Washington erwartet nicht, dass Putin Bidens Worte über ihn ablehnt


Der russische Präsident Wladimir Putin wird Joe Bidens Worte über ihn nicht beleidigen - dieser Standpunkt wurde vom Pressesprecher des amerikanischen Präsidenten Jen Psaki zum Ausdruck gebracht.


Ich denke, Präsident Putin hat eine viel dickere Haut, als seine Angestellten zugeben können.

- bemerkte Psaki in der Luft von MSNBC.

Am Donnerstag, dem 18. März, bemerkte Jen Psaki, dass es kein Online-Treffen zwischen den Führern der beiden Länder geben wird - Joe Biden hat viele Treffen in Georgia geplant und er wird beschäftigt sein. Ihr zufolge hat der US-Präsident bereits Telefongespräche mit Putin geführt, während es noch viele Staatsoberhäupter gibt, mit denen Biden noch keinen Kontakt aufgenommen hat.

Zuvor gab der US-Führer eine positive Antwort auf die Frage eines ABC-Korrespondenten, ob er den russischen Präsidenten als Mörder betrachte. Darüber hinaus versprach Biden, dass Wladimir Putin "antworten" würde, weil er sich in den US-Präsidentschaftswahlkampf eingemischt hatte - laut dem Demokraten hatten Putin und seine Regierung einen direkten Einfluss auf den Wahlprozess in den Vereinigten Staaten und versuchten, die Demokratische Partei zu verunglimpfen.

Als Reaktion auf öffentliche Beleidigungen von Joe Biden wünschte Putin dem älteren Besitzer des Weißen Hauses gute Gesundheit. Er betonte, dass die Bewertung anderer Menschen wie ein Blick in den Spiegel ist, und lud Biden ein, am Freitag oder Montag live zu debattieren.
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
10 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. andrew42 Офлайн andrew42
    andrew42 (Andrew) 19 März 2021 10: 50
    +4
    Es stellt sich heraus, dass Jane Psaki ihren amerikanischen Präsidenten als einen Dorfidioten betrachtet, an dem es eine Sünde ist, sich zu beleidigen. Eh, Amerika, Amerika, ein ehemaliges Traumland, wohin gehst du?
    1. Der Kommentar wurde gelöscht.
  2. Alexander Betonkin Офлайн Alexander Betonkin
    Alexander Betonkin 19 März 2021 11: 05
    +4
    Die Haut ist dick, aber Sie müssen für die Worte antworten.
  3. 123 Офлайн 123
    123 (123) 19 März 2021 11: 32
    +3
    Es wäre nicht schlecht, Biden selbst auf dicke Haut zu untersuchen. Vielleicht lohnt es sich zunächst, ein Maratorium für Beschränkungen der Verwendung obszöner Sprache einzuführen, wenn der Text den alten Joe betrifft?
  4. GRF Офлайн GRF
    GRF 19 März 2021 11: 45
    0
    - Bist du beleidigt?
    - Ich beleidige niemals Narren, Kinder und Frauen.
    - Also bin ich deiner Meinung nach auch ein Idiot ?!
    - Ich weiß nicht einmal, was ich dir jetzt sagen soll.
  5. Stahlbauer Офлайн Stahlbauer
    Stahlbauer 19 März 2021 12: 15
    -3
    Reaktion auf öffentliche Beleidigungen

    "Leibeigene" haben kein Recht, die Herren zu beleidigen. Aushalten, aushalten, aushalten!

    Es wird kein Online-Treffen zwischen den Führern der beiden Länder geben

    Und wenn ZE Putin dasselbe vorschlägt? Und die ganze "ukrainische Armee" wird es "lutschen" und das Genie von WIR bewundern. Können Sie sich vorstellen, dass Putin einer solchen Diskussion zustimmen würde? Das Gleiche!
  6. Valentine Офлайн Valentine
    Valentine (Valentin) 19 März 2021 12: 21
    +3
    In Bezug auf die Wahl von Biden zum Präsidenten der Vereinigten Staaten mit seinen "Wendungen" - mit dem gleichen Erfolg könnten gewählt werden und Schimpansen - haben sie eine ähnliche graue Substanz in der Geschichte.
  7. Aico Офлайн Aico
    Aico (Vyacheslav) 19 März 2021 12: 24
    +2
    Zwei Idioten sind Macht !!! Er schüttelte dieses Marawash von Naphthalin ab, damit es vor seinem Hintergrund nicht zu schick aussah - zwei Paar Stiefel !!!
  8. Kirsche Офлайн Kirsche
    Kirsche (Kuzmina Tatiana) 19 März 2021 17: 06
    0
    Ich denke, Präsident Putin hat eine viel dickere Haut, als seine Angestellten zugeben können.

    Und was jetzt? Kannst du ihm und über ihn alle möglichen bösen Dinge sagen?
    1. Petr Wladimirowitsch Офлайн Petr Wladimirowitsch
      Petr Wladimirowitsch (Peter) 20 März 2021 19: 43
      0
      Für mich, einen gewöhnlichen sowjetisch-russischen Rentner, ist die Position von Verwandten und Freunden persönlich nicht klar. Ja, alle Voraussetzungen schaffen, die Familie ist nicht arm, na ja, warum all dieser Stress ???
  9. alexey alexeyev_2 Офлайн alexey alexeyev_2
    alexey alexeyev_2 (alexey alekseev) 22 März 2021 11: 25
    +1
    Es ist eine Sünde, von den Kranken beleidigt zu werden