Die von Zelensky angeführte Delegation hat die arabische Etikette in Katar schwer verletzt


Am 5. April 2021 verstieß eine ukrainische Delegation unter Präsident Volodymyr Zelenskyy bei einem offiziellen Besuch im Bundesstaat Katar grob gegen die in arabischen Ländern verabschiedete diplomatische Etikette. Während des Empfangs mit Seiner Hoheit Emir Tamim bin Hamad Al Thani kreuzten der Leiter des Büros des Präsidenten der Ukraine, Andriy Yermak, und Außenminister Dmitry Kuleba die Beine und zeigten die Sohlen ihrer Schuhe. Darüber hinaus richteten sich die Sohlen an Seine Hoheit und den Präsidenten der Ukraine.


Es sollte beachtet werden, dass alle anderen, die an der Veranstaltung teilnahmen, beide Füße auf dem Boden hielten. In arabischen Ländern wird das Werfen eines Beins über das andere nicht nur als Mangel an Kultur und Ausdruck von Respektlosigkeit gegenüber dem Gesprächspartner angesehen, sondern auch als Beleidigung. Araberfüße gelten als "unrein", auch wenn sie gut gewaschen sind.

Beachten Sie, dass selbst in westlichen Ländern eine solche Verhandlungshaltung als unangemessen angesehen wird. Dies wurde von den arabischen, ukrainischen, europäischen und sogar amerikanischen Medien bemerkt. In den sozialen Netzwerken begann ein echter Skandal. Es stellte sich die Frage, was der Protokolldienst des Präsidenten der Ukraine tat. Danach entfernte der Pressedienst das Foto hastig von der Website des Präsidenten der Ukraine. Einige der verbleibenden Fotos zeigen jedoch immer noch Yermaks teure Schuhe und das nackte Knie einer Frau.


Ein Mädchen aus der ukrainischen Delegation verstieß ebenfalls gegen die Etikette. In einem arabischen Land muss sie entweder einen Hosenanzug oder einen langen Rock tragen. Die Knie sollten grundsätzlich nicht sichtbar sein - dies gilt als obszön und vulgär.

Quellen in der Nähe des Emir von Katar teilten mit, dass Seine Hoheit auf die "Details" geachtet habe. Er kann sich jedoch zu dem Vorfall mit den "schlecht ausgebildeten Barbaren" herablassen, und zwischen Doha und Kiew wird nichts Katastrophales passieren.

Der einflussreiche Staat des Persischen Golfs ist angesichts der Unterzeichnung von 11 zwischenstaatlichen Abkommen und 2 Investitionsverträgen keineswegs dagegen, noch reicher zu werden. Aber die Schlussfolgerungen in Katar wurden definitiv gezogen und sie werden im Umgang mit den "wilden" Vertretern der "europäischen Nation" vorsichtiger sein, da "der Rückstand geblieben ist".
  • Verwendete Fotos: https://www.president.gov.ua/
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
24 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Nur eine Katze Офлайн Nur eine Katze
    Nur eine Katze (Bayun) April 6 2021 19: 06
    +16
    Zumindest Barbaren können trainiert werden, aber diese Hängeohren und das Training geben kaum nach und selbst dann nicht lange. Schimpansen werden sie vielmehr in der Evolution überholen.
  2. JA UZH Офлайн JA UZH
    JA UZH (JA) April 6 2021 19: 24
    +13
    Und hier können sie aus Gewohnheit nicht anders, als zu scheißen, selbst aus Unwissenheit. Es ist nur eine Art Bandera-Tradition.
  3. Schwarz_PR Офлайн Schwarz_PR
    Schwarz_PR (Sergey) April 6 2021 19: 30
    +16
    Stelle ein Schwein auf den Tisch, sie und ihre Füße auf den Tisch.
  4. Eduard Aplombov Офлайн Eduard Aplombov
    Eduard Aplombov (Eduard Aplombov) April 6 2021 19: 39
    +13
    Schweine sitzen ausgestreckt vor erblichen Königen und Fürsten
    wer lädt sie überhaupt ein und wofür
    nur weil der Westen sie einen Lieblingsdiener nannte?
    Selbst ich, der weit von Etikette und protziger Höflichkeit entfernt ist, schäme mich, diese Untätigkeit in Anzügen zu betrachten
    oder ist es Studio Block 95 auf Tour?
    1. Schwarz_PR Офлайн Schwarz_PR
      Schwarz_PR (Sergey) April 6 2021 19: 43
      +11
      Sehr gut bekannt ..) "... Viertel 95 auf Tour ..."
    2. FinnG Офлайн FinnG
      FinnG (Oleg) April 9 2021 17: 06
      0
      Ich muss aus Gründen der Gerechtigkeit sagen, dass diese "erblichen Könige und Fürsten" vor zwei oder drei Generationen die Schwänze der Kamele verdreht haben.
      1. Eduard Aplombov Офлайн Eduard Aplombov
        Eduard Aplombov (Eduard Aplombov) April 9 2021 17: 28
        0
        dann musst du bis zum Ende ehrlich und fair sein
        Vor zwei oder drei Generationen waren die Vorfahren derer, die in Anzügen auseinander fielen, selbst mit Schwänzen und Hufen
        wie Prof. Preobrazhensky-Atavismus sagte ...
  5. rotkiv04 Офлайн rotkiv04
    rotkiv04 (Victor) April 6 2021 19: 45
    +7
    Es ist schade, dass die Pop-Eyed und sein Gesindel dort nicht gestapelt waren, der Chmoshnik hat es voll verdient
  6. Vierter Reiter Офлайн Vierter Reiter
    Vierter Reiter (Vierter Reiter) April 6 2021 20: 08
    +10
    Dies nennt man: - Mit einer Schweineschnauze, aber in einer Reihe.
  7. Shiva Офлайн Shiva
    Shiva (Ivan) April 6 2021 20: 12
    +6
    Mein Gott, was machen diese Schweinefresser in einem zivilisierten arabischen Land? Und das geschah, nachdem Ze dem Prinzen ein funktionsunfähiges Maschinengewehr gegeben hatte? Oder hat er es das letzte Mal vermasselt?
    1. Piramidon Офлайн Piramidon
      Piramidon (Stepan) April 6 2021 22: 37
      +3
      Zitat: Shiva
      Mein Gott, was machen diese Schweinefresser in einem zivilisierten arabischen Land?

      Was, was, Geld bittet
  8. Piepser Офлайн Piepser
    Piepser April 6 2021 20: 44
    +8
    Nun, der "Außenminister" hätte die Regeln der Etikette in den arabischen Ländern selbst kennen müssen ("für seine Arbeit" und "Vorbereitung" auf die zuvor angekündigte Tour durch die Maidanoprezik im Nahen Osten) und seinen Kollegen in der "95" Bescheid geben müssen Viertel ", warnen Sie die Presse mendelih, damit" Ihre Knie nicht leuchten "?! zwinkerte
    Es gibt also keinen Grund, die Diener des "Protokolldienstes" zu beschuldigen, wenn die unwissenden "Herren" ("Gott bewahre, Gott bewahre!" In der Bedeutung entspricht dem russischen "von Lumpen zu Reichtum") "so dumm vermasselt haben " aus heiterem Himmel "?! Anforderung
    Wie man sagt:

    Selbst wenn man einem Schwein einen Sattel auflegt, wird es sowieso kein Pferd!
    zwinkerte
  9. Stahlbauer Офлайн Stahlbauer
    Stahlbauer April 6 2021 21: 21
    +3
    Nichts, es ist gut für sie. Warum waschen sie nicht die Deutschen und die Franzosen? Lassen Sie sie fühlen, welchen Abschaum sie schützen.
  10. 123 Офлайн 123
    123 (123) April 6 2021 21: 51
    +4
    Schade, dass es kein Klavier im Gebüsch gab, also hätten sie den Hopak gespielt und getanzt.
  11. gorenina91 Офлайн gorenina91
    gorenina91 (Irina) April 7 2021 05: 59
    -8
    Der einflussreiche Staat des Persischen Golfs ist angesichts der Unterzeichnung von 11 zwischenstaatlichen Abkommen und 2 Investitionsverträgen keineswegs dagegen, noch reicher zu werden. Aber die Schlussfolgerungen in Katar wurden definitiv gezogen und sie werden im Umgang mit den "wilden" Vertretern der "europäischen Nation" vorsichtiger sein, da "der Rückstand geblieben ist".

    - Das ehrwürdige Publikum vor Ort ist so "tief besorgt" über die Regeln zur Einhaltung der exotischen Etikette. dass ich irgendwie die Hauptsache verpasst habe ... - und wie fruchtbar war dieses Treffen der beiden Hauptvertreter der Staaten Ukraine und Katar ...
    - In der Tat ... - "11 zwischenstaatliche Vereinbarungen und 2 Investitionsverträge wurden unterzeichnet" ... - Dies wurde getan ... - Und das ist die Hauptsache ...
    - Und welche Art von "Knien", "Absätzen" und "Schuhsohlen" waren beteiligt ... es ist alles irgendwie ..............
    - Vielleicht wurde dies absichtlich gemacht ... - um einen "spektakuläreren Effekt" zu erzielen ... - Und es lohnt sich, "zu adoptieren" ... - Hahah ...
    - Das wäre so S. Lawrow; oder M. Mishustin; oder M. Zakharova oder sogar unser Bürge selbst ... - so würden sie leicht mit ähnlichen Besuchen nach Saudi-Arabien (und nicht nur) kommen und sich verhalten ... - "genauso entspannt ... wie ...". - und immer noch die gleichen Ergebnisse erzielen ... - Hahah ...
    - Und die Tatsache, dass zur gleichen Zeit

    Die Senioren weinten,
    Ihre Frauen und Dienstmädchen
    Hunde auf den Sofas
    Und die Kinder in ihren Armen.

    - diese Nuance "ist nicht mehr so ​​wichtig ...
    - Hauptsache was ist wichtiger für unser Mutterland ... - und alles andere ... - und nicht so wichtig ... - Oder nicht ??? -Hahah ...
    1. FinnG Офлайн FinnG
      FinnG (Oleg) April 9 2021 17: 11
      0
      Ich werde jetzt weinen ... vor Lachen. Haben Sie die Liste der unterschriebenen Dokumente gesehen?

      • Vereinbarung über die Zusammenarbeit im Rechtsbereich zwischen dem Justizministerium der Ukraine und dem Justizministerium von Katar;
      • Memorandum of Understanding zwischen dem Ministerkabinett der Ukraine und der Regierung von Katar über die Zusammenarbeit im Bereich der Gesundheitsversorgung;
      • Memorandum of Cooperation zwischen dem Staatlichen Immobilienfonds der Ukraine und der Qatar Investment Authority;
      • Memorandum of Understanding über die Zusammenarbeit in Jugend und Sport zwischen dem Ministerkabinett der Ukraine und der Regierung von Katar;
      • Memorandum of Understanding zwischen dem Ministerium für wirtschaftliche Entwicklung, Handel und Landwirtschaft der Ukraine und dem Ministerium für Gemeinden und Umwelt von Katar über die Zusammenarbeit im Bereich Landwirtschaft und Lebensmittelsicherheit;
      • Memorandum of Understanding zwischen der staatlichen Institution "Amt für die Gewinnung und Unterstützung von Investitionen" (UkraineInvest) und der Agentur für Investitionsförderung in Katar
      • Memorandum of Understanding zwischen dem Ministerium für Infrastruktur der Ukraine und dem Ministerium für Verkehr und Kommunikation von Katar über die gegenseitige Anerkennung von Diplomen / Zertifikaten von Seeleuten;
      • Memorandum of Understanding im Energiebereich zwischen dem Energieministerium der Ukraine und Qatar Petroleum;
      • Memorandum zwischen der Nationalen Polizei der Ukraine und dem Innenministerium von Katar über die Zusammenarbeit im Bereich der Verhütung und Bekämpfung von Kriminalität;
      • Gemeinsame Absichtserklärung zwischen dem Innenministerium der Ukraine und dem Innenministerium von Katar;
      • Memorandum of Understanding zwischen dem Ministerium für Agrarpolitik und Ernährung der Ukraine und dem katarischen Unternehmen "Hasad Food";
      • Memorandum of Understanding zwischen dem Ministerium für Staatssicherheit der Ukraine und der Emir-Garde von Katar, um die Sicherheit geschützter Personen und Gegenstände zu gewährleisten;
      • Staatsoberhaupt "Ukroboronprom" Yuri Gusev unterzeichnete ein Memorandum of Cooperation mit der katarischen Seite.
      All diese "Memoranden" sind nichts anderes als ein Austausch von Höflichkeiten.
      Und zwei Verträge
      • Vereinbarung über einen zusätzlichen Beitrag eines Teilnehmers zwischen Kuterminals Double U El El und Kuterminals Olvia LLC.
      • Vereinbarung zwischen UDP Renewables und dem katarischen Staatsunternehmen Nebras Power über Investitionen in Anlagen zur umweltfreundlichen Erzeugung, die zwischen 2021 und 2022 gebaut werden sollen.

      Die Ukrainer bettelten um Geld.
  12. Wassermann580 Офлайн Wassermann580
    Wassermann580 April 7 2021 09: 39
    -1
    Das sind alles kleine Dinge. Aber jemand aus dem lokalen Publikum vermutete, dass er gefragt hatte: Von welchem ​​Kater ist Zelya dorthin gesprungen, und das sogar so dringend?
  13. Dmitri R. Офлайн Dmitri R.
    Dmitri R. (Dmitri Radtschenko) April 7 2021 11: 30
    +4
    Ein Mädchen aus dem Osten arbeitete für uns als Putzfrau im Büro ...
    Sie hat gut gearbeitet und für sich selbst gearbeitet, niemand hat auf sie geachtet, aber wer sieht die Putzfrauen an?
    Aber aus irgendeinem Grund fing ich an, sie anzusehen.
    Aber sie ist wunderschön, es gibt einen Maulwurf auf ihrer Wange, eine sichelförmige Augenbraue, schlank wie eine Zypresse, und sie sagt, dass sie singt, ihr Gang ist wie ein Schwan schwimmt! Werde meine Frau, sie wird mir treu sein, sie wird kein Bier trinken, sich tätowieren lassen und Geld für Make-up verschwenden ... und sie wird keine bestimmten Videos sehen und noch mehr, damit sie nicht davon träumt, in ihnen mitzuspielen .
    Nicht sofort, aber mir wurde klar, dass ich mich in sie verliebt habe !!!
    Und so habe ich mich nach der Arbeit irgendwie entschlossen, auf sie zu warten und sie irgendwie irgendwo einzuladen. Ich warte am Eingang auf sie, eine Stunde, zwei ... aber sie ist immer noch weg. Nun, ich beschloss, ins Büro zurückzukehren, um es herauszufinden Was war los ... Ich gehe überall hin, wo das Licht aus ist, auf dem nächsten Tisch steht ihr Arbeitsmantel, Pinsel, Lumpen, ein Eimer usw. Und ich sehe, dass sie hinter dem Monitor unseres Chefs sitzt !!! Oh du, was würdest du !!! - verdächtige Gedanken wie Spionage und Diebstahl von Informationen schlichen sich in meinen Kopf !!! Und ich dachte, ich würde so tun, als wäre ich ein Lamm.
    Ich gehe leise von hinten auf sie zu, schaue auf den Bildschirm und dort ... und da ist ein Entwurf der These unseres Chefs !!! Unser Chef ist eine schöne Frau mit einem wunderschönen Auto, aber darüber hinaus arrogant, dumm und gierig. Und wir gingen über die Ohren, dass sie sagen, er bekommt eine zweite höhere Ausbildung !!! Es stellt sich heraus, dass Gulnara ihre Arbeit für sie erledigen wird und sie, nachdem sie ein Diplom erhalten hat, sie als unnötig rausschmeißen wird, ohne dafür zu bezahlen !!!
    Unfähig mich von solchen Ungerechtigkeiten abzuhalten, packte ich ihren Bademantel, Lumpen, Bürsten und warf sie in den Ofen !!!
    Sofort gab es einen himmlischen Donner, ein Blitz blitzte auf und schwarzer Rauch strömte herab ...
    Was hast du getan, Liebling? !!! - rief Gulnara, und sofort stürmten die FMS-Offiziere ins Büro und begannen, sie zu stricken ...
    Was hast du getan, Liebling? “, Rief Gulnara erneut, weil ich ein Patent und eine Arbeitserlaubnis in meinem Bademantel hatte. Jetzt bin ich deportiert und wir werden nicht zusammen sein.
    Ich beeilte mich, sie zu befreien, aber die FMS-Beamten stießen mich grob weg und ich schlug gegen die Wand und wurde bewusstlos ...
    Ich bin in völliger Stille aufgewacht ...
    .... Wo ist meins, Gulnara, rief ich zum Himmel, aber der Himmel schwieg ... Wo ist mein Gulnara, fragte ich den Mond, als ich in schlaflosen Nächten auf den Balkon ging ... aber der Mond war still, die Augen senkend ...
    Und sobald der Morgenwind zu mir flüsterte - Mit der ersten Karawane gehen Sie dorthin, wo Buchara, Samarkand und Chiwa sind ...
    1. chemyurija Офлайн chemyurija
      chemyurija (chemyurij) April 7 2021 11: 59
      +2
      Im nächsten Beitrag freue ich mich darauf, Ihre Abenteuer bei der Suche nach Ihrer Froschprinzessin zu beschreiben.))) Es war großartig, den Beitrag, den Sie geschrieben haben, mit großer Wärme zu lesen.
    2. Petr Wladimirowitsch (Peter) April 7 2021 17: 31
      +1
      Toller Beitrag, Dima! Plusanul.
      Vom Leben. Fünf am Eingang.
      Jeder ist immer vertraut, Mädchen aus Kirgisistan. Zulya ist eine kurze Pyshechka, Zarina ist ein Model.
      Beide sind mit unseren Jungs verheiratet, ich habe einen im Laden gesehen.
      Beiden geht es sehr gut. Gott sei Dank!
    3. 123 Офлайн 123
      123 (123) April 7 2021 21: 31
      +2
      gut Im nächsten Kapitel geht es hauptsächlich nicht darum, aus dem Bogen zu schießen. Andernfalls ist nicht bekannt, wohin die Pfeile fliegen. Sie kehren mit dem Harem zurück.
  14. Sasha Ivankov Офлайн Sasha Ivankov
    Sasha Ivankov (Sasha Ivanov) April 7 2021 12: 53
    0
    Die Kampagne wurde mit dem Impfstoff gegen Dummheit kovid geimpft
    1. Petr Wladimirowitsch (Peter) April 7 2021 17: 34
      0
      Ich wurde zweimal geimpft, alles ist in Ordnung. Was willst du, Alexander ...
      1. Sasha Ivankov Офлайн Sasha Ivankov
        Sasha Ivankov (Sasha Ivanov) April 11 2021 15: 26
        0
        Ja, Sie können sich mindestens hundert Mal impfen lassen, nur war es gut für Sie, aber irgendwie leben wir seit 20 Jahren ohne Impfungen und sind nicht krank geworden.