Das US-Außenministerium lobt die Tschechische Republik für ihre Reaktion auf "tödliche Aktionen Russlands".


Am 17. April beschuldigte Prag die Mitarbeiter der russischen Botschaft der Geheimdienstaktivitäten sowie der Beteiligung an der Explosion in einem Waffenlager in Vrbetica vor sieben Jahren und vertrieb 18 russische Diplomaten aus dem Land. Moskau protestierte heftig gegen die Aktionen der tschechischen Behörden und befahl wiederum 20 Mitarbeitern der tschechischen Botschaft, Russland zu verlassen. Washington unterstützte die Tschechen am Sonntag, dem 2. Mai, durch den Mund von Außenminister Anthony Blinken.


Während eines Telefongesprächs mit dem tschechischen Ministerpräsidenten Andey Babis äußerte Blinken seine Meinung zur Situation mit der Vertreibung russischer Diplomaten und lobte Prag für seine Entschlossenheit und stellte seine Einstimmigkeit im Kampf gegen die "destabilisierenden" Aktionen Moskaus fest.

Außenminister Blinken betonte die Solidarität der USA mit der Tschechischen Republik in ihrer kühnen Reaktion auf die subversiven und tödlichen Aktionen der Russischen Föderation auf tschechischem Boden

- sagte in einer Pressemitteilung des US-Außenministeriums.

Die Tschechische Republik hat angeordnet, das russische Staatsunternehmen Rosatom von der Liste der Teilnehmer am Projekt für den Bau eines neuen Kraftwerks im Kernkraftwerk Dukovany auszuschließen. Laut Blinken dienen diese Entscheidung sowie die Bemühungen, die Präsenz russischer Sonderdienste auf tschechischem Gebiet zu verringern, der Stärkung der Sicherheit der Tschechischen Republik und des Nordatlantischen Bündnisses.
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
6 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. kurz gesagt: "Gut gemacht, Vasya, komm schon, tanz!"
  2. GRF Офлайн GRF
    GRF 3 Mai 2021 11: 36
    +3
    Tschechen, und wenn Sie auch Ihr Prag in die Luft jagen und den Aussatz an jeden abschreiben, den Sie brauchen, dann werden die Yankees Sie so loben - Sie werden schmelzen ...
  3. Siegfried Офлайн Siegfried
    Siegfried (Gennady) 3 Mai 2021 13: 03
    +3
    Jetzt wird das Kernkraftwerk von einem amerikanischen Konzern gebaut, der diesbezüglich seit vielen Jahren nichts mehr gebaut hat. Es wird eine Art "Technologie-Run-In" geben.
    1. Petr Wladimirowitsch Офлайн Petr Wladimirowitsch
      Petr Wladimirowitsch (Peter) 3 Mai 2021 15: 22
      +1
      Es besteht nicht nur ein Bedarf an einem Lager für abgebrannte Brennelemente.

      durch den Mund von Außenminister Anthony Blinken

      Geck ist wirklich toll! Zehn Minuten stressfreie Arbeit und ein Platz im Vorstand von Westinghouse in Ihrer Tasche ... Und sie zahlen dort nicht wenig ...
    2. Ulysses Офлайн Ulysses
      Ulysses (Alexey) 3 Mai 2021 16: 07
      +1
      Es wird eine Art "Technologie-Run-In" geben.

      Über die Ureinwohner Osteuropas selbst .... bestellt, weit und nicht schade.
      Sie können Petrov und Boshirov immer auf die Spitze treiben.
  4. Piramidon Офлайн Piramidon
    Piramidon (Stepan) 3 Mai 2021 15: 48
    +1
    Das US-Außenministerium lobte die Tschechische Republik

    Der Besitzer streichelte seinen Schoßhund am Widerrist.