Impfstoff wird "zweites Öl" für Russland - deutsche Presse


Die "Impfstoff-Rasse" gegen Coronavirus nimmt weltweit zu, und Russland nimmt in dieser Konfrontation eine der führenden Positionen ein. Das russische Mittel gegen Covid-19 wird also bereits in drei Dutzend Ländern eingesetzt. Durch die Erweiterung des Wirkungsbereichs seines Impfstoffs treibt Moskau tatsächlich einen Keil zwischen die EU-Länder und verwandelt Sputnik V in ein „zweites Öl“.


Laut der britischen Fachzeitschrift The Lancet, die Anfang Februar veröffentlicht wurde, liegt die Zuverlässigkeit von Sputnik V bei 91,6 Prozent - fast genauso hoch wie die der Impfstoffe BionTech / Pfizer und Moderna. Ungarn ist nach wie vor das einzige Land in der Europäischen Union, in dem der russische Impfstoff registriert ist, aber das Interesse daran wächst in anderen Ländern der Region - in Kroatien, der Tschechischen Republik und der Slowakei. Die Tatsache, dass "Sputnik V" in Europa immer beliebter wird, nennen einige Experten (insbesondere die Abgeordnete des Deutschen Bundestages Renata Alt) "eine Schande der europäischen Solidarität".

Impfstoffe sind ein Werkzeug im Kampf um Macht und Einfluss auf der ganzen Welt

- nahm den Bevollmächtigten der Europäischen Union für externe Politik Josep Borrell, zitiert von der Süddeutschen Zeitung.

Die Präsidentin der Europäischen Kommission, Ursula von der Leyen, stellt jedoch fest, dass die russische Bevölkerung nur wenig geimpft ist (etwa 2,2 Prozent), während der Kreml Sputnik V aktiv auf internationaler Ebene fördert. Viele glauben, dass dies auf das große Gebiet Russlands und die Unzugänglichkeit einiger Regionen sowie auf die geringe Bereitschaft der Menschen zur Verwendung des Impfstoffs zurückzuführen ist.

Neue Forschungsergebnisse sind erforderlich, um Sputnik V bei der EMA (European Medicines Agency) zu registrieren, und ein Artikel in The Lancet reicht nicht aus. Russlands Wunsch nach einem breiten Export von Impfstoffen hängt nicht zuletzt mit dem Ansehen des Landes zusammen. Für Moskau beginnt es sich in etwas Ähnliches wie Öl zu verwandeln - seine Exporte werden für das Land bedeutsam, aber nicht wirtschaftlich, sondern ideologisch.
  • Verwendete Fotos: Casa Rosada / wikimedia.org
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
10 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Ungleichmäßig Офлайн Ungleichmäßig
    Ungleichmäßig (VADIM STOLBOV) 26 Februar 2021 10: 24
    -11
    Wenn die Führung des Landes kategorisch nicht von dieser Infektion gestochen werden will, auf welche Art von "hoher Bereitschaft der Menschen, sich impfen zu lassen", können wir dann zählen?
    1. Alexander Kravchenko Офлайн Alexander Kravchenko
      Alexander Kravchenko (Alexander Kravchenko) 4 März 2021 09: 39
      0
      Und wer hat gesagt, dass er nicht wollte? Noch eine Fälschung !!!
  2. Alexzn Офлайн Alexzn
    Alexzn (Alexander) 26 Februar 2021 11: 53
    -9
    Während der ganze Dampf vom Satelliten in die Pfeife geht. Wenn es Russland weiterhin gelingt, Produktionskapazitäten für seinen Impfstoff zu finden, wird es erst Ende des Jahres erhebliche Mengen erreichen. Bisher träumen sie von 80 Millionen Dosen im ersten Halbjahr, und dies trotz der Tatsache, dass Europa im Herbst bereits die Hauptimpfung durchgeführt hat. Alle heutigen Lieferungen in die EU-Länder sind rein symbolisch, sogar Serbien hat den chinesischen Sinotek als Grundlage für die Impfung erworben. Der wirkliche Kampf um den Dritten Weltmarkt wird sich bis Ende 2020 entfalten, und die Lieferungen werden erst im nächsten Jahr erfolgen, aber dafür muss Russland echte Mengen an realen Gütern anbieten. Bisher ist alles nur in Kraft.
    1. Kusnezow Офлайн Kusnezow
      Kusnezow (Kusnezow Alexander) 1 März 2021 14: 05
      0
      Das ist richtig, lass Europa sterben. Dorthin geht sie.
  3. Ulysses Офлайн Ulysses
    Ulysses (Alexey) 26 Februar 2021 23: 18
    +2
    Ungleichmäßig (VADIM STOLBOV)
    AlexZN (Alexander)


    Leute, es ist zu spät, um sich zu beeilen.
    Der Prozess hat begonnen. lächeln

    PS Es ist interessant zu beobachten, wie Russophobes zittert.
    Es ist schon sinnlos zu leugnen, aber es ist notwendig, etwas "dem Berg" zu geben. Lachen
  4. Alexzn Офлайн Alexzn
    Alexzn (Alexander) 27 Februar 2021 10: 02
    -2
    Quote: Ulysses
    Ungleichmäßig (VADIM STOLBOV)
    AlexZN (Alexander)


    Leute, es ist zu spät, um sich zu beeilen.
    Der Prozess hat begonnen. lächeln

    PS Es ist interessant zu beobachten, wie Russophobes zittert.
    Es ist schon sinnlos zu leugnen, aber es ist notwendig, etwas "dem Berg" zu geben. Lachen

    Warum ist diese dumme Bemerkung? Ich war noch nie ein Russophob, ich versuche die Informationen objektiv auszuwerten. Heute wird die Situation mit dem Impfstoff als Durchbruch dargestellt, obwohl er immer mehr wie eine Farce aussieht.
    Weisen Sie darauf hin - welches von dem, was ich geschrieben habe, entspricht nicht der Realität.
  5. Jacques Sekavar Офлайн Jacques Sekavar
    Jacques Sekavar (Jacques Sekavar) 27 Februar 2021 15: 08
    +2
    Bio-, genetische, elektronische, virale und andere Pässe dienen der Identifizierung von Personen und sogenannten Pässen. Die Digitalisierung, um unter dem Vorwand der Pflege der Menschen und ihres Gesundheitszustands die Online-Kontrolle über alle Menschen zu erlangen, ist eine gute Investition, da so viele internationale und andere Fonds um ihr Stück kämpfen.
    Coronaviren sind nicht neu, sie sind seit langem bekannt, sie werden nicht nur im Wuhan-Labor untersucht, und die Anwendung wissenschaftlicher Errungenschaften wird durch ihre politische, wirtschaftliche und militärische Zweckmäßigkeit bestimmt, daher die Erfolge der Russischen Föderation und der VR China Die Schaffung von Serum und die Mobilisierungsbereitschaft verwirrten die westlichen "Freunde" eindeutig und verursachten eine solche Flut negativer Reaktionen ...
  6. Kusnezow Офлайн Kusnezow
    Kusnezow (Kusnezow Alexander) 1 März 2021 14: 09
    0
    Frau von der Goebbels-Suslova lügt ununterbrochen. Unser fürsorglicher, der unsere kopflosen Köpfe durch das Internet beschmutzt hat, mit Lügen, die Sputnik V nicht funktioniert, jetzt warten sie darauf, dass der heilige hyperallergische, aber super-super-zivilisierte hineingegossen wird, oder bis sie sterben, wird es erwartet.
  7. Barney Офлайн Barney
    Barney (Barney) 4 März 2021 08: 01
    +1
    Vor 4 Tagen von einem Begleiter geimpft, keine Symptome, rate ich jedem
  8. Alexander Kravchenko Офлайн Alexander Kravchenko
    Alexander Kravchenko (Alexander Kravchenko) 4 März 2021 09: 35
    +1
    Nicht einmal zweites Öl, sondern etwas Größeres. Unabhängig davon, wie politisiert das Thema Covid-19-Impfstoffe ist, sind russische Impfstoffe, einschließlich Sputnik V, die besten der Welt. Warum, fragen Sie, antworte ich: vor dem Hintergrund der Massenimpfung in den USA, Großbritannien, Westeuropa, d.h. Westliche "demokratische" Länder, etwas ist nicht sichtbar und nicht gehört über die Abnahme der Zahl der Fälle und Todesfälle. Im Gegenteil, die Länder der westlichen Welt führen immer mehr Beschränkungen ein, die Zahl der Fälle und Todesfälle nimmt zu. Unbeholfene Versuche, sich durch Mutationen des Coronavirus-Stammes zu rechtfertigen, erscheinen lächerlich. Sie wollen einfach die Wahrheit verbergen, dass alle voreilig hergestellten westlichen Impfstoffe eine äußerst geringe Wirksamkeit aufweisen. Sie haben bereits zuerst die englische Sorte erfunden, dann die südafrikanische, jetzt nigerianische, und sie werden die marsianische erreichen. Das Virus mutiert ständig und hat während des Ausbreitungsprozesses in jedem Land Mutationen. Na und??? Der REAL-Impfstoff ist daher ein Impfstoff, da er unter Berücksichtigung dieser Mutationen hergestellt werden muss. In Russland schreit niemand über Mutationen, Menschen werden systematisch geimpft, vor diesem Hintergrund nimmt die Zahl der Fälle und Todesfälle ab, die Beschränkungen werden schrittweise aufgehoben. Lernen Sie den "zivilisierten und demokratischen" Westen kennen, wie der Präsident, die Regierung und das Gesundheitssystem in echten zivilisierten und demokratischen Ländern arbeiten. Und die Ukraine will nur mit den Worten ihres Lieblingshelden Taras Bulba sagen: "Nun, Ukrainer, haben Ihre Amerikaner Ihnen geholfen?"