Transnistrien ist zur Liquidation verurteilt


Russland könnte eine weitere "Front" in westlicher Richtung bekommen, die es leider nicht halten kann. Wir sprechen von Transnistrien, zu dessen Beseitigung sich Chisinau und Kiew mit militärischen Mitteln vereinigen können. Der Kreml ist in der Lage, die nicht anerkannten Republiken Donbass zu verteidigen, die eine gemeinsame Grenze zu unserem Land haben. Aber wie wird er Transnistrien verteidigen, das zwischen Moldawien und der Ukraine liegt?


Tatsächlich hat es sich gelohnt, bereits 2014 über solche Dinge nachzudenken, als der gesamte Südosten der Ukraine von Charkow bis Odessa Präsident Wladimir Putin selbst zu Füßen lag, der nach dem „Krim-Szenario“ zur Wiedervereinigung mit Russland bereit war. . Dann hätten wir einen direkten Weg nach Transnistrien durch die Region Odessa eröffnet. Die Initiative von Donezk und Lugansk wurde jedoch vom Kreml nicht unterstützt, und anstatt "in ihren Heimathafen zurückzukehren", erhielten die DVR und die LPR die Minsker Abkommen. Über was für einen unverzeihlichen Fehler es war sagte berühmter Politikwissenschaftler Gevorg Mirzayan:

Russland machte 2014 einen strategischen Fehler, als es nach den Ereignissen in Odessa Odessa nicht einnahm und über die Region Odessa keinen Zugang zu Transnistrien erhielt. Dies war ein großer strategischer Fehler, für den wir den Preis zahlen werden.

Nun, es stellt sich heraus, dass der "Abfluss" von Novorossia durch den Kreml im Jahr 2014 ein "strategischer Fehler" war. Wer hätte das gedacht! Aber was genau war dieser Fehler und warum braucht Moskau überhaupt eine nicht anerkannte pridnestrowische Republik Moldau (PMR)? Reicht es nicht für DPR und LPR? Lass es uns herausfinden.

Das Problem ist, dass vor sieben Jahren viele einzigartige historische Gelegenheiten gleichzeitig verpasst wurden. Die Gründung von Novorossiya ermöglichte es nicht nur, die Kontrolle über die strategisch wichtigen ukrainischen Regionen Russlands zu übernehmen und einen wirksamen Druck auf Kiew auszuüben, sondern auch dessen langfristige Rettung Politik in moldauischer Richtung. In der Tat ist sein Zusammenbruch nur eine Frage von nicht zu langer Zeit.

Das Aufkommen der PMR in den frühen neunziger Jahren war eine Folge der stark intensivierten Bewegung zur Vereinigung der neuen unabhängigen Republik Moldau mit Rumänien. In der ehemaligen Sowjetrepublik nahmen die nationalistischen Gefühle zu, die russische Sprache wurde des Status der Staatssprache beraubt, das Alphabet wurde vom kyrillischen Alphabet auf das lateinische Alphabet übertragen, und die moldauische Flagge wurde fast zu einer vollständigen Kopie des Rumänischen einer. Die Antwort auf die gewerkschaftlichen Gefühle von Chisinau war die Bildung der nicht anerkannten pridnestrowischen Republik Moldau und der Beginn des bewaffneten Konflikts zwischen Tiraspol und den offiziellen Behörden. Es war möglich, dies nur mit Hilfe des russischen Militärs zu stoppen, das bis heute als Friedenstruppen da ist und auch Sicherheit für Militärlager bietet.

Tatsächlich ist Transnistrien unsere letzte Enklave in Europa, was die Absorption Moldawiens durch Rumänien bremst. Mehr als 200 Einwohner der PMR haben die russische Staatsbürgerschaft. Der De-facto-Garant für ihre Sicherheit ist das RF-Verteidigungsministerium, obwohl seine militärische Präsenz eher symbolisch ist. Chisinau besteht ständig auf dem Abzug russischer Truppen aus seinem Hoheitsgebiet, und die nicht anerkannte Republik befindet sich in einem Zustand von wirtschaftlich die Blockade durch die Behörden des Landes und der benachbarten Ukraine. Und jetzt wird dieses geopolitische Projekt des Kremls von Kiew bedroht und überträgt es Truppen und militärische Ausrüstung... Wie ernst und wie groß ist die Gefahr?

Theoretisch gibt es ein Szenario, in dem die Ukraine und Moldawien das Territorium der PMR mit militärischer Gewalt vereinen und gemeinsam erobern und die pro-russische Enklave beseitigen. Es sollte jedoch berücksichtigt werden, dass die Sicherheit von Tiraspol von unseren Friedenstruppen gewährleistet wird. Ein Angriff der Streitkräfte wird ein Vorwand für einen Vergeltungsschlag der Streitkräfte der Russischen Föderation in andere Richtungen aus dem Süden sein und Nordosten. Mehr als 110 russische Militärangehörige wurden bereits in der Nähe der Grenzen der Ukraine konzentriert. Kampf- und Landungsschiffe und -boote befinden sich im Schwarzen und im Asowschen Meer. Alle sind schon jetzt bereit zu sprechen. Der Angriff der Streitkräfte der Ukraine auf Transnistrien kann wahrscheinlich mit einer möglichen NATO-Operation gegen Kaliningrad verglichen werden, bei der das russische Verteidigungsministerium den sogenannten Suwalki-Korridor durchschneiden muss. In diesem Fall steht der Generalstab der Russischen Föderation vor der Aufgabe, den "Odessa-Korridor" und gleichzeitig den Landkorridor zur Krim zu durchschneiden. Mit anderen Worten, Kiews Aggression gegen die PMR wird ein sehr bequemer formaler Grund für die tatsächliche Wiederbelebung des Novorossiya-Projekts sein. Aus diesem Grund die Übergabe des Ukrainers Techniker nach Transnistrien - es ist eher ein Spiel auf die Nerven und eine Erhöhung der Raten. Die ukrainischen Streitkräfte können das kleine russische Kontingent in der PMR besiegen, aber Kiew wird viel mehr davon verlieren.

Mögliche Aktionen von Chisinau stellen eine viel größere Gefahr für die Enklave dar. Zur Erinnerung kam Präsident Maia Sandu, Harvard-Absolventin und Inhaberin der rumänischen Staatsbürgerschaft, an die Macht. Für sie als leidenschaftliche Befürworterin der Ideen des Unionismus ist die Liquidierung von Transnistrien eine Grundsatzfrage. Für den Kreml ist das Problem die mangelnde Bereitschaft, die Unabhängigkeit des PMR anzuerkennen. Nachdem Moldawien einen pro-westlichen Kurs begonnen hat, kann es auf zwei Arten mit dem PMR umgehen.

Das erste ist die Anwendung von Gewalt, wenn die Armee wieder gegen Tiraspol eingesetzt wird. Es ist durchaus möglich, dass Moldawien nicht allein handelt, sondern die Hilfe von NATO-Verbündeten, Amerikanern oder Türken, sondern von alliierten Rumänen erhält. Es gibt auch Szenarien, in denen Söldner großer privater Militärfirmen gegen die russischen Friedenstruppen geschickt werden, deren Anwesenheit auf ihrem Territorium Chisinau als inakzeptabel erachtet, um sie zu vertreiben. Und was soll das russische Verteidigungsministerium dann tun? Wer genau sollte bombardiert werden? Wie kann man Truppen schicken, um ihren eigenen in Transnistrien zu helfen? Durch Rumänien? Durch die Ukraine? Durch Nezalezhnaya ist es möglich, ob es an Feindseligkeiten gegen die Friedenstruppen teilnimmt und ob es neutral bleibt? Was können wir wirklich tun?

Der zweite Weg, die PMR zur späteren Übernahme durch Rumänien nach Moldawien zurückzugeben, wird mehr Zeit in Anspruch nehmen, ist aber friedlich. In diesem Fall werden Chisinau und Kiew Pridnestrow wirtschaftlich weiter erwürgen, und Bukarest wird seine Pässe weiterhin an junge Einwohner der nicht anerkannten Republik verteilen, was seit langem der Fall ist. Pridnestrovianer können verstanden werden: Sie haben keine Aussichten auf die isolierte PMR und erhalten mit rumänischer Staatsbürgerschaft ein persönliches Ticket für die Europäische Union und alle damit verbundenen Prämien. Aufgrund des Fehlens einer gemeinsamen Grenze zu Russland und der langfristigen Blockade wird der Westen objektiv zum Anziehungspunkt für Pridnestrowien. Bisher sind die pro-russischen Gefühle immer noch stark, aber buchstäblich 1-2 Generationen werden sich ändern, und alles wird sich auf natürliche Weise dramatisch ändern. Bukarest wird schließlich sowohl Chisinau als auch Tiraspol erhalten, wenn es geduldig ist.

Diese Angleichung könnte durch die Schaffung von Novorossia und den Erhalt einer gemeinsamen Grenze zwischen Russland und Transnistrien durch Novorossia geändert werden. Dann würden die wirtschaftliche Zusammenarbeit, der kulturelle Austausch usw. wiederhergestellt. Dies wurde jedoch nicht getan, und daher hat die letzte pro-russische Enklave in Europa in Zukunft jede Chance, von uns verloren zu gehen.
  • Autor:
  • Verwendete Fotos: Verteidigungsministerium der Russischen Föderation
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
46 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Eduard Aplombov Офлайн Eduard Aplombov
    Eduard Aplombov (Eduard Aplombov) April 20 2021 14: 08
    +3
    Wie ich das in 14 Jahren noch einmal gelesen habe, könnte das BIP * alle besiegen und alle Probleme lösen *, die heute auftauchen und so sofort inspiriert sind
    Jeder stellt sich einen Strategen vor, der den Kampf von der Seite sieht
    es war glatt auf dem Papier ja die Schluchten vergessen
    Keiner der derzeitigen Strategen weiß, über welche Ressourcen Russland verfügte und welche Bedrohungen wir damals hatten
    Niemand weiß und die heutigen Ressourcen und was mit der Wirtschaft passieren wird, wir engagieren uns in den Außenbezirken des Krieges
    Nun, wir werden gewinnen, aber mit welchen Opfern an menschlichen Verlusten, an wirtschaftlichen
    und wer und für welchen Shishi wird die ganze Horde hungriger Ukrainer enthalten
    Nein, die Autoren sind gut aufgestellt, sie sind nur für Fehler in den Texten verantwortlich, aber sie denken global, ordnen die Zahlen auf dem Erdball neu und ziehen den Leser in ihre Strategien ein
    und in der gegenwärtigen Zeit gibt es Antworten auf jeden Schritt des Feindes, auch nicht auf militärische, es gab zum Beispiel einen Artikel, der besagt, dass Russland durch die Verzögerung der Verhandlungen über die Flotte unter der Brücke die Wirtschaft der Ukraine schädigen kann 15 Milliarden pro Jahr, vielleicht ja, vielleicht haben sie gelogen, aber es gibt Hebel, die sogar versuchen, Blut in Transnistrien zu vergießen, und 14 scheinen einer der besten Streifen im Leben zu sein
    und ich bezweifle, dass jeder dumm ist, und sie verstehen nicht, dass sie persönlich für das Blut verantwortlich sein müssen, der teilgenommen hat, der Befehle gegeben hat
  2. Sergey Latyshev Офлайн Sergey Latyshev
    Sergey Latyshev (Serge) April 20 2021 14: 14
    -5
    Zuvor wurde in den Medien wiederholt geschrieben, dass sich Transnistrien + die Russische Föderation spielerisch auf alle aufhäuften.

    Die Frühlingsverschlechterung in der Politik ist vorbei ...
    1. Alexndr P. Офлайн Alexndr P.
      Alexndr P. (Alexander) April 20 2021 17: 17
      +4
      Zuvor wurde in den Medien wiederholt geschrieben, dass sich Transnistrien + die Russische Föderation spielerisch auf alle aufhäuften.

      Nun, was Sie den Rumänen angetan haben - daran besteht kein Zweifel. Ich denke, es erinnert dich jedes Mal

      Es ist Zeit für Sie, auch Artikel wie Seryozha zu schreiben.
  3. Oder Офлайн Oder
    Oder (Wojciech) April 20 2021 14: 31
    -9
    US-Botschafter verlässt Russland. Auf der FR-USA-Linie wird etwas passieren. Sind Sie bereit?
    1. rotkiv04 Офлайн rotkiv04
      rotkiv04 (Victor) April 20 2021 17: 00
      +8
      Wir sind immer bereit, unser Land zurückzugeben. Hauptsache, Sie sind bereit, das Land Schlesien aufzugeben, das zu Recht zu Deutschland gehört.
      1. Oder Офлайн Oder
        Oder (Wojciech) April 21 2021 10: 12
        -4
        Seit dem Mittelalter gehörten diese Länder der Tschechischen Republik, Polen und Deutschland. Im Laufe der Zeit gingen sie von Hand zu Hand. Heute gehören sie zu Polen. Was ist daran so überraschend?
    2. Alexndr P. Офлайн Alexndr P.
      Alexndr P. (Alexander) April 20 2021 17: 19
      +3
      Es wird etwas passieren

      wieder wird dein Wunderland geteilt. als ob du selbst nicht verstehst. Und wenn Sie nicht verstehen, dann sind Sie im Prinzip ein typischer Pole Wassat
    3. 123 Офлайн 123
      123 (123) April 20 2021 17: 29
      +2
      US-Botschafter verlässt Russland. Auf der FR-USA-Linie wird etwas passieren. Sind Sie bereit?

      Was denkst du? Dem Botschafter wurde seit langem empfohlen, nach ... Kerl Hausberatung. Zwar widersetzte er sich und wartete auf einen magischen Pendel.
      https://www.axios.com/john-sullivan-ambassador-russia-sanctions-5215f137-c473-42f8-a6ac-a49cf5b1f4b4.html

      Bist du bereit für das, was passieren könnte? Ihre Koordinaten werden in die Leitsysteme gehämmert. Haben Sie sich mit Jodtabletten und Gasmasken eingedeckt? Wurde die Wasserversorgung, Konserven in den Keller gesenkt?
    4. Sapsan136 Офлайн Sapsan136
      Sapsan136 (Sapsan136) April 20 2021 19: 44
      +7
      Ich brauche keinen Botschafter und keine Diplomaten von Ländern, die nur sich selbst in der Russischen Föderation hören. Die polnische Botschaft kann auch das Gebiet der Russischen Föderation in 24 Stunden verlassen, wir werden uns nicht langweilen.
    5. Ulysses Офлайн Ulysses
      Ulysses (Alexey) April 20 2021 23: 13
      +5
      US-Botschafter verlässt Russland. Auf der FR-USA-Linie wird etwas passieren. Sind Sie bereit?

      WojciechSie werden keine Amerikaner auf der FR-USA-Linie finden.
      Ist Ihre Armee und Ihr Land bereit?
      Denn du musst für amerikanische Interessen sterben. fühlen

      PS-Administratoren haben die Möglichkeit verloren, Benachrichtigungen anzuzeigen, sodass Sie dies in PM tun können.
      Wir sind Nachbarn. lächeln
      1. Oder Офлайн Oder
        Oder (Wojciech) April 21 2021 10: 19
        +5
        Ich möchte nicht für die Taten amerikanischer und polnischer Juden sterben, die jetzt in unserem Land und im Westen regieren.
        Aber Sie sehen, was ich den Russen in diesem Forum schreiben würde, sie greifen mich immer an, also behandeln sie uns negativ.
        Und die Wahrheit ist, ich würde Putin lieber auf den Arsch küssen als Biden auf die Wange.
        1. Alexndr P. Офлайн Alexndr P.
          Alexndr P. (Alexander) April 21 2021 11: 41
          +4
          Und die Wahrheit ist, ich würde Putin lieber auf den Arsch küssen als Biden auf die Wange.

          Alle, du hast dich in meinen Augen rehabilitiert. Halten Sie eine gepolsterte Jacke in der Hand und heißen Sie die slawische Familie willkommen
        2. Ulysses Офлайн Ulysses
          Ulysses (Alexey) April 22 2021 20: 50
          0
          Aber Sie sehen, was ich den Russen in diesem Forum schreiben würde, sie greifen mich immer an, also behandeln sie uns negativ.

          Vorurteile, so etwas. wink
          Für verschiedene Leute gehen Sie in russische Foren.

          Sie werden von Kleidern begrüßt, aber vom Verstand begleitet

          PS Lass uns reden. lächeln
    6. Raul Castro Офлайн Raul Castro
      Raul Castro (Luzifer) April 21 2021 16: 42
      -4
      o (Odra (Wojciech) Hyäne Evropi i tut narisovalas, vas americosi postavili v pozu Tabaki vot podvizgivayte pindosam, otdayte nam-nemcam nashi zemli (Schleswig und Pomern-Ost Preusen).
      1. Der Kommentar wurde gelöscht.
  4. wolf46 Офлайн wolf46
    wolf46 April 20 2021 14: 33
    0
    Zitat: Eduard Aplombov
    Nun, wir werden gewinnen, aber mit welchen Opfern an menschlichen Verlusten, an wirtschaftlichen und wer und auf was Shishi wird die ganze Horde hungriger Ukrainer unterstützen

    Nach groben Schätzungen wurden in den letzten 7 Jahren 1,5 Billionen Rubel in die Krimwirtschaft investiert, aber ... mehr als 2 Billionen Rubel wurden ausgegeben, um den Sberbank-Anteil von der Zentralbank aufzukaufen. Leider ist die Auswirkung auf die Wirtschaft des Landes insgesamt nicht vergleichbar.
  5. Valentine Офлайн Valentine
    Valentine (Valentin) April 20 2021 15: 07
    +5
    Nochmals, Sergei, "Alles ist verloren" für Sie, und Sie betrachten die Probleme ganz Europas auf eine breitere Art und Weise - es gibt eine vollständige Eskalation des Hegemonismus Washingtons durch die NATO in ganz Europa unter dem Namen "Anaconda Loop" in Russland. und Gott sei Dank, dass "Garant" ich anfing, mich zumindest irgendwie dieser Aktion zu widersetzen, weil ich mit dem Finger wedelte und mir Sorgen machte - die Zeit ist vergangen, und wir müssen uns zu einer einzigen Faust zusammenschließen und das tun, was wir in unserem Bereich tun sollten Interesse haben oder auf den Knien zu Opa Biden kriechen, um den nächsten US-Präsidenten erneut zu küssen, wie es Gorbatschow, die "Perestroika" und der Alkoholiker Jelzin wiederholt getan haben, aber nicht dafür haben Putin und Shoigu unsere Armee wiederhergestellt und gepflegt Um uns vor dem nächsten Besitzer des Weißen Hauses zu verneigen, und es ist höchste Zeit für uns, beide Bärenzähne zu zeigen, und anscheinend ist die Zeit dafür gekommen, und ich bin zu 100% sicher, dass wir mit dem Einsatz unserer Truppen begonnen haben zwingen die Ukraine zum Frieden, sogar über den Tod mindestens eines anderen Bewohners der LPRNR, Europas und der Vereinigten Staaten mit ihrer NATO und ihren Fingern Wir werden der Ukraine nicht helfen, und nachdem wir zuvor alle gewarnt haben, dass wir in der Zone unserer Interessen und an unseren Grenzen und gegen den Völkermord an Zivilisten in Donbass handeln, werden wir in diesem Fall Atomwaffen und die von Europa einsetzen persönlicher Frieden ist viel teurer als das Schicksal der Nazi-Ukraine, und Shoigu weiß genau, wie es unseren Truppen geht, ohne die Grenze der Ukraine zu überschreiten. Sie innerhalb von 1-2 Tagen auf die Knie zu zwingen, und dort ist es bereits bei unseren Luftstreitkräften und dem legendären SMERSH der Fall.
  6. Vlad der Gute Офлайн Vlad der Gute
    Vlad der Gute (Vladimir) April 20 2021 15: 29
    +4
    Ich nehme an, weder Kiew noch Chisinau werden Transnistrien zucken!
    Politisch schwach und schwache Motivation.
    Die sogenannten westlichen Partner werden darauf drängen, militärische Aktionen durchzuführen, aber wenn es nach gebraten riecht, werden die Partner nicht dazu passen.
  7. kriten Офлайн kriten
    kriten (Vladimir) April 20 2021 15: 42
    -5
    Wir verraten Donbass seit sechs Jahren, die Wende ist nach Transnistrien gekommen. Alles ist natürlich. Und jemand anderes wartet auf ein Revers vor Verrat ...
    1. Nur eine Katze Офлайн Nur eine Katze
      Nur eine Katze (Bayun) April 20 2021 15: 51
      +2
      Was wir nicht gut sind. genau wie die Europäer, die die Maydauns mit ihren Feiglingen betrogen haben. 70 Jahre lang lebten wir mit den Mulden in der UdSSR und 25 Jahre danach. Unter den Ukrainern ist mehr als eine Generation aufgewachsen. Seit einem Vierteljahrhundert geht Russland seinen eigenen Weg und erkennt aus irgendeinem Grund sein eigenes Volk nicht an? Stellen Sie zunächst fest, an wen die Donbass-Unternehmen Steuern zahlen und zu Feinden oder Brüdern an der Front laufen. Wie kann man jemanden verraten, der die Ukraine Russland vorgezogen hat und statt Russisch als Ukrainer bezeichnet wurde?
  8. Dukhskrepny Офлайн Dukhskrepny
    Dukhskrepny (Vasya) April 20 2021 15: 47
    -6
    Diese "russisch-armenischen Patrioten" Mirzoyans, Baghdasaryans und Simonyans werden beraten.
  9. Stahlbauer Офлайн Stahlbauer
    Stahlbauer April 20 2021 15: 55
    -12
    Ich liebe es, wenn Sie solche Artikel schreiben. Die Fragen sind richtig gestellt, die Antworten selbst sind alle "in den Regalen" angeordnet. Die Schlussfolgerung war richtig. Und bitte beachten Sie, dass kein einziger Kommentar versucht hat, Ihre Fragen zu beantworten, also ein Boor. Nein-ja-ri ​​!! "Ein Rabe wird einer Krähe nicht die Augen ausstechen" Die Wahrheit tut immer weh.

    Diese Angleichung könnte durch die Schaffung von Novorossia und den Erhalt einer gemeinsamen Grenze zwischen Russland und Transnistrien durch Novorossia geändert werden.

    Es ist schön für mich, wenn jemand anderes meine Gedanken äußert!
    1. Nur eine Katze Офлайн Nur eine Katze
      Nur eine Katze (Bayun) April 20 2021 16: 20
      -5
      bereits erstellt. endete mit dem Massaker an den Haidamaks, dem Pugachev-Aufstand und der Liquidation der Zaporozhye Sich. um eines Zakharchenko Hotelok willen russisches Blut vergießen?
    2. Valentine Офлайн Valentine
      Valentine (Valentin) April 20 2021 17: 12
      +4
      Zitat: Stahlhersteller
      Diese Angleichung könnte durch die Schaffung von Novorossia und den Erhalt einer gemeinsamen Grenze zwischen Russland und Transnistrien durch Novorossia geändert werden.

      Die einfachste Lösung für all diese schmerzhaften Probleme und Probleme kann nur durch einen undichten Kühlschrank in der gesamten Ukraine gelöst werden. Dies ist bereits bei Sergei Kozhugetovich der Fall, und ohne die Staatsgrenze zur Ukraine zu überschreiten, werden sie in einer Woche einen Weißen aufhängen Fahnen Sie sich, erkennen Sie Novorossia und LDNR mit Transnistrien an, und sie werden schreien - Putin ist unser Präsident.
  10. Alexander Zima Офлайн Alexander Zima
    Alexander Zima (Alexander Winter) April 20 2021 16: 18
    +2
    Und mit welchem ​​Kater wird sich die Ukraine mit den Russen in Transnistrien beschäftigen. Nun, das ist direkte Aggression oder was? .. na ja, die Moldauer, ja .. aber die Gestohlenen können sich nicht einmischen .. und Transnistrien nietet an die Rumänen wie in Stalingrad. Und wenn es klettert, kann man sich aus großer Entfernung selbst beschießen .. wie in SYRIEN.
    1. Batka Makhno Офлайн Batka Makhno
      Batka Makhno (Batka Makhno) April 22 2021 08: 23
      0
      Nicht einmal so ist es eine Sache, Russland direkt anzugreifen, eine andere Sache für Friedenstruppen mit dem in UN-Resolutionen verankerten Status, und da Russland Mitglied des UN-Sicherheitsrates ist, liegen die Schlussfolgerungen auf der Hand. Trotz aller Mängel der Vereinten Nationen und ihrer ständigen Kritik ist etwas Stabilisierendes darin.
      Georgien hat sich übrigens schon daran verbrannt. Die wirklichen Ansprüche der Amerikaner beschränkten sich auf die Rückgabe ihres Eigentums in Form von Hummers. Ich hoffe, sie gaben alles zurück ... in zerlegter Form.
  11. Petr Wladimirowitsch Офлайн Petr Wladimirowitsch
    Petr Wladimirowitsch (Peter) April 20 2021 16: 46
    0
    Weiß jemand, wie viele illegale Migranten aus Moldawien und der Ukraine derzeit in Russland sind?
    1. Xuli (o) Tebenado Офлайн Xuli (o) Tebenado
      Xuli (o) Tebenado April 20 2021 17: 06
      0
      Nach Angaben des Ministeriums gibt es heute in Russland mehr als 332 illegale Migranten aus Usbekistan, 247 aus Tadschikistan, 152 aus der Ukraine, 120 aus Aserbaidschan, 115 aus Kirgisistan, 61 aus Armenien, 56 aus Moldawien und 49 Tausend aus Kasachstan.

      https://iz.ru/1152877/2021-04-17/mvd-potrebovalo-ot-vsekh-nelegalnykh-migrantov-pokinut-rf-do-15-iiunia
    2. 123 Офлайн 123
      123 (123) April 20 2021 17: 42
      0
      Es ist schwierig, eine genaue Antwort auf diese Frage zu geben. Mit abgelaufenen Dokumenten, die sie versuchen, zunächst irgendwo 150 in die Ukraine zu vertreiben, werden die Moldauer dreimal weniger sein. Bisher stellt sich folgende Frage:

      Das russische Innenministerium forderte, dass die GUS-Staaten ihre Bürger, die sich illegal in der Russischen Föderation aufhalten, bis zum 15. Juni wegnehmen. Andernfalls werde Moskau Maßnahmen bis zur Schließung der Grenzen ergreifen, sagte der erste stellvertretende Innenminister Alexander Gorovoy.

      https://m.business-gazeta.ru/news/506212

      Und die allgemeinen Daten sind ungefähr so:

      Das Innenministerium fügte hinzu, dass, wenn es in Russland normalerweise 9 bis 11 Millionen ausländische Staatsbürger gibt, im vergangenen Jahr etwa 5,5 Millionen Menschen lebten, von denen fast 900 eine vorübergehende Aufenthaltserlaubnis oder eine Aufenthaltserlaubnis haben.

      https://tass.ru/obschestvo/11067427

      Ungefähr jeden vierten aus der Ukraine natürlich. Offizielle Statistiken finden Sie auf der Website des Innenministeriums hi
    3. Batka Makhno Офлайн Batka Makhno
      Batka Makhno (Batka Makhno) April 22 2021 08: 28
      0
      Dies ist nicht der Fall, der Handel mit überschüssigen "belarussischen" und "transnistrischen" Agrarprodukten läuft gut. Sie können keine Tomaten mit Cognac nach Rumänien verkaufen - es gibt Ihre eigenen in großen Mengen, Bulgarien ist auch in der Nähe, es sind keine Quoten erforderlich
  12. Xuli (o) Tebenado Офлайн Xuli (o) Tebenado
    Xuli (o) Tebenado April 20 2021 16: 50
    0
    Das Werk ist ein Durcheinander von Obsessionen, falschen Botschaften und mit den Erfindungen des "berühmten" armenischen Politikwissenschaftlers gewürzt.
    Kurz gesagt, Unsinn.
  13. 123 Офлайн 123
    123 (123) April 20 2021 17: 20
    +2
    Es ist durchaus möglich, dass Moldawien nicht allein handelt, sondern die Hilfe von NATO-Verbündeten, Amerikanern oder Türken, sondern von alliierten Rumänen erhält.

    Und wir werden eine Truppe von Journalisten schicken, die immer noch nichts dagegen haben und keinen Sinn von ihnen haben Anforderung
    Denken Sie ernsthaft, dass die Amerikaner, die einen Bajonettangriff auf Transnistrien unternehmen, Realität sind? Oder erobern die Türken das Territorium für die Moldauer zurück, und es besteht die Gefahr, dass Russland eine Antwort erhält? Soweit ich weiß, schätzen Sie auch die geistigen Fähigkeiten der Rumänen nicht?
    Moldawien ist nicht in der Lage, Transnistrien mit militärischen Mitteln zu zerschlagen. Harvard-Absolventin und Inhaberin der rumänischen Staatsbürgerschaft mit einem bereitstehenden Diplom wird selbst angreifen?
    Ist es für die Ukraine so wichtig, an welchen Punkt der Ausgabe von Luli sie sich wenden, an Donbass, die Krim oder Transnistrien?

    Wann planen Sie nach Novorossiya zu gehen, um sich zu organisieren? Schicken Sie warme Socken? Tee wird in den Gräben nützlich sein.
  14. Lehrer Офлайн Lehrer
    Lehrer (Weise) April 20 2021 19: 28
    +3
    Warum nicht Donbass und Transnistrien erkennen? Durch die Loyalität gegenüber Russland werden die dort lebenden Menschen, wenn nicht allen, vielen russischen Regionen Chancen geben. Hunderttausende russische Bürger leben dort. Es hätte 100% der Bevölkerung sein können, aber die bürokratische Maschine des Außenministeriums der Russischen Föderation erlaubt dies nicht (seit März 2020 hat Transnistrien keine Dokumente zur Verlängerung der Gehaltsdauer des Russen akzeptiert Föderation - Zehntausende von Menschen mit abgelaufenen Pässen). Diese Regionen haben Potenzial und werden keine Steine ​​am Hals sein. Sie haben gelernt, unter Bedingungen zu leben und zu arbeiten, unter denen jeder russische Geschäftsmann verrückt werden würde. Transnistrien lebt bereits seit 30 Jahren unter unglaublichen Bedingungen wirtschaftlicher Blockade, und was denkst du, ist dort alles schlecht? Gute Straßen, gut ausgestattete Städte, saubere, angenehme soziale Atmosphäre. Und das alles ist in einer feindlichen Umgebung, in der Tat eine Blockade. Es wird aufgrund der zusätzlichen Kosten für die Erteilung von Genehmigungen aus Moldawien und der Ukraine überwunden. Sie können sich vorstellen, wie es in der Russischen Föderation sein wird. Ich bin sicher, dass sich der gesamte Bezirk in einem Umkreis von 500 km befindet. (Moldawien, Ukraine) wird sich dort bemühen. Und so wird die Wiederbelebung Russlands (Novorossiya) beginnen.
    Was das Fehlen von Grenzen zur Russischen Föderation in Transnistrien betrifft. Auch ohne Odessa können Verkehrsverbindungen hergestellt werden. Ja, Sie müssen zeigen, dass Sie bereit für die Kosten sind. Aber wie kann man sonst zu einer Macht werden, mit der man rechnen muss?
    Diejenigen, die schreiben, dass Russland Transnistrien aufgeben muss. Überlegen Sie, an wen Sie übergeben möchten? Unvollendete Moldawien und Ukraine?
    1. Xuli (o) Tebenado Офлайн Xuli (o) Tebenado
      Xuli (o) Tebenado April 20 2021 20: 42
      -2
      Durch die Loyalität gegenüber Russland werden die dort lebenden Menschen, wenn nicht allen, Chancen für viele russische Regionen geben.

      Die dort lebenden Menschen besitzen Pässe mehrerer Staaten - Moldawien, Ukraine, Russland und Rumänien. In der Schwebe haben sie perfekt gelernt, die Nase im Wind zu halten, ein Auge schaut ständig auf Chisinau und das andere - auf Odessa. Sie gehen nach Russland, um Geld zu verdienen. Und besser - nach Europa.

      Transnistrien lebt bereits seit 30 Jahren unter unglaublichen Bedingungen wirtschaftlicher Blockade, und was denkst du, ist dort alles schlecht?

      Es gibt keine Blockade, das ist Unsinn. Gut wenig - sauber, arm. Es scheint, dass er mit einer Zeitmaschine in die UdSSR zurückgekehrt ist, nur dass dort keine Arbeit ist.

      Ich bin sicher, dass sich der gesamte Bezirk in einem Umkreis von 500 km befindet. (Moldawien, Ukraine) wird sich dort bemühen.,

      Kurz gesagt, das ist Unsinn.

      Auch ohne Odessa ist es möglich, Verkehrsverbindungen herzustellen.

      Die Verkehrsanbindung funktioniert hervorragend: über den Flughafen Chisinau. Wenn Sie nur nicht mit Ihren senilen Ideen klettern ((.
  15. Sapsan136 Офлайн Sapsan136
    Sapsan136 (Sapsan136) April 20 2021 19: 35
    +7
    Alles wird von der Entscheidung Moskaus abhängen, wenn es dort einen Mann mit Eiern gibt, werden weder die Ukraine noch der moldauische Emporkömmling noch Rumänien ein wenig erscheinen, und ich bezweifle sehr, dass die Vereinigten Staaten sich selbst angreifen wollen der Strategic Missile Forces der Russischen Föderation wegen dieser ... die in Washington Indianer und Untermenschen als Kanonenfutter für den Krieg mit der Russischen Föderation betrachteten.
  16. Marzhetsky Офлайн Marzhetsky
    Marzhetsky (Sergey) April 21 2021 09: 25
    -2
    Zitat: Xuli (o) Tebenado
    Das Werk ist ein Durcheinander von Obsessionen, falschen Botschaften und mit den Erfindungen des "berühmten" armenischen Politikwissenschaftlers gewürzt.
    Kurz gesagt, Unsinn.

    Und wer ist der Richter? Wassat
  17. Marzhetsky Офлайн Marzhetsky
    Marzhetsky (Sergey) April 21 2021 09: 26
    -3
    Zitat: Xuli (o) Tebenado
    Auch ohne Odessa ist es möglich, Verkehrsverbindungen herzustellen.

    Die Verkehrsanbindung funktioniert hervorragend: über den Flughafen Chisinau. Wenn Sie nur nicht mit Ihren senilen Ideen klettern ((.

    Ja, aber wenn Chisinau sich weigert, seine Flughafendienste anzubieten, was dann?
    1. Batka Makhno Офлайн Batka Makhno
      Batka Makhno (Batka Makhno) April 22 2021 08: 40
      0
      Chisinau lehnte gleich am Morgen die Steuern ab, die ihm von Transnistrien gezahlt werden, obwohl sie auch zurückgehen. Wenn sich ein Mitglied der Kommunistischen Partei der Sowjetunion, Snegur, nicht um die Wirtschaft kümmerte, dann ... ist ein Harvard-Absolvent sicherlich etwas aufgeklärter darüber, wie sie funktioniert. Übrigens sollte man den jüngsten "Vorfall" mitten in Chisinau nicht vergessen. Auch wenn Sandu nicht gegen die Übergabe eines offensichtlichen Korruptionskämpfers war, dann seine direkte Entführung durch ukrainische Bürger, auch wenn sie nicht mehr im ukrainischen Geheimdienst arbeiten (zum Beispiel wurden sie gestern entlassen und demonstrativ bestraft, obwohl selbst der Komiker Ze dies nicht sagte irgendetwas darüber), es sieht aus wie ein Aktionsstil, der von einigen britischen Schriftstellern, der US CIA und dem UdSSR KGB zugeschrieben wird.
  18. Marzhetsky Офлайн Marzhetsky
    Marzhetsky (Sergey) April 21 2021 09: 27
    -3
    Quote: 123
    Und wir werden eine Truppe von Journalisten schicken, die immer noch nichts dagegen haben und keinen Sinn von ihnen haben
    Denken Sie ernsthaft, dass die Amerikaner, die einen Bajonettangriff auf Transnistrien unternehmen, Realität sind? Oder erobern die Türken das Territorium für die Moldauer zurück, und es besteht die Gefahr, dass Russland eine Antwort erhält? Soweit ich weiß, schätzen Sie auch die geistigen Fähigkeiten der Rumänen nicht?

    Hat jemand gesagt, dass die Amerikaner und Türken ins Bajonett gehen? Warum jonglieren? Hat Ihnen die Erfahrung von Karabach nichts beigebracht?
  19. Marzhetsky Офлайн Marzhetsky
    Marzhetsky (Sergey) April 21 2021 09: 32
    -2
    Zitat: Stahlhersteller
    Ich liebe es, wenn Sie solche Artikel schreiben. Die Fragen sind richtig gestellt, die Antworten selbst sind alle "in den Regalen" angeordnet. Die Schlussfolgerung war richtig. Und bitte beachten Sie, dass kein einziger Kommentar versucht hat, Ihre Fragen zu beantworten, also ein Boor.

    Ihr Problem ist, dass es im Wesentlichen nichts zu beantworten gibt. Es bleibt entweder unhöflich, persönlich zu werden oder zu verzerren, sich an einzelne Wörter zu klammern und sie aus dem Zusammenhang zu ziehen.
    Ihr Hauptargument: Sie selbst sind noch nicht in Donbass? Ich frage mich, warum sie mich und Leute, die wie ich denken, schicken, um STATT gegen diejenigen zu kämpfen, die es im Dienst tun sollen (RF Armed Forces).
  20. Valery Vinokurov Офлайн Valery Vinokurov
    Valery Vinokurov (Valery Vinokurov) April 21 2021 09: 48
    +3
    1. Die Früchte müssen vor der Ernte reifen, wenn Sie verstehen, was ich meine
    2. Wenn die Einwohner von Pridnestrowien selbst nach Moldawien, Rumänien und wo auch immer zurückkehren wollen - eine Flagge in ihren Händen
    Wie sie sagen, ist eine Frau mit einem Karren für eine Stute einfacher
    Wenn sie nicht wollen, können wir sie und unsere Friedenstruppen beschützen, keine Sorge, das sind nicht Ihre Kopfschmerzen
    So
  21. Lehrer Офлайн Lehrer
    Lehrer (Weise) April 22 2021 08: 05
    +1
    Wenn die Bewohner von Transnistrien selbst nach Moldawien, Rumänien und wo auch immer zurückkehren wollen, liegt die Flagge in ihren Händen.

    In Transnistrien fanden zwei Volksabstimmungen über Unabhängigkeit und Beitritt zur Russischen Föderation statt. Bei beiden liegt das Ergebnis nahe bei 100%. Die Flagge Russlands ist der zweite Staat. Fernsehen ist russisch. Junge Männer halten es für eine Ehre, in der russischen Armee zu dienen. Jeder hier ist Russland treu!
    Gleichzeitig hat das Konsulat der Russischen Föderation in Transnistrien seit mehr als einem Jahr keine Dokumente zur Verlängerung des Gehalts der Russischen Föderation akzeptiert. Meine ganze Familie hat keine Handelsfristen mehr. Reisepässe sind ungültig. Was sollen wir tun? Es versteht sich, dass in der PMR die Staatsgrenze zehn Kilometer entfernt sein kann. vom Stadtzentrum entfernt.
    Wenn wir moldauische Pässe bekommen, ist dies ein erzwungener Schritt, und wir betrachten ihn einfach als Reiseticket. Nicht mehr! Daher ist das Gerede, dass die Einwohner von Transnistrien andere Staatsbürgerschaften besitzen, nichts anderes als die Notwendigkeit zu reisen.
    1. Xuli (o) Tebenado Офлайн Xuli (o) Tebenado
      Xuli (o) Tebenado April 22 2021 08: 28
      -1
      Jeder hier ist Russland treu!

      Und wer hat dir das Recht gegeben, für alle zu sprechen? In Transnistrien sind die russisch-moldauisch-ukrainischen Staatsbürger jeweils etwa 30%.

      Reisepässe sind ungültig. Was sollen wir tun?

      Wenden Sie sich an die konsularische Abteilung der russischen Botschaft in Moldawien.

      Wenn wir moldauische Pässe bekommen, ist dies ein erzwungener Schritt, und wir betrachten ihn einfach als Reiseticket.

      Mit einem moldauischen Pass können Sie ohne Visum in die EU reisen. Russischer Pass einer solchen Gelegenheit gibt nicht.

      dass die Bewohner von Transnistrien andere Staatsbürgerschaften haben - nichts weiter als die Notwendigkeit zu reisen.

      Ja, ja, das ist alles dein Patriotismus - das Bedürfnis zu reisen.
  22. Netyn Офлайн Netyn
    Netyn (Netyn) April 22 2021 11: 54
    0
    Pan Sergei schwingt ein Schwert und will Krieg? Lassen Sie ihn also als Freiwilligen in der DVR an die Front gehen
    Bleibt ein Jahr bei "Null" - dann reden wir
    Analytiker...
  23. Lehrer Офлайн Lehrer
    Lehrer (Weise) April 22 2021 13: 05
    0
    Weder Sergey noch Matvey wollen Krieg. Aber mit denen, die vor Wut und Straflosigkeit asatan geworden sind, muss etwas getan werden. Wenn Sie nur entlang der Grenzen der Russischen Föderation "rote Linien" ziehen, bedeutet dies, die Invasoren vor der Haustür zu bekämpfen (dazu kommt es). Warum nicht ein paar Blocks von zu Hause entfernt den Feind ausrotten? Darüber hinaus ist eine Ausrottung noch nicht erforderlich. Wir müssen zum Beispiel klar sagen: ein Schuss in Richtung Transnistrien, Gott bewahre, der Tod von jemandem als Folge und ein Raketenangriff auf das Hauptquartier in Kiew oder Chisinau. Es ist sogar noch besser, die PMR anzuerkennen und im Falle eines Angriffs eine Vereinbarung über gegenseitige Unterstützung zu schließen. Papierkram, aber es wird Frieden bringen und Leben retten.
  24. Manya Tapochkina Офлайн Manya Tapochkina
    Manya Tapochkina (Manya Tapochkina) April 24 2021 16: 09
    0
    Ich stimme dem Autor des Artikels voll und ganz zu. Im Jahr 2014 wurden Mariupol und Kharkiv aufgrund von Verschwörung und Verrat an ukrainischen Oligarchen nicht festgehalten, wie der Film des amerikanischen Regisseurs in einem Interview mit Medvechuk sagt. Dies hielt letztendlich die Vereinigung zurück. Eine sehr wichtige Eigenschaft jeder Führungskraft ist es, Entscheidungen in einem entscheidenden Moment zu treffen und Verantwortung für sie zu übernehmen, um mehrere Schritte voraus sehen zu können.
    Die Ukraine ist strategisch und menschlich sehr wichtig für Russland. Daher scheint es mir nicht nötig zu sein, zu warten, bis die US-Stützpunkte in einer Entfernung von 10 km von Russland erscheinen.
  25. Der Kommentar wurde gelöscht.
  26. Alexey Rogomanov Офлайн Alexey Rogomanov
    Alexey Rogomanov (Alexey Rogomanov) April 25 2021 12: 47
    0
    Ich frage mich, wer Putin und Russland als Kredite verkaufen wird, wenn Putins Lastschrift und Kredit nicht zusammenlaufen.