In Russland wurde ein wirtschaftlicher Industriemotor auf Basis von PD-14 entwickelt


UEC-Aviadvigatel (Teil von Rostec) präsentierte auf dem Perm Engineering and Industrial Forum ein Modell eines neuen Industriegasturbinentriebwerks in Originalgröße. Das Kraftwerk mit der Bezeichnung PD-14GP-1 / -2 basiert auf dem Flugzeugtriebwerk PD-14 und ist als Teil von Gaspumpenaggregaten für den Transport von Gas sowie von Gasturbinenkraftwerken vorgesehen.


Es wird berichtet, dass es einheimischen Ingenieuren dank der Installation einer emissionsarmen Brennkammer und der Verwendung effektiver Konstruktionslösungen gelungen ist, einen Motor zu entwickeln, der den modernen internationalen Umweltstandards vollständig entspricht. Darüber hinaus ist die vorgestellte Einheit in Bezug auf den Kraftstoffverbrauch bis zu 8% wirtschaftlicher als Analoga.

Laut Maxim Snitko, Chefkonstrukteur von Gasturbineneinheiten für Gasturbineneinheiten und Objekte ihrer Anwendung, wird die Ressource eines vielversprechenden Motors für Gasturbineneinheiten mit einer Leistung von 12 und 16 MW 200 Stunden betragen. Bis 2030 sollen in Perm mehr als 200 PD-14GP-1 / -2-Kraftwerke produziert werden. Hauptkunde ist PJSC Gazprom.

Um solche ehrgeizigen Pläne umzusetzen, plant UEC-Aviadvigatel JSC, kleine und mittlere Unternehmen in Partnerschaft einzubeziehen und die Zusammenarbeit mit lokalen Forschungsinstituten auszubauen.
  • Gebrauchte Fotos: UEC
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.