F-35 werden in den Grenzgebieten zu Russland eingesetzt


Am 30. April 2021 erreichten F-35A-Jagdbomber der 13. italienischen Luftwaffen-Luftgruppe erstmals den Amari-Luftwaffenstützpunkt im estnischen Bezirk Harju. Sie müssen abwechselnd, alle vier Monate, den Eurofighter-Taifun der deutschen Luftwaffe ersetzen, der am Himmel Estlands seinen Dienst aufnimmt. Eesti Rahvusringhääling hat die Öffentlichkeit darüber informiert.


Der Befehlshaber der estnischen Luftwaffe, Brigadegeneral Rauno Sirk (seit Juli 2019 im Amt), sagte, dass das Flugzeug der fünften Generation, das den Luftraum des Landes patrouilliert, die Fähigkeiten des Luftverteidigungssystems ernsthaft stärken sollte.

Die feierliche Rotation der "Baltischen Mission" soll am 3. Mai stattfinden. Es werden der estnische Verteidigungsminister Kalle Laanet und der stellvertretende italienische Verteidigungsminister Giorgio Mule anwesend sein.

Es wird darauf hingewiesen, dass die italienische Luftfahrt das letzte Mal im baltischen Land im Jahr 2018 war. Neben dem Schutz des Himmels rund um die Uhr mit dem möglichen Abfangen von Luftzielen oder deren Begleitung werden auch verschiedene Trainingsflüge durchgeführt.

Gleichzeitig stellten estnische Journalisten mit offenem Pathos klar, dass die angegebene F-35A "ein Produkt des teuersten Waffenprogramms in der Geschichte der Menschheit" ist. Sie betonten, dass es sich um Stealth- und multifunktionale Flugzeuge handelt, die "die Rolle von Jägern, Aufklärern und Streiks auf Boden- und Seezielen übernehmen können".

Beachten Sie, dass die Luftstreitkräfte der NATO-Mitglieder seit März 2004 in den baltischen Ländern (Estland, Lettland und Litauen) patrouillieren. Angesichts der anhaltenden Wiederbewaffnung der Luftfahrt in vielen Staaten des Bündnisses ist mit dem Erscheinen und dem Einsatz teurer amerikanischer Flugzeuge der neuen Generation in den an Russland angrenzenden Gebieten zu rechnen.
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
13 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Sehr geehrter Sofa-Experte. 1 Mai 2021 21: 22
    0
    F-35 werden in den Grenzgebieten zu Russland eingesetzt

    In den Grenzgebieten?

    Clever.

    In direkter Reichweite der Artillerie.

    Das erste Paar wird natürlich Zeit zum Abheben haben, aber es wird nirgendwo landen können.
    1. muss vor dem Start Zeit zum Tanken haben!
  2. Petr Wladimirowitsch Офлайн Petr Wladimirowitsch
    Petr Wladimirowitsch (Peter) 1 Mai 2021 21: 33
    0
    Weiß jemand, warum Esten das alles überhaupt brauchen?
    1. Sehr geehrter Sofa-Experte. 1 Mai 2021 21: 59
      +2
      Weiß jemand, warum Esten das alles überhaupt brauchen?

      Du bist der erste, der sie danach fragt.)
      1. niemand fragt so einen Müll
  3. Siegfried Офлайн Siegfried
    Siegfried (Gennady) 1 Mai 2021 21: 36
    -2
    Dies ist nur eine Freude für Russland. Sie können verschiedene Radargeräte sicher testen, es sei denn, den Italienern wurde natürlich befohlen, ein Lüneberg-Objektiv einzusetzen. Im Allgemeinen scheint es mir sogar, dass Russland den Italienern insgeheim über ihre F-35 in Estland zugestimmt hat.
    Eine andere Möglichkeit ist, dass die Amerikaner sie von außen unmerklich schoben, die Flugzeuge leicht modifizierten, aber das RCS um 100% erhöhten, so dass wir eine falsche Vorstellung von den Erfassungsbereichen hatten.
  4. 123 Офлайн 123
    123 (123) 1 Mai 2021 22: 34
    +1
    Sie reiten immer auf dem Buckel eines anderen traurig Wann kaufen sich diese Rückfälligen mindestens einen Drachen, um über die Grenzen zu fliegen?
  5. Victor_Ural Офлайн Victor_Ural
    Victor_Ural (Victor Baryshnikov) 2 Mai 2021 08: 24
    0
    Wenn Ameisen in ihrem Nest schwärmen, macht sich der Bär keine Sorgen.
    1. Victor_Ural Офлайн Victor_Ural
      Victor_Ural (Victor Baryshnikov) 2 Mai 2021 08: 27
      0
      Darüber hinaus gibt es Ausrüstung
      Truppen mit den neuesten Waffen der Russischen Föderation))
  6. Alexander K_2 Офлайн Alexander K_2
    Alexander K_2 (Alexander K) 2 Mai 2021 18: 46
    -3
    Wenn die Platzierung der F-35A durch Estland auf seinem Territorium Russland beunruhigt - lassen Sie Russland seine SU-57 als Antwort darauf platzieren, wie sie auf den Websites schreiben, kann sogar eine einzige vorhandene Probe des "bedingten Flugs" Hunderte von F-35A abwischen Staub!
    1. Sehr geehrter Sofa-Experte. 2 Mai 2021 20: 41
      +2
      Wenn die Platzierung der F-35A durch Estland auf seinem Territorium Russland beunruhigt, lassen Sie Russland seine SU-57 als Reaktion darauf einsetzen.

      Es geht also nur darum, dass es keine SU gibt, sondern ein ACS, das ausreicht, um das „Grenzgebiet“ in ein sauberes Feld zu verwandeln, wie „gepflügt“ für die Aussaat.
      1. Alexander K_2 Офлайн Alexander K_2
        Alexander K_2 (Alexander K) 6 Mai 2021 18: 17
        -3
        Also kommt SU57 nicht an? Warum sollten die selbstfahrenden Waffen schießen?
        1. Sehr geehrter Sofa-Experte. 6 Mai 2021 18: 39
          +2
          Warum sollten die selbstfahrenden Waffen schießen?

          Sollte es