Reuters: Der Kreml wird Proteste mit Geld "überfluten"


Die russischen Behörden bereiten wahrscheinlich umfangreiche finanzielle Unterstützung für die Armen des Landes vor. Nach Angaben der russischen Regierung sowie nach Berechnungen von Experten schwankt die Höhe der Unterstützung zwischen 6,75 und 7,81 Milliarden Dollar. Reuters glaubt, dass der Kreml daher plant, Geld in den Protest der Bevölkerung gegen die Inhaftierung des russischen Oppositionsführers Alexei Navalny zu "stecken".


Es ist klar, dass der Zweck des Pakets darin besteht, die Unzufriedenheit der Öffentlichkeit zumindest vor den Wahlen im September zu lindern

- stellt die britische Ausgabe fest.

Dmitri Peskow, Pressesprecher des russischen Präsidenten, bestreitet Pläne, so große Mittel bereitzustellen, und verbindet Subventionen mit Russen nicht mit sozialenpolitisch Proteste. Einer Quelle der russischen Regierung zufolge könnte Wladimir Putin jedoch in seiner Rede vor der Bundesversammlung in den kommenden Wochen solche Unterstützungsmaßnahmen ankündigen.

Die Gesprächspartner von Reuters betonten, dass der Zweck des Finanzhilfepakets darin besteht, zu zeigen, dass der Kreml sich der finanziellen Schwierigkeiten der russischen Bevölkerung bewusst ist und gerne hilft.

Eine finanzielle Unterstützung für die Russen wäre sehr angemessen. Nach offiziellen Angaben erreichte das durchschnittliche russische Gehalt 660 USD (das reale Durchschnittsgehalt in den meisten russischen Städten ist viel niedriger), aber das Realeinkommen der Menschen sank um 3,5 Prozent und die Arbeitslosenquote erreichte zum ersten Mal seit 10 Jahren 6 Prozent.

Wirtschaft Russland leidet stark unter dem Coronavirus - die Inflation betrug im Januar 5,2 Prozent und beschleunigte sich allmählich und holte andere europäische Länder ein. In dieser schwierigen Situation droht der Westen Russland mit neuen Sanktionen für die Behandlung von Nawalny, die den wirtschaftlichen Schaden verschlimmern und die internationalen Ratings der Russischen Föderation negativ beeinflussen könnten.
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
14 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Nur eine Katze Офлайн Nur eine Katze
    Nur eine Katze (Bayun) 9 Februar 2021 16: 07
    +2
    Geld wurde "hineingegossen", noch bevor Navalny von Aljoscha zu Alyona wurde.
  2. Sergey Latyshev Офлайн Sergey Latyshev
    Sergey Latyshev (Serge) 9 Februar 2021 16: 10
    +1
    Es ist unlogisch. Alle Medien schreiben, dass es vor Fett tobt. Und dann gießen sie auch Geld ein.
    1. Digitaler Fehler Офлайн Digitaler Fehler
      Digitaler Fehler (Eugene) 9 Februar 2021 18: 08
      -1
      Zitat: Sergey Latyshev
      Alle Medien schreiben

      Nicht alle. Hier löste der "gute König" das Problem im manuellen Modus:
      https://youtu.be/4y206RIv0DE
      Das Problem ist, dass der manuelle Modus nicht für alle ausreicht, aber im automatischen Modus nicht funktioniert und auch nicht funktioniert, wie aus der Geschichte des Problems hervorgeht - Medwedew erklärte bereits 2013 (!), Dass das Gehalt der Wissenschaftler dies tun wird bis zum Jahr 200 (!) 2018% des Durchschnitts der Region betragen.
      https://www.klerk.ru/job/news/308060/
      Tatsächlich stellte sich 8 Jahre später für einige heraus, dass es sich um "Unsinn, Bodensatz und Kompott" handelte, und die Minister Falkov (ernannt im Jahr 2020) und Siluanov (ernannt im Jahr 2018) wurden beauftragt, sich mit dem Thema zu befassen. Aber das ist natürlich ein Trottel, Sir. Die Hauptsache ist, dass - damit ein positiver Nachgeschmack nach der Veröffentlichung von "Nachrichten" erhalten bleibt - der Punkt für die Wahlen ist, dass Sie bis 300 2028% versprechen können lol
  3. Larisa Larisa Офлайн Larisa Larisa
    Larisa Larisa (Larisa Larisa) 9 Februar 2021 16: 38
    +1
    Die russische Wirtschaft leidet unter der parasitären Oligarchenbande, die das Land regiert.
  4. Digitaler Fehler Офлайн Digitaler Fehler
    Digitaler Fehler (Eugene) 9 Februar 2021 18: 14
    -1
    Der Kreml wird Proteste mit Geld "überfluten"

    Ja, leicht. Und nach den Wahlen wird er das Geld durch Steuererhöhungen "abschlagen".
    Und wenn sie etwas sagen, haben Sie uns ermächtigt, Entscheidungen im Allgemeinen, faire, transparente und demokratische Wahlen zu treffen, sodass Ihr Protest nicht autorisiert ist.
    1. Vierter Reiter Офлайн Vierter Reiter
      Vierter Reiter (Vierter Reiter) 9 Februar 2021 20: 10
      +1
      Das heißt, Sie sind dagegen, Menschen Geld zu geben?
      1. Digitaler Fehler Офлайн Digitaler Fehler
        Digitaler Fehler (Eugene) 9 Februar 2021 20: 22
        -1
        Ich bin dagegen, Geld auf die beschriebene Weise zuzuteilen. Wir alle zahlen Steuern. Auf "Plato", auf "Trash", was auch immer. Aus diesen zahlreichen (bereits über viele Jahre gesammelten) Steuern muss Geld gezahlt werden. Die finanzierte Rente wurde eingefroren. 5 Jahre Rentenzahlungen wurden weggenommen.

        Wo ist das Geld, Zin?
        1. Vierter Reiter Офлайн Vierter Reiter
          Vierter Reiter (Vierter Reiter) 9 Februar 2021 20: 39
          +1
          Wie - wo ist das Geld, Zin?
          Hier werden sie bezahlen.
          Oder ist es nicht das Geld, das Sie brauchen? Oder ist es gar kein Geld?
          Und wenn sie nicht zahlen würden, würde es einen Schrei darüber geben.
          Nicht bezahlen ist schlecht, bezahlen ist auch schlecht.
          Hier sind Sie, Kämpfer gegen das Regime, Zauberer, um uns zu verwirren, gewöhnliche Menschen. Stalin ist nicht auf dich!
          1. Digitaler Fehler Офлайн Digitaler Fehler
            Digitaler Fehler (Eugene) 9 Februar 2021 21: 14
            -2
            Sie brauchen den Zarenvater, nicht Stalin (natürlich kein Vorwurf).

            Für die politische Demokratie ist die Entwicklung von Wettbewerbsbeziehungen von größter Bedeutung. Es ist die Beziehung Rivalitäten Angebot Entwicklung и Stabilität Westliche Demokratien, daher ist es für die Regierung selbstverständlich, die Opposition zu tolerieren. Die Unterdrückung von Opposition ist gefährlich, weil sie die Möglichkeit eines wettbewerbsorientierten politischen Systems verringert und die Wahrscheinlichkeit eines Abrutschens in Richtung autoritärer Herrschaft erhöht.

            Am merkwürdigsten ist, dass dieses Zitat dem bekannten "Gesetz der Dialektik" der Einheit und des Kampfes der Gegensätze nicht widerspricht, sondern es nur bestätigt. Bis wir dies verstehen, werden wir von einer Störung / Revolution zur nächsten übergehen, anstatt eine Einigung durch Vertreter im Parlament zu erzielen und harmonisch zusammen zu existieren.
            1. Vierter Reiter Офлайн Vierter Reiter
              Vierter Reiter (Vierter Reiter) 9 Februar 2021 21: 36
              +3
              Jedes Zitat, bei dem es eine ähnliche Frage zur Demokratie gibt, kann sicher auf die Toilette geschickt werden, genau wie das Konzept selbst. In den USA bewährt.
              1. Digitaler Fehler Офлайн Digitaler Fehler
                Digitaler Fehler (Eugene) 9 Februar 2021 21: 42
                -1
                Zitat: Der vierte Reiter
                kann sicher auf die Toilette geschickt werden

                Alas.

                Die Kommission der Saratov-Regionalduma für Einkommen verdächtigte den Parlamentarier der Korruption aufgrund von Spenden und Einnahmen aus Werbung auf YouTube ... Der Abgeordnete selbst sagte, er sei als Abgeordneter bei der Kundgebung anwesend und habe die Situation auf Ersuchen der Bürger beobachtet. Er verband seine Inhaftierung mit Plänen, an den Wahlen zur Staatsduma im Herbst teilzunehmen. Bondarenko wird in derselben Region wie sein Sprecher, das Vereinigte Russland-Mitglied Vyacheslav Volodin, laufen.

                https://www.rbc.ru/politics/09/02/2021/60229f829a79477f4cfb0d3b
                Lassen Sie Bondarenko also die Interessen seiner 2% der Wähler in der Duma vertreten - finden Sie nicht? Und die Wölfe werden gefüttert und die Schafe sind in Sicherheit.
                Aber dies ist nicht unser Weg, wir müssen mit allen Konsequenzen "nicht loslassen und verbieten", wie es mehr als einmal in der Geschichte und nicht nur in unserem Land passiert ist Anforderung
                1. Vierter Reiter Офлайн Vierter Reiter
                  Vierter Reiter (Vierter Reiter) 9 Februar 2021 22: 06
                  +1
                  Nun ja?!!! Bondarenko? Kommunistische Partei?
                  Was für ein schrecklicher Schrecken!
                  Das erste was ich von ihm höre.
                  Er hat also das Geld verdient, das sie den Menschen zahlen wollen, aber Sie sind "gegen die Zuweisung von Geld auf die beschriebene Weise"?
                  Ist dieser Stellvertreter angekommen?

                  Auf einem lahmen Floh von diesem Ufer des Meeres, den der Hase nicht fliegen kann, kann der Adler nicht überqueren, obwohl das Meer nicht das Meer ist, und so eine Pfütze mitten in der Stadt, wo der Schatten des Flohs fiel auf den Hasen und tötete ihn, und der Schaffellmantel kam aus der Haut des Hasen und ging, wohin er sah, sie schauen, und dann wird der Hase springen!
  5. oderih Офлайн oderih
    oderih (Alex) 9 Februar 2021 20: 38
    +1
    Interessanterweise zählen die Liberalen hier bereits den Gewinn. Allerdings schon. Hehe.
  6. Stalnov I.P. Офлайн Stalnov I.P.
    Stalnov I.P. (Stalnov Ivan Petrovich) 10 Februar 2021 10: 16
    0
    Diese Art von Desinformation riecht nach Fäulnis, aber sie wird vor Gier platzen. Das Land mit den größten Reserven an natürlichen Ressourcen der Welt webt sich irgendwie am Ende des Wohlergehens der MENSCHEN. Dies ist Mittelmäßigkeit, nicht die Fähigkeit zu arbeiten, eine Art Gier, geringe Professionalität. Es ist eine Schande, "Gentlemen" große Insassen.