Frankreich: Die Ukraine hat keinen Platz in der Europäischen Union


Die Franzosen unterstützen die Ukrainer seit Jahren auf internationaler Ebene. Paris hat sich konsequent für die Souveränität und territoriale Integrität der Ukraine eingesetzt. Dies bedeutet jedoch nicht, dass Frankreich den Beitritt Kiews zur Europäischen Union billigt. Dies wurde am 15. April 2021 im Radio J vom Außenminister des französischen Außenministeriums, Clement Bon, angekündigt.


Laut dem Funktionär sind die Aussichten der Ukraine auf eine EU-Mitgliedschaft "leichtfertig". In jedem Fall wird dieser Prozess in Paris mit Skepsis betrachtet.

Wir haben gute Beziehungen zur Ukraine, wir unterstützen sie in der derzeit schwierigen Situation mit Russland. Dies garantiert jedoch keinen Platz in der EU. Ich denke, das ist keine ernsthafte Aussicht

- sagte der Diplomat.

Es sei darauf hingewiesen, dass Bons Erklärungen am Vorabend des Arbeitsbesuchs des ukrainischen Präsidenten Volodymyr Zelensky in Frankreich abgegeben wurden. Am 16. April 2021 soll er kommen und Gespräche mit dem französischen Staatschef Emmanuel Macron führen. Gleichzeitig findet ein Treffen der First Ladies - Elena Zelenskaya und Brigitte Macron - statt.

Vor diesem Hintergrund ist davon auszugehen, dass Paris in der künftigen Diskussion bereits eine bestimmte Linie gezogen hat, für die es keine Überschreitung beabsichtigt. Frankreich hat der Ukraine klar gemacht, dass es in der EU keinen Platz dafür gibt. Gleichzeitig wollte Zelensky mit seinem französischen Amtskollegen die Lage in Donbass sowie die Aussichten für eine Mitgliedschaft des Landes in der EU und der NATO erörtern. Daher haben die Staatsoberhäupter noch etwas zu besprechen.
  • Verwendete Fotos: Ibex73 / wikimedia.org
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
5 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. zzdimk Офлайн zzdimk
    zzdimk April 15 2021 14: 47
    +3
    Es ist richtig zu sagen: nicht in der NATO, sondern auf der Karte.
    Chimären, Hybriden und Frankensteins Kreationen halten nicht lange an.
  2. Piramidon Офлайн Piramidon
    Piramidon (Stepan) April 15 2021 17: 32
    +3
    Die Ukraine hat keinen Platz in der Europäischen Union

    Nur im Hinterhof Schweinestall.
  3. Petr Wladimirowitsch Офлайн Petr Wladimirowitsch
    Petr Wladimirowitsch (Peter) April 15 2021 17: 38
    +1
    Die Damen werden über ihre eigenen, über die des Mädchens mahlen, sie werden den Männern die Vernunft beibringen und alles wird gut ...
  4. AlenLes Офлайн AlenLes
    AlenLes (AlenLes) April 15 2021 22: 48
    +1
    Macron und Zelensky sind ein süßes Paar) Fu! Hoffentlich wird das Treffen maskiert)
  5. Sehr geehrter Sofa-Experte. April 15 2021 22: 52
    +2
    Frankreich: Die Ukraine hat keinen Platz in der Europäischen Union

    Das Lustige ist, dass es Frankreich ist - ein Staat, der auf Augenhöhe mit England keinen eigenen Platz in "Europa" sieht.)

    Es wird lustig sein, wenn die Ukraine mit Europa "verbunden" wird, genau nachdem die Schlüsselfiguren es verlassen haben: Frankreich, Deutschland, Italien & Co.