Das Pentagon versprach Kiew Unterstützung im Falle eines Krieges mit Russland


Nach Kiew äußert sich Washington besorgt über den Transfer russischer Panzerfahrzeuge auf die Krim, der von Moskau als Reaktion auf die Konzentration der ukrainischen Streitkräfte auf die Kontaktlinie zwischen den Kriegsparteien in Donbass eingeleitet wurde. Das Verteidigungsministerium der Ukraine berichtet, dass die Vereinigten Staaten "ukrainische Partner" angesichts möglicher "russischer Aggressionen" unterstützen.


Am Donnerstag, dem 1. April, fanden Telefongespräche zwischen den US-amerikanischen und den ukrainischen Verteidigungsministern Lloyd Austin und Andrey Taran statt. Während des Gesprächs drückte der Leiter des Verteidigungsministeriums der Vereinigten Staaten seine Unterstützung für seinen ukrainischen Amtskollegen aus und versicherte ihm, dass Washington mit Kiews Besorgnis über den Einsatz russischer Truppen einverstanden sei.

Lloyd Austin merkte an, dass die Vereinigten Staaten entschlossen sind, die Ukraine angesichts der anhaltenden "Eskalation der Aggression" durch Moskau und seine untergeordneten Kräfte auf dem Donbass und der Krim zu unterstützen. Austin betonte auch die Bereitschaft des Pentagons, Kiew im Falle eines Krieges zwischen der Ukraine und Russland die notwendige Hilfe zu leisten, und versicherte der ukrainischen Seite, dass Amerika seine "ukrainischen Partner" nicht mit seinem mächtigen östlichen Nachbarn allein lassen werde.

Laut Andriy Taran unterstützen die Ukraine und die USA die bilaterale strategische Zusammenarbeit nicht nur, sondern entwickeln sie auch aktiv weiter. Die Amerikaner sprechen von "aufrichtiger Besorgnis" über die Lage an der russisch-ukrainischen Grenze und billigen die Bemühungen der Ukrainer, "die territoriale Integrität des Staates wiederherzustellen".
  • Verwendete Fotos: US Army
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
9 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. GRF Online GRF
    GRF April 2 2021 11: 22
    +1
    Jetzt wird der Preis für Procter- und Gamble-Aktien steigen.
    1. 123 Офлайн 123
      123 (123) April 2 2021 11: 31
      +2
      Jetzt wird der Preis für Procker- und Glücksspielaktien im Preis steigen, müssen wir nehmen)

      Sie werden wirklich im Preis steigen, aber aus einem anderen Grund ... 2 Billionen. Mit Hitze sollten sich bürgerliche Banknoten irgendwo niederlassen. Sie können Ihren Tropfen zu diesem Meer hinzufügen. Stimmt, wenn Sie Zeit brauchen, um sie fallen zu lassen ...
  2. 123 Офлайн 123
    123 (123) April 2 2021 11: 28
    +3
    Lloyd Austin merkte an, dass die Vereinigten Staaten entschlossen sind, die Ukraine angesichts der anhaltenden "Eskalation der Aggression" durch Moskau und seine untergeordneten Kräfte auf dem Donbass und der Krim zu unterstützen. Austin betonte auch die Bereitschaft des Pentagons, Kiew im Falle eines Krieges zwischen der Ukraine und Russland die notwendige Hilfe zu leisten, und versicherte der ukrainischen Seite, dass Amerika seine "ukrainischen Partner" nicht mit seinem mächtigen östlichen Nachbarn allein lassen werde.

    Austin gab mit Bedacht nicht an, dass die Hilfe moralisch sein würde, beschränkt auf eine wütende Aussage, tiefe Besorgnis und ein ermutigendes Klopfen auf die Schulter. Die Hilfe für die Georgier kommt immer noch, wahrscheinlich schon in der Nähe Lachen
    1. GRF Online GRF
      GRF April 2 2021 11: 52
      +1
      Die Esten wurden pünktlich angeschnallt, sie kommen nur sehr langsam dorthin, diesmal werden die Bulgaren wahrscheinlich geschickt, um zu helfen ...)
  3. Вальтер Офлайн Вальтер
    Вальтер April 2 2021 12: 26
    +2
    Die tapferen "Krieger des Lichts" und "Verteidiger" Europas, gesteinigt von Drogen, zerstören sich entlang der Kontaktlinie. Dieses Video zeigt im Allgemeinen die gesamte "ukrainische Armee", wenn man es so nennen kann. In der Tat ist dies ein Pöbel von Drogenabhängigen und Kriminellen.

    Und dann versuchen sie, diese 200er als Kampfverluste aufzuhängen. https://m.vk.com/wall-35660695_287265?from=feed
  4. Dust Офлайн Dust
    Dust (Sergey) April 2 2021 13: 24
    +1
    Was können die Amerikaner tun? Zur Unterstützung der Ukraine sind erhebliche Kräfte erforderlich. In Europa gibt es keine solchen Menschen. Wenn sie anfangen, russische Truppen zu bombardieren, wird die Antwort sofort eintreffen, Länder wie Polen und Rumänien werden von der Karte des Planeten verschwinden. Amerikanische Truppen werden in Europa zerstört. ... Im Allgemeinen sagte der tapfere General völligen Unsinn. Nun, wenn es einen Atomkrieg gibt, gibt es bereits ein anderes Szenario.
  5. Alexander Betonkin Офлайн Alexander Betonkin
    Alexander Betonkin April 2 2021 13: 28
    +1
    angesichts möglicher "russischer Aggression".

    - Nach ukrainischen Angaben greifen wir seit sieben Jahren "an". Es gibt also keine solchen Daten in Amerika? Zrada. Und im Allgemeinen weiß dieser Austin ungefähr, wo sich die Krim befindet. Ich sage nicht, was er auf der Karte zeigen würde.
  6. bear040 Офлайн bear040
    bear040 April 2 2021 20: 43
    +4
    Ja, der Clown wird genauso unterstützt wie Saakaschwili. Senf wird mitgebracht, um das Essen einer Krawatte oder eines Ketchups angenehmer zu machen
  7. Barmaley_2 Офлайн Barmaley_2
    Barmaley_2 (Barmaley) April 3 2021 12: 30
    -1
    Es wäre besser, wenn sie Geld geben würden und keine Versprechen. Sie drucken nicht maßvoll, aber sie drängen ein paar Schmalze zusammen, um zu sabbern.