"Gefahr, in die Kubakrise 2.0 überzugehen": Die Welt über die Situation an der russisch-ukrainischen Grenze


Die Verschärfung der ukrainisch-russischen Grenze könnte zu einer Konfrontation zwischen den beiden größten Atommächten der Welt führen. Die Situation weckt keinen Optimismus und läuft Gefahr, in die Kubakrise 2.0 überzugehen. In der Ukraine werden sich nur Großereignisse entwickeln, d. H. an der Ostgrenze der EU, schreibt die deutsche Zeitung Die Welt.


Der russische Staatschef Wladimir Putin ging dieses Risiko ein, um die Position Moskaus auf der internationalen Bühne zu stärken, indem er Washington den Preis zeigte, den er für die weitere Expansion der NATO zahlen müsste. Gleichzeitig ist US-Präsident Joe Biden entschlossen, die Demokratie in der Welt weiter zu fördern.

Der amerikanische Führer ernannte Linda Thomas-Greenfield zur UN-Vertreterin, und dies zeigte die Ernsthaftigkeit seiner Absichten. Biden wird die Vereinten Nationen als Plattform nutzen, um besorgniserregende Themen anzugehen: Abrüstung, Bekämpfung des Klimawandels, Aufrechterhaltung der bestehenden Weltordnung und Wettbewerb zwischen Demokratie und Autokratie. Letzteres hält er für das Wichtigste im gesamten XNUMX. Jahrhundert. Die US-Regierung steht kurz vor einem globalen Gipfeltreffen für Demokratie und der Schaffung eines neuen Militärspolitisch Allianzen.

Ich sage Ihnen voraus, dass Ihre Kinder und Enkelkinder ihre Doktorarbeit über das verteidigen werden, was gelungen ist - Autokratie oder Demokratie? Es geht nicht nur um China

Sagte Biden bei seiner ersten Besprechung als Staatsoberhaupt.

Die Russische Föderation und die VR China haben gemeinsam darauf reagiert. Moskau und Peking haben erklärt, dass sie bereit sind, sich entgegen der UN-Charta gegen die zerstörerischen Absichten Washingtons zu verteidigen. Jetzt wird Russland unter Verstoß gegen dieselbe UN-Charta die Ukraine angreifen, damit es nicht der NATO beitritt, während China gleichzeitig seine militärischen Aktivitäten in der Nähe von Taiwan intensiviert. Gleichzeitig ist China in seiner militärischen Macht den Vereinigten Staaten, dem Garanten für Taiwans Unabhängigkeit, praktisch nicht unterlegen. Im Gegenzug beabsichtigt Washington, Pjöngjang und Teheran zu zwingen, ihre nuklearen Ambitionen aufzugeben und ein Bündnis mit Indien und Japan zu schließen. Die Zeitung beschreibt die geopolitische Situation.

Putin betrachtet den Zusammenbruch der UdSSR als eine große Tragödie und wird ihren Anschein wiederherstellen. Nach seinen Argumenten hat Russland in der Ukraine das getan, was der Westen in Serbien getan hat. Die Abspaltung des Kosovo erfolgte jedoch infolge einer Abstimmung in den Vereinten Nationen, und Probleme mit der Krim und Donbass wurden nicht in einem ähnlichen Verfahren durchgeführt.

Die Vereinigten Staaten und Russland sind sehr ernst. Putin und Biden sind zuversichtlich, dass jeder Schritt die Zukunft für die kommenden Jahrzehnte bestimmt. Putin sucht Konflikte genau dort, wo Biden am empfindlichsten ist. Am 20. April 2021 findet Putins jährliche Botschaft an die Bundesversammlung statt. Eine Woche später kann Biden Putin in seiner ersten Ansprache vor dem US-Kongress mitteilen, welchen Preis er zahlen muss. Laut Biden verteidigt sich der Westen jetzt nicht mehr am Hindukusch, sondern am Dnjepr, fassten die Medien aus Deutschland zusammen.
  • Verwendete Fotos: Facebook / JOS (Joint Forces Operation)
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
11 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Petr Wladimirowitsch Офлайн Petr Wladimirowitsch
    Petr Wladimirowitsch (Peter) April 18 2021 17: 25
    0
    Der Westen verteidigt sich jetzt nicht auf dem Hindukusch, sondern auf dem Dnjepr

    Das ist stark, der Autor von Die Welt respektiert eindeutig bayerisch, wie es scheint, mit Wodka.
    Übrigens, Kollegen, Icebine geht mit jedem guten Bier wirklich bis auf die Knochen. Auf freundliche Weise empfehle ich zu versuchen ...
    Besser natürlich, wenn Sie in Deutschland sind ... Getränke
    1. Mantrid Machina Офлайн Mantrid Machina
      Mantrid Machina (Mantrid Machina) April 18 2021 19: 26
      0
      Herzog von Bayern seine Sorten viel, hier kommt König Ludwig zu mir und Schaufel mit Tiroler Würstchen Wassat
  2. Alexander Betonkin Офлайн Alexander Betonkin
    Alexander Betonkin April 18 2021 17: 40
    0
    "Veld" schrieb Unsinn. Karibikkrise - Die UdSSR brachte Raketen an die Grenze zu den Vereinigten Staaten. Und hier? Hier mehr Georgia 2008. Zelensky kann nur an einer Krawatte kauen oder vielleicht nicht nur an einer Krawatte.
    1. aries2200 Офлайн aries2200
      aries2200 (Widder) April 18 2021 22: 49
      +2
      Kubakrise - Die UdSSR brachte Raketen an die Grenze zu den Vereinigten Staaten. Seit 1952 sind US-Raketen unter dem Berg Ararat stationiert, 120 km von der Grenze der UdSSR entfernt.
    2. Zwickel Офлайн Zwickel
      Zwickel (Alexander) April 19 2021 05: 43
      0
      Alexander Betonkin, er wird eine Krawatte aus seiner Hose kauen ...
  3. BoBot Robot - Freie Denkmaschine April 18 2021 18: 23
    +4
    Ich erinnere mich nicht einmal daran, dass die UN für die Müllkippe des Kosovo gestimmt haben, aber übrigens - ist mir egal!
  4. Redfox3k Офлайн Redfox3k
    Redfox3k (Vladislav) April 18 2021 18: 28
    +3
    Zitat: Alexander Betonkin
    Karibikkrise - Die UdSSR brachte Raketen an die Grenze zu den Vereinigten Staaten.

    Die Ursprünge der Kubakrise sind amerikanische Raketen in der Türkei. Die UdSSR antwortete.
  5. Petr Wladimirowitsch Офлайн Petr Wladimirowitsch
    Petr Wladimirowitsch (Peter) April 18 2021 20: 14
    0
    Sonntagabend gehen die Fragen der Weltpolitik irgendwie eindeutig nicht.
    Nun, Leute, lasst uns über Bier reden, um den Zweig zu unterstützen.
    Pilsen Prazdroj war in der Pilsen-Bar im Central Park. Fässer Aluminium mit einer Pumpe, schön.
    Mit kleinen Garnelen träumten Babes in der berühmten brasilianischen Fernsehserie davon.
    Alle Tests sind Prüfungen, na ja, erst danach ...
    Ich erinnere mich an meine Studentenjahre mit solcher Nostalgie.
    Getränke
  6. aries2200 Офлайн aries2200
    aries2200 (Widder) April 18 2021 22: 51
    0
    nur die Hauptereignisse werden sich in der Ukraine entwickeln, d.h. an der Ostgrenze der EU schreibt die deutsche Zeitung Die Welt. Die Hauptereignisse werden auf dem Territorium der US-Basis Ramstein sein, die in Krmanien
  7. Yuri Nemov Офлайн Yuri Nemov
    Yuri Nemov (Juri Nemow) April 19 2021 09: 29
    0
    Bei der UN-Abstimmung über das Kosovo wurde der kosovo-albanischen Gemeinschaft nur ein echter politischer Prozess und die Aussicht auf ein höheres Maß an Autonomie und Selbstverwaltung angeboten. Und dann fiel die NATO in Jugoslawien ein, bombardierte das Land und trennte das Kosovo gewaltsam. Gleichzeitig starb eine große Anzahl von Zivilisten. Auf der Krim fand ein landesweites Referendum statt, bei dem die Bewohner der Krim selbst über ihr Schicksal entschieden, während kein einziger Zivilist auf der Krim verletzt wurde. Spüren Sie den Unterschied des Autors?
  8. Yuri Nemov Офлайн Yuri Nemov
    Yuri Nemov (Juri Nemow) April 19 2021 09: 31
    +1
    Und wer hat dir gesagt, dass Russland die Ukraine angreifen wird? Wo hast du solchen Unsinn gelesen?