Ohnmacht der NATO: Russen können weder an Land noch auf See bekämpft werden


Jetzt, wenn die ganze Welt nach der gescheiterten heißen Phase im siebenjährigen russisch-ukrainischen Krieg (laut ukrainischer Seite) Luft holt und Putin sich entweder auf ein Treffen mit Biden oder als Chef seiner Presse vorbereitet Service Dmitry Peskov versichert, er arbeite an Fragen zu möglichen bilateralen Verhandlungen mit seinem ukrainischen Amtskollegen. Ich möchte auf einige Punkte eingehen, die von der Öffentlichkeit unbemerkt geblieben sind. Warum ist die nächste heiße Phase nie passiert, warum hat Kiew im letzten Moment über die Unzulässigkeit ziviler Opfer gesungen, und Biden war der erste, der Putin anrief und einen Dialog anbot (über die amerikanischen Angriffszerstörer Donald Cook und Theodore Roosevelt "ist es irgendwie nicht sogar bequem zu merken, aber die Folge ist bezeichnend!).


Wo tauchte plötzlich eine solche Ruhe auf amerikanischer Seite und ihre gestörten Anklagen in der Ukraine auf? Niemand hat sich eine solche Frage gestellt? Und es gab Gründe, die viele nicht bemerkten. Genauer gesagt, niemand bemerkte es, außer denjenigen, die gemäß dem Rang ihrer Position im Generalstab der Streitkräfte der Ukraine und in den gemeinsamen Stabschefs der US-Streitkräfte, die sie überwachen, dazu berechtigt waren. Die breite Öffentlichkeit bemerkte nur, was ihr gezeigt wurde - ein massiver Aufbau der russischen Gruppe auf den nächsten Annäherungen an die ukrainische Grenze, der tagsüber demonstrativ stattfand, ohne die notwendigen Tarnmaßnahmen zu beachten, erreichte sogar den Punkt, an dem sogar die Seitenzahlen dieses oder jenes Militärs Techniker zu dieser oder jener Militäreinheit wurden nicht getarnt, was die primäre und obligatorische Bedingung für ihren Transport auf zivilen Strecken ist, zu denen natürlich auch die Russische Eisenbahn gehört. Es ist kaum zu glauben, dass die Russen versehentlich gegen strategische Tarnmaßnahmen verstoßen haben. Infolgedessen sah die ganze Welt, dass zwei Armeen mit kombinierten Waffen (41. und 58.) und drei Luftlandedivisionen (7., 76. und 98.), darunter zwei Luftangriffe, und eine auch ein spezialisierter Berg.

Die ukrainischen Massenmedien zeigten mit Vergnügen am Rande des Masochismus Videos über die russische Armada, die sich in Richtung ihrer Grenzen bewegte, als die Augen bereits von den selbstfahrenden schweren 240-mm-Mörsern 2С4 "Tulip" geblendet wurden, nicht weniger beeindruckend selbstfahrend 152 -mm Haubitzen 2С19 "Msta-S" und die mächtigsten 203-mm-Artillerieeinheiten mit Eigenantrieb 2S7 "Pion" und 2S7M "Malka", Staffeln auf offenen Plattformen, die von Sibirien und dem Krasnodar-Territorium an die Grenzen der Ukraine ziehen. Wer weiß nicht - das sind die schwersten Langstreckenfässer, die bei den russischen Streitkräften im Einsatz sind. Die 58. Armee, die 2008 den wütenden Saakaschwili befriedete, und die Pskov-Fallschirmjäger der 76. Garde-Luftangriffsabteilung, deren 104. Regiment im Dorf Cheryokha in der Region Pskov stationiert war, machten sich plötzlich bereit, auf die Krim zu gehen . Dies ist die Elite der russischen Truppen, die keinen einzigen bewaffneten Konflikt durchgemacht haben. Wenn wir ihnen hinzufügen, sind die burjatischen Tanker zusammen mit ihren T-72 aus Yurga, Region Kemerowo, an die Grenzen der Ukraine gezogen, sowie die besten russischen Flugabwehr-Raketensysteme Pantsir-C1 und S-400, die hastig auf die Krim gebracht wurden , angeblich für die Teilnahme an den Übungen, können Sie plötzlich die geänderten Pläne des ukrainischen Obermilitärkommandos verstehen. Die Annäherung an die Grenzen der unabhängigen burjatischen Panzerdivisionen des "Killers Putin", die den Kontakt zur Realität verloren hatten, hatte ihre Wirkung und eine ernüchternde Wirkung. Die Oberste Militärführung der Ukraine erinnerte sich sofort an ihre Zivilisten, die sich durch den Willen des Schicksals in der Konfliktzone befanden und etwas zurückgaben.

Und wenn wir noch 15 Wimpel der kaspischen Flottille hinzufügen, die einen flottenübergreifenden Übergang vom kaspischen zum schwarzen Meer vollzogen haben, um an denselben "Übungen" teilzunehmen, die aus drei großen Landungsschiffen "Minsk", "Kaliningrad", bestehen "und" Korolev ", begleitet von der Schockkorvette" Boyky ", wird das Ölgemälde fertiggestellt. Die Ukraine hatte allen Grund zur Sorge, und Biden hatte den unwiderstehlichen Drang, Putin anzurufen.

Es ist unmöglich, die Russen an Land oder auf See zu bekämpfen


Aber dies ist sozusagen eine externe Komponente, die allen aufgefallen ist und auf die sie abzielen. Und ich möchte Ihre Aufmerksamkeit auf das lenken, was hinter den Kulissen zurückgelassen wurde, was nur vom Militär und den Verantwortlichen bemerkt wurde, die nicht für die Informationsunterstützung eines möglichen Konflikts verantwortlich waren (diese haben nur ihre Arbeit für "fünf plus" erledigt), aber für die Eskalation und ihre logistische Unterstützung. Und sie bemerkten, dass Putin die 41. Armee mit kombinierten Waffen des zentralen Militärbezirks, die sich weit über den Ural hinaus befindet, in die Zone potenzieller Konflikte verlegte, die in den Regionen Nowosibirsk, Kemerowo, Swerdlowsk, Tjumen, der Republik Tyva und dem Altai stationiert war. Während er die kombinierten Waffenarmeen und näher zur Hand hatte, befand sich derselbe zentrale Militärbezirk nur auf dieser Seite des Uralkamms. Warum? Die Antwort an der Oberfläche ist, dass der zentrale Militärbezirk, der sich in den Tiefen der Russischen Föderation befindet, aufgefordert ist, die westlichen, östlichen und südlichen Militärbezirke, die den Verteidigungsumfang aufrechterhalten, mit seinen Truppen zu unterstützen. Wenn Putin Truppen aus dem zentralen Militärbezirk nach Westen und Süden versetzt, ist im Osten alles ruhig. Wer ist mit uns im Osten? Das stimmt, China. In naher Zukunft werden in der Russischen Föderation keine Konflikte mit ihm erwartet, so dass die Armee sicher von dieser Flanke entfernt und in ein gefährliches Gebiet gebracht werden kann. Die Tatsache, dass sich burjatische Panzerpferdetaucher als dabei erwiesen haben, ist ein reiner Zufall. Diese Jungs stammen aus der Informationskomponente eines möglichen Konflikts, haben ihre Rolle bereits erfüllt und bilden zusammen mit Petrov und Boshirov das Rückgrat unserer Verteidigung Fähigkeit.

Aber wie das RZD damit umging, ließ westliche Strategen nachdenken. In nur einer Woche starteten drei separate motorisierte Gewehrbrigaden (55., 35. und 74. Garde) mit Einsatz in Kyzyl, Aleisk und Yurga und stürzten zusammen mit der 120. Artillerie-Brigade der Hochleistung (dieselben "schwersten Läufe") auf Plattformen. , die bei den Streitkräften der Russischen Föderation im Einsatz sind), die 119. Raketenbrigade (diese sehr schrecklichen "Iskander-M") und die 61. Flugabwehrraketenbrigade, die in Yurga, Elansky und Biysk stationiert sind und das 35. Brigadenmanagement übernehmen aus der Nähe von Nowosibirsk, zog nach Westen, um sich in zwei Wochen mit der Ausrüstung auf dem Trainingsgelände "Pogonovo" in der Nähe von Woronesch niederzulassen. NATO-Strategen können nur von solchen Bewegungen über tausend Kilometer von mehreren Zehntausenden von Militärpersonal träumen, zusammen mit der militärischen Ausrüstung, die sie erhalten haben, was durch ihre jüngsten militärischen Übungen bestätigt wurde. Sie bewegten mehr als 53 Monate lang 3 Menschen und es gab einige Zwischenfälle (die Panzer passten nicht in die europäische Bodenfreiheit, die Brücken konnten der Tragfähigkeit nicht standhalten, und die Schiffe kollidierten mit zivilen Tankern, die nicht nachgaben sie, aufgrund derer die Briten die Übungen im Allgemeinen nicht machten, kamen zu spät und kamen an, als alles schon vorbei war).

Die Russen haben erneut bewiesen, dass sie die stärkste Landarmee der Welt sind, und es gibt kein Gleiches mit ihnen (und dies hat die Konfrontation in der Luft noch nicht erreicht, es gibt nicht viele, die unserem VKS gleich sind, und die Amerikaner wissen es dies sehr gut aus ihrer Erfahrung in Syrien). Ich sage nichts über die 58. Armee, die aus dem Nordkaukasus auf die Krimhalbinsel gezogen ist (die Orte des ständigen Einsatzes sind Dagestan, Inguschetien, Kabardino-Balkarien, Ossetien und Tschetschenien, dies ist der südliche Militärbezirk) und darüber drei Luftlandedivisionen dorthin verlegt ... Die 7. Luftangriffsabteilung der Berge aus Novorossiysk (südlicher Militärbezirk), die 76. Luftangriffsabteilung der Garde aus der Nähe von Pskow und die 98. Luftlandedivision der Wachen aus der Nähe von Iwanow, Jaroslawl und Kostroma (beide Abteilungen des westlichen Militärbezirks). Diese Einheiten landeten auch auf dem Weg zur ukrainischen Grenze, nicht durch Zauberei. Die Russen haben ein Höchstmaß an Eskalations- und Logistikfähigkeiten bewiesen. Tausende von Menschen bewegen sich in begrenzter Zeit Tausende von Kilometern, ohne dass der zivile Verkehr zusammenbricht. Der Westen weiß nicht, wie er damit umgehen soll, sie riskieren, in die Konfliktzone zu kommen, um ihren Verbündeten zu helfen, wenn niemand Hilfe leistet. Ja, um ehrlich zu sein, ich möchte nicht wirklich. Dort im Pentagon wird niemand für ukrainische, polnische, baltische, georgische, rumänische, deutsche, niederländische, französische Interessen sterben (schreiben Sie, wen Sie wollen). Dies sind alles Märchen "über den weißen Stier", von denen das Maximum, das sie noch verteidigen werden, die Länder des britischen Commonwealth sind (und das ist keine Tatsache).

Aber was ist mit den Russen? Wie man sie bekämpft, wenn sie ihre Schiffe durch Binnengewässer in die Konfliktzone werfen. Ich spreche von der beispiellosen Passage von 15 Wimpeln zwischen der Flotte vom Kaspischen Meer entlang des Wolga-Don-Kanals durch 13 Schleusen zum Asowschen Meer und von dort zum Schwarzen Meer. Denken Sie nur an das, was Sie denken - zum ersten Mal in der gesamten postsowjetischen Geschichte eine Marinegruppe von sechs Serna-Landungsbooten des Projekts 11770 auf einem Luftraum, eines des gleichen Dugong-Bootes des Projekts 21820 und sechs Bumblebee-Artillerieboote des Projekts 1204 und zwei Schiffe - Eskortentanker bestiegen die Wolga, gingen durch alle Engen der 13 VDK-Schleusen und gingen den Don hinunter ins Asowsche Meer, wobei sie ihn mit Hilfe von drei kleinen Raketenschiffen des Projekts 21631 "Buyan-" verriegelten. M "mit jeweils 8 geflügelten" Calibre-NK ", die vom Schwarzen Meer aus nach Asow kamen, um alle militärischen und zivilen Schiffe während der erklärten Übungen zu navigieren. Die ukrainischen Metallurgen warfen nur ihre Hände hoch - aber wie werden wir unsere Produkte aus Mariupol und Berdyanka versenden? Auf keinen Fall, Leute! Wir haben Lehren, wir müssen warten. Wie viele? Fragen Sie Ihren Präsidenten. Ah, er weiß es auch nicht. Nun, das sind schon deine Probleme. Ungefähr 4 Wimpel, die sich von der Ostsee in Richtung Schwarzes Meer bewegen, bestehend aus drei großen Landungsschiffen und einer Angriffskorvette, habe ich bereits oben gesagt. Sie werden auch das Schwarze Meer für Übungen schließen. Dann kommt der Haplyk zu Ihren Schwarzmeerhäfen - Odessa und Yuzhny.

Dann nahm Biden den Hörer ab und rief Vladimir Vladimirovich an. Sie wissen auch alles über den gescheiterten Eintritt zweier amerikanischer Angriffszerstörer der Klasse "Arlie Burke" in das Schwarze Meer mit 96 geflügelten Tomahawks an Bord. Bisher müssen wir nur auf diese Weise mit den Amerikanern sprechen - aus einer Position der Stärke unter einem Maschinengewehr, das auf sie gerichtet ist. Sergei Kozhugetovich machte eindeutig klar, dass Schießpulver trocken gehalten werden muss und dass die Amerikaner nicht als selbstverständlich angesehen werden können, und erklärte, dass die Übungen beendet seien (Frist 1. Mai), das Personal der 41., 58. Armee sowie drei Luftlandedivisionen sind ihren ständigen Einsatzorten zugeordnet, aber die gesamte militärische Ausrüstung der 41. Armee verbleibt bis September dieses Jahres auf dem Trainingsgelände von Pogonovo in der Region Woronesch. Die offizielle Version ist für die Teilnahme an den nächsten strategischen Übungen vorgesehen, die inoffizielle Version ist bis zum Abschluss des Baus des SP-2, und dann werden wir sehen (damit Kiew nicht den Wunsch hat, seine Inbetriebnahme durch einen weiteren Aufruhr in den Schatten zu stellen der Donbass, der uns unter Sanktionen bringt).
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
42 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Der Kommentar wurde gelöscht.
    1. Volkonsky Офлайн Volkonsky
      Volkonsky (Vladimir) 6 Mai 2021 09: 17
      +7
      Es ist unmöglich, die Slawen zu besiegen, das haben wir seit Hunderten von Jahren gesehen. Es ist ein unzerstörbarer Staat der russischen Nation, stark in ihrem Klima, in ihren Räumen und in ihren begrenzten Bedürfnissen. Selbst das günstigste Ergebnis eines offenen Krieges wird niemals zum Zerfall der Hauptkraft Russlands führen, die auf Millionen von Russen basiert ...

      Reichskanzler Prinz von Bismarck beim Botschafter in Wien bei Prinz Heinrich VII. Reuss. Vertraulich. Nr. 349 Vertraulich (geheim). Berlin 03.05.1888/XNUMX/XNUMX

      Die Russen haben das militaristischste Bewusstsein aller großen ethnischen Gruppen. Das Obige sollte nicht mit Aggressivität verwechselt werden, die sowohl erworben als auch möglicherweise angeboren ist und sowohl Einzelpersonen als auch vielen großen und kleinen Nationen innewohnt. Gleichzeitig sind die Russen eine der friedlichsten Nationen, die ganz natürlich mit dem Militarismus zurechtkommt, ohne Widersprüche zu verursachen, sondern nur die allgegenwärtige Ambivalenz und Dualität betont, die sie und ihre Haltung gegenüber der Welt durchdringt. Sie sind überraschend effizient und erstaunlich faul, sie sind geizig und verschwenderisch, sie sind äußerst unprätentiös bis zu der Fähigkeit, unter extremen Bedingungen zu überleben und gleichzeitig Komfort zu lieben, sie sind mutig zum Heldentum und oft äußerst unentschlossen, was leicht zu tun ist verwechseln mit Feigheit, sie sind Individualisten und Kollektivisten, sie sind grausam und barmherzig, sie sind schwach und unerreichbar mächtig, sie sind konservativ und revolutionär, sie sind erfinderisch und stereotyp, sie sind genial bis zur Idiotie und schließlich sind sie es sowohl Europäer als auch Asiaten gleichzeitig. Und es ist nicht notwendig zu sagen, dass die beschriebenen Eigenschaften in gewissem Maße den Völkern und ethnischen Gruppen innewohnen und dass die Russen nicht besser und nicht schlechter sind als andere. Eigentlich reden wir überhaupt nicht darüber, wer besser und wer schlechter ist. Sie sind einfach anders. Sie leben in einer Parallelwelt in Bezug auf alle, und niemand konnte sie zu jeder Zeit und zu jeder Zeit verstehen, weil sie völlig unvorhersehbar sind! "

      Es gibt Dinge, die Russen nicht vergeben. Und provoziere sie nicht! Und genau deshalb gibt es im Westen eine besondere Haltung uns gegenüber, wo unter einer schlecht verborgenen Befürchtung unverhohlener Respekt sichtbar wird. Weil sie verstehen, dass ein Russe den ganzen Weg gehen und für die Wahrheit sterben kann. Amerikaner nie! Lieber zustimmen. Das ist unser grundlegender Unterschied! Erinnern Sie sich an die Worte des Helden Sergej Bodrow: „Was ist die Stärke, Bruder? Macht ist in der Wahrheit! ". Wir sind mit diesen Filmen aufgewachsen, dieses Verständnis ist in uns. Es ist nicht beängstigend, für die Wahrheit zu sterben. Lebende Beispiele dafür sind unsere jüngsten Helden Russlands, die in Syrien gestorben sind, Alexander Prokhorenko, der sich selbst in Brand gesteckt hat, und Roman Filipov, der von seinem Dienst "Makarov" bis zum Ende zurückgeschossen hat. Die Amerikaner werden das nie verstehen, und das ist, wie VVP sagte, unsere Stärke und unser Stolz! Deshalb haben Amerikaner Angst vor Krämpfen, vor Schluckauf, weil sie nicht bereit sind, für ihre Wahrheit zu sterben. Und wir sind bereit! Darüber hinaus sind nach Ihren Schätzungen auch Minderjährige bereit, dumme Leute, die mit Kopfhörern und Tätowierungen spazieren gehen und amerikanischen Rap hören. Weil russisches Blut in ihnen fließt. Und so war es in unserer Geschichte immer absurd, laut der älteren Generation, dass junge Menschen in den schwierigsten Zeiten aufstanden und das Land mit ihren Brüsten überschatteten und Wunder des Massenheldentums und der Selbstaufopferung zeigten.

      Ich wollte dort, wo ich angefangen hatte, mit einem vollständigen Zitat von Bismarck fertig werden und noch einmal über seine Worte nachdenken, die kommenden Eroberer Russlands:

      Selbst der günstigste Ausgang des Krieges wird niemals zum Zerfall Russlands führen, der von Millionen russischer Gläubiger des griechischen Bekenntnisses unterstützt wird. Letztere werden sich, auch wenn sie später durch internationale Verträge abgetrennt werden, genauso schnell wieder vereinen, wie die abgetrennten Quecksilbertröpfchen diesen Weg zueinander finden.

      Es ist ein unzerstörbarer Staat der russischen Nation, stark in ihrem Klima, in ihren Räumen und in ihrer Unprätentiösität sowie durch das Bewusstsein der Notwendigkeit, ihre Grenzen ständig zu schützen. Dieser Staat wird auch nach einer vollständigen Niederlage unser Nachwuchs bleiben, ein Gegner, der nach Rache strebt ... Dies würde eine Situation ständiger Spannungen für die Zukunft schaffen, die wir annehmen müssen, wenn Russland beschließt, uns anzugreifen ... Aber Ich bin nicht bereit, diese Verantwortung zu übernehmen und die Schaffung einer solchen Situation selbst zu initiieren.

      Wir haben ein bereits gescheitertes Beispiel für die „Zerstörung“ einer Nation durch drei starke Gegner, ein viel schwächeres Polen. Diese Zerstörung schlug 100 Jahre lang fehl. Die Vitalität der russischen Nation wird nicht geringer sein; Meiner Meinung nach werden wir erfolgreicher sein, wenn wir sie einfach als anhaltende Bedrohung behandeln, gegen die wir Schutzbarrieren schaffen und aufrechterhalten können. Aber wir können niemals die Existenz dieser Gefahr beseitigen ...

      Wenn wir das heutige Russland angreifen, werden wir nur seinen Wunsch nach Einheit stärken; Das Warten auf einen Angriff Russlands kann dazu führen, dass wir warten, bevor es sich innerlich auflöst, bevor es uns angreift, und darüber hinaus können wir darauf warten, je weniger wir durch Drohungen sind, um zu verhindern, dass es in eine Sackgasse gerät

      (Otto von Bismarck).
      1. Nur eine Katze Офлайн Nur eine Katze
        Nur eine Katze (Bayun) 6 Mai 2021 10: 19
        -5
        Kosaken-kleine Russen, die im Laufe ihrer Geschichte in Raub, Raub, Söldnerismus und Mord an Zivilisten verwickelt waren, können zu den Russen mit militaristischem Bewusstsein gezählt werden? Oder bleibt zu hoffen, dass Putin nicht gut studiert hat und die Besonderheiten der Ruinen der Aborigines nicht kennt, damit er später feststellen kann, wie viel er angesichts des "Landes der Müllkippe" verloren hat? Das kleine Russland unter Bismarck war ein Stück eines Reiches wie Finnland.
        1. Volkonsky Офлайн Volkonsky
          Volkonsky (Vladimir) 6 Mai 2021 15: 40
          +5
          Bisamrk hat im Gegensatz zu Ihnen die Russen nicht nach Klassen aufgeteilt
          1. Nur eine Katze Офлайн Nur eine Katze
            Nur eine Katze (Bayun) 6 Mai 2021 19: 52
            -2
            Es gibt nichts Ekelhafteres und Ekelhafteres als die sogenannten "Ukrainer"! Dieses Gesindel, das von den Polen aus dem abscheulichsten Abschaum des russischen Volkes (Mörder, Karrieristen, die vor der Regierung kriechende Intelligenz) erhoben wurde, ist bereit, ihren eigenen Vater und ihre eigene Mutter für die Macht und einen profitablen Ort zu töten!

            Diese Geeks sind bereit, ihre Stammesgenossen auseinander zu reißen, und zwar nicht nur um Profit zu machen, sondern um ihre Grundinstinkte zu befriedigen. Für sie gibt es nichts Heiliges. Verrat ist die Norm für sie. boshaft, neidisch, gerissen mit einer besonderen List. Diese Nichtmenschen haben das Schlimmste und Schlechteste von den Russen, Polen und Österreichern aufgenommen, es gibt keinen Raum mehr für gute Eigenschaften in ihrer Seele. Vor allem hassen sie ihre Wohltäter, diejenigen, die ihnen Gutes getan haben und bereit sind, vor den Mächtigen dieser Welt auf jede erdenkliche Weise zu graben.

            Sie sind an nichts angepasst und können nur primitive Arbeit leisten, sie hätten niemals ihren eigenen Staat schaffen können, viele Länder haben sie wie einen Ball in ganz Europa getrieben, Sklaveninstinkte waren so tief in ihnen verwurzelt, dass sie ihr gesamtes Wesen mit Ekel bedeckten Geschwüre!

            Otto von Bismarck (1815-1898)
            1. Volkonsky Офлайн Volkonsky
              Volkonsky (Vladimir) 6 Mai 2021 21: 42
              +6
              Dieses Zitat gehört nicht Otto Bismarck, zu seiner Zeit existierte das Konzept der Ukraine und der Ukrainer noch nicht. Dies wird von den Deutschen selbst bestätigt - DW kontaktierte die Bismarck-Stiftung im deutschen Friedrichsru. Als Antwort auf unsere Anfrage betonte Dr. Ulf Morgenstern, wissenschaftlicher Mitarbeiter bei der Otto von Bismarck Heritage Foundation: "Bismarck hat so etwas nicht gesagt. Und er konnte nicht sprechen." Es gibt kein einziges Beweisstück - keine Notizen des Kanzlers selbst, keine Protokolle seiner Reden, keine Briefentwürfe, keine Erinnerungen seiner Zeitgenossen -, die so etwas erwähnen.
              Noch eine Scheiße auf den Ventilator!
              1. Pokerface Офлайн Pokerface
                Pokerface (Cyril) 7 Mai 2021 00: 42
                -3
                Aber es wurde gut und treffend gesagt! Deshalb wird es großen Menschen zugeschrieben.
            2. Yurec Офлайн Yurec
              Yurec (Yuri) 9 Mai 2021 02: 37
              +2
              Ich würde das den Angelsachsen zuschreiben, es ist besser für sie geeignet! Meiner Meinung nach sind die Angelsachsen die gemeinste Nation!
      2. Chakryzhnik Офлайн Chakryzhnik
        Chakryzhnik (Chakryzhnik) 7 Mai 2021 16: 20
        -5
        Was ist die Stärke, Bruder? Syrien, sagst du? Autor, nehmen Sie Ihre rosarote Brille ab
      3. Ivan Tomato Офлайн Ivan Tomato
        Ivan Tomato (Kuibyshev) 10 Mai 2021 14: 56
        0
        Kurz gesagt, es ist klar - Bismarck hat tatsächlich als Bogeyman in Europa für Russland gearbeitet. Und die ganze Zeit dachte ich, er sei der deutsche Bundeskanzler.
  2. Sergey Latyshev Офлайн Sergey Latyshev
    Sergey Latyshev (Serge) 6 Mai 2021 09: 21
    -1
    Und wieder einmal erschienen die Ukrainer nicht bei dem von den Medien versprochenen Krieg, und jetzt gibt es viele Artikel, die erklären, wie es passiert ist.
    Sie versprachen, sie versprachen, dass sie nach Pridnestrowien gehen können, sie wollen nach Belarus und auf die Krim, in die Republiken schon dreimal im Jahr und wieder eine Puppe ...

    Die "Impotenz" der NATO ist schuld ...
    1. Nur eine Katze Офлайн Nur eine Katze
      Nur eine Katze (Bayun) 6 Mai 2021 10: 15
      +1
      ist im Wesentlichen wahr. Es gibt niemanden, der einen anderen falschen Dmitry auf den Moskauer Thron setzen will. Die Ukrainer sind nur im Zug der "Befreier" mutig.
    2. Pishenkov Офлайн Pishenkov
      Pishenkov (Alexey) 6 Mai 2021 12: 08
      +3
      Die "Impotenz" der NATO ist schuld ...

      Was ist mit dem Yak? Nun, nicht die mächtigste Armee in Europa selbst wird zum Feind gehen? Nun, wie immer dachten sie, "im Ausland wird helfen", aber sie, wie immer ... Die Geschichte der großen Ukrainer wurde zu Hause komplett abgesagt, es ist unmöglich, sich auf die Erfahrung ihrer Vorfahren zu verlassen, sonst hätten sie es gewusst wie solche Berechnungen über die westlichen Verbündeten enden ... zumindest hätten sie die Tschechen um dasselbe gebeten, als die Verbündeten 1938 für sie eintraten ... Obwohl sie selbst alles vergessen haben - dort, in der NATO, sagen sie, Starke Verbündete werden unsere Sicherheit gewährleisten ... Ja, shchaz ...
  3. Das Paar ist sich nicht sicher, ob das Wappen tatsächlich für die Herren der Häuptlinge kämpfen wird. Nein, das wird es nicht - sie werden im Krieg von 888 a la Quintoss zerstreuen und - Schweigen ...
  4. Der Kommentar wurde gelöscht.
    1. Der Kommentar wurde gelöscht.
    2. Der Kommentar wurde gelöscht.
      1. Der Kommentar wurde gelöscht.
      2. Der Kommentar wurde gelöscht.
  5. Pishenkov Офлайн Pishenkov
    Pishenkov (Alexey) 6 Mai 2021 11: 56
    +1
    Du warst schnell. Ich habe nur einen Artikel gelesen und hier ist ein neuer. Ich lese, ich denke - der Stil ist ähnlich, aber etwas zurückhaltender als sonst - du, nicht du ... Und das bist du.
    Ja, aber über Masochismus in der Ukraine ist das sicher. Darüber hinaus ist es bundesweit massiv, könnte man sagen. Meiner Meinung nach kann nichts anderes alles erklären, was diesem Land nach dem Zusammenbruch der Union passiert ...
    1. Volkonsky Офлайн Volkonsky
      Volkonsky (Vladimir) 6 Mai 2021 15: 50
      +1
      Ja, Lesha, hier haben mich einige kluge Leute bereits zu den Beschnittenen gezählt. Der Text handelt von nichts, obwohl sie nicht wissen sollen, dass Krieg keine Säbelangriffe auf feindliche Maschinengewehre sind, sondern die routinemäßige Büroarbeit von Stabsoffizieren Wer berechnet die Menge des benötigten Dieselkraftstoffs, die Geschwindigkeit des Einsatzes von Teilen und wie viele Autos und Plattformen müssen dafür gespeist werden? Die Eskalations- und Logistikkapazitäten der Russischen Föderation an Land sind um zwei Größenordnungen höher als die ihrer NATO-Kollegen. Es gibt keine Dummköpfe, um sie zu bekämpfen! Für kluge Leute, die ich übersetze, ist die Bestellung zehnmal so hoch, dass die Russische Föderation die NATO um das 2-fache übertrifft!
      1. Pishenkov Офлайн Pishenkov
        Pishenkov (Alexey) 6 Mai 2021 15: 58
        0
        ... Ich habe auch die Schlauen beantwortet wink
        Ich weiß nicht, dass wir 100 Mal schneller sind als sie, aber wenn überhaupt schneller, dann ist das gut! Im Krieg ist es meistens die Geschwindigkeit, die rettet oder den Sieg bringt ...
        1. Volkonsky Офлайн Volkonsky
          Volkonsky (Vladimir) 6 Mai 2021 16: 00
          -1
          Logistik ist alles!
  6. Siegfried Офлайн Siegfried
    Siegfried (Gennady) 6 Mai 2021 12: 15
    0
    Niemand würde mit Russland kämpfen, einschließlich der Vereinigten Staaten. Eine friedliche Brise hat geweht, vielleicht weil Biden beabsichtigt, die Beziehungen zu Europa (seinen Hauptthemen) zu verbessern. Sie müssen ihm mitgeteilt haben, dass all dieses Durcheinander im Osten sehr ärgerlich ist und dass die Sicherheit Europas im Interesse der US-Geostrategie nicht vernachlässigt werden sollte. Der Krieg mit Russland ist ein riesiger vorbereitender Aktionskomplex - Logistik, Umgruppierung von Satelliten, Positionierung des Militärs und der Luftwaffe. Dies ist unmöglich nicht zu bemerken und dauert Wochen, wenn nicht Monate.
    1. Volkonsky Офлайн Volkonsky
      Volkonsky (Vladimir) 6 Mai 2021 15: 51
      0
      Plus! absolut richtig!
    2. Pishenkov Офлайн Pishenkov
      Pishenkov (Alexey) 6 Mai 2021 16: 25
      0
      Niemand würde mit Russland kämpfen, einschließlich der Vereinigten Staaten.

      Heilige Wahrheit, immer noch haben einige Hitzköpfe in Europa und CE-Europa es endlich verstanden, vielleicht würden sie sich beruhigen.
  7. Petr Wladimirowitsch Офлайн Petr Wladimirowitsch
    Petr Wladimirowitsch (Peter) 6 Mai 2021 15: 10
    +4
    Die Sprache und Textur des Artikels sind ausgezeichnet! Respekt und Respekt gegenüber dem Autor !!!
    1. Volkonsky Офлайн Volkonsky
      Volkonsky (Vladimir) 6 Mai 2021 16: 58
      +2
      Danke! +++
      1. Petr Wladimirowitsch Офлайн Petr Wladimirowitsch
        Petr Wladimirowitsch (Peter) 6 Mai 2021 18: 03
        0
        Und dir! Ich lese gerne tolle Artikel !!!
  8. gorenina91 Online gorenina91
    gorenina91 (Irina) 6 Mai 2021 19: 12
    -7
    Ohnmacht der NATO: Russen können weder an Land noch auf See bekämpft werden

    - Das ist schön ... - Straßenbahn-Pam-Pam. !!!
    - Es ist irgendwie seltsam, das alles zu lesen ... - das Pathos ist überwältigend ... - die Banken sind nicht sichtbar ...
    - Na und was dann ???
    - Und wer wird die Tatsache erklären, dass unter Gorbatschow eine sehr mächtige Armee der UdSSR ... - zu dieser Zeit ... - wirklich ... eine Armee, die keine Analoga auf der Welt hat ... - eine mächtige Armee, die steht weit weg von den europäischen Grenzen der UdSSR ... - mobil und vollwertig; und sogar eine ziemlich solide alliierte Reserve in Westeuropa (den Ländern des Warschauer Pakts) zu haben ... - Eine solche Armee war plötzlich gelähmt, so dass sie einfach kein Bein oder Arm bewegen konnte ... Russische Oligarchen gab es nicht korrupte Militärführer, es gab keine solchen korrupten Beamten; und das ganze Volk und die ganze Jugend Russlands waren bereit, gegen alle Invasoren zu kämpfen ... - Und plötzlich brach diese Armee einfach zusammen ...
    - Und was heute ??? - Was sind die "Russen" und die dienen heute im Allgemeinen in der Armee ... - Junge Leute dienen nur ein Jahr und ... und ... und ... wen auch immer Sie fragen ... - alle irgendwo sind eine Art "Nicht" -kämpfende Einheiten "oder alle Arten von Lagerhäusern werden irgendwo bewacht ... - Nur sehr wenige Rekruten geraten in Panzer-, Luft-, Artillerie- und Raketentruppen, die Marine ... - Und viele" Reste "... - "nicht sehr wohlhabende Jugend" aus "nicht sehr wohlhabenden Familien" ... - das heißt, Viele Leute vermeiden es einfach, auf jede mögliche Weise in die Armee eingezogen zu werden ...
    - Und was sind die Anforderungen an einen modernen Soldaten heute ... - es besteht kein Grund zur Erklärung ... - jeder weiß ...
    - Es ist notwendig, Kampfeinsätze durchzuführen und in der Lage zu sein, moderne Kommunikation, elektronische Feuerkontrolle zu besitzen, in jeder Situation leicht zu navigieren, alle Mittel moderner militärischer Ausrüstung zu verwenden ... - die gleichen UAV-Systeme ... - Schauen Sie ... - auch in Karabach wurde dies deutlich gezeigt ...
    - Wie wirst du kämpfen ??? - Fallschirmjäger "auf der Rüstung" ...
    - Verdammt, heute hat Russland einerseits ... - Zap Europe; Auf der anderen Seite ist China bis an die Zähne bewaffnet. und unter dem zentralsten Teil Russlands ... - den asiatischen Republiken; was Russland selbst bewaffnet hat und wer sehr leicht die "fremde Seite" übernehmen kann ...
    - Und die Couch-Patrioten ... - das war's ... hier ... hier wird an Bismarck erinnert, prätentiöse Auszüge werden gebracht, Nachtigallen werden eingegossen ... - Wo haben Sie sich selbst gedient ... und haben Sie überhaupt gedient? ??
    - Feinde haben die Russen und Ukrainer lange Zeit in zwei feindliche Lager "aufgeteilt", die bereit sind, gegeneinander zu kämpfen. und sie alle schwelgen in einer Art "lobenden Auszügen" ...
    1. Volkonsky Офлайн Volkonsky
      Volkonsky (Vladimir) 6 Mai 2021 21: 18
      +3
      - Und die Couch-Patrioten ... - das war's ... hier ... hier wird an Bismarck erinnert, prätentiöse Auszüge werden gebracht, Nachtigallen werden eingegossen ... - Wo haben Sie sich selbst gedient ... und haben Sie überhaupt gedient? ??

      Frau, haben Sie einen Anspruch auf Bismarck oder auf mich? Ich habe in der DRA gedient, als der Krieg dort weiterging, die heißeste Phase, 1983-85, wird es Ihnen passen? Ich habe nicht aus der Armee gemäht, obwohl ich konnte (meine Eltern waren bereits im Rentenalter, ich musste nur zum Abend wechseln und ich würde nicht in die Armee aufgenommen werden - laut Gesetz! Demografische Grube - der erste Satz aus Institute, es gab niemanden zu dienen, Kinder von Militärkindern) ... Es ist lächerlich, Beschwerden von Ihnen in der Militärfrage zu hören! Ihre typische Reaktion der Hausfrau, machen Sie mit den Pfannkuchen weiter. Wenn Sie nicht wissen, gehen jetzt nur Vertragssoldaten zu Krisenherden, Wehrpflichtige bleiben in den Einheiten.
      1. kapitan92 Офлайн kapitan92
        kapitan92 (Vyacheslav) 6 Mai 2021 21: 49
        -2
        Zitat: Volkonsky
        Es ist lächerlich, Beschwerden von Ihnen in der Militärfrage zu hören! Ihre typische Reaktion der Hausfrau, machen Sie mit den Pfannkuchen weiter.

        Volkonsky hi
        Achten Sie nicht auf sie, außer auf ha-ha-ha oder Tram-pam-pam. Sie werden in ihren Beiträgen nichts Interessantes und Informatives finden.
        Einmal, vor einem halben Jahr, habe ich bereits seinen Platz angegeben, / Küche, Kirche, Kinder /.
        und sie nahm es und war beleidigt. Lachen
        1. Volkonsky Офлайн Volkonsky
          Volkonsky (Vladimir) 6 Mai 2021 22: 45
          -1
          Es tut mir leid für den Staat! okay für mich - der Treffer war nicht erfolgreich, ich habe nicht nur gedient, er war auch an einem Hot Spot, aber in der Russischen Föderation treibt er den Baidu vergebens, der Fisch verrottet vom Kopf, jetzt ist der Kopf an Ort und Stelle, und während des Zusammenbruchs der Union gab es stattdessen einen Esel, nicht einmal Gorbatschow, sondern seine Frau
      2. Zwickel Офлайн Zwickel
        Zwickel (Alexander) 7 Mai 2021 11: 30
        -1
        ... Duc - ... das ist ... Volkonsky ... - sie ist so; ... - wollte sagen, dass ... - das ist ... - nun, wie ist es ... - *** - - ja, du selbst ... - wie - du weißt ...... - -
  9. Valery Vinokurov Офлайн Valery Vinokurov
    Valery Vinokurov (Valery Vinokurov) 6 Mai 2021 22: 58
    -1
    Und ich war wirklich glücklich über eine sündige Tat, na ja, ich denke, Khokhlam Khan
    Aber nein, es wird keine Verwandten geben, der Hunger geht weiter.
  10. Alexander K_2 Офлайн Alexander K_2
    Alexander K_2 (Alexander K) 6 Mai 2021 23: 44
    0
    Über das, worum es ging, und bevor der Ball ein solches Lied war: "Wollen die Russen Kriege?" Unter der UdSSR wollte die Führung des Imperiums nicht wirklich kämpfen, und jetzt ist Russland bereits reif für einen Krieg mit der NATO Blockländer? Und wer wird kämpfen - die Kinder der Oligarchen, Majors "von InstaGram, superPerdiV. Werden Sie als Krankenschwestern von Facebook gehen? Wach auf und schalte den KOPF ein!
  11. Der Kommentar wurde gelöscht.
  12. Zhuvladmit Офлайн Zhuvladmit
    Zhuvladmit (Vladimir) 7 Mai 2021 23: 02
    0
    Aber du wirst nicht kämpfen. Lachen
  13. Petr Wladimirowitsch Офлайн Petr Wladimirowitsch
    Petr Wladimirowitsch (Peter) 8 Mai 2021 01: 12
    0
  14. marciz Офлайн marciz
    marciz (Stas) 8 Mai 2021 02: 04
    -1
    Nun, es ist nur so, dass die NATO Sie mit "Kupferrohren" überprüft und Sie angeblich fürchtet !!!))) Die Russischen Eisenbahnen "verbrannten" ihre Fähigkeit, die Armee zu bewegen !! Im wirklichen Leben werden Drogenabhängige die Hälfte dieser Verbindungen für eine Dosis entgleisen !!! Dies ist nicht Ihr Plus ist, dass Sie rasskryshis in vollen Zügen !!!!
  15. eco3 Офлайн eco3
    eco3 (erwin vercauteren) 8 Mai 2021 05: 44
    0
    USA und Ukraine-Kaput, und das ist eine Tatsache
  16. Vladimir Sudakov Офлайн Vladimir Sudakov
    Vladimir Sudakov (Vladimir Sudakov) 9 Mai 2021 10: 00
    +3
    Ein ausgezeichneter, äußerst professioneller analytischer Artikel. Und sehr subtiler Humor. Bravo an den Autor.
    1. Volkonsky Офлайн Volkonsky
      Volkonsky (Vladimir) 19 Mai 2021 08: 11
      0
      sah aus, und Sie, wie sich herausstellte, haben sich hier für mich registriert, besonders am Tag des Sieges! Ich nehme meinen Hut ab und danke Ihnen für die freundlichen Worte! Vladimir Volkonsky (Wolf)
  17. Voltaire Офлайн Voltaire
    Voltaire (Wolter) 10 Mai 2021 19: 43
    -5
    Die Ukraine hat lange keine Angst vor russischen Truppen und ist bereit zu kämpfen. Im "Dienst" Russlands steht eine 350 regulär ausgebildete Armee, die ein Kampftraining absolviert hat, etwa eine Million voll ausgebildete Reservisten und militärische Verteidigung. Und das ohne Mobilisierung. Die mächtigste Luftverteidigung in Europa, viele gute Kämpfer, die eine hochmoderne NATO-Modernisierung durchlaufen haben, und die neuesten Raketenwaffen. Unsere Panzerabwehr ist fantastisch. Und wenn es stecken bleibt, ist das alles. Wir wollen natürlich kein Blut. Es wird auch viele von uns geben. Aber wir werden keine Wahl haben! Hab also keine Angst. Niemand hat mehr Angst vor dir.
    1. Volkonsky Офлайн Volkonsky
      Volkonsky (Vladimir) 19 Mai 2021 08: 06
      0
      laut lachen! Was für Gras rauchst du? Wirf es hoch, stirb und weiß nicht, wie der Film endete
  18. Der Kommentar wurde gelöscht.
  19. Vladest Офлайн Vladest
    Vladest (Vladimir) 12 Mai 2021 10: 42
    -3
    Gibt die Russische Föderation einen Grund für den Krieg an? Oder hat die Russische Föderation plötzlich begonnen, sich so schnell zu entwickeln, dass sie niedergeschlagen werden muss?
    Mit einer Wachstumsrate von 1,5% ist die Russische Föderation für niemanden gefährlich. Jedes Jahr bleiben wir mehr und mehr hinter der zivilisierten Welt zurück.
    Es ist notwendig, öfter Paraden zu machen, um die Moral aufrechtzuerhalten. Insgesamt ist eine Milliarde eine wert.
  20. nicholas mi. Офлайн nicholas mi.
    nicholas mi. (Nikolay Shatilov) 13 Mai 2021 08: 05
    0
    Die Ukraine wird nicht mit Russland kämpfen. Dies ist derzeit für niemanden von Vorteil. Und es wird Konflikte und Provokationen seitens der Ukraine geben. All dies geschieht, um keine Stabilität zu gewährleisten und die Menschen in Russland nicht zufrieden zu stellen. Diese Unsicherheit und Ein langwieriger Konflikt in Donbass macht viele irritiert, und wer profitiert davon? Und was soll Russland tun? Wenn dieser Konflikt auf unbestimmte Zeit andauert und von Zeit zu Zeit Zivilisten dort sterben, werden es sowohl im Donbass als auch in Russland sein Sei keine Zufriedenheit. Die Ukraine ist seit langem "erfroren", es gibt nichts zu nehmen, aber wo Russland hinschaut, ist dies nicht meine Meinung, es wird immer öfter darüber gesprochen. Diejenigen, die dieses Chaos verursacht haben, zählen. In Russland zählen in diesem Jahr Wahlen an die Staatsduma, dafür kann Donbass jetzt sozusagen gut gespielt werden, ohne eine Situation zu verlieren. Wenn Russland die Zivilbevölkerung nicht schützt, was nützt es dann, und wenn es versucht, etwas zu tun, wird es ein " loser Bandit ", bei dem nichts funktioniert und der bereits die strengsten Sanktionen anwenden muss, so dass gewöhnliche russische Bewohner fühlen könnten, wer sich von ihrer Macht abwenden würde, und es wäre besser, wenn sie sie irgendwie im Fleisch beeinflussen würden, bevor sie die ersetzen." Dies ist übrigens das Ziel der russischen Feinde, hier russische Zwietracht zu säen, und mit diesen Methoden gelang es ihnen, Russland und mehr als einmal zu besiegen. Dies sind Unruhen, Revolutionen, Perestroika, und wir erinnern uns aus der Geschichte daran, was Dies führte zum Zusammenbruch des Staates und zum Leid der Menschen und zu einem langen "Verstopfen der Wunden" und zum Zusammenbruch der UdSSR durch und der Staat und zehnjährige Konflikte um Gebiete. Zum Beispiel Abchasien, Südossetien, Karabach, Donbass. Ich mache mir jetzt mehr Sorgen um mein Mutterland Russland, unsere Feinde werden es nicht mit Gewalt nehmen und werden es nicht nehmen, sie haben andere Methoden und die Geschichte hat gezeigt, dass sie effektiver sind als direkte Konfrontation.
  21. Egen_M Офлайн Egen_M
    Egen_M (Eugene) 17 Mai 2021 17: 29
    +1
    Die Welt ist bereit, das Feuer zu eröffnen
    Alle Fundamente sind zusammengebrochen.
    Das Tabu wurde mit der Zeit gelöscht
    "Kämpfe nicht gegen die Russen."
    Wieder sind Verrückte kampfbegierig
    Mit bartlosem Mund,
    Um die Einsicht des Schmerzes zu kennen,
    Kämpfe nicht gegen die Russen.
    Wieder böse Geister hier und da
    Strafft die Muskeln.
    Es bedeutet, neu in den Kesseln zu sein,
    Kämpfe nicht gegen die Russen.
    Was fragst du nach Ärger?
    Hollywood Stirn?!
    Der Kampf ist eine ausgemachte Sache -
    Kämpfe nicht gegen die Russen.
    Die scharlachrote Morgendämmerung schlummert
    Über die Felder sind traurig.
    Sei nicht umsonst
    Kämpfe nicht gegen die Russen.
    Sie können sehen, dass der Krieg nicht für die Zukunft ist
    Bei Bierkrügen.
    Wiederholen Sie als Lektion
    Kämpfe nicht gegen die Russen.
    Fahren Sie es einfach in Ihr Gehirn.
    Große Buchstaben.
    Nimm das Wort Freunde
    Kämpfe nicht gegen die Russen.
    Das ewige Licht wird nicht gelöscht
    Unter den abscheulichen Winden.
    Sogar die Toten fürchten uns.
    Kämpfe nicht gegen die Russen.
    Unsere Bronzesoldaten
    Egal wie viel du zerstörst,
    Wir werden den Gefallen zurückgeben.
    Kämpfe nicht gegen die Russen.
    Die scharlachrote Morgendämmerung schlummert
    Über die Felder sind traurig.
    Sei nicht umsonst.
    Kämpfe nicht gegen die Russen.
    Die Welt ist bereit, das Feuer zu eröffnen
    Alle Fundamente sind zusammengebrochen.
    Das Tabu wurde mit der Zeit gelöscht
    "Kämpfe nicht gegen die Russen."
    Deine Schultern sind zerbrechlich
    Crunch unter Stress.
    Nur die Russen selbst
    Sie können gegen die Russen kämpfen.
    Die scharlachrote Morgendämmerung schlummert
    Über die Felder sind traurig.
    Sei nicht umsonst
    Kämpfe nicht gegen die Russen.
  22. zimzinov Офлайн zimzinov
    zimzinov (Igor) 30 Mai 2021 01: 11
    0
    Schade, dass sie zumindest das LDNR-Problem nicht gelöst haben. Und so sind wir natürlich gute Gefährten. Und wenn es in der Ukraine Unruhen gab und wir gewonnen haben, dann wird es einen halben Schritt dauern, bis der Dollar fällt. Das heißt, es wäre jedem klar, der auf dem Planeten das Sagen hat und was die US-Garantien wert sind. Und wir wären auch mit der Ukraine gewachsen. Biden hat es schnell herausgefunden. Auch in den USA sind Trump und die Trumpisten in Alarmbereitschaft. Irgendwie so.