US-Hauptquartier für den Export von syrischem Öl mit Raketenangriff in Deir ez-Zor


Am 15. April 2021 wurde eine der amerikanischen Militärbasen nördlich der syrischen Stadt Deir ez-Zor von einem Raketenangriff "unbekannter Herkunft" heimgesucht, d. H. niemand übernahm die Verantwortung. Infolgedessen wurden mehrere US-Militärangehörige verletzt und sofort in ein nahe gelegenes Krankenhaus gebracht. Dies wurde vom irakischen Fernsehsender Aletejah unter Berufung auf lokale Quellen berichtet.


Die iranische Agentur Mehr stellte klar, dass der oben erwähnte Raketenangriff "dem US-Hauptquartier zugefügt wurde, das für den Export von Öl aus der Sonderverwaltungszone verantwortlich ist". Gleichzeitig wurden in den letzten Monaten mehrere ähnliche Angriffe auf dieses und andere amerikanische Ziele im Osten und Nordosten Syriens durchgeführt.

Die oppositionelle syrische Internetpublikation Enab Baladi behauptet wiederum, der Raketenangriff habe die Basis der von Washington unterstützten kurdischen "Syrian Democratic Forces" (SDF) getroffen.

Beachten Sie, dass kein einziger Medienausgang bestimmte Koordinaten, den Namen des Bereichs oder Merkmale dieses Objekts angegeben hat. Möglicherweise gab es mehrere Angriffe.

Seit 2015 hat Washington neun Militärbasen in dem ausgewiesenen Gebiet in der Nähe von Kohlenwasserstoffvorkommen erworben. Vier in der Provinz Deir ez-Zor und fünf in der Provinz Al-Hasakah. Darüber hinaus gibt es in all diesen Einrichtungen außer den Amerikanern Kurden.

Es wird angenommen, dass der jüngste Angriff entweder von ISIS-Dschihadisten (einer in Russland verbotenen Terrororganisation) oder von pro-iranischen Milizen, die auf der Seite von Damaskus kämpfen, durchgeführt worden sein könnte.

Am 14. April wurde aus Quellen der syrischen Regierung bekannt, dass ISIS-Dschihadisten das SDF-Gefängnis in der Stadt Al-Hasakah angriffen, in der ISIS-Gefangene festgehalten werden. Die Ergebnisse des Angriffs sind nicht bekannt.

Wir erinnern Sie daran, dass die Vereinigten Staaten seit September 2020 ihre Einrichtungen in Syrien verstärken, regelmäßig Verstärkungen aus dem Irak an ihre Stützpunkte übertragen und in die entgegengesetzte Richtung Öltanker-Karawanen schicken.
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
13 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Mykola Onishchenko Офлайн Mykola Onishchenko
    Mykola Onishchenko (Mykola Onishchenko) April 15 2021 21: 19
    -11
    Es sieht aus wie eine Fälschung, keine seriöse Nachrichtenagentur hat so etwas gemeldet.
    1. Nur eine Katze Офлайн Nur eine Katze
      Nur eine Katze (Bayun) April 15 2021 21: 24
      +19
      maßgeblich für was? für Mitglieder der Keksesser-Sekte? Lachen
    2. Binder Офлайн Binder
      Binder (Myron) April 15 2021 21: 49
      -13
      Sie haben Recht - höchstwahrscheinlich ist dies eine Fälschung.
      1. Dukhskrepny Офлайн Dukhskrepny
        Dukhskrepny (Vasya) April 16 2021 11: 23
        +7
        Quote: Bindyuzhnik
        Sie haben Recht - höchstwahrscheinlich ist dies eine Fälschung.

        Haben Sie das Plüschtier zur US-Botschaft gebracht? Beeilen Sie sich, Amerikaner sterben für die Interessen Ihrer zionistischen Meister
      2. Dukhskrepny Офлайн Dukhskrepny
        Dukhskrepny (Vasya) April 16 2021 11: 34
        +1
        Shabbesgois einer kleinen Nation reagieren empfindlich auf diese Art von Nachrichten: "Warum? Und das ist eine große Ungerechtigkeit" - fragen sie
    3. Alter Skeptiker Офлайн Alter Skeptiker
      Alter Skeptiker (Alter Skeptiker) April 16 2021 00: 46
      +6
      Mykola.
      Nennen Sie bitte diese seriösen Agenturen.
      Ich möchte Ihre Behörden anschauen.
  2. Petr Wladimirowitsch Офлайн Petr Wladimirowitsch
    Petr Wladimirowitsch (Peter) April 15 2021 22: 05
    +6
    Wofür wir gekämpft haben, sind wir darauf gestoßen (c)
  3. oderih Офлайн oderih
    oderih (Alex) April 16 2021 07: 09
    +3
    Gute Nachrichten.
  4. Sergey Latyshev Офлайн Sergey Latyshev
    Sergey Latyshev (Serge) April 16 2021 08: 52
    -5
    Die Skala ist immer interessant.
    Irgendwo. Bedeckt mit einem ROCKET-Schlag. Mehrere Personen wurden verletzt. In das örtliche Krankenhaus gebracht.

    Und arabische Nachrichten sollten unterteilt werden in ??? 5 oder 10?
  5. Bulanov Офлайн Bulanov
    Bulanov (Vladimir) April 16 2021 09: 11
    +4
    Oder sind es vielleicht die Truppen des iranischen Sudoplatov, die ihren General rächen?
  6. Dukhskrepny Офлайн Dukhskrepny
    Dukhskrepny (Vasya) April 16 2021 11: 20
    +6
    Warum sterben Amerikaner für Israels Interessen?
  7. Dukhskrepny Офлайн Dukhskrepny
    Dukhskrepny (Vasya) April 16 2021 11: 21
    +6
    Zitat: Alter Skeptiker
    Mykola.
    Nennen Sie bitte diese seriösen Agenturen.
    Ich möchte Ihre Behörden anschauen.

    Sie glauben nur Echo von Moskau, Blomberg und der US Federal Reserve und Psaki
    1. Petr Wladimirowitsch Офлайн Petr Wladimirowitsch
      Petr Wladimirowitsch (Peter) April 17 2021 18: 19
      0
      CNN und BBC
      Interessanterweise der BBC-Staat. Büro, aber CNN ist privat.
      BBC in Großbritannien und hier habe ich gesehen und gesehen, typisches Agitprop.
      Aber Turner ist ein richtiger Mann! Er trübte den Kanal für die ganze Welt und faszinierte sogar die Stiftung Kerl