Wiederbelebung von "Antonov": Die Ukraine ist stolz auf die erste "importsubstituierte" An-178


Etwas mehr als ein Jahr ist vergangen, seit die Arbeiten zur Schaffung eines ukrainischen Kurzstreckentransports An-178 für die peruanische Polizei begonnen haben. Dieses Flugzeug war das erste Zeichen im Prozess der Wiederbelebung des Antonov State Enterprise und der Flugzeugindustrie in der Ukraine insgesamt, stellt das ukrainische Portal Defense Express stolz fest.


Dieses Flugzeug sollte das erste Serienflugzeug sein und einer langen Unterbrechung der Produktion von Produkten durch ukrainische Flugzeughersteller ein Ende setzen. Das Flugzeug (Seriennummer 006) mit einer Tragfähigkeit von 18 Tonnen gilt als bedingt importsubstituiert, da es keine Komponenten aus Russland enthält. Darüber hinaus verfügt es über Geräte aus westlichen Ländern.

Im November 2019 unterzeichneten das staatliche Unternehmen GHVP "Spetstechnoexport" (Teil des SC "Ukroboronprom") und das Innenministerium des südamerikanischen Landes einen Vertrag über die Lieferung eines An-178. Zu diesem Zeitpunkt hatte die Antonov State Enterprise bereits eine gewisse Grundlage für das Flugzeug (separate Teile der Tragflächen und der Heckeinheit), aber der Rumpf musste von Grund auf neu gebaut werden.


Trotz der COVID-19-Pandemie haben die Mitarbeiter von Antonov im Jahr 2020 die Slipanlage des Rumpfes fertiggestellt und das Flugzeug mit verschiedenen internen Systemen gesättigt. Für 9,6 Millionen US-Dollar bestellte Motor Sich JSC zwei D-436-148FM-Bypass-Turbostrahltriebwerke dafür.


Am 29. Dezember 2020 unterzeichneten Antonov State Enterprise und das Verteidigungsministerium der Ukraine in Anwesenheit von Präsident Volodymyr Zelenskyy einen Vertrag über die Dauer von vier Jahren für die Herstellung von drei An-178 für das ukrainische Militär. Die Übertragung des ersten Flugzeugs im Rahmen dieses Vertrags ist für 2023 geplant, nachdem das Musterzertifikat für die An-178-100R erhalten wurde, so die Veröffentlichung.
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
16 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Sergey Latyshev Офлайн Sergey Latyshev
    Sergey Latyshev (Serge) 9 Januar 2021 18: 23
    -4
    Aber was ist mit einer Reihe von Artikeln in 3 Jahren, in denen Antonov tot ist?
    Lied?
    Oder die falsche Analyse?
    1. IMPerts Офлайн IMPerts
      IMPerts (Igor) 9 Januar 2021 19: 55
      +7
      Suchen Sie im Internet nach Informationen zu thailändischen Panzerbestellungen. Vergleichen Sie den Panzerbau mit dem Flugzeugbau und ziehen Sie Schlussfolgerungen.
      Tot oder lebendig.
    2. Odessa Griechisch Офлайн Odessa Griechisch
      Odessa Griechisch (Griechisch) 9 Januar 2021 20: 01
      +9
      Und warum hast du plötzlich entschieden, dass diese Information wahr ist und keine Fantasie des sumerischen Reiches? Vor zwei Monaten gab es beispielsweise solche Informationen zu diesem Vertrag mit Peru
      https://www.aex.ru/news/2020/11/12/219062/. Или вы верите, укросми источают амбре правдивой информации, в отличии от фейкньюс орков? Lachen
  2. Igor Berg Офлайн Igor Berg
    Igor Berg (Igor Berg) 9 Januar 2021 18: 42
    -6
    Zitat: Sergey Latyshev
    Aber was ist mit einer Reihe von Artikeln in 3 Jahren, in denen Antonov tot ist?
    Lied?
    Oder die falsche Analyse?

    Dieser Wunsch zum Wunschdenken ...
    1. 123 Офлайн 123
      123 (123) 9 Januar 2021 22: 19
      +3
      Dieser Wunsch zum Wunschdenken ...

      Sie haben Recht ja Der Artikel handelt davon.
  3. IMPerts Офлайн IMPerts
    IMPerts (Igor) 9 Januar 2021 19: 57
    +4
    Wir werden sehen. Wird es in Produktion gehen? Gut.
    Wird nicht funktionieren? Also Schicksal.
  4. Ulysses Офлайн Ulysses
    Ulysses (Alexey) 9 Januar 2021 22: 56
    +6
    Dieses Flugzeug sollte das erste Serienflugzeug sein und einer langen Unterbrechung der Produktion von Produkten durch ukrainische Flugzeughersteller ein Ende setzen. Das Flugzeug (Seriennummer 006) mit einer Tragfähigkeit von 18 Tonnen gilt als bedingt importsubstituiert, da es keine Komponenten aus Russland enthält. Darüber hinaus verfügt es über Geräte aus westlichen Ländern.

    Es tut mir sehr leid, aber wenn das so ist "die erste Serie An-178" , was auf "Antonov" genietet wurde Ende letzten Sommers? sichern

    SE "Antonov" montierte das erste Serienflugzeug An-178 ohne russische Komponenten (alles dank Importsubstitution)
    „Dies ist das erste Flugzeug, das ohne ein einziges Teil aus Russland zusammengebaut wurde. Mit dem Beginn der russischen Aggression im Jahr 2014 haben wir nicht nur den Absatzmarkt verloren, sondern auch den Markt für die Lieferung wichtiger Komponenten “, sagte Los.

    Ihm zufolge führte Antonov die Entwurfsarbeiten zum Ersatz russischer Komponenten auf eigene Kosten durch. Zwei Drittel der neuen An-178-Flugzeuge bestehen aus Ausrüstung amerikanischer Unternehmen. Ein dritter - aus ukrainischen Teilen. "

    https://itc.ua/news/gp-antonov-sobral-pervyj-serijnyj-samolet-bez-rossijskih-komplektuyushhih/

    PS Und als Flugzeug kann es als "bedingt importsubstituiert" angesehen werden, wenn "zwei Drittel davon aus Ausrüstung amerikanischer Unternehmen bestehen. Ein Drittel der ukrainischen Teile". sichern
  5. Jacques Sekavar Офлайн Jacques Sekavar
    Jacques Sekavar (Jacques Sekavar) 10 Januar 2021 00: 10
    +5
    1. Einige Designentwicklungen blieben bestehen, obwohl die westlichen „Partner“ die interessantesten Dinge dort „aufgeräumt“ haben müssen und viele kluge Leute in den Westen oder in die Russische Föderation gezogen sind.
    2. Eine einteilige Produktion zahlt sich nicht aus, und für die Serienproduktion ist eine Bestellung von mindestens mehreren Dutzend Stück erforderlich.
    3. Es ist klar, dass die Ukraine nicht in der Lage ist, alles zu produzieren, und die Zusammenarbeit mit westlichen Flugzeugherstellern bedeutet Abhängigkeit, da weder Boing noch Lockheed Martin noch Airbus und sonst niemand den Wettbewerb tolerieren wird.
    4. TsAGI in der UdSSR war einer, und es gibt keinen anderen in der Ukraine.
    5. Es gibt zwei Möglichkeiten - an jemanden zu einem höheren Preis zu verkaufen und die Produktion aufrechtzuerhalten oder sich auf die Produktion von Leichtflugzeugen und Hubschraubern wie der belgischen Dynali in kleinem Maßstab herabzusetzen, aber gleichzeitig die Marke und das Erscheinungsbild der Unabhängigkeit zu bewahren.
  6. boriz Офлайн boriz
    boriz (boriz) 10 Januar 2021 01: 29
    +7
    https://fpp.org.pe/rusia-dispone-de-alternativas-al-avion-fantasma-que-ucrania-intenta-vender-al-peru/
    Ein Artikel auf der Website peruanischer Journalisten, der sich diesem Flugzeug widmet.
    Diese An 178 im Artikel heißt Phantom (unsichtbar).

    ... die peruanische Regierung den Kaufvertrag für das oben genannte Flugzeug ausgesetzt hat, was das Mindeste war, was es tun konnte, da es unlogisch ist, etwas zu erwerben, das nicht über die entsprechende internationale Zertifizierung verfügt ...

    Im Fall der An-178 könnte durch die Anwendung des Gesetzes über Staatsverträge, das Antikorruptionsbestimmungen im Kaufvertrag unter Beteiligung der peruanischen Luftwaffe vorsieht, wirklich alles transparenter gemacht werden, als im Rahmen der militärisch-technischen Zusammenarbeit zwischen Peru und Russland Spezialisten, im eurasischen Staat ausgebildet, die diese Flugzeuge sehr gut kennen und Russisch sprechen.

    Der Skandal mit der An-178 sowie mit den Hubschraubern des MI8 lässt uns glauben, dass zwischen Peru und der Ukraine ein internationales System zur Begehung von Verbrechen der Bestechung und Absprache am helllichten Tag aufgebaut wird. Im Falle des südamerikanischen Landes gibt es zwei Verbrechen, da die Teilnehmer an dieser Straftat nicht nur ihre Steuern auf die peruanische Bevölkerung verlagern ... sondern auch die faschistische und neonazistische politische Führung finanzieren, so die alternative Presse, die über die Ereignisse in den selbsternannten Republiken Luhansk und Luhansk berichtet Donezk in der Ostukraine.

    Im Allgemeinen ist der gesamte Artikel lesenswert. Es wird von einem automatischen Übersetzer vernünftigerweise aus dem Spanischen übersetzt (oben rechts befindet sich eine Schaltfläche).
  7. Termit1309 Офлайн Termit1309
    Termit1309 (Alexander) 10 Januar 2021 01: 59
    +4
    Zitat: Sergey Latyshev
    Aber was ist mit einer Reihe von Artikeln in 3 Jahren, in denen Antonov tot ist?
    Lied?
    Oder die falsche Analyse?

    Das sind also deine Feinde, die gelogen haben. Und sein gebürtiger ukrainischer Verteidigungs-Express lügt nie.
    Antonov ist nie gestorben. Er liegt ruhig wie Großvater Lenin.
  8. Gadlei Офлайн Gadlei
    Gadlei 10 Januar 2021 07: 17
    +2
    Wenn sie Flugzeuge produzieren, ist das gut.

    Aber was ist mit einer Reihe von Artikeln in 3 Jahren, in denen Antonov tot ist?

    Es ist, als hätte Obama die russische Wirtschaft in Stücke gerissen.
  9. Potapov Офлайн Potapov
    Potapov (Valery) 10 Januar 2021 10: 22
    +3
    Und mit gutem Gewissen galoppierten sie wieder ...
  10. Alexander K_2 Офлайн Alexander K_2
    Alexander K_2 (Alexander K) 10 Januar 2021 18: 06
    -2
    Viel Glück für die Ukraine, ich denke, es wird Zeit, Ihre Flugzeuge zu kaufen!
  11. Ivancarafuto Офлайн Ivancarafuto
    Ivancarafuto (Ivan) 11 Januar 2021 13: 10
    +1
    Möge Gott Ihrem Kalb, unserem Wolf, das Essen gewähren.

    Von ukrainischen Beamten durchgeführte Bravura-Märsche endeten immer mit einem internationalen Skandal und einer stillen Kürzung der Haushaltsmittel
  12. Alexander K_2 Офлайн Alexander K_2
    Alexander K_2 (Alexander K) 7 Februar 2021 08: 00
    -1
    Viel Glück, Antonovtsy
  13. Tezcatlipoca Офлайн Tezcatlipoca
    Tezcatlipoca (Alexander) 12 Februar 2021 09: 50
    +1
    Am 7. Februar jährte sich zum 115. Mal der Geburtstag des Designers Oleg Konstantinovich Antonov. Interessanterweise erinnern sie sich daran in der Ukraine? Obwohl dies im Dorf Troitsa, Bezirk Podolsk, Region Moskau, in Erinnerung bleiben sollte :) wo er geboren wurde :) Es ist schade, dass es süß ist, es in die Hand zu nehmen. Und so - wieder wird ein Hopak auf einem Rechen funktionieren - werden Sie sehen.