsmotor getrampelt worden.
                In Deutschland gab es einen Moment, in dem der Bezug von Strom aus erneuerbaren Energien über 50 % lag.
                Elon Musk hat Tausende seiner Elektroladestationen in den USA. Sie alle nehmen Energie aus den Platten. In den Südstaaten kann kein Haus ohne Paneele gebaut werden. Aber Ihre Meinung hat vorerst das Recht auf Leben. Und die Zeit arbeitet gegen dich.
                Ich denke, im Laufe der Zeit wird sich die Meinung über das Problem nicht ändern.
                China ist übrigens führend bei erneuerbaren Energiequellen. Und nicht, wenn Sie den dummen Westen ausstrahlen.
                Hier auf der Website können Sie viele interessante Dinge über erneuerbare Energien und viele andere Dinge lesen, nur gibt es wenig Neues aus der Russischen Föderation. https://hightech.plus/
                1. boriz Офлайн boriz
                  boriz (boriz) 30 Mai 2021 00: 39
                  +1
                  In Deutschland gab es einen Moment, in dem der Bezug von Strom aus erneuerbaren Energien über 50 % lag.

                  Und dann haben sie sich angeschaut, wie viel dieser Strom kostet und haben aufgehört.
                  Und jetzt kämpfen sie mit den USA für SP2, wie sie nicht mit der Roten Armee für Berlin gekämpft haben.
                  Ich habe Ihnen geschrieben, um die Bewertung der Stromkosten zu überprüfen. Dann würden sie keinen Unsinn schreiben.

                  In den Südstaaten kann ein Haus nicht ohne Paneele gebaut werden.

                  Und haben sie ihnen diesen Winter sehr geholfen?

                  Ich denke, im Laufe der Zeit wird sich die Meinung über das Problem nicht ändern.

                  Wenn es für Sie an der Zeit ist, Ihre Meinung zu ändern, wird nichts von Ihnen abhängen.
                  Die Zukunft liegt nicht in Ihren Farmwindmühlen und Sonnenkollektoren, sondern in Tokamaks.
                  Und erneuerbare Energiequellen sind in ihren Bedingungen gut an ihrem Platz. In Jakutien zum Beispiel auf Dikson und an anderen schönen Orten. Dort haben wir sie. Dort (in Jakutien) finden internationale Konferenzen zur integrierten Nutzung erneuerbarer Energiequellen statt, Menschen kommen hierher, um Erfahrungen zu sammeln. Die Ägypter verkörpern diese Erfahrung bereits in ihrem eigenen Leben.
                  Aber davon haben Sie natürlich noch nichts gehört.
                  RES ist ein Hilfsthema. Die gesamte Energie darauf zu übertragen, ist wie die Übertragung des gesamten Transports auf die Pedaltraktion.
                  1. Vladest Офлайн Vladest
                    Vladest (Vladimir) 30 Mai 2021 08: 04
                    -1
                    Intelligente Menschen haben einen Platz für alles, was sinnvoll ist. Erneuerbare Energien stehen erst am Anfang der Reise, was dazu führt, dass die Preise für Geräte sinken werden. Und es besteht keine Notwendigkeit, den Vorfall in den USA zur Regel zu machen. Was jetzt begonnen hat, ist der Übergang von einer zentralisierten Energieerzeugung zu einer dezentralen. Durch die Ergänzung des Hauses mit dem Power Wall-System kann der Eigentümer ganz ohne Netzanschluss leben. Der Prozess ist für Systeme im Tausendstel-Bereich geeignet.
                    Was die Preise angeht, bin ich auf Folgendes gestoßen: "Der Strompreis in Russland war höher als in den USA und den EU-Ländern" Das stimmt, das gilt für die Industrie. https://www.amic.ru/news/482734/
                    Auch zu Preisen. Der Lebensstandard wird in erster Linie durch das Gehalt bestimmt. In Estland sind die Preise möglicherweise höher als in Russland, und die Gehälter sind viel höher.
                    Das Durchschnittsgehalt beträgt bereits fast 1500 Euro. Und die Preise können Sie hier einsehen. https://www.globalprice.info/?p=estonia/tsenu-tallin-produkti
                    1. boriz Офлайн boriz
                      boriz (boriz) 30 Mai 2021 12: 42
                      +1
                      Unsere heimischen Strompreise haben nichts mit echten zu tun. Unser Hauptproblem besteht darin, aus dem liberalen System herauszukommen. Seine Vertreter in unserer Regierung ruinieren unsere Industrie und Wirtschaft auf jede erdenkliche Weise.
                      Und wenn Strom exportiert wird, ist er nicht nur billiger als die Inlandspreise im Baltikum, sondern auch niedriger als in der Ukraine.
                      Daher das Einkommen der Bevölkerung. Charaktere wie Nabiulina und Siluanov pumpen die Ressourcen der Russischen Föderation in den Westen. Wenn dies aufhört, wird alles zusammenpassen.
                      Dies ist unser Hauptproblem. Deshalb verstärkt Putin die Armee.
              2. Aico Офлайн Aico
                Aico (Vyacheslav) 5 Juni 2021 17: 07
                0
                So etwas wird es nie geben – grüne Energie! Ein durchschnittliches Kraftwerk verbraucht etwa 30 Tonnen verschiedener Ölsorten pro Monat - dies ist Transformatorenöl bzw. für Transformatoren, Fette für Stützlager von Generatoren, es ist auch ein Turbinenöl zum Schmieren und Kühlen von Turbineneinheiten. Aus grünem Nichts wird kein Strom erscheinen - das ist so eine globale Verkabelung für Sauger, wieder kann man sich an Texas erinnern !!!
            2. Shinobi Офлайн Shinobi
              Shinobi (Yuri) 29 Mai 2021 20: 25
              0
              Ja, aber Strom kommt von selbst. Pumpen Sie nur nicht über Sonnenkollektoren und Windturbinen. Yankees haben diesen Winter einen vollen Schluck umweltfreundlich genommen. Wärmekraftwerke werden in den nächsten 50 Jahren nirgendwo hingehen, aber sie müssen es tun auf alle möglichen Arten erhitzt werden. Wasserstoff, sagen Sie? Nun ja, er muss noch gewonnen werden, und er benötigt Energie. Auch unter Berücksichtigung der Errungenschaften in der katalytischen Chemie. Im Allgemeinen nicht den Unsinn des Grünen wiederholen .
            3. Ulysses Офлайн Ulysses
              Ulysses (Alexey) 29 Mai 2021 21: 30
              -1
              Sie sind dabei sogar hinter der russischen Realität zurückgeblieben. Wir müssen uns schneller an die offizielle Propaganda anpassen können. Oder hat die Russische Föderation keinen Plan für den beschleunigten Bau von Ladegeräten für Elektrofahrzeuge verabschiedet, oder gibt es einen Kampf zwischen den Regionen um den Bau eines Tesla-Megafaktors in der Russischen Föderation?

              Ähm.
              Wissen Sie wirklich, was gewöhnliche Russen nicht wissen?Lachen
              Unser Gouverneur jammerte über Tesla.
              Einmal Karl !!!
              Den nächsten Tag haben alle vergessen, denn ohne diesen Mist gibt es genug Unsinn.

              Woher bekommt man die "russische Realität" ??
      2. Volkonsky Офлайн Volkonsky
        Volkonsky (Vladimir) 29 Mai 2021 19: 34
        0
        danke Kamerad Boris, alles wurde akkurat bemalt, genau so wird es sein, dazu im nächsten mehr. zwei Artikel, ich ziehe vor eurem Bewusstsein meinen Hut (ich sage ohne Ironie!). Dein Gegner Vladyest ist dicht wie sein Idol Greta Tumberg, eine Anhängerin der Kirche der grünen Energie
  5. Petr Wladimirowitsch Офлайн Petr Wladimirowitsch
    Petr Wladimirowitsch (Peter) 29 Mai 2021 20: 12
    -1
    Hallo Kollegen! Ihre intelligente Diskussion inspiriert. Sie fliegen nach Frankfurt oder Düsseldorf, bewundern die Windmühlen aus 10 km Entfernung.
    Das Hotel ist unglaublich in einem Dorf, es gibt einen Benzintank an der Seite, die Frage ist natürlich auf Englisch, woher kommt das Gas?
    Die Antwort ist Russland... Kerl
    1. Petr Wladimirowitsch Офлайн Petr Wladimirowitsch
      Petr Wladimirowitsch (Peter) 30 Mai 2021 18: 56
      +1
      Ein paar Anonymisten sind anderer Meinung, aber wie immer schreiben sie nicht mit dem, was ...
  6. n.taratuhin Офлайн n.taratuhin
    n.taratuhin (Nikolay Taratukhin) 29 Mai 2021 23: 14
    0
    Eines Tages, aber nicht jetzt
    Wir erkennen immer noch den Donbass.
    Biden hat es uns plötzlich versprochen
    Nimm die Spannung aus der Spannung
    Er will nicht mit uns streiten,
    Ich beschloss, die Sanktionen abzulehnen,
    Nun, ertragen Sie ein wenig mit mir,
    Wir werden den Nord Stream vervollständigen,
    Dann öffnen wir unsere Arme:
    "Willkommen Brüder bei uns!"
    Und jetzt schauen wir über den Hügel,
    Um keinen Vorwurf zu machen...
    Aber Biden ist ein schlauer Gentleman
    Die Krim wird uns im Gegenzug bitten,
    Dann wird Putin sicher wütend.
    Und der Deal wird scheitern.
    Ja, anscheinend wird alles schief gehen.
    Dann bleibt uns die Nase.
    Völlige Dunkelheit wird im Geschäft kommen:
    Vertraue den Russen nicht!
  7. FrankyStein Офлайн FrankyStein
    FrankyStein (FrankyStein) 30 Mai 2021 00: 01
    0
    Aussagen, dass es für Gazprom wirtschaftlich rentabel war, den Bau zu verschieben oder einzufrieren, entbehren jeglichen gesunden Menschenverstands und Fakten. Solche Annahmen habe ich schon mal gehört. Ein langwieriger Bau kann wirtschaftlich nicht rentabel sein, Gelder werden zugewiesen, Menschen werden eingestellt, Geräte und Materialien werden gekauft.
  8. Aico Офлайн Aico
    Aico (Vyacheslav) 5 Juni 2021 16: 56
    0
    Der Sieg wird sein, wenn das russische Gas in Boschews Komfort den Feuertanz aufführt, aber während die Henne im Nest ist, ist das Ei in #Ope und Sie werden den Wagen für die Dampflok spannen !!!